So messen Sie eine Fliegengittertür – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So messen Sie eine Fliegengittertür – wikiHow
So messen Sie eine Fliegengittertür – wikiHow
Anonim

An Frühlings- und Sommerabenden lässt eine Fliegengittertür eine kühle Brise in Ihr Zuhause und hält gleichzeitig lästige Insekten fern. Wenn es jedoch Zeit für einen Austausch ist, ist es äußerst wichtig, die Maße für Ihre Tür richtig zu bestimmen, damit Sie die richtige Größe für Ihr Zuhause bestimmen können. Das Messen einer Fliegengittertür erfordert die richtige Höhe und Breite, was bedeutet, dass Sie genau wissen, wo Sie Ihr Maßband an der Tür platzieren müssen. Sobald Sie die Nummern haben, müssen Sie sie leicht anpassen, um den Abstand zwischen der Tür und dem Rahmen zu berücksichtigen, um die perfekte Passform zu gewährleisten.

Schritte

Teil 1 von 2: Höhe und Breite bestimmen

Schritt 1. Finden Sie heraus, ob die Tür quadratisch ist

Eine Tür ist quadratisch, wenn sie eben und eben ist (im Gegensatz zu einer quadratischen Form). Verwenden Sie ein Maßband, um den Abstand von der unteren linken Ecke der Tür bis zur oberen rechten Ecke der Tür zu bestimmen. Messen Sie dann von der unteren rechten Ecke zur oberen linken Ecke. Die Maße sollten genau übereinstimmen.

Wenn die Maße auch nur geringfügig variieren, müssen Sie die Tür und/oder den Pfosten rechtwinklig einstellen, bevor Sie vorwärts gehen

Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 01

Schritt 2. Messen Sie von der Unterseite der Schwelle bis zur Unterseite des oberen Rahmens

Legen Sie das Ende des Klebebands unten in den Türrahmen und ziehen Sie es bis zur Unterseite des oberen Türrahmens. Stellen Sie sicher, dass Sie es etwa 15 cm vom gegenüberliegenden Türpfosten entfernt platzieren, nur für den Fall, dass der Rahmen nicht stimmt. Notieren Sie die Zahl als Türhöhe.

Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 02

Schritt 3. Messen Sie die Breite des Rahmens an 3 Stellen

Halten Sie das Maßband etwa 15 cm von oben in den Türrahmen und ziehen Sie es zur gegenüberliegenden Seite. Bewegen Sie als Nächstes das Maßband bis etwa 15 cm über die Unterseite des Türrahmens und messen Sie erneut von einer Seite zur anderen. Schieben Sie schließlich das Maßband ungefähr bis zur Mitte des Türrahmens und ziehen Sie es von einer Seite zur anderen. Das kleinste Maß ist die Türbreite.

  • Halten Sie das Maßband bei jeder Messung parallel zum Boden.
  • Sie müssen nicht die genaue Mitte des Türrahmens finden. Augapfel es so, dass das Maßband ungefähr in der Mitte ist.
  • Es ist eine gute Idee, die Messungen zu wiederholen, um sicherzustellen, dass sie genau sind.
Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 03

Schritt 4. Subtrahieren 14 Zoll (6,4 mm) von jeder Messung für das Spiel.

Wenn Sie sicher sind, dass Sie die richtigen Maße haben, ist es wichtig, die 18 Zoll (3,2 mm) Abstand zwischen der Fliegengittertür und dem Rahmen erforderlich. Wenn du abhebst 14 Zoll (6,4 mm) sowohl von der Höhe als auch von der Breite entfernt haben Sie die richtige Größe für die Tür.

