Wie man Stevia erntet (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man Stevia erntet (mit Bildern)
Wie man Stevia erntet (mit Bildern)
Anonim

Sie haben wahrscheinlich schon von den gesundheitlichen Vorteilen der Stevia-Pflanze (Stevia rebaudiana) gehört. Auch als süßes Blatt bekannt, können die Blätter der Pflanze als natürlicher Süßstoff und als Zuckerersatz verwendet werden. Vielleicht haben Sie sich entschieden, Ihre eigene Ernte anzubauen, damit Sie sie nicht in einem Geschäft kaufen müssen. Aber was sollten Sie tun, wenn die Zeit gekommen ist, Ihr Stevia zu ernten? Mit den richtigen Techniken können Sie reines Stevia ernten und die extrahierte Süße das ganze Jahr über verwenden!

Schritte

Teil 1 von 3: Verzögern Sie Ihre Erntezeit

Ernte Stevia Schritt 1

Schritt 1. Kneifen Sie die Knospen ab, um Ihre Erntezeit weiter zu verlängern

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Pflanzen während der Hauptwachstumssaison (Sommer) überprüfen, suchen Sie nach Knospen an den Spitzen dieser blühenden Pflanze und kneifen Sie sie mit den Fingernägeln Ihres Zeigefingers und Daumens ab, bevor sie blühen können. Dies verhindert zwar, dass der Geschmack von den Blättern abgeleitet wird, aber es verhindert auch, dass Ihre Pflanzen „langbeinig“werden, sodass sie am Ende buschiger werden und mehr Blätter zu ernten sind.

Ernte Stevia Schritt 2

Schritt 2. Tricksen Sie frühen Frösten aus, indem Sie Ihre Stevia-Pflanzen abdecken

Das Ziel, Ihre Erntezeit so weit wie möglich zu verlängern, ist eine maximale Süße. Steviablätter werden im Herbst süßer, wenn die Temperaturen sinken und die Tageslichtstunden abnehmen. Sie können Ihren Pflanzen helfen, Süße zu gewinnen, indem Sie sie während des frühen Frosts vor zu viel Kälte schützen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Pflanzen vor der Kälte zu schützen.

  • Verwenden Sie Mulch und isolierendes Stroh, das um die Basis der Pflanzen herum aufgebaut wird.
  • Verwenden Sie ein leichtes Abdeckmaterial (erhältlich in den meisten Gartengeschäften) über den Pflanzen.
  • Verwenden Sie ein Frühbeet aus Polyurethan oder Glas.
  • Wenn Sie Ihr Stevia in Behältern gepflanzt haben, stellen Sie Ihre Pflanzen in kälteren Zeiten einfach nach drinnen!
Ernte Stevia Schritt 3

Schritt 3. Ernte am Ende des Sommers oder Anfang des Herbstes

Wenn Sie die Erntezeit verlängern, wird die Süße Ihrer Ernte erhöht - aber es ist auch ein Glücksspiel. Lassen Sie es nicht zu lange, denn Ihre Stevia-Pflanzen vertragen keinen starken Frost. Stellen Sie sicher, dass Sie ernten, bevor der erste Killerfrost Ihre Pflanzen trifft.

Teil 2 von 3: Schneiden Sie Ihre Stevia-Stängel

Ernte Stevia Schritt 4

Schritt 1. Bereiten Sie Ihre Schere oder Gartenschere vor

Wenn Sie eine Pflanze in Ihrem Garten beschneiden, stellen Sie zuerst sicher, dass die Klingen Ihrer Schere oder Schere steril genug sind, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

  • Wischen Sie die Klingen regelmäßig mit etwas Alkohol ab.
  • Alternativ waschen Sie sie mit Seife oder Desinfektionsmittel und heißem Wasser.
  • Du kannst sie vor dem Gebrauch auch in Wasser einweichen, das mit einer Kappe voller Bleichmittel vermischt ist.
Ernte Stevia Schritt 5

Schritt 2. Machen Sie Beschneidungsschnitte in einem 45-Grad-Winkel

Schneide die Stängel dort ab, wo sie sich vom Hauptstamm der Pflanze abzweigen. Wenn Sie Ihre Pflanzen nicht überwintern, können Sie die Stängel auch ernten, indem Sie sie nach Belieben einfach abziehen oder abknipsen, da die Pflanzen sowieso absterben.

Ernte Stevia Schritt 6

Schritt 3. Lassen Sie etwa 10 cm an der Basis Ihrer Pflanzen

Wenn Sie in einem frostfreien Klima leben, können Sie Ihre beschnittenen Stevia-Pflanzen über den Winter im Boden lassen. Die Pflanzen beginnen im folgenden Frühjahr neues Wachstum zu geben.

Teil 3 von 3: Trocknen und Abziehen Ihrer Stängel

Ernte Stevia Schritt 7

Schritt 1. Waschen Sie die Steviastiele gründlich

Sie möchten nicht, dass Ihr reines, selbst angebautes Stevia durch Schmutz und Ungeziefer verunreinigt wird, also stellen Sie sicher, dass Sie es gut waschen. Verwenden Sie nach Möglichkeit gefiltertes Wasser.

Ernte Stevia Schritt 8

Schritt 2. Bündeln Sie Ihre geernteten Stängel zum Trocknen

Fügen Sie in jedes Bündel etwa 2 oder 3 Stiele ein, um eine bessere Luftzirkulation zu ermöglichen. Binden Sie jedes Bündel an der Basis (wie ein Blumenstrauß) mit einem Gummiband zusammen.

Ernte Stevia Schritt 9

Schritt 3. Hängen Sie Ihre gebündelten Stiele kopfüber auf

Wählen Sie dafür einen warmen, gut belüfteten Ort. Beim Trocknen ist die Belüftung wichtiger als die Hitze. Lassen Sie die Bündel 8 bis 15 Stunden hängen. Die Trocknungszeit hängt von der Luftfeuchtigkeit ab.

  • Wenn Sie Ihre Stiele nicht bündeln und aufhängen möchten, legen Sie sie flach auf ein Gestell, ein Netz, saugfähige Papiertücher oder ein Geschirrtuch.
  • Hängen oder legen Sie Ihre geernteten Stiele in die Sonne, um eine schnellere Trocknungszeit zu erzielen.
Ernte Stevia Schritt 10

Schritt 4. Hören Sie auf das Knirschen, um zu wissen, wann Ihr Stevia getrocknet ist

Du kannst testen, wie trocken deine Blätter sind, indem du eines zwischen deinen Fingern zerdrückst. Ein knuspriges, trockenes Blatt zerbröckelt leicht.

Ernte Stevia Schritt 11

Schritt 5. Zupfen Sie Ihre getrockneten, geernteten Stängel

Wenn Sie die Blätter noch nicht von den Stielen entfernt haben, tun Sie dies jetzt. Du kannst jedes getrocknete Blatt einzeln von seinem Stängel zupfen oder mit der Hand über den Stängel streichen und dabei die Blätter abstreifen.

Ernte Stevia Schritt 12

Schritt 6. Entsorgen Sie die Stängel, sobald die Blätter entfernt wurden

Die Stängel enthalten nicht so viel Süße wie die Blätter. Sie wollen sie nicht in Ihrer Ernte.

Ernte Stevia Schritt 13

Schritt 7. Bewahren Sie ganze Blätter in luftdichten Beuteln oder Behältern auf

Getrocknete Blätter können so bis zu einem Jahr aufbewahrt werden. Stellen Sie sicher, dass die Blätter vollständig trocken sind und keine Luft in den Behälter oder Beutel eindringen kann.

Bewahren Sie ganze getrocknete Stevia-Blätter an einem kühlen, dunklen Ort auf, z. B. in einem Schrank

Ernte Stevia Schritt 14

Schritt 8. Pulverisieren Sie Ihre getrockneten Steviablätter

Mahlen Sie die Blätter zu einem feinen grünen Pulver, das als Süßungsmittel verwendet werden kann.

  • Verwenden Sie eine saubere manuelle Kaffee- oder Pfeffermühle.
  • Verwenden Sie eine elektrische Mühle oder Küchenmaschine.
  • Verwenden Sie einen altmodischen Stößel und Mörser.
Ernte Stevia Schritt 15

Schritt 9. Bewahren Sie Ihr Stevia-Pulver in einem luftdichten Behälter auf

Verwenden Sie eine verschließbare Dose, z. B. eine Teedose aus Metall oder ein Einmachglas aus Glas. Halten Sie es in Ihrer Küche griffbereit und verwenden Sie es als Süßungsmittel oder gesunde Alternative zu Roh- oder verarbeitetem Zucker.

Ernte Stevia Schritt 16

Schritt 10. Fügen Sie Steviapulver zu gefiltertem Wasser hinzu, wenn Sie flüssiges Stevia herstellen möchten

Ein Verhältnis von 1 Teil Steviapulver zu 4 Teilen Wasser wird empfohlen. Rühren Sie die Mischung um und lassen Sie sie 24 Stunden stehen, bevor Sie sie in einem Einmachglas aufbewahren.

Beliebt nach Thema