So erstellen Sie Ihr eigenes Videospiel (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie Ihr eigenes Videospiel (mit Bildern)
So erstellen Sie Ihr eigenes Videospiel (mit Bildern)
Anonim

Das Entwerfen eines Videospiels ist keine leichte Aufgabe, aber wenn Sie eine Idee haben, die zu gut ist, um sie nicht zu machen, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, als jetzt anzufangen. Mit dem weit verbreiteten Wachstum der unabhängigen Entwicklung war die Entwicklung eines Spiels noch nie einfacher oder billiger. Folgen Sie dieser Anleitung, um mit dem Entwerfen und Erstellen des Spiels Ihrer Träume zu beginnen und es dann mit der Welt zu teilen.

Schritte

Teil 1 von 7: Das Fundament legen

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie Ihr Genre

Obwohl jedes erfolgreiche Spiel auf seine Art einzigartig ist, passen fast alle in ein bestimmtes Genre. Entscheiden Sie, welche Art von Spiel Sie erstellen möchten, und sehen Sie sich an, was andere Spiele desselben Genres tun. Einige gängige Genres sind:

  • Arcade-Spiele
  • Schützen
  • Rätsel
  • Plattformer
  • Rennen
  • Abenteuer
  • Endlose Läufer
  • Rollenspiele
  • Ego-Shooter
  • Third-Person-Shooter
  • Story-/Manga-getriebenes JRPG
  • Visuelle Romane
  • Turmverteidigung
  • Grusel
  • Kämpfer
  • Komödie
  • Überleben
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie Ihre Plattform

Die Plattform, die Sie für die Entwicklung Ihres Spiels auswählen, wird die Art und Weise, wie es entwickelt wird, erheblich beeinflussen. Die Plattform bestimmt die Art und Weise, wie das Spiel gesteuert wird; Smartphone-Spiele basieren normalerweise auf Berührung und Neigung, PC-Spiele verwenden normalerweise eine Tastatur und Maus und Konsolenspiele verwenden Gamepads. Beachten Sie, dass die meisten kommerziellen PC-Spiele auch Gamepad unterstützen.

  • Es gibt Ausnahmen von all diesen Regeln, aber Sie werden es im Allgemeinen einfacher finden, das Spiel um eine bestimmte Kontrollmethode herum zu gestalten.
  • Wenn Sie ein iPhone-Spiel erstellen möchten, müssen Sie es von einem Mac-Computer an den Apple Store senden. Eine Ausnahme ist jedoch die Godot Engine, mit der Sie auch für das iPhone unter Linux erstellen können, was nützlich ist, wenn Sie keinen Mac haben.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 3

Schritt 3. Schreiben Sie den vorläufigen Entwurf aus

Dies sollte nur mindestens eine Seite sein, aber das Herzstück des von Ihnen erstellten Spielerlebnisses. Es enthält die grundlegenden Konzepte Ihres Spiels und ermöglicht Ihnen zu sehen, ob Ihre Idee als Videospiel tragfähig ist.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 4

Schritt 4. Beginnen Sie mit einer Kernphilosophie

Diese Aussage wird als motivierende Kraft hinter dem Spiel dienen. Dies sind sehr einfache Aussagen, die den Kern des Spiels auf den Punkt bringen. Besuchen Sie es oft, um sicherzustellen, dass Ihr Spiel immer noch seine grundlegenden Ziele erreicht. Einige beispielhafte Kernphilosophien:

  • Dieses Spiel simuliert eine Raumstationswirtschaft
  • In diesem Spiel kannst du als lebendes Auto spielen
  • In diesem Spiel geht es darum, die Reflexe des Spielers zu testen
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 5

Schritt 5. Schreiben Sie Ihre Funktionen auf

Die Funktionen sind es, die Ihr Spiel von anderen im selben Genre unterscheiden. Beginnen Sie mit der Auflistung Ihrer Ideen und Konzepte. Verwandeln Sie diese Konzepte in handlungsorientierte Sätze. Schießen Sie auf 5-15 Funktionen. Zum Beispiel:

  • Konzept: Bau einer Raumstation.
  • Feature: Baue und verwalte deine Raumstation.
  • Konzept: Schäden durch Asteroiden
  • Feature: Kämpfen Sie ums Überleben gegen Umweltgefahren, einschließlich Asteroiden, Sonneneruptionen und Kometen.
  • Wenn Sie Ihre Funktionen zuerst aufschreiben, können Sie sie später im Designdokument ausarbeiten. Wenn Sie Ihre Funktionen am Anfang auflisten, bleibt Ihr Projekt fokussiert und verhindert „Feature-Creep“, bei dem später im Prozess Ideen hinzugefügt werden.
  • Überarbeiten Sie diese Funktionen weiter, bis Sie sicher sind, dass sie das Spiel darstellen, das Sie erstellen möchten.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 6

Schritt 6. Machen Sie eine Pause

Legen Sie den vorläufigen Entwurf in eine Schublade und versuchen Sie, ein oder zwei Wochen nicht darüber nachzudenken. Sie möchten mit einer neuen Perspektive darauf zurückkommen. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob es sich lohnt, das Projekt weiterzuverfolgen, oder ob Sie zum Reißbrett zurückkehren müssen.

Teil 2 von 7: Das Designdokument schreiben

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 7

Schritt 1. Gehen Sie auf die wichtigsten Details ein

Das Designdokument ist das Rückgrat Ihres Videospiels. Es enthält detaillierte Beschreibungen der Spielmechanik, Handlung, Einstellung, ästhetischem Design und mehr. Das Format des Dokuments ist nicht so wichtig wie der Inhalt.

  • Designdokumente sind besonders wichtig, wenn Sie ein Team von Programmierern und Künstlern verwalten. Achten Sie darauf, dass sich das Dokument an sie und nicht an den Endverbraucher richtet. Vermeiden Sie es, vage zu sein und gehen Sie sehr detailliert darauf ein, wie jede der Spielmechaniken funktionieren sollte.
  • Nicht jedes Spiel hat ein Designdokument und keine zwei Designdokumente sehen gleich aus. Verwenden Sie diese Schritte als Richtlinie, aber passen Sie Ihr Dokument gerne an die Anforderungen Ihres Spiels an.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 8

Schritt 2. Formulieren Sie das Inhaltsverzeichnis

Jeder einzelne Aspekt des Spiels muss im Inhaltsverzeichnis behandelt werden. Das einzige, was nicht enthalten sein muss, ist die Geschichte, es sei denn, die Geschichte ist grundlegend mit der Spielmechanik verbunden.

  • Nähern Sie sich dem Inhaltsverzeichnis ähnlich wie bei einem Spielhandbuch. Beginnen Sie mit breiten Abschnitten wie Charaktererstellung, Kampf und Hauptschnittstelle, und ergänzen Sie dann jeden dieser Abschnitte mit Unterabschnitten.
  • Betrachten Sie das Inhaltsverzeichnis als eine Gliederung für das Spiel. Sie werden für jeden Eintrag in der Tabelle viel mehr ins Detail gehen
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 9

Schritt 3. Füllen Sie jeden Abschnitt Ihres Dokuments aus

Nachdem Sie die Tabelle erstellt haben, beginnen Sie mit der Erweiterung der Mechanik. Nehmen Sie sich Zeit, ins Detail zu gehen, damit beim Programmieren keine Verwirrung entsteht. Jeder Mechaniker sollte vollständig erklärt werden, damit es bei der Implementierung nicht zu Verwirrung kommt.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 10

Schritt 4. Führen Sie es von einer anderen Person oder Ihrem Team aus

Je nach Herangehensweise kann Spieldesign ein sehr kollaborativer Prozess sein. Einblicke von anderen können dazu beitragen, dass Ihr Spiel fokussiert bleibt, und können auf Bereiche hinweisen, die nicht so gut durchdacht sind.

