So erstellen Sie gute Videos auf YouTube (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie gute Videos auf YouTube (mit Bildern)
So erstellen Sie gute Videos auf YouTube (mit Bildern)
Anonim

Da jede Minute stundenlang neue Inhalte auf YouTube hochgeladen werden, müssen Ihre Videos von hoher Qualität sein, damit die Zuschauer Sie finden. Videos, die Ihr Publikum unterhalten oder aufklären sollen, können thematisch unterschiedlich sein, erfordern jedoch im Wesentlichen die gleichen Prozesse. Planen Sie jedes Video, das Sie machen, und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung verwenden, um es zu filmen. Nachdem Sie alles aufgenommen haben, bearbeiten Sie Ihr Filmmaterial und geben Sie es frei, damit andere es finden können. Sie können zwar nicht bestimmen, welche Videos beliebt werden, aber die besten Inhalte zu erstellen, die Sie können, erhöhen Ihre Chancen, dass die Leute sie sehen!

Schritte

Teil 1 von 5: Planen Sie Ihr Video

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 1

Schritt 1. Bestimmen Sie, wen Sie als Ihre Zielgruppe haben möchten

Die Auswahl Ihrer Zielgruppe hilft Ihnen auch bei der Auswahl der Arten von Videos, die Sie erstellen. Wählen Sie eine Zielgruppe aus, mit der Sie sich identifizieren können, damit Sie herausfinden können, nach welchen Arten von Inhalten sie suchen. Wenn du eine Zielgruppe ausgewählt hast, solltest du die meisten Videos auf deinem Kanal zu Themen machen, die mit deiner Zielgruppe zu tun haben.

  • Anleitungsvideos haben ein großes Publikum, sodass Sie mit ihnen die meisten Aufrufe und Abonnenten erzielen können.
  • Videoessays behandeln bestimmte Themen detailliert und erfordern Recherche. Wählen Sie Themen aus, die Sie persönlich interessieren, da andere möglicherweise auch ein ähnliches Interesse haben.
  • Kurze Comedy-Videos ziehen normalerweise ein großes Publikum jüngerer Zuschauer an, da sie leicht anzusehen und mit anderen zu teilen sind.
  • Wenn Sie Kurzfilme machen möchten, wählen Sie Genres aus, die Sie gerne sehen, und drehen Sie darauf basierende Filme.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 2

Schritt 2. Sehen Sie sich andere Videos in dem Stil an, den Sie erstellen möchten

Suchen Sie nach anderen beliebten YouTube-Persönlichkeiten, deren Inhalte Ihren Wünschen ähneln. Machen Sie sich Notizen darüber, wie ihre Videos strukturiert sind, welche Punkte sie behandeln und was sie filmen. Verwenden Sie die Videos, die Sie sich ansehen, als Einflüsse auf Ihre eigenen Inhalte.

  • Klauen Sie niemals den Inhalt einer anderen Person oder kopieren Sie ihn Wort für Wort.
  • Verleihen Sie dem Videostil Ihre eigene einzigartige Note, um sich von der Masse abzuheben. Sehen Sie sich an, was mehrere Videos in diesem Stil gemeinsam haben, und ändern Sie dann etwas zu Ihrem eigenen. In vielen Video-Essays stehen beispielsweise Leute, die direkt in die Kamera sprechen. Sie können aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren, um Ihre Aufsätze interessanter zu gestalten.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 3

Schritt 3. Suchen Sie nach Themen für Ihr Video, wenn Sie informative Inhalte erstellen

Schlagen Sie das Thema nach, um zu sehen, wonach andere Personen suchen, damit Sie wissen, was Sie in Ihr Video aufnehmen müssen. Wenn Sie mehr über das Thema erfahren möchten, verwenden Sie zuverlässige Quellen, um keine falschen Informationen zu verbreiten. Versuchen Sie, eine Vielzahl von Quellen zu finden, damit Sie ein Experte für das Thema werden.

Spitze:

Versuchen Sie, Ihr Videothema einzugrenzen, um es spezifischer zu gestalten. Anstatt beispielsweise ein Video zum Abnehmen zu machen, kannst du stattdessen ein Video zum Abnehmen machen, wenn du unter 30 bist.

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 4

Schritt 4. Schreiben Sie ein Skript oder eine Gliederung für Ihr Video (optional)

Planen Sie im Voraus, was Sie sagen werden, damit Sie beim Aufnehmen nicht den Fokus verlieren. Sie können entweder ein vollständiges Skript oder eine Aufzählung von Punkten schreiben, die Sie behandeln möchten. Gehen Sie das Skript ein paar Mal durch, um alles zu bearbeiten, was nicht zum Rest passt.

