Einen Geheimcode entschlüsseln – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Geheimcode entschlüsseln – wikiHow
Einen Geheimcode entschlüsseln – wikiHow
Anonim

Seit die Menschheit die Sprache entwickelt hat, verwenden wir Codes und Chiffren, um unsere Botschaften zu verschleiern. Die Griechen und Ägypter verwendeten Codes, um private Kommunikation zu übertragen, und bildeten die Grundlage für das moderne Code-Brechen. Kryptoanalyse ist das Studium von Codes und wie man sie knackt. Es ist eine Welt der Geheimhaltung und List, und es kann eine Menge Spaß machen. Wenn Sie Codes knacken möchten, können Sie lernen, die gängigsten Codes zu erkennen und ihre Geheimnisse zu lüften. Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 1.

Schritte

Teil 1 von 3: Lösen von Substitutionsziffern

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 1

Schritt 1. Beginnen Sie mit der Suche nach Wörtern mit einem Buchstaben in der Nachricht

Die meisten Codes, die eine relativ einfache Substitutionsmethode verwenden, lassen sich am einfachsten knacken, indem man ein einfaches Plug-and-Tuck macht, die Buchstaben einzeln herausfindet und den Code geduldig anhand von Vermutungen herausfindet.

  • Ein-Buchstaben-Wörter im Englischen sind "I" oder "a", also sollten Sie versuchen, einen einzufügen, nach Mustern zu suchen und - im Wesentlichen - Henker zu spielen. Wenn Sie "a - -" gelöst haben, wissen Sie, dass es am häufigsten "sind" oder "und" sein würde. Raten und prüfen. Wenn es nicht funktioniert, gehen Sie zurück und probieren Sie die anderen Optionen aus. Seien Sie geduldig und gehen Sie langsam.
  • Machen Sie sich nicht so viele Sorgen, dass Sie den Code "knacken", sondern lernen, ihn zu lesen. Wenn Sie nach Mustern suchen und die Regeln erkennen, nach denen Englisch (oder welche Sprache auch immer codiert wird) geschrieben wird, können Sie den Code mit etwas Zeit und Mühe lösen.
Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 2

Schritt 2. Suchen Sie nach den häufigsten Symbolen oder Buchstaben

Der am häufigsten verwendete Buchstabe im Englischen ist der Buchstabe "e", gefolgt von "t" und "a". Nutzen Sie bei der Arbeit Ihre Vertrautheit mit gebräuchlichen Wörtern und Satzstrukturen, um logische Vermutungen anzustellen. Sie werden sich selten sicher fühlen, aber das Code-Breaking-Spiel wird gespielt, indem Sie logische Entscheidungen treffen, zurückgehen und Ihre Fehler korrigieren.

Achte auf Doppelsymbole und kurze Wörter und beginne diese zuerst zu lösen. Es ist einfacher, "an" oder "in" oder "at" zu raten als "Autobahn"

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie nach Buchstaben nach Apostrophen

Wenn die Nachricht Satzzeichen enthält, haben Sie Glück. Dies bietet eine ganze Reihe weiterer Hinweise, die Sie erkennen lernen können. Auf Apostrophe folgen fast immer S, T, D, M, LL oder RE, AR, BT. Wenn Sie also nach einem Apostroph zwei identische Symbole haben, haben Sie nach "L" oder "D" aufgelöst.

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 4

Schritt 4. Versuchen Sie herauszufinden, welche Art von Code Sie gefunden haben

Wenn Sie beim Lösen glauben, einen der oben genannten gängigen Codetypen zu erkennen, haben Sie ihn geknackt und können mit dem Einstecken und Tuckern aufhören und die Nachricht basierend auf Ihrem Code eingeben. Dies wird wahrscheinlich nicht oft passieren, aber je besser Sie mit gängigen Codes vertraut sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie die Art des verwendeten Codes erkennen und in der Lage sind, ihn zu lösen.

Zahlenersetzungen und Tastaturcodes sind besonders bei grundlegenden alltäglichen geheimen Nachrichten üblich. Achten Sie besonders auf diese und bewerben Sie sich nach Belieben

Teil 2 von 3: Gemeinsame Codes erkennen

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 5

Schritt 1. Lernen Sie, Substitutionsziffern zu erkennen

Grundsätzlich beinhaltet eine Ersatzchiffre das Ersetzen eines Buchstabens durch einen anderen Buchstaben gemäß einer vorbestimmten Regel. Diese Regel ist der Code, und das Erlernen und Anwenden der Regel ist der Weg, den Code zu "brechen" und die Nachricht zu lesen.