  • Stellen Sie sicher, dass die Person, der Sie es zeigen, weiß, dass Sie es freigeben möchten. Eine Person ist möglicherweise nicht allzu kritisch gegenüber einem Spiel, von dem sie denken, dass es nur eine Idee ist.
  • Wenn Sie es einer nahestehenden Person zeigen, normalerweise Ihren Eltern, denken Sie daran, dass sie wahrscheinlich nachsichtiger sind als Ihr durchschnittlicher Spielrezensent. Das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht zeigen können. Vielmehr sollten sie nicht Ihre einzige Quelle für Feedback sein.

Teil 3 von 7: Programmstart

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 11

Schritt 1. Entscheiden Sie sich für einen Motor

Die Engine ist die Basis des Spiels. Es enthält eine Vielzahl von Entwicklungstools, die die Erstellung eines Spiels erleichtern. Es ist viel zeiteffizienter und weniger komplex, ein Spiel mit einer bestehenden Engine zu erstellen, als ein neues von Grund auf neu zu erstellen. Es gibt eine Vielzahl von Engines, die für Indie-Entwickler entwickelt wurden.

  • Engines machen es oft viel einfacher, Grafiken, Sound und KI zu manipulieren.
  • Unterschiedliche Motoren haben unterschiedliche Stärken und Schwächen. Einige sind eher für 2D-Grafiken geeignet, während andere für 3D-Grafiken konzipiert sind. Einige Engines erfordern deutlich mehr Programmierkenntnisse als andere. Es gibt mehrere Spieleentwicklungstools, die Sie ohne vorherige Programmiererfahrung verwenden können. Für viele Motoren fallen Lizenzgebühren an, insbesondere für die kommerzielle Nutzung. Beliebte unabhängige Entwicklungs-Engines sind:

    • Unity – Eine 3D-Engine, die für ihre Benutzerfreundlichkeit und Portabilität beliebt ist. Unity unterstützt auch die Entwicklung von 2D-Spielen.
    • Unreal Engine – Eine Engine, die an eine Vielzahl von Anwendungen angepasst werden kann. Viele AAA-Spiele wurden mit dieser Engine erstellt. Es verfügt auch standardmäßig über Visual Scripting namens Blueprints.
    • Godot Engine - Eine kostenlose Open-Source-Engine, die in letzter Zeit populär geworden ist. Weitere Funktionen, die von Mitwirkenden in jeder Version hinzugefügt wurden. Hat Visual Scripting und unterstützt mehrere Programmiersprachen. Kann sowohl 2D als auch 3D machen.
    • GameMaker: Studio – Eine der beliebtesten 2D-Spiele-Engines.
    • RPG Maker Series – Eine Skript-Engine, die für 2D-RPG entwickelt wurde, entspricht dem traditionellen JRPG-Stil.
    • Quelle – Eine sehr beliebte 3D-Engine, die ständig aktualisiert und modifiziert wird.
    • Project Spark - Eine optimierte 3D-Engine, die den durchschnittlichen Benutzer anspricht.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 12

Schritt 2. Lernen Sie Ihren Motor kennen oder finden Sie jemanden, der ihn kennt

Abhängig von der gewählten Engine müssen Sie möglicherweise mit einem erheblichen Programmieraufwand konfrontiert werden. Selbst die einfachsten Engines benötigen Zeit, um zu verstehen, wie man sie manipuliert. Wenn die Programmierung Ihre Fähigkeiten übersteigt, müssen Sie sie entweder lernen oder jemanden einstellen.