  • Wenn Sie improvisierte Videos erstellen oder sich selbst beim Spielen von Videospielen aufzeichnen, benötigen Sie kein Skript oder eine Gliederung.
  • Fügen Sie visuelle Elemente in Ihre Gliederung ein, z. B. Dinge, die Sie filmen möchten, oder Bilder, die Sie in Ihrem endgültigen Video haben möchten.

Teil 2 von 5: Auswahl der richtigen Ausrüstung

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 5

Schritt 1. Verwenden Sie eine Kamera mit Stativ, wenn Sie selbst filmen

Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendete Kamera über genügend Speicherplatz für Ihre Videodateien verfügt, da diese viel Platz beanspruchen können. Stellen Sie die Videokamera auf ein Stativ, damit sie sich während der Aufnahme nicht bewegt oder wackelt, da dies unprofessionell aussehen könnte.

  • Wenn Sie Comedy-Videos oder Kurzfilme drehen, können Sie einige Ihrer Aufnahmen ohne Stativ machen.
  • Sie können Ihr Telefon verwenden, solange es über genügend Speicherplatz verfügt, um Ihr Video aufzunehmen. Sie können Telefonstative in Supermärkten oder online kaufen.
  • Bringen Sie zusätzliche Batterien für Ihre Kamera mit, da diese bei der Aufnahme schnell durchbrennen können.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 6

Schritt 2. Beleuchten Sie Ihren Aufnahmebereich, damit er nicht zu dunkel ist

Bewegen Sie die Lichter in dem Bereich, in dem Sie aufnehmen möchten, um zu sehen, wie sie die Helligkeit beeinflussen. Stellen Sie sicher, dass es hell genug ist, um auf der Kamera sichtbar zu sein, aber nicht so sehr, dass es scharfe Lichter oder Schatten verursacht. Versuchen Sie, links und rechts von Ihrer Kamera 1 Licht zu installieren, um eine ausgewogene Beleuchtung zu erzielen.

  • Sie können auch natürliches Licht verwenden, das von den Fenstern in Ihren Raum kommt.
  • Sie können im Freien filmen, aber vermeiden Sie es, direkt in die Sonne zu fotografieren, sonst sieht es zu hell aus.
  • Ihre Beleuchtung hängt ganz vom Raum ab, in dem Sie fotografieren. Räume mit helleren Farben wirken heller als Räume mit dunkleren Farben.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 7

Schritt 3. Sprechen Sie in ein Mikrofon, um einen klaren Ton zu erhalten

Die in Ihre Kamera oder Ihr Telefon integrierten Mikrofone nehmen den Ton nicht klar auf, insbesondere wenn Sie weit davon entfernt sind. Holen Sie sich ein externes Mikrofon mit guter Klangqualität, damit Ihre Videos professionell klingen und sich anfühlen. Testen Sie das Mikrofon vorher, um sicherzustellen, dass es funktioniert.

  • Ansteckmikrofone werden an Ihrem Hemd befestigt, sodass Sie den Ton unabhängig von Ihrer Position in der Aufnahme klar hören können.
  • Richtmikrofone nehmen Geräusche in jede Richtung auf, in die sie gerichtet sind.
  • Omnidirektionale Mikrofone nehmen alle Geräusche in der Umgebung auf.

Spitze:

Prüfen Sie, welche Art von Batterien Ihr Mikrofon verwendet, damit Sie Extras mitnehmen können.

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 8

Schritt 4. Halten Sie den Hintergrund sauber, wenn Sie Bildungsinhalte aufnehmen möchten

Wählen Sie eine saubere Wand oder einen Bereich, in dem Sie sich wohl fühlen, um Ihr Video zu filmen. Entfernen Sie alles, was den Hintergrund Ihres Aufnahmebereichs überfüllt, da es die Zuschauer ablenken könnte. Lassen Sie einige Gegenstände wie Bücher oder Poster, um Ihrer Aufnahme visuelles Interesse zu verleihen.

