So erstellen Sie einen einfachen Mod eines Spiels – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie einen einfachen Mod eines Spiels – wikiHow
So erstellen Sie einen einfachen Mod eines Spiels – wikiHow
Anonim

Ein Game-Mod ist eine Modifikation eines Spiels, die seine Eigenschaften ändert. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Spiel mit wenig oder gar keiner Programmierung anpassen können.

Schritte

Machen Sie einen einfachen Mod eines Spiels Schritt 1

Schritt 1. Suchen Sie den Spielordner, der sich normalerweise in "C:

\Programme" und finden Sie gängige Dateitypen zum Ersetzen.

Machen Sie einen einfachen Mod eines Spiels Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie Notepad oder einen anderen Texteditor, um eine INI-Datei zu ändern (z

Waffenmunition(26) zu Waffenmunition(255)). Einige.dat *.cfg-Dateien können auch geändert werden, aber versuchen Sie es nicht, wenn Sie eine Menge lustiger Symbole sehen

Machen Sie einen einfachen Mod eines Spiels Schritt 3

Schritt 3. Verwenden Sie Paint oder einen anderen Grafikeditor, um Bilddateien zu ändern

Dazu gehören unter anderem Dateien mit den Erweiterungen.bmp (Bitmap),.gif (Graphics Interchange Format),.png (tragbare Netzwerkgrafiken) und-j.webp" /> Machen Sie einen einfachen Mod eines Spiels Schritt 4

Schritt 4. Ersetzen Sie.wav (wave),.mp3 (mpeg3) und.ogg (ogg vorbis) Sound- und Musikdateien durch Ihre eigenen

Dies sind Audiodateien, die für Musiktitel oder Soundeffekte innerhalb eines Spiels verwendet werden.

Tipps

  • Zum Spaß können Sie die.wav-Dateien durch Ihre eigenen Aufnahmen ersetzen. Für eine Explosion pusten Sie einfach eine halbe Sekunde in ein Mikrofon oder gurgeln eine sehr kleine Menge Spucke.
  • .ini-Dateien, obwohl sie sehr nützlich für Game-Modding sind, werden selten gesehen, da Programme heutzutage ihre Konfigurationseinstellungen in der Windows-Registrierung speichern.
  • Ersetzen Sie Audiodateien durch entsprechende Sounds. Dadurch bleiben das Spiel und die von Ihnen ausgeführten Aktionen relativ zum Sound selbst. Es wäre beispielsweise nicht sehr realistisch, etwas anderes als eine Explosion zu hören, wenn eine Rakete ein Gebäude trifft.
  • Verwenden Sie Google, um Mods für Ihr Spiel zu finden. Normalerweise gibt es ganze Websites, die sich Modding-Spielen widmen. Sie haben auch (manchmal) spezielle Tools und Foren.
  • Erfahren Sie ein wenig über Programmierung, Variablen und Hexadezimal. Dies hilft beim Bearbeiten von Dateien.

Warnungen

  • Berühren Sie niemals die Windows-Registrierung, in der die meisten Spiele heutzutage ihre Konfigurationsdateien speichern, es sei denn, Sie wissen genau, was Sie tun.
  • Spielen Sie nicht mit Dateien herum, die seltsame Symbole oder Kauderwelsch haben. Diese Dateien können, wenn sie bearbeitet werden, das gesamte Spiel ruinieren.
  • Versuchen Sie nicht, Dateien mit seltsamen Erweiterungen zu modifizieren, da dies Ihr Spiel ruinieren könnte.
  • Seien Sie vorsichtig beim Modding von Online-Spielen, da einige Moderatoren denken, dass Sie hacken und Sie aus dem Spiel werfen oder ein VAC-Verbot erhalten, wenn Sie auf Steam hacken!

Beliebt nach Thema