  • Dies ist der Beginn Ihrer Teambuilding-Phase. Wenn Sie nicht in der Lage sind zu programmieren, muss Ihr erster Mitarbeiter ein Programmierer sein. Sie können sich später um Kunst und Ton kümmern; Sie müssen in der Lage sein, einen funktionierenden Prototypen zu entwickeln, bevor das Projekt fortgesetzt werden kann
  • Es gibt eine große Community unabhängiger Entwickler, mit denen Sie sich vernetzen sollten. Menschen schließen sich Projekten aus den unterschiedlichsten Gründen und Entschädigungen an. Hier hilft ein solides Spieldesign-Dokument sehr, weil es zeigt, dass Sie sich für Ihre Idee einsetzen.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 13

Schritt 3. Erstellen Sie einen Prototyp

Sobald Sie mit der gewählten Engine vertraut sind, bauen Sie einen Prototyp des Spiels. Dieser Prototyp dient als grundlegender Test der Kernfunktionalität des Spiels. Sie brauchen für den Prototypen weder Grafik noch Audio, sondern einfache Platzhalter (wie ein Würfel oder ein Strichmännchen) und eine kleine Testfläche.

  • Testen und verfeinern Sie den Prototyp immer wieder, um sicherzustellen, dass das Spielen Spaß macht. Notieren Sie alles, was nicht funktioniert oder sich richtig anfühlt, und richten Sie die beteiligten Mechaniker erneut an. Wenn das Spielen des Prototyps keinen Spaß macht, wird es das endgültige Spiel wahrscheinlich auch nicht sein.
  • Es wird immer Funktionen geben, die einfach oder machbar schienen, die einfach nicht funktionieren, wenn es an der Zeit ist, das Spiel zu entwickeln. Erwarten Sie, dass sich der Prototyp mehrmals ändert, während Sie optimieren, was funktioniert und was nicht.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 14

Schritt 4. Verfeinern Sie die Kontrollen

Die grundlegendste Funktionalität des Spiels besteht darin, dass der Spieler mit dem Spiel durch irgendeine Art von Steuereingabe interagiert. Verwenden Sie den Prototyp, um sicherzustellen, dass die Steuerung so perfekt wie möglich ist.

Spiele mit schlecht implementierten Steuerelementen werden die Spieler frustrieren. Spiele mit perfekt ausgeführten Steuerelementen werden sich für die Fähigkeiten eines Spielers lohnen

Teil 4 von 7: Assets erstellen

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 15

Schritt 1. Berücksichtigen Sie die Anforderungen Ihres Projekts

Je nach Umfang Ihres Projekts können Ihre künstlerischen Bedürfnisse stark variieren. Einige Spiele werden nur mit einfachen Formen und Farben erstellt, während andere Spiele komplexe Welten bieten, die von großen Teams von Künstlern und Sounddesignern erstellt wurden. Seien Sie realistisch mit Ihren Zielen für die Assets in Ihrem Spiel und stellen Sie entsprechend ein.

  • Die meisten unabhängigen Spiele werden von kleinen Teams erstellt, oft von einer Person. Wenn Sie das gesamte Projekt selbst durchführen, können Sie damit rechnen, dass es viel Zeit in Anspruch nimmt, insbesondere wenn Sie beabsichtigen, alle Assets selbst zu erstellen.
  • Es gibt eine Vielzahl von kostenlos nutzbaren Assets, die online über Entwicklungs-Communitys verfügbar sind. Stellen Sie immer sicher, dass alles, was Sie verwenden, nicht gegen das Urheberrecht anderer verstößt.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 16

Schritt 2. Erstellen Sie einen groben Entwurf einer Kunst

Um ein Gefühl für die visuelle Ästhetik des Spiels zu bekommen, müssen Sie damit beginnen, Grafiken in den Prototypen zu implementieren und dann diesen Prototypen in das eigentliche Spiel zu erweitern.

  • Es gibt eine Vielzahl von Stilen, die Sie verwenden können. Pixel Art (absichtlich Retro) ist einer der gebräuchlichsten Stile, die von unabhängigen Entwicklern verwendet werden. Dies liegt daran, dass Pixelkunst normalerweise die schnellste und kostengünstigste Kunst ist, die immer noch zu einem „gut aussehenden“Spiel führt.
  • Wenn Sie mehr Zeit und Arbeitskraft haben, können Sie die Verwendung von 3D-Kunst in Betracht ziehen. Einfache 3D-Modellierung ist mit einem Ein-Mann-Team möglich, komplexere Details benötigen jedoch deutlich mehr Zeit. 3D-Modelle benötigen Texturen auf dem Modell.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 17

