3 Wege, ein Pelztier zu sein

Inhaltsverzeichnis:

3 Wege, ein Pelztier zu sein
3 Wege, ein Pelztier zu sein
Anonim

Das Furry-Fandom ist eine große, integrative Gemeinschaft, die auf der Liebe zu anthropomorphen Tieren basiert. Dies sind Tiere, die sprechen, auf 2 Beinen laufen und sich wie Menschen verhalten. Wenn Sie Ihre Fangemeinde feiern und sich als Pelz kreativ ausdrücken möchten, willkommen an Bord! Sobald Sie eine Fursona entwickelt haben, beginnen Sie, online und im echten Leben mit anderen Furries zu interagieren, durch Konventionen und lokale Meetup-Gruppen. Entdecken Sie Ihre kreativen Interessen und sehen Sie, wie sie mit der Furry-Community verbunden sind, egal ob es sich um Fankunst oder Fursuiting handelt. Denken Sie daran, Sie brauchen keinen teuren Pelzanzug, um ein Pelz zu sein. Konzentrieren Sie sich vor allem darauf, Spaß mit Ihrem pelzigen Fanship zu haben!

Schritte

Methode 1 von 3: Der Furry-Community beitreten

Sei ein pelziger Schritt 2

Schritt 1. Treffen Sie die Entscheidung, Teil der Furry-Community zu werden

Um ein Furry zu werden, musst du keinen Aufnahmetest bestehen oder die Erlaubnis von jemand anderem einholen. Die Entscheidung, ein Furry zu werden, liegt ganz bei Ihnen! Egal, ob du dich schon seit einiger Zeit für pelzige Dinge interessierst oder ganz neu in der Community bist, kannst du dich jederzeit und wie immer du möchtest als Furry bezeichnen.

  • Wenn Sie Ihre eigenen pelzigen Charaktere erstellen, Gleichgesinnte treffen und / oder Pelz-Conventions besuchen möchten, werden Sie es wahrscheinlich lieben, Teil der pelzigen Community zu sein! Aber es ist auch völlig in Ordnung, Teil der Community zu sein, ohne sich selbst als Pelztier zu bezeichnen.
  • Wenn Sie kein starkes Interesse an anthropomorphen Tieren haben, aber dennoch der Gemeinschaft beitreten möchten, werden die Menschen in der Gemeinschaft Sie wahrscheinlich mit offenen Armen empfangen.
  • Menschen sind nicht automatisch Furries, wenn sie anthropomorphe Tiere mögen; sie dürfen selbst wählen.
Sei ein pelziger Schritt 11

Schritt 2. Nehmen Sie an Online-Furry-Gruppen und Diskussionsforen teil

Da das Furry-Fandom global ist, finden die meisten Furry-Aktivitäten im Internet statt. Probieren Sie die mobile App Furry Amino oder Websites wie SoFurry und Fur Affinity aus. Erstellen Sie ein Konto und beginnen Sie mit dem Kommentieren, Posten und Verbinden mit anderen Benutzern. Oder steigen Sie in die Furry-Community auf Reddit ein – r/furry ist ein sehr aktiver Subreddit und es ist einfach, sich dort an Diskussionen zu beteiligen. Über Tumblr und deviantART können Sie auch ganz einfach andere Furries finden.

  • Suchen Sie nach pelzigen Discord-Servern, Skype-Gruppen und Telegrammgruppen für Instant Messaging.
  • Durchsuchen Sie pelzige Seiten und Tags auf regulären Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter, Instagram, YouTube. Dort finden Sie schnell Ihre Community!
Sei ein pelziger Schritt 23

Schritt 3. Mache und teile pelzige Fankunst und andere kreative Arbeiten

Erkunden Sie Ihr pelziges Fanship oder Ihre Fursona durch jedes Hobby oder kreatives Projekt, das Sie möchten. Versuchen Sie, Fanfiction zu schreiben, Musik zu erstellen, Videoanimationen zu erstellen, Vlogging zu erstellen, Fankunst zu illustrieren oder in Ihrer pelzigen Persönlichkeit aufzutreten. Dann teile deine Kreationen auf Websites wie Tumblr, deviantART, FurAffinity und YouTube.

  • Im pelzigen Fandom gibt es für jedes Interesse einen Platz – Künstler, Musiker, Autoren, Tänzer, Komiker, Schauspieler und viele andere zelebrieren ihre Liebe zum Anthropomorphismus durch kreativen Ausdruck.
  • Haben Sie keine Angst, Ihre Arbeit zu teilen! Andere Furries werden sehr einladend und unterstützend sein, egal wie du deine Furry-Identität mit deinen anderen Interessen kombinierst.
  • Erwägen Sie, Ihre kreative Arbeit auch bei persönlichen Veranstaltungen mitzunehmen. Wenn Sie Musik mögen, können Sie vielleicht auf einer pelzigen Convention auflegen.
Sei ein pelziger Schritt 27

Schritt 4. Nehmen Sie Anfragen, Trades oder Provisionen an, um Ihre kreative Arbeit zu teilen

Dies sind großartige Möglichkeiten, anderen Furries zu helfen, dich und deine Arbeit kennenzulernen. Offen für Anfragen, wenn Sie möchten, dass andere Furries Sie um kostenlose Kunstwerke bitten. Offen für den Handel, wenn Sie bereit sind, ein kostenloses Kunstwerk gegen ein anderes auszutauschen. Wenn Sie Ihre Arbeit verkaufen möchten, öffnen Sie sich für Provisionen. Richten Sie eine Infoseite mit Ihren Bedingungen, Preisen und Richtlinien ein, damit andere wissen, was sie erwartet. Geben Sie die Art und den Stil der Arbeit an, die Sie erstellen möchten, und verbreiten Sie die Nachricht dann in der Online-Furry-Community.

