Rummikub spielen (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Rummikub spielen (mit Bildern)
Rummikub spielen (mit Bildern)
Anonim

Rummikub ist ein Rommé-ähnliches Spiel, das Sie mit Kacheln statt mit Karten spielen. Das Spiel besteht aus Kacheln in 4 Farben. Jede Farbe hat 2 Sätze von Kacheln von 1-13, also ist es ähnlich wie mit 2 Kartendecks zu spielen. Außerdem hast du 2 Jokerplättchen. Um das Spiel zu gewinnen, spielen Sie alle Ihre Spielsteine, bevor alle anderen es tun, indem Sie Gruppen und Läufe bilden.

Schritte

Teil 1 von 4: Das Spiel einrichten

Rummikub Schritt 01. spielen

Schritt 1. Wählen Sie eine Kachel aus dem Beutel, um zu sehen, wer zuerst geht

Lassen Sie jeden Spieler Fliesen wählen. Die Person mit dem höchsten Plättchen geht zuerst. Bei Gleichstand für den ersten Platz können diese Spieler erneut unentschieden spielen.

Rummikub Schritt 02 spielen

Schritt 2. Drehen Sie die Fliesen um und mischen Sie sie

Drehe die Kacheln um, sodass sie alle verdeckt liegen, und rühre sie dann mit den Händen um. Dieser Prozess ordnet die Kacheln zufällig an, wie das Mischen von Karten.

Sie können sie auch im Steinbeutel mischen, wenn Ihr Spiel einen hat

Spiele Rummikub Schritt 03

Schritt 3. Stapeln Sie die Kacheln in Gruppen

Machen Sie die Stapel so klein oder so groß, wie Sie möchten, aber denken Sie daran, dass zu hohe Stapel umfallen. Legen Sie die Stapel so in die Mitte des Tisches, dass jeder sie erreichen kann.

Wenn Ihr Spiel einen Steinbeutel hat, können Sie ihn darin belassen, anstatt ihn auf dem Tisch zu stapeln. Sie brauchen nur einen gemeinsamen Pool von Kacheln, aus denen Sie zeichnen können

Rummikub Schritt 04 spielen

Schritt 4. Geben Sie jedem Spieler einen Spielsteinständer und 14 Spielsteine

Im Spielsteinregal verwahrt der Spieler seine Spielsteine. Beginnen Sie mit 14 Steinen pro Stück, die zufällig aus dem Steinbeutel oder den Stapeln auf dem Tisch ausgewählt werden.

Rummikub Step 05 spielen

Schritt 5. Beachten Sie, dass jede Kachel 4 verschiedene Farben hat

Die Farben in Rummikub sind Orange, Rot, Blau und Schwarz. Sie wirken wie Kartenfarben. Sie benötigen übereinstimmende Farben, um bestimmte Sätze zu erstellen, z. B. eine Reihe von fortlaufenden Zahlen, und verschiedene Farben, um andere Sätze zu erstellen, z. B. eine Gruppe mit derselben Nummer.

Teil 2 von 4: Das Spiel starten

Rummikub Step 06 spielen

Schritt 1. Versuchen Sie, 3 Kacheln der gleichen Nummer in verschiedenen Farben auf Ihrem Regal zu finden

Erstellen Sie ein Set aus Kacheln mit denselben Nummern, die als "Gruppe" bezeichnet werden. Zum Beispiel könnten Sie 3 8s haben. Die Kacheln müssen alle unterschiedliche Farben haben, z. B. blau, schwarz und rot. Sie können zum Beispiel keine Gruppe mit einer blauen 8, einer blauen 8 und einer schwarzen 8 spielen.

Rummikub Schritt 07. spielen

Schritt 2. Finden Sie 3er-Reihen in der gleichen Farbe auf Ihrem Rack

Ein Lauf besteht aus 3 aufeinanderfolgenden Zahlen in einer Reihe, z. B. "7, 8, 9.". Wenn Sie einen Lauf machen, müssen alle Kacheln die gleiche Farbe haben, z. B. blau oder schwarz.

Sie können einen Lauf nicht von 13 auf 1 fortsetzen. Sie können beispielsweise nicht "13, 1, 2" spielen

Rummikub Step 08 spielen

Schritt 3. Beginnen Sie mit dem ersten Spieler und bewegen Sie sich im Uhrzeigersinn

Wer an der Reihe ist, kann ein Plättchen ziehen oder Plättchen spielen. Um Plättchen zu spielen, legen Sie einen Lauf oder eine Gruppe von Ihrer Hand ab oder spielen Sie andere Plättchen auf dem Tisch ab. Sie können jedoch nur Plättchen spielen, nachdem Sie Ihre erste Meldung gemacht haben.