Schritt 3. Entwerfen Sie die Welt oder Struktur des Spiels

Sobald Sie einige Kunstwerke zur Verfügung haben, können Sie mit dem Bau des Spiels selbst beginnen. Abhängig vom Spielstil, den Sie erstellen, müssen Sie möglicherweise Levels oder Spielbereiche erstellen. Wenn Sie ein Puzzlespiel erstellen, können Sie mit dem Entwerfen Ihrer Puzzles beginnen.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 18

Schritt 4. Entwickeln Sie Ihre Kunstressourcen

Abhängig von Ihrem Kunststil gibt es verschiedene Programme, mit denen Sie Ihre Kunstobjekte erstellen können. Zu den beliebtesten Programmen gehören:

  • Blender – Dieses Open-Source-Programm ist eine der beliebtesten 3D-Modellierungslösungen. Es gibt endlose Online-Tutorials, die Ihnen zeigen, wie Sie schnell einsatzbereit sind.
  • Photoshop – Dieses Programm ist für den Texturierungsprozess sowie für die Erstellung der meisten 2D-Kunstwerke unerlässlich. Es ist teuer. Wenn Geld ein Problem ist, sollten Sie GIMP ausprobieren, die kostenlose Open-Source-Alternative zu Photoshop. GIMP hat die meisten der gleichen Funktionen.
  • Paint.net – Dies ist eine Open-Source-Alternative zu Paint Shop Pro, mit der Sie problemlos 2D-Kunstwerke kostenlos erstellen können. Dieses Programm ist besonders nützlich zum Erstellen von 2D-Pixel-Art-Grafiken.
  • Verwenden Sie Adobe Illustrator - Dieses Programm eignet sich gut für Vektorgrafiken. Es ist teuer. Wenn Geld ein Problem ist, sollten Sie Inkscape ausprobieren, die kostenlose Open-Source-Alternative zu Illustrator.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 19

Schritt 5. Nehmen Sie Ihre Audio-Assets auf

Sounddesign spielt eine wesentliche Rolle bei der Immersion beim Spielen eines Spiels. Ob Sie Musik haben oder nicht, wann und wie Sie Soundeffekte verwenden und gesprochene Dialoge beeinflussen die Art und Weise, wie sich der Spieler mit dem Spiel verbindet.

  • Sie können online mehrere leistungsstarke und kostenlose Audioaufnahmen und Musikkreationssoftware finden. Ziehen Sie in Betracht, diese zu verwenden, wenn Sie ein knappes Budget haben oder unabhängig arbeiten.
  • Erstellen Sie Ihre Soundeffekte mit Objekten in Ihrem Zuhause.

Teil 5 von 7: Alles zusammenfügen

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 20

Schritt 1. Spielen Sie Ihr Spiel so oft wie möglich

Während Sie jeden Aspekt des Spiels entwickeln, spielen Sie es, um sicherzustellen, dass es Spaß macht und zusammenhält. Wenn sich ein Bereich oder eine Idee schwach oder schlecht umgesetzt anfühlt, verfeinern Sie sie oder schneiden Sie sie ab. Sobald alle deine Levels, Puzzles oder Spielbereiche abgeschlossen sind, spiele es durch, um sicherzustellen, dass es von Anfang bis Ende Spaß macht.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 21

Schritt 2. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernphilosophie

Während des gesamten Entwicklungsprozesses sollten Sie ständig überprüfen, ob Ihr Spiel dieser Philosophie entspricht. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an Ihre Feature-Liste halten und sich nicht durch immer mehr Ergänzungen verzetteln.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 22

Schritt 3. Polieren, polieren, polieren

Gehen Sie ständig Ihre Grafik, Ihren Sound und Ihr Spieldesign durch, um raue Kanten zu glätten und den unverwechselbaren Stil Ihres Spiels hervorzuheben. Ihre Fähigkeit, schnell zu polieren, hängt stark vom gewählten Kunststil ab.

