3 Möglichkeiten, einen Modellhubschrauber zu bauen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, einen Modellhubschrauber zu bauen
3 Möglichkeiten, einen Modellhubschrauber zu bauen
Anonim

Modellbau ist ein lustiger und interessanter Zeitvertreib. Wenn Sie ein Fan von Flugzeugen und insbesondere von Hubschraubern sind, können Sie gerne einen Modellhubschrauber bauen. Einen Modellhubschrauber zu bauen ist einfach, solange Sie darauf achten, einen Modellhubschrauber zu kaufen, zusammenzubauen und auszustellen. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie einen Modellhubschrauber haben, den Sie stolz in Ihrem Zuhause präsentieren und Freunden und Familie zeigen können. Hubschraubermodellbausätze gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen sowie von Herstellern, aber wählen Sie einfach den Hubschrauber aus, den Sie bauen möchten oder was Ihrer Meinung nach gut aussieht. Dafür gibt es viele Hersteller, daher sollte die Suche nach einem Modellbausatz Ihres gewählten Helikopters nicht allzu mühsam sein. Es gibt viele Maßstäbe, in denen Hubschrauber eingesetzt werden, aber die beliebtesten sind der Maßstab 1:32 und der Maßstab 1:72.

Schritte

Methode 1 von 3: Zusammenstellen Ihres Modellhubschraubers

Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie den Karton Ihres Modells

Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch und beachten Sie die mit dem Modell verbundenen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken. Kaufen Sie die gesamte Ausrüstung, die für die Herstellung des Hubschraubers erforderlich ist, wie Klebstoffe, Schneidematten und Farben. Planen Sie, wann Sie Ihr Modell starten.

  • Lesen Sie die Anweisungen zum Zusammenbauen. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit dem Bau Ihres Modells beginnen.
  • Entfernen Sie die Teile des Modells entweder mit einem Angussschneider oder einem Hobbymesser aus dem Anguss. Bei kleineren Teilen, um eine Beschädigung des eigentlichen Teils selbst zu vermeiden, schneiden Sie zuerst etwas überschüssigen Anguss ab, bevor Sie ihn versäubern. Schneiden Sie nur die Teile vom Anguss ab, die Sie im nächsten Schritt benötigen, da dies das Risiko des Teileverlustes stark reduziert.
  • Ordnen Sie die Teile Ihres Modells so, dass Sie darauf zugreifen können, während Sie den Anweisungen folgen. Platzieren Sie sie entsprechend der Art der Teile, die sie sind. Achten Sie auf eventuelle Markierungen der Teile.
  • Ordnen Sie die Aufkleber für Ihr Modell an. Viele Modelle haben zusätzlich zur Lackierung Aufkleber. Bringen Sie die Aufkleber in der Reihenfolge an, in der sie gemäß den Anweisungen verwendet werden sollen. Aufkleber oder Abziehbilder können von zwei Arten sein. Es gibt normale Aufkleber, die man abziehen und aufkleben kann, aber auch Wasserrutschen-Abziehbilder. Diese Abziehbilder müssen in lauwarmes Wasser gelegt werden, um das Abziehbild vom Abziehbild zu trennen, und eine Pinzette muss verwendet werden, um das Abziehbild auf dem Modell zu positionieren. Verwenden Sie Abziehbildlösung, um das Abziehbild leicht zu schmelzen und es an die Kanten, Aussparungen und Plattenlinien Ihres Modells anzupassen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 2

Schritt 2. Kleben Sie die Teile Ihres Modellhelikopters zusammen

Der Zusammenbau des Modellhelikopters erfolgt durch Kleben. Gehen Sie beim Zusammenkleben der Teile vorsichtig und methodisch vor. Überprüfen Sie die Anweisungen, bevor Sie Klebefehler machen. Versuchen Sie, flüssigen Kleber mit einer feinen Auftragsdüse zu kaufen, da dies die Vergeudung von Kleber verhindert.