Wenn Sie keine saubere Wand zum Filmen haben, hängen Sie stattdessen ein Blatt auf und stellen Sie sich davor

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 9

Schritt 5. Verwenden Sie ein Bildschirmaufnahmeprogramm, wenn Sie Videospiele oder Computerbildschirme filmen

Suchen Sie online nach kostenlosen Videoaufnahmeprogrammen, damit Sie das Spiel aufnehmen können, das Sie gerade spielen. Folgen Sie den Anweisungen des Programms und wählen Sie den Bildschirm oder das Fenster aus, den Sie aufnehmen möchten, um das Filmmaterial aufzunehmen. Auf diese Weise können Sie Ihr Mikrofon verwenden, um Ihr Audio aufzunehmen, während die Software das Filmmaterial und den Ton von Ihrem Computer aufzeichnet.

  • Screen-Capture-Programme eignen sich hervorragend für digitale Kunstvideos, Videospiele und Computer-Tutorials.
  • Versuchen Sie, Videos von sich selbst zu filmen, auch wenn Sie ein Bildschirmaufnahmeprogramm verwenden. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, es bei Bedarf hinzuzufügen.

Teil 3 von 5: Das Video aufnehmen

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 10

Schritt 1. Üben Sie Ihr Video ein paar Mal, bevor Sie es aufnehmen

Gehen Sie Ihr Skript durch und üben Sie, es laut auszusprechen, um zu sehen, wie es fließt. Nehmen Sie alle erforderlichen Änderungen am Skript vor, damit es einfacher zu sagen ist. Versuchen Sie, Ihre Zeilen schneller oder langsamer zu durchlaufen, um zu sehen, wie sich die Betonung ändert. Wenn Sie direkt in die Kamera sprechen, üben Sie Ihre Präsentation, bis es sich anfühlt, als würden Sie auf natürliche Weise ein Gespräch führen.

  • Wenn Sie mit mehreren Schauspielern arbeiten, gehen Sie die Szenen ein paar Mal durch, um Ihr Drehbuch zu proben.
  • Haben Sie keine Angst davor, Linien loszuwerden, die nicht so gut funktionieren, wie Sie es sich vorgestellt haben.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 11

Schritt 2. Nehmen Sie mehrere Aufnahmen des Videos auf, damit Sie verschiedene Aufnahmen auswählen können

Nachdem Sie auf Ihrer Kamera auf Aufnahme geklickt haben, geben Sie Ihr Bestes, um Ihre Zeilen ohne zu zögern zu liefern. Wenn Sie es vermasseln, lassen Sie die Kamera laufen und beginnen Sie die Zeile einfach von vorne. Es ist in Ordnung, wenn Sie über ein paar Wörter stolpern, da Sie sie später bearbeiten können. Nachdem Sie eine gute Aufnahme gemacht haben, lesen Sie die Zeilen mit einer anderen Geschwindigkeit oder mit anderer Betonung, damit Sie diese Aufnahmen später verwenden können.

  • Versuchen Sie, sich an Ihr Skript oder Ihre Gliederung zu halten, damit Sie während der Aufnahme nicht den Fokus verlieren.
  • Wenn Sie Comedy-Videos drehen, versuchen Sie, ein paar Zeilen zu verbessern, da sie beim späteren Bearbeiten lustig sein könnten. Auf diese Weise haben Sie die Wahl, welche Witze Sie einfügen möchten.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 12

Schritt 3. Filmen Sie zusätzliches Filmmaterial, damit Sie es bei Bedarf einfügen können

Videos wie Reise-Vlogs, Kurzfilme und Bildungsinhalte enthalten normalerweise zusätzliches Filmmaterial namens B-Roll, das verwendet wird, um Lücken zu schließen. Sie können zusätzliches Filmmaterial verwenden, um zwischen Themen in Ihrem Video zu wechseln oder um visuelles Interesse zu wecken. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Aufnahmen hinzufügen, die Sie später hinzufügen möchten, damit Sie sie während der Bearbeitung in Ihr Video einfügen können.

Wenn Sie beispielsweise ein Video über eine Reise nach Paris drehen, können Sie Aufnahmen des Eiffelturms oder des Arc de Triomphe hinzufügen, um die Sehenswürdigkeiten zu zeigen

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 13

Schritt 4. Sprechen Sie deutlich, damit die Zuhörer Sie verstehen können

Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Wort während des Sprechens artikulieren, damit Sie leicht zuhören können. Bleiben Sie bei einer moderaten Lautstärke, damit Ihr Mikrofon keine Spitzenwerte erreicht und Ihren Ton dämpft. Es ist in Ordnung, wenn Sie ein oder zwei Zeilen vermasseln, da Sie es jederzeit neu aufnehmen können.

