3 Möglichkeiten, leere Tinten- und Tonerkartuschen zu recyceln

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, leere Tinten- und Tonerkartuschen zu recyceln
3 Möglichkeiten, leere Tinten- und Tonerkartuschen zu recyceln
Anonim

Jedes Jahr werden Millionen von leeren Toner- und Tintenpatronen in den Müll geworfen und landen auf den Mülldeponien oder Verbrennungsanlagen unseres Planeten. Das Recycling dieser leeren Kartuschen ist einfach, rentabel und umweltfreundlich. Die meisten Patronen können bis zu sechs Mal recycelt werden - sie werden aufgearbeitet, wiederbefüllt und dann zu einem niedrigeren Preis als Markenpatronen an Verbraucher weiterverkauft. Recycelte Patronen liefern die gleiche Qualität und Leistung wie neue Patronen.

Schritte

Methode 1 von 3: Patronen lokal recyceln

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 1

Schritt 1. Rufen Sie einen lokalen Bürobedarfsladen an

Wenn Sie sich erinnern, wo Sie Ihren Drucker und/oder Ihre Tintenpatrone ursprünglich gekauft haben, rufen Sie sie an, um sich über die Richtlinien für die Rückgabe leerer Patronen zu informieren. Sie können auch jeden örtlichen Bürobedarfsladen in der Umgebung anrufen. Viele recyceln gebrauchte Patronen. Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, Patronen lokal zurückzugeben.

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie nach Prämienoptionen

Viele große Einzelhändler haben Anreizprogramme, um Kunden zu ermutigen, leere Patronen zurückzusenden. Im Gegenzug erhalten Sie von einigen Händlern Guthaben in Form von Bargeld für einen zukünftigen Einkauf oder Prämienpunkte, die ähnlich funktionieren können. Andere bieten möglicherweise einen ermäßigten Preis für die nächste Patrone an.

  • Informieren Sie sich im Voraus über alle Details, da die Anzahl der Spenden in einem bestimmten Zeitraum möglicherweise begrenzt ist.
  • Prüfen Sie, ob sie Anforderungen bezüglich recycelter Patronen haben. Sie dürfen nur bestimmte Marken annehmen und dürfen keine wiederverwendeten oder zuvor recycelten Patronen akzeptieren.
Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 3

Schritt 3. Erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Recyclingzentrum

Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr örtliches Recyclingzentrum Tinten- und Tonerkartuschen zurücknimmt. Rufen Sie das Zentrum im Voraus an oder besuchen Sie die Website, um die Richtlinien zu überprüfen. Das Recycling in einem örtlichen Zentrum ist eine weitere schnelle und bequeme Möglichkeit, Tinten- und Tonerkartuschen zu recyceln.

Prüfen Sie, ob es Anforderungen bezüglich der Verpackung von Kartuschen und Tonern vor dem Recycling gibt

Methode 2 von 3: Recycling für Geld- oder Wohltätigkeitsspenden

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 4

Schritt 1. Suchen Sie online nach einer Website zum Zurückkaufen von Patronen

Es gibt viele Websites, auf denen Sie Patronen recyceln können, indem Sie sie an Käufer verkaufen, die sie wiederverwenden möchten. Websites wie die E-Cycle-Gruppe und Toner Buyer zahlen zwischen 25 Cent und 4 US-Dollar für leere Toner oder Tintenpatronen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, dem Planeten zu helfen und gleichzeitig etwas zusätzliches Geld zu verdienen.

  • Die meisten Websites listen ihre Preise online auf. Wenn Sie mit dem Preis einverstanden sind, können Sie einem Administrator per E-Mail einen Überblick über die verfügbaren Patronen- und Tonertypen geben.
  • Wenn der Käufer an Ihrem Toner oder Ihrer Kartusche interessiert ist, sendet er Ihnen ein frankiertes Portoetikett zu. Von hier aus müssen Sie nur noch Ihre Toner und Kartuschen verpacken und dann an Ihre örtliche Postfiliale schicken.
Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 5

Schritt 2. Patronen bei eBay verkaufen

Sie können Patronen auch bei eBay versteigern. Abhängig von der Nachfrage an einem bestimmten Tag können Sie über Auktionsseiten einen besseren Preis erzielen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein eBay-Konto zu erstellen und dann für Ihre Toner und Kartuschen zu werben. Sie können einen Startpreis festlegen und Benutzern dann das Bieten gestatten.

  • Sie werden mehr Geld verdienen, wenn Sie Details auflisten. Sprechen Sie über den Hersteller, die Modellnummern und ob die Toner schwarz, farbig oder eine Kombination sind. Sie sollten auch ein Bild beifügen, um zu zeigen, dass Ihre Produkte von anständiger Qualität sind.
  • Patronen und Toner sind möglicherweise teurer, wenn sie noch nie wiederverwendet wurden. Wenn Ihre Patronen neu sind, fügen Sie dies in Ihre Beschreibung ein.
Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 6

Schritt 3. Erstellen Sie ein Konto bei Recycle4Charity

Mit Recycle4Charity können Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen kostenlos einsenden. Sie erhalten etwas Geld für Ihre Spenden, aber ein Teil des Geldes aus Ihren Tinten- und Tonerkartuschen geht dann an eine Wohltätigkeitsorganisation, die von der Website unterstützt wird. Ab 2016 unterstützt Recycle4Charity Smile Train, eine Organisation, die Operationen für Kinder mit Lippenspalten bezahlt.

  • Recycle4Charity stellt Ihnen Kartons mit vorbezahlten Paketetiketten zur Verfügung. Sie legen Ihre Tinten- und Tonerkartuschen in die Kartons und senden sie an den Standort. Sobald das Guthaben auf Ihrem Konto 25 USD erreicht hat, erhalten Sie einen Scheck. Recycle4Charity akzeptiert Spenden von überall in den USA.
  • Wenn Sie etwas Geld verdienen möchten, während Sie einer großen Wohltätigkeitsorganisation helfen, ist dies möglicherweise die richtige Organisation für Sie. Sie können im Laufe der Zeit auch einen kleinen Geldbetrag verdienen, wenn Sie regelmäßig an Recycle4Charity spenden.
Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 7

Schritt 4. Versuchen Sie es mit Empties4Cash

Empties4Cash ist eine weitere Organisation, die Geld- oder Wohltätigkeitsspenden für leere Tinten- und Tonerkartuschen anbietet. Sie erhalten einen frankierten Versandkarton und können Ihre Spenden an die Empties4Cash-Zentrale schicken. Sie können wählen, ob Sie für Ihre Spenden Cashback erhalten oder das Geld an eine der von Empties4Cash unterstützten Wohltätigkeitsorganisationen spenden möchten.

  • Wenn Sie lieber spenden möchten, finden Sie auf ihrer Website eine Liste der Wohltätigkeitsorganisationen, die Empties4Cash unterstützt. Sie können eine Wohltätigkeitsorganisation wählen, die Sie persönlich für sinnvoll halten.
  • Sie können Empties4Cash über deren Website per E-Mail senden. Fügen Sie Ihren Namen und Ihre Adresse ein. Wenn Sie für wohltätige Zwecke spenden, geben Sie die Wohltätigkeitsorganisation an, die Sie unterstützen möchten. Sie sollten dann eine Box per Post erhalten, die Sie an die Empties4Cash-Zentrale senden können.
Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 8

Schritt 5. Senden Sie Leergut an Cartridges for Kids

Wenn Sie Patronen an Wohltätigkeitsorganisationen spenden möchten, spendet Cartridges for Kids Erlöse aus recycelten Patronen an Schulen und gemeinnützige Organisationen. Wie bei anderen Wohltätigkeitsorganisationen können Sie Ihre leeren Tinten- und Tonerkartuschen einsenden. Sobald Sie mindestens 25 US-Dollar an Spenden gesammelt haben, erhalten Sie einen Scheck vom Unternehmen. Ein Teil des Geldes, das Sie erhalten, wird an Schulen und gemeinnützige Organisationen gespendet, die durch Cartridges for Kids unterstützt werden.

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 9

Schritt 6. Spenden Sie an lokale Wohltätigkeitsorganisationen

Auch eine Spende an lokale Wohltätigkeitsorganisationen ist immer eine Option. Sie können nach lokalen Wohltätigkeitsorganisationen in Ihrer Nähe suchen und sehen, ob es Recycling-Aktionen gibt. Prüfen Sie, ob die betreffende Wohltätigkeitsorganisation Tinte und Toner als recycelbare Materialien akzeptiert. Dies kann eine schnelle Möglichkeit sein, sicherzustellen, dass Ihre Produkte recycelt werden und gleichzeitig einem guten Zweck dienen.

Halten Sie Ausschau nach Spendenboxen in der ganzen Stadt. Wenn eine bestimmte Wohltätigkeitsorganisation eine Recyclingaktion durchführt, finden Sie möglicherweise Spendenboxen, in denen nach Wertstoffen gefragt wird. Stellen Sie sicher, dass in den Kartons ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass leere Tonerkartuschen verwendet werden, bevor Sie Ihre Spenden in den Karton legen

Methode 3 von 3: Abfall reduzieren

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 10

Schritt 1. Verwenden Sie alte Tinten- und Tonerkartuschen wieder

Sie können Tintenpatronen durch einfache Wiederverwendung selbst recyceln. Die meisten Geschäfte für Bürobedarf füllen alte Tinten- oder Tonerkartuschen gegen eine geringe Gebühr nach. Dies ist in der Regel günstiger als der Kauf neuer Kartuschen und ermöglicht es Ihnen, Ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren.

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 11

Schritt 2. Verwenden Sie weniger Tinte und Papier

Sie sollten auch daran arbeiten, generell weniger Tinte und Papier zu verbrauchen. Dies kann den Abfall reduzieren und dazu führen, dass Ihre Patronen länger halten. Versuchen Sie, Dokumente auf dem Bildschirm zu lesen. Wenn möglich, füllen Sie Formulare online aus. Entscheiden Sie sich auf Reisen für elektronische Tickets und lassen Sie sich die Reiserouten auf Ihrem Telefon anzeigen, anstatt sie auf Papier auszudrucken.

Recyceln Sie leere Tinten- und Tonerkartuschen Schritt 12

Schritt 3. Kaufen Sie recycelte Patronen

Sie können wiederaufbereitete Tinten- und Tonerkartuschen online oder in lokalen Verkaufsstellen kaufen, wo sie verkauft werden. Viele Menschen kaufen lieber recycelte Patronen, um Abfall zu vermeiden und weil sie oft billiger sind. Normalerweise funktionieren recycelte Patronen gut. Beachten Sie jedoch vor dem Kauf bestimmte Vorkehrungen.

  • Lesen Sie Bewertungen von Unternehmen, mit denen Sie Geschäfte machen. Es erfordert einiges an Arbeit, Patronen wiederzuverwenden, und einige Unternehmen machen dies besser als andere.
  • Sehen Sie nach, ob es ein Rückgaberecht oder eine Garantie gibt. In Qualität investierte Unternehmen bieten in der Regel im Voraus Renditen oder Garantien an.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Scheuen Sie sich nicht, Bargeld oder Prämien für Ihre leeren Patronen zu verlangen. Leergut kann sehr wertvoll sein und Sie sollten für die Rückgabe belohnt werden.
  • Die Entsorgung von Leergut direkt bei einem zertifizierten Elektronik-Recycling-Unternehmen oder über eine Computer- und Elektronik-Entsorgungsveranstaltung ist eine praktikable Alternative. Sie sollten sie jedoch fragen, was sie mit allem machen, was Sie damit entsorgen – nicht nur mit Ihren leeren Kartuschen.
  • Große Bürobedarfsfirmen wie Staples, Office Max, WB Mason usw. bieten Belohnungen für bestimmte Patronen an, aber nicht alle. Erkundigen Sie sich bei ihnen nach speziellen Prämienprogrammen für die Rückgabe von Leergut.

Beliebt nach Thema