  • Reinigen Sie die Teile des Modells. Alle Teile sollten sauber und frei von überschüssigen Gussteilen aus dem Anguss sein. Wenn immer noch Verbindungslinien vorhanden sind, verwenden Sie Sandpapier, um sie zu reinigen und aufzuräumen.
  • Testen Sie die Teile, um sicherzustellen, dass sie zusammenpassen. Wenn das Modellset defekt ist, erkundigen Sie sich am besten, bevor Sie mit dem Kleben beginnen.
  • Schauen Sie nach, wo der Kleber am besten aufgetragen wird. Verwenden Sie lieber zu wenig als zu viel Leim, denn der Leim soll nicht Teile zusammenfügen, die nicht zusammengehören.
  • Beachten Sie, wie Sie die Teile beim Auftragen des Klebers am besten halten. Achte darauf, dass deine Finger oder alles, was zum Halten des Modells verwendet wird, beim Auftragen des Klebers nicht im Weg ist.
  • Nachdem Sie das Modell geklebt haben, haben Sie Stützen wie Gummibänder, Klemmen oder Abdeckband, um die Teile zusammenzuhalten, während der Kleber trocknet. Möglicherweise werden sie nicht für alle Teile benötigt, aber das Testen der Teile vor dem Kleben sollte Ihnen sagen, ob Sie Stützen benötigen oder nicht.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 3

Schritt 3. Bemalen Sie Ihren Modellhelikopter anhand der Anleitung und der gekauften Farbe

Nehmen Sie sich beim Malen Zeit, da es eine Weile dauern kann. Wenn Sie fertig sind, lassen Sie es einen ganzen Tag trocknen, bevor Sie Abziehbilder oder Aufkleber anbringen.

  • Wählen Sie die beste Pinselgröße für die verschiedenen Teile, die Sie bemalen. Finden Sie Pinsel, die zu den gewünschten Größen und Pinselstrichen passen, um Ihren Modellhubschrauber zu bemalen. Pinsel werden normalerweise mit „0“nummeriert, der kleinsten Pinselgröße.
  • Finden Sie den am besten geformten Pinsel zum Malen. Verwenden Sie Rundbürsten für den allgemeinen Gebrauch und Flachbürsten für große Flächen. Sie können auch Rigger, Fächer, Brights, Filberts, Angles und Mops kaufen, die alle beim Auftragen von Farbe auf Ihren Modellhelikopter leicht unterschiedliche Dinge tun.
  • Verdünne deine Farbe, damit sie nicht zu dick ist und Pinselspuren hinterlässt. Es ist besser, die Farbe zu dünn als zu dick zu machen.
  • Tauchen Sie Ihren Pinsel nicht direkt in die Farbe. Verwenden Sie eine Palette, um die Farben auszudenken und den Pinsel in die Farbe zu tauchen.
  • Gib eine minimale Menge Farbe auf deinen Pinsel. Zu viel Farbe kann auf Ihren Modellhelikopter tropfen.
  • Bürsten Sie vorsichtig in die Direkt- oder die Borsten. So vermeiden Sie ausgeprägte Pinselstriche.
  • Reinigen Sie den Pinsel häufig, um ein Antrocknen der Farbe an den Borsten zu vermeiden. Wenn Sie die Farbe wechseln, achten Sie darauf, die Borsten gründlich zu reinigen. Überprüfen Sie das Farbrohr, um die beste Reinigungslösung zum Reinigen der Bürste zu finden. Einige können Wasser verwenden, während andere Alkohol oder Terpentin benötigen.
  • Lassen Sie Ihr maßstabsgetreues Modell mindestens einen Tag trocknen, nachdem Sie mit dem Lackieren fertig sind. Bringen Sie die Aufkleber nicht zu früh an, da dies die Farbe verschmieren könnte.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 4

Schritt 4. Bringen Sie die Decals vorsichtig auf Ihrem Modellhelikopter an

Die meisten Modellhelikopter haben neben der Lackierung auch Abziehbilder. Bringen Sie die Aufkleber nur an, wenn Sie sicher sind, dass sie sich an den richtigen Stellen befinden.