Spitze:

Passen Sie Ihren Tone of Voice an das Publikum an, für das Sie Videos erstellen. Während Schreien und ein aufgeregter Ton für Unterhaltungs-Vlogs funktionieren können, funktioniert es in Lehrvideos nicht so gut.

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 14

Schritt 5. Bitten Sie die Leute, Ihren Kanal zu mögen und zu abonnieren, damit Sie ein Publikum aufbauen können

Bitten Sie die Zuschauer während der Aufnahme irgendwann, das Video zu liken und Ihren Kanal zu abonnieren. Du kannst den Leuten im Intro dein Thema oder am Ende deines Videos erzählen. Auf diese Weise können Ihr Video und Ihr Kanal beliebter werden, damit andere Ihre Inhalte sehen können.

  • Du kannst etwas sagen wie: "Und vergiss nicht, auf die Daumen nach oben zu klicken, wenn dir dieses Video gefällt, und abonniere meinen Kanal, wenn du mehr sehen möchtest!"
  • Leute zu bitten, zu mögen und zu abonnieren, funktioniert möglicherweise nicht gut, wenn Sie dies in Kurzfilmen aufnehmen.
  • Du kannst die Leute auch bitten, zu liken und zu abonnieren, indem du einen Text am Ende deines Videos als Erinnerung einfügst.

Teil 4 von 5: Bearbeiten Ihres Videos

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 15

Schritt 1. Verwenden Sie eine Videobearbeitungssoftware, um Ihr Filmmaterial zusammenzuschneiden

Installieren Sie eine Videobearbeitungssoftware auf Ihrem Computer, damit Sie das Filmmaterial aus Ihrem Video schneiden können. Es gibt viele kostenlose Bearbeitungsoptionen, aber Sie erhalten möglicherweise mehr Funktionen von kostenpflichtigen Programmen. Machen Sie sich mit der von Ihnen verwendeten Software vertraut, damit Sie wissen, was Sie erstellen können.

  • Zu den gängigen Videobearbeitungssoftwares, die Sie verwenden können, gehören Adobe Premiere, Windows Movie Maker, iMovie und Final Cut.
  • Laden Sie Ihr Video nicht unbearbeitet auf YouTube hoch, da es nicht so viele Aufrufe erhält.
  • YouTube verfügt über einen integrierten Editor, dessen Funktionalität jedoch eingeschränkt ist.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 16

Schritt 2. Schneiden Sie zu lange Pausen aus, damit sich Ihr Video schnell bewegt

Laden Sie Ihr Filmmaterial in das Programm und ordnen Sie es in der gewünschten Reihenfolge an. Sehen Sie sich das Filmmaterial an und entfernen Sie jedes Mal, wenn Sie über Ihre Zeilen stolpern oder lange pausieren. Achten Sie auf schnelle Schnitte, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zuschauer zu erhalten und zu verhindern, dass Ihr Video langweilig oder langatmig wird.

Schneiden Sie alle Inhalte aus, die Sie nicht in Ihr Video aufnehmen möchten

Spitze:

Sie können das Filmmaterial auch beliebig neu anordnen. Probieren Sie mehrere Bearbeitungen aus, um zu sehen, was für Ihr Video am besten funktioniert.

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 17

Schritt 3. Fügen Sie Effekte und Animationen hinzu, um Ihre Inhalte einzigartig zu machen

Lehrvideos enthalten normalerweise Bilder, Infografiken oder kleine Animationen, um Ihren Videos mehr visuelles Interesse zu verleihen. Wenn Sie für einen Teil des Videos kein Filmmaterial haben, verwenden Sie ein Bild oder eine Animation mit Ihrem Kommentar, um die Lücken zu füllen. Sie können auch Übergänge zwischen Ihrem Filmmaterial einfügen, um das Video fließend und glatt aussehen zu lassen.

  • Sie können Ihre eigenen Animationen in Programmen wie Adobe After Effects oder Blender erstellen.
  • Das Hinzufügen von Bildern und Grafiken zu einem Kurzfilm kann dazu beitragen, einen einzigartigen Filmstil zu schaffen.
  • Suchen Sie online nach Tutorials zum Erstellen bestimmter Effekte in Ihrem Video.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 18

Schritt 4. Machen Sie Ihr Video nur so lang, wie es sein muss

Videos sind am beliebtesten, wenn sie etwa 5 Minuten lang sind, aber je nach Thema, das Sie behandeln, können sie länger oder kürzer sein. Schneiden Sie jegliches Filmmaterial oder Audio aus, das nicht zum Ton des restlichen Videos passt. Wenn Sie mit einem Bearbeitungsdurchgang fertig sind, sehen Sie sich das Video an, um zu sehen, ob Sie noch etwas entfernen müssen.

