Der beste Weg, um Beton- und Industrieböden zu reinigen

Inhaltsverzeichnis:

Der beste Weg, um Beton- und Industrieböden zu reinigen
Der beste Weg, um Beton- und Industrieböden zu reinigen
Anonim

Wenn Ihre Werkstatt etwas schmuddelig oder fleckig aussieht, ist es möglicherweise Zeit für eine gründliche Reinigung. Die Reinigung eines Werkstattbodens unterscheidet sich ein wenig von der Reinigung eines Bodens in Ihrem Zuhause, und Sie müssen möglicherweise mit stärkeren Flecken und Flecken fertig werden. Wir haben einige der am häufigsten gestellten Fragen beantwortet, damit Ihre Verkaufsfläche wie neu aussieht.

Schritte

Frage 1 von 6: Was ist der beste Reiniger für einen Betonboden?

  • Reinigen einer Werkstatt Schritt 1

    Schritt 1. Eine Mischung aus Waschmittel und Wasser ist die effektivste Lösung

    Ob Sie es glauben oder nicht, die Seife, die Sie zum Waschen Ihrer Kleidung verwenden, ist perfekt zum Waschen von Beton. Es ist nicht zu hart, so dass es Ihre Böden nicht befleckt und es riecht auch gut. Füllen Sie einen Eimer mit warmem Wasser und fügen Sie ein paar Verschlusskappen Waschmittel hinzu, um die beste (und billigste) Reinigungslösung zu erhalten.

    • Wenn Sie möchten, können Sie der Mischung auch 1 Tasse (240 ml) Essig hinzufügen, um zusätzliche Reinigungskraft zu erzielen.
    • Denken Sie daran, immer zuerst Ihre Werkstatt gründlich zu fegen, bevor Sie wischen.
  • Frage 2 von 6: Wie reinigt man Flecken auf einem Betonboden am besten?

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 2

    Schritt 1. Gießen Sie die Wasser-Reinigungsmittel-Mischung direkt auf Flecken und Flecken

    Kehren oder saugen Sie zuerst den Boden, um grobe Ablagerungen zu entfernen. Konzentriere deine Seifenmischung auf alle Stellen, die stark verschmutzt sind. Beginnen Sie an einem Ende Ihres Shops und arbeiten Sie sich durch.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 3

    Schritt 2. Schrubben Sie die Flecken mit einer Nylonbürste, bis sie verschwinden

    Halte dich von Drahtbürsten fern, da diese deinen Betonboden zerkratzen können. Verwenden Sie eine Nylon-Scheuerbürste, um alle Bereiche zu schrubben, die verschmutzt sind.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 4

    Schritt 3. Spülen Sie die Bereiche mit Wasser und einem Mopp ab, um alle Rückstände zu entfernen

    Gehen Sie noch einmal über Ihre Werkstatt, diesmal mit einem Eimer mit sauberem Wasser. Verwenden Sie einen Mopp, um es einfacher zu machen, und öffnen Sie dann alle Türen und Fenster, um Ihre Werkstatt an der Luft trocknen zu lassen.

    Frage 3 von 6: Kann man eine Werkstatt mit Essig reinigen?

  • Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 5

    Schritt 1. Ja, Sie können und es ist besonders gut geeignet, um Rostflecken zu entfernen

    Wenn du Rostflecken auf deinem Werkstattboden bemerkst, gieße unverdünnten weißen Essig über den Fleck und lasse ihn etwa 20 Minuten einwirken. Verwenden Sie eine Borstenbürste, um den Fleck zu schrubben, und wischen Sie den Essig mit Wasser ab.

    Frage 4 von 6: Wie entfernt man Schimmel/Schimmel aus einer Betonwerkstatt?