  • Überprüfen Sie den Lack des Modellhelikopters, um sicherzustellen, dass er trocken ist. Es sollte bei Berührung nicht klebrig oder verschmiert sein.
  • Verwenden Sie Glanz oder Lack, um die Abziehbilder vorzubereiten. Je nach verwendeter Farbe müssen Sie das Modell lackieren, bevor Sie die Aufkleber anbringen. Achten Sie darauf, den Lack auch trocknen zu lassen, bevor Sie Aufkleber anbringen.
  • Suchen Sie nach Lösungen für Abziehbilder, wenn die Abziehbilder nicht auf ebenen Oberflächen angebracht werden. Der Aufkleber für Abziehbilder hält möglicherweise nicht, wenn das Modell gebogen ist. Bei Modellhubschraubern kann es sinnvoll sein, eine Aufkleberlösung zu besorgen, die beim Anbringen von Aufklebern hilft.
  • Schneiden Sie den Aufkleber aus und legen Sie ihn in Wasser, bevor Sie die Lösung auftragen. Dies hilft, den Aufkleber anwendungsbereit zu machen. Legen Sie es zum Trocknen auf ein Papiertuch.
  • Bringen Sie die Abziehbildlösung auf dem Modellhubschrauber an, auf dem das Abziehbild angebracht werden soll. Verwenden Sie nicht zu viel, aber stellen Sie sicher, dass der Bereich bedeckt ist.
  • Bringen Sie den Aufkleber am Modellhubschrauber an. Verwenden Sie den Pinsel, um den Aufkleber zu positionieren, und drücken Sie ihn mit einem Papiertuch fest, um das restliche Wasser zu entfernen.
  • Versiegeln Sie das Abziehbild mit Lack, sobald es trocken ist. Dadurch erhält der Aufkleber das gleiche Finish wie die Farbe auf dem Modell.

Methode 2 von 3: Anzeigen Ihres Modellhubschraubers

Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 5

Schritt 1. Finden Sie eine Displaybasis für Ihren Modellhelikopter

Zum Schutz des Modellhelikopters kann ein Standfuß verwendet werden, indem er von ungeschützten Oberflächen ferngehalten wird. Es kann auch das Detail Ihres Modellhubschraubers hervorheben.

  • Modellhubschrauber können zerbrechlich sein. Da Sie viel Zeit damit verbracht haben, ihn zu bauen, ist es wichtig, den Modellhubschrauber zu schützen. Eine Displaybasis kann verhindern, dass Ihr Modellhelikopter an Oberflächen reibt.
  • Finden Sie eine Display-Basis in einem Hobbyladen. An der gleichen Stelle, an der Sie Ihren Modellhelikopter gekauft haben, finden Sie eine Vielzahl von Display-Basen. Sie kommen oft aus Holz, Gips oder Kunststoff.
  • Sie können auch Ihre eigene hausgemachte Basis herstellen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, ist es üblich, Holz zu verwenden, aber Sie können auch unkonventionellere Materialien verwenden, wenn Sie mit Ihrem Modellhubschrauber und seinem Display-Sockel etwas Besonderes machen möchten.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 6

Schritt 2. Suchen Sie nach einer Displaybasis, die der Größe, Form, Farbe und dem Kontext Ihres Modells entspricht

Es sollte bequem zu Ihrem Modell passen. Die Displaybasis sollte auch eine Farbe haben, die zu Ihrem Modellhelikopter passt und in den Kontext passt, in dem Sie ihn anzeigen.

  • Finden Sie eine Display-Basis mit der richtigen Größe. Lassen Sie Ihre Display-Basis von Ihrem Modell nicht zu überfüllt aussehen. Es sollte auch Ihren Modellhelikopter nicht in den Schatten stellen.
  • Berücksichtigen Sie die Farbe Ihrer Displaybasis. Es sollte Ihren Modellhelikopter ergänzen und nicht mit den Farben kontrastieren, die es bemalt hat.
  • Denken Sie an den Kontext, in dem sich die Ausstellungsbasis befinden wird. Wenn Sie eine Sammlung erstellen, möchten Sie möglicherweise ähnliche Basen, die zueinander passen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 7

Schritt 3. Verwenden Sie eine Display-Basis, um Einstellungen für Ihren Modellhelikopter bereitzustellen

Displaybasen können auch nützlich sein, um eine Einstellung bereitzustellen. Wenn es sich bei Ihrem Modellhelikopter um einen bestimmten Typ oder eine bestimmte Epoche handelt, kann es sinnvoll sein, eine Einstellung zu haben, die am besten zu diesem Helikopter passt.