  • Viele Comedy-Videos sind zwischen 30 Sekunden und 2 Minuten lang.
  • Lehrvideos können länger als 10 Minuten dauern, je nachdem, wie viele Informationen Sie abdecken.

Teil 5 von 5: Videos auf YouTube hochladen

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 19

Schritt 1. Geben Sie Ihrem Video einen einprägsamen Titel, um die Zuschauer anzulocken

Fügen Sie alle Schlüsselwörter zu Ihrem Thema frühzeitig in den Videotitel ein, damit die Leute es bei der Suche sofort sehen können. Beschreibe das, was du besprichst, ausreichend detailliert, damit die Zuschauer wissen, was sie von dem Video erwarten können. Halten Sie den Titel weniger als 60 Zeichen lang, damit er einprägsam und leichter zu teilen ist.

  • Sie können Clickbait-Titel verwenden, solange Sie den Inhalt Ihres Videos nicht anlügen.
  • Wenn Sie in Ihren Videos Episodennummern angeben müssen, setzen Sie sie am Ende Ihres Titels, damit die wichtigen Informationen an erster Stelle stehen.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 20

Schritt 2. Füllen Sie die Beschreibung und die Tags aus, damit die Leute Ihr Video leicht finden können

Schreiben Sie in die Beschreibung Ihres Videos, was Sie tun, damit andere es lesen und mehr erfahren können. Fügen Sie hilfreiche Informationen oder Links hinzu, die Sie nicht in das Video aufgenommen haben. Aktualisieren Sie die Tags in Ihrem Video mit Schlüsselwörtern, die sich auf Ihr Video beziehen, damit es in weiteren Suchen angezeigt wird.

  • Wenn es in Ihrem Video beispielsweise darum geht, einen Fliesenboden zu ersetzen, können Sie Tags wie "Fliesenboden", "Fliesen ersetzen" und "Heimwerker" hinzufügen.
  • Versuchen Sie, in Ihrem Video auf andere Zeiten zu verlinken, wenn Sie viele Informationen abdecken. Dies hilft den Zuschauern, zu dem Teil des Videos zu springen, den sie benötigen.
Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 21

Schritt 3. Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Thumbnail für Ihr Video, um die Zuschauer zu fesseln

Video-Miniaturansichten sind die ersten Bilder, die Sie sehen, wenn Sie nach einem Video suchen. Daher ist es wichtig, dass sie sich abheben. Verwenden Sie einen Fotoeditor, um eine Miniaturansicht mit einem Standbild oder einem Bild aus Ihrem Video zu erstellen. Fügen Sie Text in das Miniaturbild ein, damit Sie es aus der Ferne lesen können, damit es bei der Suche besser auffällt.

Wenn Sie kein benutzerdefiniertes Thumbnail erstellen, können Sie auf YouTube stattdessen ein Standbild aus Ihrem Video auswählen

Erstellen Sie gute Videos auf YouTube Schritt 22

Schritt 4. Legen Sie einen einheitlichen Upload-Zeitplan fest, damit die Zuschauer wissen, wann sie mit neuen Inhalten rechnen können

Wenn Sie mehr Abonnenten und Aufrufe gewinnen möchten, laden Sie regelmäßig Videos hoch, damit die Leute sie sehen können. Sie können wählen, ob Sie mehrere Videos pro Woche oder einmal im Monat erstellen möchten. Halte deinen Zeitplan ein, damit du keine Zuschauer oder Abonnenten verlierst.

Planen Sie ein, immer 2-3 Videos bereit zu haben, damit Sie ein Backup-Video haben können, wenn ein anderes, das Sie erstellen, mehr Zeit in Anspruch nimmt

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Teilen Sie Ihre Videos auf Social-Media-Konten, um mehr Zuschauer zu gewinnen.
  • Rufe die YouTube Creator Academy-Website auf, um Video-Tutorials anzusehen und zu erfahren, wie du Videos erstellst. Die Creator Academy findest du hier:

Warnungen

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte nicht gegen die YouTube-Richtlinien verstoßen oder entfernt werden könnten.
  • Machen Sie keine Inhalte, die andere Personen belästigen oder illegale Inhalte enthalten. Andernfalls könnte Ihr Konto gesperrt oder gelöscht werden.

Beliebt nach Thema