Selbst wenn der Code Zahlen, das kyrillische Alphabet, unsinnige Symbole oder Hieroglyphen enthält, arbeiten Sie wahrscheinlich mit einer Ersatzchiffre, solange der verwendete Symboltyp konsistent ist, was bedeutet, dass Sie das verwendete Alphabet und die Regel lernen müssen angewendet, um den Code zu entschlüsseln

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 6

Schritt 2. Lernen Sie die Quadratchiffre-Methode

Die früheste Art von Chiffre wurde von den Griechen verwendet und bestand darin, ein Raster von Buchstaben zu erstellen, das Zahlen entsprach, und dann die Zahlen zu verwenden, um Nachrichten zu erstellen. Es ist ein einfach zu verwendender Code, was ihn zu einer der Grundlagen des modernen Code-Crackings macht. Wenn Sie eine Nachricht erhalten, die eine lange Zahlenfolge enthält, wurde sie möglicherweise mit dieser Methode codiert.

  • Die einfachste Form dieses Codes beinhaltete eine Zeile 1-5 und eine Spalte 1-5 und füllte dann die Matrix mit jedem Buchstaben von links nach rechts und im Raster abwärts (kombinierte I und J in einem Leerzeichen). Jeder Buchstabe im Code wurde durch zwei Zahlen dargestellt, wobei die linke Spalte die erste Ziffer und die obere Zeile die zweite Ziffer lieferte.
  • Um das Wort "wikihow" mit dieser Methode zu codieren, erhalten Sie: 52242524233452
  • Eine einfachere Version davon, die oft von Kindern verwendet wird, besteht darin, in Zahlen zu schreiben, die direkt der Position des Buchstabens im Alphabet entsprechen. A = 1, B = 2 usw.
Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 7

Schritt 3. Lernen Sie die Cesar-Schicht

Julius hat sich ein gutes Programm ausgedacht, einfach zu bedienen und zu verstehen, aber sehr schwer zu knacken, was es zu einem der anderen grundlegenden Codesysteme macht, die heute noch als Grundlage für komplexere Codes untersucht werden. Bei dieser Verschiebemethode verschieben Sie das gesamte Alphabet um eine bestimmte Anzahl von Stellen in eine Richtung. Mit anderen Worten, eine Verschiebung um drei Leerzeichen nach links würde den Buchstaben A durch D, B durch E usw. ersetzen.

  • Dies ist auch das Grundprinzip eines gemeinsamen Kindercodes namens „ROT1“(was „eins drehen“bedeutet.
  • Die Codierung von "wikihow" mit einer einfachen Cesar-Verschiebung von drei nach links würde so aussehen: zlnlkrz
Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 8

Schritt 4. Halten Sie nach Tastaturmustern Ausschau

Tastaturersetzungen verwenden das Muster eines traditionellen amerikanischen (QWERTY) Tastaturmusters, um Ersetzungen zu verwenden, im Allgemeinen durch Verschieben der Buchstaben nach oben, unten, links oder rechts um eine bestimmte Anzahl von Stellen. Durch Verschieben von Buchstaben in eine bestimmte Richtung auf der Tastatur können Sie einfache Codes erstellen. Wenn Sie die Richtungsverschiebung kennen, können Sie den Code knacken.

Indem Sie die Spalten um eine Position nach oben verschieben, können Sie das Wort "wikihow" wie folgt codieren: "28i8y92"

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 9

Schritt 5. Sehen Sie nach, ob Sie eine polyalphabetische Chiffre haben

Bei einfachen Substitutions-Chiffren erstellt der Schreiber des Codes ein alternatives Alphabet, um die codierte Nachricht zu erstellen. Irgendwann nach dem Mittelalter wurden diese Arten von Codes zu leicht zu knacken und Chiffrierschreiber begannen, verschiedene Methoden zu verwenden, um mehrere Alphabete in einem einzigen Code zu verwenden, was das Knacken der Codes ohne Kenntnis der Methode erheblich erschwerte.

  • Das Tableau von Trimethius ist ein 26 x 26-Raster jeder Permutation von Cesars verschobenen Alphabeten, in alphabetischer Reihenfolge oder manchmal als rotierender Zylinder oder "Tabula recta" dargestellt. Es gibt verschiedene Methoden, das Raster als Code zu verwenden, einschließlich der Verwendung der ersten Zeile zum Codieren des ersten Buchstabens in der Nachricht, der zweiten für den zweiten und so weiter.
  • Codierer verwenden auch ein Codewort, um für jeden Buchstaben der verschlüsselten Nachricht auf bestimmte Spalten zu verweisen. Mit anderen Worten, wenn das Codewort mit dieser Methode "wikihow" wäre, würden Sie die Zeile "W" und die Spalte des ersten Buchstabens im verschlüsselten Code zu Rate ziehen, um den ersten Buchstaben der Nachricht zu bestimmen. Diese sind schwer zu knacken, ohne das Codewort zu kennen.

Teil 3 von 3: Ein Codebrecher sein

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 10

Schritt 1. Seien Sie geduldig

Das Knacken von Codes erfordert ein enormes Maß an Geduld und Ausdauer. Es ist eine langsame und mühsame Arbeit, die oft frustrierend ist, weil man zurückgehen und neu raten und verschiedene Schlüssel, Wörter und Methoden ausprobieren muss. Wenn Sie Codes knacken möchten, lernen Sie, ruhig und geduldig zu sein und das Geheimnis und das Spiel anzunehmen.

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 11

Schritt 2. Schreiben Sie Ihre eigenen Codes

Das Kryptogramm in der Zeitung zu machen macht Spaß, aber kopfüber in polyalphabetische Codes ohne die Hilfe von Schlüsselwörtern zu springen, ist eine ganz andere Ebene. Das Erlernen des Schreibens eigener Codes mit komplexen Codierungssystemen ist eine großartige Möglichkeit, die Denkweise von Code-Autoren zu erlernen und zu lernen, sie zu knacken. Die besten Codeknacker sind auch gut darin, ihre eigenen zu schreiben und immer anspruchsvollere Chiffren zu entwickeln. Fordern Sie sich selbst heraus, kompliziertere Methoden zu lernen und sie zu knacken.

Die Analyse von kriminellen Codes und Chiffren kann eine gute Möglichkeit sein, einige Tricks des Handels aufzuspüren. Buchmacher, Drogenkönige und der Zodiac-Killer haben alle unglaublich komplexe Codes entwickelt, die es wert sind, untersucht zu werden

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 12

Schritt 3. Versuchen Sie sich an berühmten ungelösten Codes

Als Teil einer unterhaltsamen Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht das FBI regelmäßig Codes, die die Öffentlichkeit knacken kann. Probieren Sie sie aus und senden Sie Ihre Antworten. Wer weiß, vielleicht haben Sie bald einen Job.

Kryptos, eine öffentliche Statue außerhalb des CIA-Hauptquartiers, ist vielleicht der berühmteste ungelöste Code der Welt. Es wurde ursprünglich als Test für Agenten erstellt und umfasst vier separate Panels mit vier unterschiedlichen Codes. Es dauerte zehn Jahre, bis die ersten Analysten drei der Codes knackten, aber der endgültige Code bleibt ungelöst

Entschlüsseln Sie einen Geheimcode Schritt 13

Schritt 4. Genießen Sie die Herausforderung und das Geheimnis

Das Knacken von Codes ist, als würde man in seinem eigenen Dan Brown-Roman leben. Lernen Sie, das Geheimnis und die Herausforderung geheimer Codes anzunehmen und erleben Sie den Nervenkitzel, das Geheimnis zu lüften.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Das Knacken von Codes ist einfacher, wenn die Nachrichten länger sind. Es ist schwer, Kurzcodes zu knacken, weil Sie die Buchstaben nicht nach Häufigkeit zählen können.
  • Verlieren Sie nicht die Hoffnung, wenn Sie lange Zeit damit verbringen, einen Code zu knacken. Das ist normal.
  • Der Buchstabe "e" ist der am häufigsten verwendete Buchstabe in der englischen Sprache.
  • Wenn der Code gedruckt ist, wurde er sehr wahrscheinlich mit einer speziellen Schriftart wie Windings eingegeben. Dies kann Teil einer doppelten Verschlüsselung sein (die Wicklungen buchstabieren eine verschlüsselte Nachricht).
  • Ein Buchstabe in der Verschlüsselung bedeutet nicht unbedingt einen Buchstaben in der entschlüsselten Nachricht und umgekehrt.
  • Ein Buchstabe wird fast nie sich selbst repräsentieren ("A" steht nicht für "A").

Warnungen

  • Seien Sie vorsichtig bei unlösbaren Kaninchenlöchern. Mach dich nicht verrückt!
  • Einige Codes sind so konzipiert, dass sie nicht entschlüsselt werden können, es sei denn, Sie haben eine Menge Informationen. Das heißt, selbst wenn Sie den Schlüssel zur Verschlüsselung haben, scheint es unmöglich. Diese können eine Software oder nur schwere Vermutungen erfordern.

Beliebt nach Thema