  • Finden Sie eine Basis, die die größte Wirkung für Ihren Modellhelikopter erzielt. Display-Basen können Dinge wie wehende Blätter oder Kies haben, um Ihren Modellhelikopter bei der Landung hervorzuheben.
  • Natürliche Umgebungen für eine Präsentationsbasis können die ursprüngliche Verwendung des Modells wirklich hervorheben. Überlegen Sie, in welchen Umgebungen Ihr Modellhubschrauber am besten zur Geltung kommt.
  • Bauen Sie ein Diorama für Ihren Modellhubschrauber. Sie können auch ein komplettes Diorama für Ihren Modellhelikopter erstellen lassen, um es im Verhältnis zu anderen Modellen darzustellen. Dies ist ein großes Projekt, kann aber Spaß machen, wenn Sie eine Modellsammlung planen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 8

Schritt 4. Viel Spaß beim Präsentieren Ihres Modellhubschraubers

Ein Modell zu bauen ist harte Arbeit. Platzieren Sie Ihr maßstabsgetreues Modell an einem prominenten Ort, um Ihre Freunde zu beeindrucken und Ihr Modellbauhobby zu zeigen.

  • Stellen Sie Ihr Modell in den öffentlichen Bereichen Ihres Hauses auf. Maßstabsgetreue Modelle können in jede Umgebung passen, also stelle sie in dein Zuhause. Habe sie auf dem Mantelplatz oder an einem besonderen Ort.
  • Platzieren Sie Ihren Modellhelikopter in einem speziellen Schrank. Wenn Sie viele Modelle haben, möchten Sie vielleicht einen Platz haben, um sie alle zusammenzuhalten. Modelle sind oft als Sammlung beeindruckender als als einzelnes Modell.
  • Zeigen Sie Ihren Freunden Ihre harte Arbeit. Sprechen Sie mit ihnen über Ihren Modellhubschrauber und die Arbeit, die darin steckt. Sie können sogar dazu inspiriert werden, selbst an Modellen zu arbeiten.

Methode 3 von 3: Kauf eines Modellhubschraubers

Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 9

Schritt 1. Überlegen Sie, welchen Modellhubschrauber Sie kaufen möchten

Es gibt viele verschiedene Arten von Modellhubschraubern, die Sie in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden kaufen können. Denken Sie vor dem Kauf eines Modellhubschraubers über Kosten, Größe und Qualität nach.

  • Modelle können relativ günstig bis sehr teuer sein. Kaufen Sie ein Modell, das am besten zu Ihrer Preisklasse passt. Es kann sinnvoller sein, ein billigeres Modell zu kaufen, wenn Sie noch ein Anfänger sind, da es möglicherweise weniger komplex ist.
  • Auch der Maßstab eines Modellhubschraubers ist wichtig. Kleinere Modelle können für neue Bastler schwieriger zusammenzustellen sein. Sie können komplexer und daher schwieriger zusammenzustellen sein.
  • Modellhubschrauber können von unterschiedlicher Qualität sein. Modelle von geringerer Qualität sind wahrscheinlich billiger, aber möglicherweise schwieriger zusammenzubauen, insbesondere wenn ihre Teile nicht gut passen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 10

Schritt 2. Kaufen Sie einen Modellhubschrauber in einem örtlichen Hobbyladen

Hobbyläden haben oft einen Bereich ihres Ladens, der allen Arten von Modellen gewidmet ist. Modellhubschrauber sind beliebt, daher sollten Sie in einem nahegelegenen Hobbyladen eine große Auswahl finden.

  • Suchen Sie Ihren örtlichen Hobbyladen. Suchen Sie online nach einem Hobbyladen in Ihrer Nähe. Sie mögen teurer sein, aber ihre Angestellten haben oft Erfahrung mit maßstabsgetreuen Modellen.
  • Möglicherweise finden Sie auch limitierte Modelle in Spielwarengeschäften. Die Angestellten in Spielwarengeschäften werden wahrscheinlich nicht so viel über maßstabsgetreue Modelle wissen, obwohl Sie sie dort oft noch kaufen können.
  • Durchsuchen Sie die Auswahl an Modellen. Sie können alle Arten von Modellen in verschiedenen Maßstäben, Umgebungen und Fahrzeugen finden.
  • Fragen Sie den Verkäufer nach den Modellen, wenn Sie einen Modellladen besuchen. Maßstabsmodelle haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade, daher kann es gut sein, den Verkäufer nach seinen Vorschlägen zu fragen, wenn es Ihr erstes Modell ist.
  • Modelläden sind selten. Es kann schwierig sein, einen Modellladen in Ihrer Nähe zu finden. Beachten Sie daher, dass es einige Zeit dauern kann, bis Sie den Modellhubschrauber finden, den Sie zusammenstellen möchten.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 11