Um zu spielen, legen Sie die Plättchen einfach vor sich auf den Tisch. Sobald sie dort sind, kann jeder sie bewegen und ausspielen

Rummikub Step 09 spielen

Schritt 4. Erstellen Sie Ihre anfängliche Meldung

Die erste Meldung ist das erste Mal, dass Sie Plättchen auf das Brett legen. Sie müssen mindestens 30 Punkte in einem oder mehreren Sätzen haben, um Ihre erste Meldung zu erstellen. Sie können Gruppen, Läufe oder beides für Ihre erste Meldung erstellen.

  • Sie können keine anderen Sätze auf dem Brett für Ihre erste Meldung ausspielen.
  • Sie erhalten Punkte basierend auf der Zahl auf dem Plättchen. Die Farbe hat keinen Einfluss auf die Zahl, daher ist eine blaue 11 genauso viele Punkte wert wie eine orange 11. Ein Joker ist die Anzahl der Punkte auf dem Plättchen wert, das er ersetzt.
Rummikub Schritt 10 spielen

Schritt 5. Spielen Sie Ihren Zug innerhalb von 2 Minuten

Das Spiel hat ein Zeitlimit für jede Runde, da die Leute mit der Manipulation des Bretts beschäftigt sein können. Wenn du deinen Zug in dieser Zeit nicht abschließt, musst du die Plättchen an ihre ursprüngliche Position zurückbringen und ein Plättchen aus dem Vorrat für deinen Zug nehmen.

Rummikub Schritt 11 spielen

Schritt 6. Verwenden Sie den Joker, um eine beliebige Kachel im Spiel zu ersetzen

Es gibt 2 Joker im Deck, die du anstelle eines anderen Plättchens spielen kannst. Es kann zum Beispiel eine rote 6 oder eine blaue 13 sein. Sie müssen entscheiden.

Verwenden Sie unbedingt Ihren Joker, denn wenn Sie am Ende des Spiels mit ihm in der Hand erwischt werden, zählt er 30 Punkte gegen Sie

Spiele Rummikub Schritt 12

Schritt 7. Nimm zu Beginn deines Zuges ein Plättchen, wenn du nicht spielen kannst

Sie können nicht spielen, wenn Sie nicht bereit sind, Ihre erste Meldung zu machen oder wenn Sie nach Ihrer ersten Meldung nicht an einer Hand am Tisch teilnehmen können. In diesem Fall nimm anstelle deines Zuges ein neues Plättchen aus dem Vorrat.

Teil 3 von 4: Kacheln auf dem Tisch ausspielen

Rummikub Schritt 13 spielen

Schritt 1. Verwenden Sie mindestens eine Kachel aus Ihrem Deck, um den Tisch zu manipulieren

Wenn Sie Sets auf dem Spielbrett wechseln, müssen Sie mindestens ein Plättchen von Ihrer Hand nehmen, um die Manipulation durchzuführen.

Rummikub spielen Schritt 14

Schritt 2. Fügen Sie einem aktuellen Satz 1 oder mehrere Kacheln hinzu

Der einfachste Weg, ein Set auf dem Tisch auszuspielen, besteht darin, es einfach aufzubauen. Du kannst Läufen oder Gruppen Kacheln hinzufügen, solange du die Grundregeln dieser Sets befolgst.

  • Wenn es zum Beispiel eine Serie von "3, 4, 5" in Blau gibt, können Sie eine blaue 2, eine blaue 1 und 2, eine blaue 6, eine blaue 6 und 7, eine blaue 2 und 6 usw. hinzufügen setze den Satz fort.
  • Wenn es eine Gruppe von roten 6, blauen 6 und schwarzen 6 gibt, können Sie eine orange 6 hinzufügen. Sie können jedoch keine blaue, schwarze oder rote 6 hinzufügen, es sei denn, Sie manipulieren das Set, indem Sie ein Plättchen nehmen, um ein anderes zu bauen einstellen.
Spiele Rummikub Schritt 15

Schritt 3. Nehmen Sie ein Plättchen aus einem 4er-Set, um ein neues Set zu bauen

Wenn Sie ein Plättchen auf dem Tisch sehen, mit dem Sie ein weiteres Set bauen können, können Sie dieses Plättchen nehmen, solange Sie das alte Set nicht unvollständig lassen. Spielen Sie es dann mit den Kacheln, die Sie auf Ihrem Regal haben.

Wenn zum Beispiel ein Satz auf dem Tisch liegt, der eine Serie von "5, 6, 7, 8" in Rot ist und Sie die rote 8 benötigen, um einen Satz von 3 8ern zu vervollständigen, können Sie ihn nehmen. Sie konnten jedoch nicht die 6 oder 7 nehmen, da dies das Set unvollständig machen würde

Rummikub Step 16 spielen

Schritt 4. Fügen Sie ein Set hinzu und teilen Sie es, um Kacheln aus Ihrer Hand zu spielen

Eine andere Möglichkeit, Sets zu manipulieren, besteht darin, das Set zu vergrößern, damit Sie es teilen können. Dann können Sie ein Plättchen aus dem Set nehmen, um ein weiteres Set zu erstellen.