Teil 6 von 7: Testen des Spiels

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 23

Schritt 1. Starten Sie die Fehlersuche

Sobald Sie ein funktionierendes Spiel von Anfang bis Ende haben, ist es an der Zeit, nach Wegen zu suchen, es zu durchbrechen. Es ist wichtig, die Fehler in Ihrem Spiel zu finden und zu beseitigen, um sicherzustellen, dass so viele Leute wie möglich spielen können.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 24

Schritt 2. Führen Sie Aktionen aus, die Sie normalerweise nicht versuchen würden

Jede erdenkliche Art und Weise, wie ein Spieler mit dem Spiel interagieren kann, muss berücksichtigt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Spielregeln nicht umgangen oder gebrochen werden können, indem Sie diese Regeln so weit wie möglich angreifen.

Das Testen von Fehlern kann eine beträchtliche Zeit in Anspruch nehmen, sogar so viel Zeit, wie das Spiel für die Erstellung benötigt hat. Je mehr Personen Sie beim Testen unterstützen können, desto mehr Probleme können Sie finden und beheben

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 25

Schritt 3. Priorisieren Sie die Reparatur von Fehlern

Wenn Sie eine große Fehlerliste haben und nur eine begrenzte Zeit zum Beheben des Spiels verfügbar ist, stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst mit schwerwiegenden, bahnbrechenden Fehlern befassen. Wenn es beispielsweise einen Fehler gab, der es einem Spieler ermöglichte, in einem punktzahlbasierten Spiel einen unbegrenzten Highscore zu erzielen, sollten Sie sicherstellen, dass der Fehler sofort behoben wurde.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 26

Schritt 4. Sehen Sie anderen beim Spielen zu

Laden Sie ein paar Freunde ein, um Ihr Spiel auszuprobieren. Beobachten Sie, wie sie Ihre Herausforderungen angehen und wie sie mit Ihrer Spielwelt interagieren. Die Chancen stehen gut, dass sie versuchen werden, Dinge zu tun, von denen Sie nie gedacht hätten, dass jemand sie tun würde.

Teil 7 von 7: Deine Arbeit freigeben

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 27

Schritt 1. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Engine nach den Regeln für die Freigabe kompilierter Programme

Jede Engine unterstützt bestimmte Plattformen, und einige erfordern unterschiedliche Lizenzen, um auf verschiedenen Plattformen veröffentlicht zu werden. Mit Game Studio können Sie beispielsweise die Standardversion auf Windows und Mac OS X veröffentlichen, müssen jedoch auf die Pro-Version aktualisieren und eine zusätzliche Gebühr zahlen, um mobile Versionen zu veröffentlichen.

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 28

Schritt 2. Hype dein Spiel

Sobald Sie sich der Veröffentlichung Ihres Spiels nähern, versuchen Sie, Aufmerksamkeit zu erregen. Veröffentlichen Sie einige Screenshots und Videoclips Ihres Spiels in Aktion in beliebten Gaming-Foren. Wenden Sie sich an Gaming-News-Sites und teilen Sie ihnen mit, dass Ihr Spiel bald veröffentlicht wird (stellen Sie sicher, wie Sie es erhalten, wie viel es kostet und eine Zusammenfassung des Spiels).

Erstellen Sie während der Produktion eine Unternehmenswebsite, damit Sie mit dem Aufbau von Followern beginnen können. Das Hosten eines Forums für Ihr Spiel ist eine großartige Möglichkeit, Fans zum Gespräch zu bringen, und die regelmäßige Aktualisierung Ihrer Website kann mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen

Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 29

Schritt 3. Entscheiden Sie sich für einen Verteilungsdienst

Einige unabhängige Entwickler hosten das Spiel auf ihrer Website, aber Sie werden möglicherweise feststellen, dass diese Nachfrage Sie einen erheblichen Betrag an Hosting-Gebühren kostet, und einige Hosts können die Last, die ein erfolgreiches Spiel erfordert, nicht unterstützen. Es gibt mehrere beliebte Verkaufsstellen für die Veröffentlichung unabhängiger Spiele auf PC, Mac OS X und Linux:

  • Dampf
  • Desura
  • Bescheidener Laden
  • GOG
  • Mobile Spiele müssen in der Regel über ihre zukünftigen Stores (Apple App Store, Google Play Store usw.) veröffentlicht werden. Gleiches gilt für Konsolenspiele (Xbox Live, PlayStation Network usw.).
  • Verschiedene Dienste nehmen unterschiedliche Kürzungen beim Verkauf Ihres Spiels vor. Recherchiere jeden einzelnen, um zu sehen, ob er für dich richtig ist. Die meisten Dienste haben Kiefern zum Verkauf. Vertreter, mit denen Sie als Entwickler direkt sprechen können.
Machen Sie Ihr eigenes Videospiel Schritt 30

Schritt 4. Unterstützen Sie Ihr Spiel

Unterstützen Sie Ihr Spiel nach der Veröffentlichung so weit wie möglich mit Fehlerbehebungen und weiteren Inhalten. Das Zeitalter der digitalen Distribution bedeutet, dass Spiele schneller als je zuvor aktualisiert werden können. Es wird sicherlich Fehler geben, die auftreten, sobald die gesamte Bevölkerung Zugriff auf Ihr Spiel hat. Tun Sie, was Sie können, um diese so schnell wie möglich zu beheben.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Es wird einige Leute geben, die nicht glauben, dass Sie es schaffen, aber solange Sie es ernst nehmen, können Sie es schaffen.
  • Erwarten Sie nicht, über Nacht Millionen zu verdienen. Ein Spiel zu entwickeln sollte ein Werk der Leidenschaft sein; Geld verdienen ist ein Willkommensbonus.
  • Behalte dein Publikum im Hinterkopf. Ist das ein Spiel für Kinder, Jugendliche oder Erwachsene? Dies kann bei der Werbung hilfreich sein. Spiele, die sich an Kinder richten, sollten beispielsweise in Werbespots in Kindersendungen erscheinen und nicht in Zeitungen und Late-Night-Shows.
  • Beginnen Sie mit kleinen Spielen. Denken Sie nicht daran, Geld zu verdienen, selbst wenn das Ihr Ziel ist, und machen Sie Spiele, die Ihnen gefallen. Wenn die Zeit gekommen ist, werden Sie wissen, wann Sie Geld verdienen müssen.
  • Es gibt keine Möglichkeit, ein Spiel zu erstellen. Betrachten Sie diesen Leitfaden als Überblick und halten Sie sich an einen Prozess, der für Sie am besten funktioniert.

Warnungen

  • Recherchiere viel, um herauszufinden, ob die Spieleentwicklung für dich geeignet ist!
  • Ein Videospiel zu machen macht nicht so viel Spaß wie eines zu spielen. Viele junge Spieler wollen ein Videospiel machen, einfach weil sie es genießen, es zu spielen. Spielen und machen ist nicht dasselbe. Sie müssen Hunderttausende Male genau dasselbe in Ihrem Spiel spielen und tun, und dies über Jahre hinweg. Einige Spieler (die geduldigen) können dies tun. Andere geben nach ein paar Monaten auf, weil sie sich langweilen.
  • Vermeide es, eine AO-Bewertung vom ESRB zu erhalten, sonst werden Händler weder dein Spiel noch Online-Shops verkaufen wollen.Es kann schwierig sein, Ihr Spiel selbst zu bewerten, aber schauen Sie sich Spiele an, die zuvor eine AO-Bewertung erhalten haben, und vergleichen Sie Ihre Spiele.
  • Es ist wahrscheinlich, dass Sie unterwegs auf Schwierigkeiten stoßen, aber lassen Sie sich nicht abschrecken. Ein gutes Spiel zu entwickeln ist ein zeitaufwändiger Prozess, aber das Ergebnis wird die Mühe wert sein.

Beliebt nach Thema