Schritt 3. Gehen Sie zu einer Modellausstellung, um den gewünschten Modellhubschrauber zu finden

Modellshows werden oft auf Websites zu Modellen oder in Modellzeitschriften beworben. Du kannst auch immer Leute in einem Modellgeschäft oder Freunde in einer Modell-Treffgruppe fragen.

  • Sehen Sie sich eine Website zum Thema Modellbau an. Viele werden lokale und nationale Modellshows bewerben, auf denen Sie Modelle ansehen und kaufen können.
  • Lesen Sie maßstabsgetreue Modellmagazine. Diese Magazine werben auch für Modelshows, die möglicherweise in der Nähe sind.
  • Fragen Sie die Angestellten in einem Modellgeschäft. Wenn Sie einen Modellbauladen in Ihrer Nähe haben, kann dieser Sie möglicherweise über bevorstehende Modellausstellungen informieren.
  • Sprechen Sie mit Leuten in maßstabsgetreuen Modell-Treffen. Es gibt viele maßstabsgetreue Modelltreffgruppen, denen Sie beitreten können. Bastler dort dürften über kommende Modellschauen Bescheid wissen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 12

Schritt 4. Suchen Sie online nach dem gewünschten Modellhubschrauber

Wenn es nicht möglich ist, einen Modellhubschrauber persönlich zu kaufen, möchten Sie ihn vielleicht online kaufen. Sie finden viele Online-Händler, die sich auf maßstabsgetreue Modelle spezialisiert haben, oder finden sie sogar bei größeren Massenhändlern.

  • Suchen Sie online nach „Modellen im Maßstab“. Sucht man allgemeiner nach „Modelle“, stößt man möglicherweise nur auf Models, nicht aber auf Modellhubschrauber.
  • Schauen Sie sich Websites an, die sich auf den Verkauf von maßstabsgetreuen Modellen spezialisiert haben. Diese Websites sollten Ihnen spezifischere Modelle und eine größere Auswahl an Modellen bieten, aus denen Sie beim Kauf wählen können.
  • Schauen Sie sich Massenhändler an, die maßstabsgetreue Modelle verkaufen. Online-Spielzeuggeschäfte oder sogar Einzelhändler, die viele verschiedene Produkte verkaufen, können auch Modellhubschrauber verkaufen.
Bauen Sie einen Modellhubschrauber Schritt 13

Schritt 5. Kaufen Sie alle benötigten Materialien, um den Modellhubschrauber zusammenzubauen

Modellhubschrauber brauchen mehr als nur das Modell, um es zusammenzubauen. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Kauf des Modellhelikopters den erforderlichen Kleber, Farbe und andere Teile mitnehmen, damit Sie nicht in den Laden gehen oder zusätzliche Teile online bestellen müssen.

  • Holen Sie sich den richtigen Kleber für Ihr Modell. Es gibt viele verschiedene Arten von Kleber. Stellen Sie sicher, dass Sie das Modell erhalten, das am besten zu Ihrem maßstabsgetreuen Modell passt. Aktivieren Sie das Modellkästchen, um den empfohlenen Modellkleber zu erhalten. Einige gängige Arten von Leim sind: Zement, Harz, Gummizement, Sekundenkleber, Holzleim und Klebeleim.
  • Finden Sie alle Farben, die Sie für Ihr maßstabsgetreues Modell benötigen. Auf der Verpackung sollten Sie die verschiedenen Farben finden können, die für Ihr maßstabsgetreues Modell verwendet wurden. Einige der verschiedenen Arten von Farben sind: Acryl, Emaille, Öl, Aquarell und Tempera.
  • Denken Sie an alle anderen Werkzeuge, die Sie möglicherweise benötigen, um Ihren Modellhubschrauber zu kaufen. Dinge wie Lupen, Magnete oder kleine Schraubendreher können beim Zusammenbauen Ihres Modellhelikopters hilfreich sein.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema