So ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung

Inhaltsverzeichnis:

So ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung
So ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung
Anonim

Arbeiten Sie an einem Haus mit Vinylverkleidung und möchten ein Außenfenster entfernen, wissen aber nicht, was Sie tun sollen? Scheint es zu kompliziert zu sein? Nun, dies ist eine einfache Liste von Anweisungen, die es machbar machen! Befolgen Sie es genau, und Sie sollten kein Problem haben.

Schritte

Teil 1 von 2: Fensterbereich für neues Vinyl vorbereiten

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 1

Schritt 1. Nehmen Sie das umlaufende Fenster der Trockenmauer an der Innenseite des Hauses heraus

Trockenmauern, die die Innenseite des Fensters umgeben, können den Prozess behindern. Um dies zu tun:

  • Verwenden Sie ein Universalmesser, um die Umfänge der Trockenbauwand zu "ritzen", die Sie entfernen möchten. "Scoring" ist das Verwenden eines Messers, um flache Schnitte zu machen, ohne sie vollständig zu schneiden, damit die Trockenmauer leichter entfernt werden kann.
  • Verwenden Sie eine Brechstange oder ein ähnliches Werkzeug, um die Trockenbauwand langsam und vorsichtig abzuziehen, um keine Trockenbauwand zu zerbrechen, die Sie nicht entfernen möchten.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 2

Schritt 2. Entfernen Sie das Fenster und den Bildschirm

Es gibt keinen genauen Weg, dies zu tun, solange Sie das Fenster und den Bildschirm herausnehmen, ohne den Rahmen oder irgendetwas anderes um das Fenster herum zu zerstören. Einige Vorschläge:

  • Verwenden Sie einen Hammer oder eine Bohrmaschine, um Nägel oder Schrauben zu entfernen, die das Fenster an Ort und Stelle halten.
  • Manchmal befinden sich kleine Holzstücke zwischen dem Fenster und den Holzpfosten, die das Fenster festhalten. Entfernen Sie dies, indem Sie sie mit einem Hammer herausschlagen oder ein Brecheisen-ähnliches Werkzeug verwenden, um sie herauszudrücken, oder indem Sie sie mit einem Bohrer abschrauben, wenn sie eingeschraubt sind.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie den Umfang des Fensterrahmens ab

Dadurch wird es locker und lässt sich leichter herausziehen

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 4

Schritt 4. Ziehen Sie den äußeren Fensterrahmen heraus

Dies ist ein einfacher Schritt, der mit einem Hammer oder Bohrer gestartet werden kann, um Nägel oder Schrauben zu entfernen, die im Fensterrahmen halten.

Verwenden Sie eine Brechstange oder einen Hammer, um den Rahmen zu "keilen"

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 5

Schritt 5. Entfernen Sie das äußere Vinylgehäuse

Dies wird sich am Umfang des offenen Raums in der Wand befinden und höchstwahrscheinlich die gleiche Farbe und das gleiche Material wie das eigentliche Abstellgleis selbst haben.

  • Verwenden Sie einen Hammer, um Nägel zu entfernen, die verwendet wurden, um es an Ort und Stelle zu halten.
  • Verwenden Sie eine Brechstange, um es vorsichtig herauszuziehen, ohne das umgebende Vinyl zu zerkratzen oder zu zerbrechen.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 6

Schritt 6. Identifizieren Sie, welche Vinylseitenwände entfernt werden müssen

Sie können die einzelnen Vinylstücke leicht erkennen, indem Sie feststellen, wo ein Stück das andere an der Seite überlappt.

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 7

Schritt 7. Entfernen Sie die Vinylseitenwände rund um den Fensterbereich.

Schneiden Sie das Vinyl nicht ab.

  • Verwenden Sie ein Werkzeug zum Entfernen von Abstellgleisen. Ziehen Sie die Nägel heraus, um die Vinylstücke an Ort und Stelle zu halten, um die Vinylstücke für die Entfernung vorzubereiten.
  • Verwenden Sie dieses Werkzeug, indem Sie es dort einsetzen, wo ein Stück Vinyl ein Stück darunter überlappt, und es dann schieben, bis Sie das Ende des Stücks erreichen.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 8

Schritt 8. Messen Sie die vertikale Länge des offenen Raums mit einem Maßband

Notieren Sie diese Messung, da sie für den nächsten Schritt verwendet wird.

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 9

Schritt 9. Schneiden Sie die "2 mal 4s" in drei Stücke, die der Länge der Messung des vorherigen Schritts entsprechen

Dann legen Sie diese Holzstücke in die Mitte und die beiden Seiten der offenen Fläche.

