So erstellen Sie einen einfachen Solar Viewer – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie einen einfachen Solar Viewer – wikiHow
So erstellen Sie einen einfachen Solar Viewer – wikiHow
Anonim

Ihnen wurde wahrscheinlich gesagt, dass Sie niemals direkt in die Sonne schauen sollen, aber das wirft die Frage auf: "Wie studiert man sie?" Die Sonne ist sehr intensiv und kann deinen Augen ernsthaft schaden, wenn du sie auch nur einen Moment lang ansiehst. Glücklicherweise haben Astronomen ein paar Tricks, um dies zu umgehen. Die gebräuchlichste Methode ist die Verwendung eines Sonnenbetrachters, mit dem Sie das Bild der Sonne auf einem Blatt Papier oder Pappe sehen können. Sie sind einfach und kostengünstig herzustellen und zu verwenden und geben Ihnen die Möglichkeit, die Sonne sicher zu studieren.

Schritte

Teil 1 von 3: Bau einer Lochkamera

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 1

Schritt 1. Schneiden Sie ein 2,5 cm großes Quadrat in einen Karton

In die kurze Seite eines Kartons schneiden. Auf diese Weise kann das Licht, das durch das Loch scheint, die Länge der Box auf die andere Seite wandern. Wenn Sie das Licht über die Länge der Box laufen lassen, wird das Bild vergrößert. Sie sollten eine Box verwenden, die nicht weniger als 1,8 m lang ist, um ein klares, sichtbares Bild zu erhalten.

Wenn Sie keinen Karton mit einer Länge von 1,8 m haben, können Sie kleinere Kartonstücke und Klebeband zuschneiden oder zusammenkleben, um einen Karton mit der richtigen Länge zu erhalten. Stellen Sie sicher, dass die Teile vollständig verbunden sind und kein Licht durch die Stellen scheint, an denen sie verbunden sind

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 2

Schritt 2. Decken Sie das Quadrat mit Aluminiumfolie ab

Kleben Sie ein Stück Alufolie über das Loch in der Schachtel. Aluminiumfolie verhindert, dass überschüssiges Licht durch das von Ihnen geschaffene Loch scheint. Achten Sie darauf, dass die Folie straff gezogen wird, damit sie glatt ist.

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 3

Schritt 3. Machen Sie ein kleines Loch in die Folie

Stechen Sie mit einem Zahnstocher oder einer Nadel ein Loch in die Mitte der Alufolie. Dadurch kann nur eine kleine Lichtmenge durch das Loch fokussiert und auf das andere Ende der Box projiziert werden. Auf diese Weise erhalten Sie ein sicheres Bild der Sonne.

Teil 2 von 3: Das Bild projizieren

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 4

Schritt 1. Kleben Sie Ihren Bildschirm auf

Um die Qualität Ihres Bildes zu verbessern, können Sie es auf einen weißen Bildschirm projizieren. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, leeres weißes Papier zu nehmen und es am Ende des Betrachters (am weitesten vom Loch entfernt) zu kleben. Ein Blatt Papier ist ausreichend.

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 5

Schritt 2. Richten Sie die Lochblende auf die Sonne

Damit Ihr Betrachter das Bild der Sonne aufnehmen kann, müssen Sie darauf zielen. Vermeiden Sie es, in die Sonne zu schauen, um den Betrachter auszurichten. Richten Sie den Betrachter stattdessen in die allgemeine Richtung der Sonne und bewegen Sie ihn dann langsam, bis Sie die Sonne auf Ihrem Bildschirm sehen.

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 6

Schritt 3. Sehen Sie sich das Bild der Sonne an

Sobald Sie die Sonne auf Ihrem Bildschirm haben, können Sie sie sicher ansehen. Sie benötigen keine Schutzbrille oder sonstige spezielle Ausrüstung. Das Bild ist viel weniger intensiv, als wenn man tatsächlich in die Sonne schaut.

Teil 3 von 3: Die Sonne studieren

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 7

Schritt 1. Seien Sie sicher

Sie sollten nie direkt in die Sonne schauen. Selbst wenn Sie dies nur kurz tun, können Sie Ihre Augen schädigen. Sie müssen einen Sonnenbetrachter verwenden, um das Bild zu projizieren, oder spezielle Brillen und / oder Teleskope kaufen, die genug Licht herausfiltern, um sicher zu sein.

Sonnenbrillen schützen Ihre Augen NICHT vor der Sonne. Nur spezielle gefilterte Linsen sind sicher

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 8

Schritt 2. Achten Sie auf Muster

Wenn Sie die Sonne ernsthaft studieren möchten, können Sie nach Mustern Ausschau halten. Suchen Sie in Ihrem Bild nach Sonnenflecken (sie werden als dunklere Flecken auf dem Bild angezeigt). Beobachten Sie die Sonnenflecken im Laufe der Zeit und beobachten Sie, wie sie sich bewegen.

Um genaue Vergleiche anzustellen, sollten Sie die Sonne jedes Mal vom gleichen Ort aus beobachten

Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 9

Schritt 3. Frischen Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten auf

Sie können einige grundlegende Messungen Ihres Bildes und Betrachters verwenden, um interessante Fakten über die Sonne zu finden. Dies liegt daran, dass das angezeigte Bild ein verkleinertes Bild der Sonne ist. Obwohl es kleiner ist, ist es proportional zur tatsächlichen Sonne. Sie können beispielsweise den Durchmesser der Sonne ermitteln, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Teilen Sie den Durchmesser des Bildes durch den Abstand von der Lochblende (die Länge der Box).
  • Multiplizieren Sie diese Antwort mit der Entfernung zwischen Erde und Sonne (ungefähr 150.000.000 Kilometer oder 93.000.000 Meilen).
Machen Sie einen einfachen Solar Viewer Schritt 10

Schritt 4. Finden Sie andere Möglichkeiten, die Sonne zu beobachten

Sie können die Sonne ohne einen speziell angefertigten Sonnenbetrachter beobachten. Suchen Sie einen Baum oder ein anderes Objekt, das Schatten spendet. Wenn das Objekt Löcher oder Lücken aufweist, können Sie die Sonnenflecken untersuchen, die durchscheinen. Sie können auch Ihre Hände hochhalten und das Sonnenlicht studieren, das durch die Fingerzwischenräume scheint.

  • Legen Sie weißes Papier oder Pappe unter das, was Sie zum Betrachten des Sonnenlichts verwenden, und betrachten Sie das Bild der Sonne auf dem Papier oder Pappe.
  • Denken Sie daran, dass Sie niemals direkt in die Sonne schauen sollten.

Tipps

  • Das Bild der Sonne ist klein, aber Sie können die Größe dieses Bildes anpassen, indem Sie den Bildschirm hin und her bewegen. Wenn Sie den Betrachter vom Bildschirm wegbewegen, wird das Bild größer, aber verschwommener.
  • Sie können andere Himmelskörper mit einem Teleskop untersuchen.

Warnungen

Beliebt nach Thema