3 Möglichkeiten zu reagieren, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten zu reagieren, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag
3 Möglichkeiten zu reagieren, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag
Anonim

Stunden harter Arbeit wurden in das Basteln, Backen, Malen oder Entwerfen eines besonderen Geschenks gesteckt – nur um den Empfänger mit „Was ist das?“antworten zu lassen. oder "Das erinnert dich an mich … wie?" Es kann demütigend oder herzzerreißend sein, Zeit, Mühe und Kreativität in ein handgemachtes Geschenk zu stecken und nicht die erwartete Reaktion zu erhalten. Gehen Sie angemessen mit einer glanzlosen Reaktion um, indem Sie gnädig versuchen, die Situation zu korrigieren, positiv zu bleiben und zu lernen, wie Sie solche Pannen in Zukunft vermeiden können.

Schritte

Methode 1 von 3: Gnädig reagieren

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 1

Schritt 1. Biete eine kurze Entschuldigung an

Wenn die Antwort der Person auf ein Versehen in Ihrem Namen zurückzuführen ist, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich zu entschuldigen. Sie haben zum Beispiel Kekse mit Gluten für jemanden zubereitet, der an Zöliakie leidet, oder Sie haben eine Wandkunstleinwand mit der Aufschrift "Zuhause ist, wo immer ich bei Ihnen bin" für jemanden handgemalt, der gerade die Scheidung angekündigt hat. Seien Sie nicht zu streng mit sich selbst und vermeiden Sie es auf jeden Fall, sich zu entschuldigen.

  • Sagen Sie: „Meine Güte, ich wusste nicht…“oder „Es tut mir leid, ich habe Ihren Zustand vergessen.“Fassen Sie sich kurz und bündig und wechseln Sie das Thema.
  • Oder du könntest es umdrehen und etwas sagen wie: "Lass mich nächste Woche ein glutenfreies Dessert für dich machen."
Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 2

Schritt 2. Verwenden Sie Humor

Eine gesunde Portion Lachen kann oft jeden aus einer unangenehmen Situation retten. Nehmen wir an, Sie haben Ihr Geschenk einem Freund geschenkt, nur um es zu zerreißen, zu zerbrechen oder völlig nutzlos zu sein. Du hast dein Bestes gegeben, aber deine Fähigkeiten waren einfach nicht auf dem neuesten Stand. Lachen Sie es gnädig aus, anstatt den Hörer dazu zu bringen, Ihre Wunden zu pflegen. Sie können sie vielleicht sogar überzeugen, dass es sich doch um ein Gag-Geschenk handelt, indem Sie mit einem Geschenk für den Fall der Fälle folgen.

Du könntest sagen: "Yikes! Nun, als ich das gestrickt habe, stellte ich mir vor, dass es wirklich passt - nicht einfach nur über einen Arm zu gehen … Vielleicht habe ich gerade einen Trend gestartet!" oder du könntest mit "Nur ein Scherz! Hier ist dein wahres Geschenk … du magst Duftkerzen, richtig?"

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 3

Schritt 3. Erinnern Sie sie an seine Nützlichkeit

Manchmal sind Menschen für Geschenke nicht empfänglich, weil sie etwas anderes bevorzugt hätten. Vielleicht wollte Ihre Tochter zum Geburtstag das neueste Technik-Gadget und ist von dem sorgfältig gestrickten Pullover, den Sie ihr geschenkt haben, überwältigt. Oder vielleicht hätte sich ein Kollege über eine Geschenkkarte gefreut, aber Sie haben ein praktischeres Geschenk aus handgemachtem Geschirr überreicht.

Nur weil es nicht genau das ist, was sie wollten, bedeutet das nicht, dass Ihr Geschenk weniger hilfreich ist. Versuchen Sie, das nicht durch ihre gleichgültige Reaktion vergessen zu lassen. Du könntest sagen: „Ich weiß, dass das vielleicht nicht das ist, was du wolltest, aber ich habe dich vor einiger Zeit sagen hören, wie du das brauchst…“

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 4

Schritt 4. Prüfen Sie, ob Änderungen die Attraktivität erhöhen würden

In einigen Fällen kann die kleinste Optimierung ein unbefriedigendes Geschenk in einen persönlichen Gegenstand verwandeln, den jemand für immer schätzt. Finden Sie heraus, was die Person nicht mag, und sehen Sie, ob Sie die gewünschten Änderungen vornehmen können.

Wenn Sie zum Beispiel ein Kleid für Ihre Mutter angefertigt haben, das einem Zelt ähnelt, nehmen Sie neue Maße, um die Naht einzubringen. Wenn es ihr besser passt, freut sie sich vielleicht doch

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 5

Schritt 5. Empfehlen Sie ihnen, zu sehen, ob es jemand anderes möchte

Wenn alles andere fehlschlägt, lassen Sie Ihre harte Arbeit nicht umsonst. Schlagen Sie der Person höflich vor, den Gegenstand erneut an jemanden zu verschenken, von dem sie glaubt, dass er sich daran erfreuen könnte. So findet Ihr handgemachtes Geschenk einen Besitzer, der es zu Recht schätzt.

„Nun, wenn Sie kein Fan dieses grünen Schals sind, können Sie ihn gerne jemand anderem schenken. Vielleicht Sarah? Dieses Grün würde ihre Augen wirklich ergänzen.“

Schritt 6. Nehmen Sie das Geschenk ggf. zurück

Verbringen Sie nicht zu viel Zeit damit, jemanden von der Nützlichkeit oder Attraktivität des Geschenks zu überzeugen. Wenn sie das Geschenk ablehnen, sagen Sie einfach „Okay“und nehmen Sie es zurück. Verlassen Sie die Situation und versuchen Sie, sich nicht von ihr stören zu lassen.

Methode 2 von 3: Die Stimmung heben

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 6

Schritt 1. Widerstehen Sie voreiligen Schlüssen

Sie haben also ein Geschenk überreicht und der Empfänger hat nicht wirklich reagiert, wie Sie es erwartet hatten. Bevor Sie überreagieren, sollten Sie bedenken, dass Sie etwas, das Sie selbst hergestellt haben, zwangsläufig mehr Bedeutung beimessen als etwas, das Sie in einem Geschäft gekauft haben.

Es ist möglich, dass die Person das Geschenk tatsächlich mag und einfach nicht weiß, wie sie ihre Dankbarkeit ausdrücken soll. Oder vielleicht symbolisiert dieser Kinnladen sie, dass sie erstaunt sind, dass Sie etwas so perfektes "sie" geschaffen haben - nicht das Erstaunen, dass Sie ihnen etwas so Schreckliches geben

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 7

Schritt 2. Lass deinen Stolz nicht den Moment ruinieren

Das passiert den Besten von uns – selbst scheinbar erfahrenen Geschenkgebern – hin und wieder. Am Ende hattest du gute Absichten. Denken Sie also daran, dass der Gedanke zählt. Wenn Sie zu frustriert mit sich selbst sind, gehören Sie zu den schlechten Geschenkgebern.

Sich darüber zu verwickeln, ob jemand Ihr Geschenk tatsächlich mag, lenkt vom Schenken ab. Gib jemandem, der das Geschenk nicht mag, nicht zu viel Bedeutung. Seien Sie einfach dankbar, dass Sie geben konnten. Außerdem sind manche Leute einfach sehr schwer zufrieden zu stellen

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 8

Schritt 3. Nutzen Sie die Vorteile des Gebens

Verzweifelt zu sein, weil der Person das Geschenk nicht gefallen hat, schmälert die positiven Gewinne, die Sie durch das Schenken erzielen. Der Akt des Schenkens ist eine Möglichkeit für Menschen, einer anderen Person Wertschätzung und Dankbarkeit zu zeigen. Tatsächlich haben Forscher herausgefunden, dass Geber noch mehr positive Vorteile erhalten als diejenigen, die erhalten.

Geben ist in der Regel ein selbstloser Akt. Sie stärken nicht nur Ihre Verbindung zu anderen, sondern sind auch dankbar dafür, dass Sie geben können, und Sie können sogar eine Kette des Gebens beginnen, in der andere inspiriert werden, Ihrem Beispiel zu folgen. Darüber hinaus wirkt sich Großzügigkeit sogar positiv auf die Gesundheit aus. Die Wissenschaft zeigt uns, dass Schenken Stress abbauen, die Immunität stärken und zu einem längeren Leben führen kann

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 9

Schritt 4. Üben Sie Selbstmitgefühl

Es kann verletzend sein, wenn Ihre Bemühungen, Liebe und Dankbarkeit auszudrücken, abgelehnt oder abgelehnt werden, und Ihre Emotionen können steigen. Das ist völlig normal und menschlich. Seien Sie in diesem Moment freundlich zu sich selbst und achten Sie auf Ihre Gefühle.

Nimm dir etwas Zeit allein, um deine Wunden zu lecken und dir selbst Mitgefühl zu zeigen. Wenn Sie das Verlangen haben zu weinen, tun Sie dies. Wenn es dir etwas peinlich ist, erkenne es an. Umarme dich selbst und wiederhole: „Du bist ein fürsorglicher, mitfühlender Mensch. Auch wenn Sie nicht die erhoffte Reaktion bekommen haben, haben Sie trotzdem Gutes getan.“

Methode 3 von 3: Zukünftige Reue beim Schenken vermeiden

Schritt 1. Beachten Sie die möglichen Gründe, warum ein Geschenk zurückgegeben werden kann

Der Grund für die Rückgabe eines bestimmten Geschenks hängt von der Person, die das Geschenk erhält, und den Umständen ab. Ihre Ablehnung oder Rückgabe Ihres Geschenks könnte eine Nachricht sein, die sie Ihnen senden möchten, oder sie handeln möglicherweise in Ihrem besten Interesse. Einige häufige Gründe, warum Menschen Geschenke ablehnen, können sein:

  • Sie mögen es einfach nicht.
  • Es hat nicht gepasst.
  • Sie haben bereits ein Geschenk genau wie das, das Sie gegeben haben.
  • Sie empfinden das Geschenk als zu intim und unangemessen und teilen nicht die gleichen Gefühle.
  • Sie leben minimalistisch und sammeln nicht gerne materielle Dinge.
  • Sie haben das Gefühl, dass Sie versuchen, ihre Ansichten zu ändern oder zu reformieren.
Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 10

Schritt 2. Planen Sie einen Geschenkaustausch mit dem weißen Elefanten

Fühlen Sie sich entmutigt, weil Ihr handgemachtes Geschenk dieses Jahr das Ziel verfehlt hat? Warum schlagen Sie Ihren Freunden und Ihrer Familie nicht vor, nächstes Jahr einen „Yankee Swap“oder „White Elephant“-Austausch zu veranstalten? Diese Spiele zum Schenken sind eine unbeschwerte Möglichkeit, unerwünschte Geschenke in einer unterhaltsamen und entspannten Umgebung loszuwerden.

Bei diesen Spielen geht es darum, kitschige oder ungewöhnliche Geschenke neu zu verschenken oder eine Preisspanne auszuwählen, um neue Geschenke zu kaufen. Alle Geschenke werden auf einen Stapel gelegt und jeder Teilnehmer bekommt eine Nummer. Die erste Person geht zum Stapel und wählt ein Geschenk aus und so weiter, bis alle ein Geschenk haben. Der lustige Teil ist, dass Sie am Ende wählen können, ob Sie mit jemandem austauschen möchten, wenn Sie dessen Geschenk bevorzugen. Dies ist eine aufregende Art, ohne Druck zu schenken

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 11

Schritt 3. Seien Sie vernünftig

Du hast also eine schicke neue Nähmaschine und machst Kleidung für alle, die du kennst. Obwohl Sie die Handlung selbst vielleicht genießen, können Sie nicht erwarten, dass andere unbedingt mögen, was Sie machen. In handgemachten Geschenken steckt viel Personalisierung und Kreativität, und sie bedeuten nicht für alle dasselbe.

Lesen Sie beim nächsten Mal Ihre Lieben, um herauszufinden, welche Menschen für handgemachte Geschenke besser geeignet sind. Drücken manche Leute Kreativität aus oder machen bereits selbstgemachte Geschenke? Sie sind möglicherweise bessere Kandidaten für Ihre herzlichen Geschenke als jemand, der im Allgemeinen alles, was er besitzt, in High-End-Boutiquen oder Geschäften kauft

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 12

Schritt 4. Konsultieren Sie die Person im Voraus, um eine Anleitung zu erhalten

Deine Geste hätte fehlschlagen können, weil du eher darauf bedacht warst, dass es eine Überraschung ist, anstatt die andere Person zu beteiligen. Wenn ein Geschenk viel Zeit, Energie oder Geld erfordert, holen Sie die Meinung des beabsichtigten Empfängers ein, um sicherzustellen, dass Sie auf dem richtigen Weg sind.

Sie können zum Beispiel die Lieblingsfarbe, den Lieblingsduft oder den Lieblingsstoff der Person fragen, um Ihre Designs zu leiten, ohne zu verraten, was Sie machen. Oder Sie könnten direkt sagen: „Hey, Randy, ich wollte meine Töpferkünste demonstrieren und dir eine Vase entwerfen. Haben Sie Vorlieben in Bezug auf Farben oder Formen?“

Reagieren Sie, wenn jemand Ihr handgemachtes Geschenk nicht mag Schritt 13

Schritt 5. Üben Sie einige Male an dem Gegenstand, bevor Sie ihn verschenken

So schwer es auch ist, Ihr Geschenk anzunehmen, ist möglicherweise nicht gut angekommen, weil es nicht sehr gut verarbeitet war. Während Sie vielleicht Ihr Bestes gegeben haben, ist das Endergebnis möglicherweise zu kurz gekommen. Wenn Ihr handgemachtes Geschenk eines der wenigen in den frühen Stadien des Erlernens eines Handwerks war, ist es möglicherweise am besten, diese Gegenstände zu verschenken, bis Sie Ihre Meisterschaft verbessert haben.

Tipps

Beliebt nach Thema