Wenn es beispielsweise eine blaue Serie von "6, 7, 8" gibt, können Sie der Serie eine blaue 5 hinzufügen. Dann können Sie die blaue 8 zu einer roten 8 hinzufügen und eine schwarze 8, um ein weiteres Set zu bilden

Rummikub Step 17 spielen

Schritt 5. Teilen Sie einen Lauf, um eine doppelte Kachel zu spielen

Wenn Sie ein Plättchen, das sich bereits auf dem Brett befindet, mitten in einem Lauf aufbrauchen müssen, teilen Sie den Lauf in zwei Hälften, so lange es 2 komplette Sätze von 3 ergibt.

Wenn der Lauf auf dem Brett beispielsweise "8, 9, 10, 11, 12" in Blau ist und Sie eine blaue 10 haben, können Sie die Läufe "8, 9, 10" und "10, 11, 12." machen " stattdessen

Rummikub Step 18 spielen

Schritt 6. Teilen Sie mehr als einen Satz auf, um neue Sätze zu erstellen

Sie können die Sets auf dem Brett beliebig manipulieren, solange Sie am Ende Ihres Zuges vollständige Sets haben.

Nehmen wir zum Beispiel an, das Board hat "1, 2, 3, 4" in Blau, "2, 3, 4" in Rot und "2, 3, 4, 5" in Orange. Du kannst eine Gruppe von 2ern, eine Gruppe von 3ern, eine Gruppe von 4ern, eine Reihe von "1, 2, 3" in Blau (mit Kacheln aus deiner Hand) und eine Gruppe von 5ern (mit mehr Kacheln aus deiner Hand) bilden.

Rummikub Step 19 spielen

Schritt 7. Nimm keine Kacheln aus einem Set mit einem Joker

Sie können einem Joker-Set zwar Kacheln hinzufügen, aber nicht entfernen, solange sich der Joker noch im Set befindet. Sie können den Joker jedoch durch das entsprechende Plättchen ersetzen und den Joker dann in einem anderen Set verwenden.

  • Regeln aus verschiedenen Versionen unterscheiden sich darin, wie Sie den Joker wiederverwenden können. In einigen Spielen können Sie den Joker möglicherweise nur aufheben, wenn Sie 2 Plättchen aus Ihrer Hand verwenden können, um mit dem Joker ein neues Set zu bilden.
  • In anderen Versionen können Sie ein Set mit einem Joker teilen oder manipulieren. Überprüfen Sie Ihre Spielregeln oder entscheiden Sie sich für eine Regel für Ihre Gruppe.

Teil 4 von 4: Beenden und Bewerten des Spiels

Rummikub Step 20 spielen

Schritt 1. Verwenden Sie alle Ihre Kacheln und sagen Sie "Rummikub

" Das Spiel endet, wenn eine Person keine Plättchen mehr hat. Es ist gut, als Erster herauszukommen, da Sie eine bessere Punktzahl als andere Spieler erzielen.

Rummikub Step 21 spielen

Schritt 2. Zählen Sie die verbleibenden Plättchen aller Spieler für ihre Punktzahl

Alle Plättchen, die auf einem Spielerständer verbleiben, tragen negativ zu seiner Punktzahl bei. Behalte diese Zahlen im Auge, wenn du mehrere Runden Rummikub spielst.

  • Wenn ein Spieler zum Beispiel die Kacheln 3, 5, 9 und 13 übrig hat, beträgt seine negative Punktzahl 30.
  • Denken Sie daran, ein Joker zählt 30 negative Punkte.
Rummikub Step 22 spielen

Schritt 3. Addieren Sie die Punktzahlen aller anderen Spieler, um die Punktzahl des Gewinners zu erhalten

Kombinieren Sie die negativen Ergebnisse aller Spieler. Nehmen Sie das Negative weg, um die positive Punktzahl des Gewinners zu erstellen.

Wenn die anderen Spieler beispielsweise -30, -14 und -22 erreicht haben, addieren Sie diese Punkte zu -66. Der Gewinner erhält eine positive Punktzahl von 66

Rummikub Step 23 spielen

Schritt 4. Spielen Sie das Spiel erneut und behalten Sie dabei jede Runde im Auge

Normalerweise spielen Sie mehr als eine Runde Rummikub. Wie viele Runden Sie spielen, liegt bei Ihnen, aber Sie können die Punktzahlen über die Runden hinweg verfolgen, um einen endgültigen Gewinner des Spiels zu ermitteln.

Der Spieler mit den meisten Punkten gewinnt das Spiel

Tipps

Beliebt nach Thema