Wenn die Tür beispielsweise 32 ¼ Zoll breit und 80 ¼ Zoll hoch ist, sollten Sie nach einer Tür suchen, die 81,3 cm breit und 200 cm hoch ist

Teil 2 von 2: Austauschen der Bildschirmtür

Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 04

Schritt 1. Wählen Sie anhand der Maße eine Ersatztür aus

Sobald Sie die richtigen Maße für Ihre Tür haben, können Sie in Ihrem örtlichen Baumarkt oder Baumarkt nach einem Ersatz suchen. Denken Sie daran, dass die Türgrößen, die Sie im Geschäft finden, einige Variationen bei der groben Öffnung zulassen. Dies bedeutet, dass eine Fliegengittertür mit einer Breite von 84 Zoll (86 cm) in Rahmen von ungefähr 33,875 Zoll (86,04 cm) bis 34,375 Zoll (87,31 cm) passt.

Auch bei den Höhenmaßen kann es zu Abweichungen kommen. Eine Tür von 81 Zoll (210 cm) passt normalerweise in eine Öffnung von 80 Zoll (200 cm) bis 81 Zoll (210 cm)

Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 05

Schritt 2. Schrauben Sie die alte Bildschirmtür ab

Bevor Sie die alte Tür austauschen können, müssen Sie sie aus dem Rahmen entfernen. Verwenden Sie einen Akkuschrauber, um die Befestigungsschrauben zu entfernen und die Tür vom Rahmen zu nehmen. Entsorgen Sie es gemäß Ihren örtlichen Abfallvorschriften.

  • Wenn Ihr Türrahmen gestrichen werden muss, tun Sie dies direkt, nachdem Sie die alte Fliegengittertür entfernt haben. Es ist viel einfacher zu malen, ohne dass die Tür im Weg ist.
  • Wenn Ihre alte Tür einen Riegel hatte, müssen Sie auch den Riegelmechanismus entfernen. In den meisten Fällen wird der Riegel mit Schrauben befestigt, also benutze den Akkuschrauber, um ihn zu entfernen.
Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 06

Schritt 3. Setzen Sie die neue Tür ein und schrauben Sie sie fest

Heben Sie die neue Fliegengittertür in den Rahmen ein. Schrauben Sie die Scharniere auf der Türzargenseite mit einem Akkuschrauber oder Bohrer fest.

Wenn möglich, lassen Sie sich von einem Freund oder Familienmitglied helfen. Das Einschrauben der Scharniere ist viel einfacher, wenn die Tür an Ort und Stelle gehalten wird

Schritt 4. Bohren Sie die Löcher für die Z-Leiste vor

Die meisten vorgehängten Fliegengittertüren werden mit einem äußeren Zierrahmen geliefert, der als Z-Leiste bekannt ist, wodurch die Tür in einen vorhandenen Ausschnitt passt. Öffnen Sie die Bildschirmtür und platzieren Sie die Z-Leiste unter dem oberen Gehäuse. Schließen Sie die Tür wieder, um die Z-Schiene in Position zu halten, und markieren Sie jedes vorgebohrte Loch im Rahmen mit einem Bleistift. Entfernen Sie die Z-Schiene und bohren Sie dann mit einem Bohrer, der etwas kleiner als die Schrauben ist, an jeder Markierung ein Loch vor.

  • Möglicherweise müssen Sie Klebeband verwenden, um die Z-Leiste an Ort und Stelle zu halten.
  • Das Vorbohren der Löcher kann ein Reißen des Holzes verhindern.
Messen Sie eine Bildschirmtür Schritt 07

Schritt 5. Schrauben Sie die Z-Leiste fest

Nachdem Sie alle Löcher vorgebohrt haben, setzen Sie die Z-Leiste wieder ein. Verwenden Sie einen Bohrer, um in jedes Loch eine Schraube zu installieren. Verwenden Sie die Schrauben, die mit der Bildschirmtür geliefert werden, um sie zu befestigen.

Messen Sie eine Fliegengittertür Schritt 08

Schritt 6. Installieren Sie die Türverriegelung, falls vorhanden

Einige Fliegengittertüren haben Riegel, um die Tür zu verriegeln. Wenn Ihre Tür über einen Verriegelungsmechanismus verfügt, lesen Sie die Anweisungen des Herstellers zur richtigen Montage an der Tür. In den meisten Fällen sind die Löcher für den Riegel in die Z-Leiste vorgebohrt.

Beliebt nach Thema