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 6

    Schritt 1. Mischen Sie Schimmelbekämpfungsmittel und Wasser, um eine Reinigungslösung herzustellen

    Füllen Sie einen Eimer mit warmem Wasser und fügen Sie ein paar Verschlusskappen Schimmelbekämpfungsmittel hinzu (auf der Flasche steht „wirkt gegen Schimmel“oder ähnliches). Rühre die Mischung um, bis du ein paar Schaum in deinem Eimer siehst.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 7

    Schritt 2. Tragen Sie die Lösung auf die betroffene Stelle auf und lassen Sie sie 5 Minuten einwirken

    Gießen Sie Ihre schimmelabtötende Mischung auf die Verkaufsfläche und konzentrieren Sie sich auf alle Bereiche, die schimmelig oder schimmelig sind. Lassen Sie es einige Minuten einwirken, um den Schimmel abzutöten, bevor Sie mit dem Schrubben beginnen.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 8

    Schritt 3. Schrubben Sie den Bereich mit einer Nylonbürste und spülen Sie ihn mit klarem Wasser ab

    Mache kleine, kreisende Bewegungen, um den Schimmel aus dem Boden zu schrubben. Verbringen Sie ein paar Minuten damit, den befleckten Bereich abzuwischen, um Schimmel oder Mehltau zu entfernen, und gießen Sie dann sauberes Wasser über den Bereich. Wischen Sie überschüssiges Wasser mit einem Mopp ab und lassen Sie den Boden an der Luft trocknen.

    Frage 5 von 6: Wie entfernt man Ölspuren aus einer Betonwerkstatt?

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 9

    Schritt 1. Gießen Sie Katzenstreu über den Ölfleck, um überschüssiges Öl aufzunehmen

    Nimm eine Tüte Ton oder klumpende Katzenstreu und streue sie über den gesamten Fleck. Verwenden Sie einen steifen Besen oder eine Nylonbürste, um ihn in den Beton einzuarbeiten, aber wischen Sie ihn noch nicht ab.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 10

    Schritt 2. Lassen Sie die Einstreu mindestens 1 Stunde ruhen, bevor Sie sie aufkehren

    Je länger Sie die Streu auf dem Fleck lassen, desto besser. Sobald das Katzenstreu das Öl aufgesogen hat, fegen Sie es einfach mit einem steifen Besen in den Müll.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 11

    Schritt 3. Sprühen Sie Entfetter auf hartnäckige Flecken, warten Sie 1 Stunde und schrubben Sie die Flecken

    Wenn du immer noch leichte Flecken auf deinem Beton siehst, nimm eine Flasche Hochleistungs-Entfetter aus dem Baumarkt. Gießen Sie es auf die befleckte Stelle und lassen Sie es dann etwa eine Stunde lang einwirken. Schrubbe den Entfetter mit einer Nylonbürste weg und entferne den Fleck.

    Frage 6 von 6: Wie werden hartnäckige Flecken auf einem Betonboden entfernt?

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 12

    Schritt 1. Mischen Sie 1 Tasse (128 g) TSP mit 1 US gal (3,8 l) heißem Wasser, um einen Reiniger herzustellen

    Ziehen Sie Gummihandschuhe und eine Schutzbrille an, um Ihre Haut und Augen zu schützen. Gehen Sie vorsichtig vor und versuchen Sie, Ihre Mischung nicht zu stark zu spritzen. Rühren Sie das TSP mit einem Stäbchen in das Wasser, bis es vollständig absorbiert ist.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 13

    Schritt 2. Gießen Sie den Reiniger über den verschmutzten Bereich und lassen Sie ihn 30 Minuten einwirken

    Die Chemikalie löst die Flecken im Beton auf deinem Boden auf.

    Reinigen Sie eine Werkstatt Schritt 14

    Schritt 3. Schrubben Sie den Bereich mit einer Nylonbürste und spülen Sie den Boden mit Wasser ab

    Gehen Sie in kleinen, kreisenden Bewegungen über den Fleck, um ihn zu entfernen. Wenn Sie fertig sind, spülen Sie den Boden mit sauberem Wasser und lassen Sie ihn an der Luft trocknen.

    Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

    Tipps

    Führen Sie mindestens einmal im Jahr eine gründliche Reinigung Ihrer Werkstatt durch, um sie in gutem Zustand zu halten

    Warnungen

  • Beliebt nach Thema