Wenn es schwierig ist, diese an ihren Stellen zu platzieren, verwenden Sie einen Hammer, um sie wie gewünscht einzuschlagen

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 10

Schritt 10. Nageln Sie die Holzstücke ein

Dies hängt von der Größe des Fensters ab, aber im Allgemeinen, wie im vorherigen Schritt erwähnt, nageln Sie einen an jede Seite des Lochs und einen direkt in die Mitte.

Bei Seitenteilen waagerecht und bei Mittelteilen schräg einschlagen. Eine Nagelpistole kann das Nageln einfacher und schneller machen, insbesondere beim diagonalen Nageln

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 11

Schritt 11. Messen Sie den Umfang des offenen Raums

Schneiden Sie eine Holzplatte entsprechend den Maßen zu, damit sie passt.

Dies ist eine Holzplatte, die aus Festigkeitsgründen mindestens einen halben Zoll dick ist

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 12

Schritt 12. Setzen Sie die Außenwand ein

Legen Sie es an der Außenseite der Holzstücke ein.

  • Dort, wo sich die Holzstücke hinter der Holzplatte befinden, festnageln oder festschrauben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Holzplatte "bündig" an den Stollen anliegt. "Bündig" bedeutet ohne Zwischenraum zwischen den Holzstücken und der Holzplatte.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 13

Schritt 13. Schneiden Sie die Spitze einer Dichtmasse ab

Führen Sie dann einen langen, dünnen Gegenstand in die Spitze ein und entfernen Sie ihn.

Dadurch kann eine Öffnung für die Dichtungsmasse herauskommen

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 14

Schritt 14. Legen Sie die Tube mit Dichtungsmasse in eine Dichtungspistole und drücken Sie die Dichtungsmasse in die unten beschriebenen gewünschten Zwischenräume

  • Den Umfang der neuen Außenwand abdichten. Abdichten wird verwendet, um Räume zwischen zwei Objekten abzudichten. Die Objekte sind in diesem Fall der Perimeter der neuen Außenwand und der Perimeter des alten Freiraums.
  • Dies verhindert jegliches Austreten von Luft.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 15

Schritt 15. Glätten Sie die Dichtungsmasse

Dadurch ist gewährleistet, dass keine Luftaustrittsöffnungen entstehen.

Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung Ihres Fingers

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 16

Schritt 16. Bringen Sie die Feuchtigkeitssperre an

Eine Feuchtigkeitssperre kann einfach eine dünne Plastikfolie sein, die den Bereich der neuen Außenwand bedeckt. Es wird benötigt, weil es das Eindringen von Feuchtigkeit verhindert.

  • Schneiden Sie die dünne Plastikfolie auf die entsprechenden Abmessungen zu, damit sie die gesamte neue Außenwand bedeckt.
  • Mit einem Tacker die Feuchtigkeitssperre an die neue Außenwand heften.

Teil 2 von 2: Installieren der neuen Vinylverkleidung

Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 17

Schritt 1. Schneiden Sie die neuen Vinylstücke zu

Wenn Sie sich den Bereich ansehen, an dem Sie arbeiten, sehen Sie Räume unterschiedlicher Länge, in denen das Vinyl ersetzt werden muss.

  • Messen Sie die Längen der Räume ohne Vinyl.
  • Schneiden Sie die neuen Vinylstücke entsprechend zu. Ein Vinylschneider eignet sich am besten für diese Aufgabe.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 18

Schritt 2. "Zip" die neu geschnittenen Vinylstücke zu den alten Vinylstücken, die sich noch an der Seite des Hauses befinden

"Zippen" ist der Begriff, der bei Abstellgleisen verwendet wird, wenn die Ober- und Unterseite von zwei Teilen verbunden sind.

  • Dies kann nur mit dem in Schritt 5 erwähnten Werkzeug zum Entfernen von Abstellgleis durchgeführt werden.
  • Verwenden Sie dieses Werkzeug erneut, indem Sie es dort einsetzen, wo ein Stück Vinyl ein Stück darunter überlappt, und es dann schieben, bis Sie das Ende des Stücks erreichen.
  • Dieses Tool entfernt zwei Teile, die bereits "gezippt" sind, und "zippt" auch zwei Teile zusammen.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 19

Schritt 3. Nageln Sie alle neuen Vinylstücke ein

Alle Vinylstücke haben oben kleine Löcher, in die Nägel eingesetzt werden können.

  • Benutze einen Hammer, um einen Nagel in etwa jedes fünfte Loch einzubringen, oder was auch immer du für notwendig hältst.
  • Verwenden Sie dafür am besten Dachnägel.
Ersetzen Sie ein Außenfenster durch eine Vinylverkleidung Schritt 20

Schritt 4. Überprüfen Sie alle neuen Vinylstücke, um sicherzustellen, dass die Schritte 1 - 3 von Teil 3 für jedes neue Vinylstück durchgeführt wurden

Beliebt nach Thema