  • Andere Furries schicken dir vielleicht ein Bild oder eine schriftliche Beschreibung ihrer Fursona, damit du sie zeichnen kannst, oder sie geben dir eine Prämisse für eine Geschichte, die du schreiben kannst.
  • Sobald Sie Ihre Fähigkeiten und Ihren Ruf entwickelt haben, können Sie möglicherweise ein gutes Einkommen erzielen, indem Sie Ihre Arbeit innerhalb der Pelzgemeinschaft verkaufen.
  • Wenn Sie eine Provision annehmen, sind Sie verpflichtet, diese abzuschließen. Wenn Sie die Zahlung akzeptieren und ein Projekt nicht abschließen, können Sie in rechtliche Schwierigkeiten geraten.
Sei ein pelziger Schritt 14

Schritt 5. Nehmen Sie an einer Furry-Convention teil, um andere Furries persönlich zu treffen

Sich online zu verbinden kann großartig sein, aber es gibt nichts Schöneres, als andere Furries im wirklichen Leben zu treffen und einige der Medienschaffenden zu sehen, die Sie bewundern. Wenn Sie können, besuchen Sie die Anthrocon, die größte Pelz-Convention in Pittsburgh, PA. Oder suchen Sie online nach einem lokalen Pelzkongress. Schauen Sie sich die Kunstwerke, Schwänze, Accessoires, Abzeichen, Pelzanzüge und andere pelzige Waren an, während Sie dort sind. Verpassen Sie nicht die Fursuit-Parade! Auch wenn Sie keinen Anzug haben, können Sie die unglaublichen Fursuits beim Vorbeimarsch beobachten.

  • Viele Furries entscheiden sich dafür, sich auf Kongressen zu treffen, da es sich um sichere, öffentliche Räume handelt und Sie sich und Ihre Fursona voll ausdrücken können. Wenn Sie mit Ihren pelzigen Online-Freunden auf demselben Event sein werden, vereinbaren Sie einen Termin für ein Treffen während des Events!
  • Sonderveranstaltungen unterscheiden sich von Kongress zu Kongress, aber Sie können vielleicht ein großartiges Konzert, einen Fursuit-Tanzwettbewerb oder eine Diskussionsrunde mit Ihrem Lieblingsanimator besuchen.
  • Sehen Sie sich Videos von Pelz-Convention-Events online an, wenn Sie neugierig sind, worum es bei ihnen geht.
Sei ein pelziger Schritt 13

Schritt 6. Beteiligen Sie sich an einer lokalen Pelzgruppe

Viele Gemeinden auf der ganzen Welt haben ihre eigenen Pelzgruppen. Führe eine Suche nach "Furries in [Ihrer Umgebung]" durch, um Einzelpersonen oder Meetup-Gruppen in der Nähe zu finden. Sieh dir die Globe-Funktion in der Furry Amino-App an, um Furries in deiner Nähe zu finden. Sobald Sie lokale Furries gefunden haben, starten Sie einen Chat und koordinieren Sie eine Möglichkeit, sich zu treffen. Wenn Sie sich treffen, haben Sie Spaß! Probiere ein paar Rollenspiele aus, spiele deine Fursonas vor, erschaffe gemeinsam Fankunst und fotografiere in deinen Fursuits, falls du welche hast.

Denken Sie daran, vorsichtig zu sein, wenn Sie sich mit Leuten treffen, die Sie online kennengelernt haben. Verwenden Sie immer Ihren gesunden Menschenverstand und treffen Sie sich an einem öffentlichen Ort und nicht an einem abgelegenen, privaten Ort. Lassen Sie auch einen vertrauenswürdigen Freund wissen, wann und wohin Sie gehen, nur für den Fall

Sei ein pelziger Schritt 24

Schritt 7. Treffen Sie sich mit anderen Furries, um neue Freundschaften zu schließen

Es gibt einige Untergruppen innerhalb der Furry-Community, die verschiedene Interessen erfüllen, von Gaming-Communitys bis hin zu Literaturclubs. Sie sollten also keine Probleme haben, andere Furrys zu finden, die dieselben Interessen haben wie Sie. Sobald du ein Pelztier bist, konzentriere dich darauf, neue Leute zu treffen, sowohl online als auch persönlich. Beginne damit, die Beiträge anderer Furries zu kommentieren und antworte den Furries, die deine Kommentare kommentieren. Starten Sie schließlich einen Chat und lernen Sie sie noch besser kennen. Schon bald werden Sie langfristige Freundschaften schließen.

  • Sich selbst zu zeigen, mag nach einer entmutigenden Aufgabe klingen, besonders wenn Sie schüchtern oder introvertiert sind. Aber denken Sie daran, dass Furries oft zu den einfachsten und nettesten Gesprächspartnern gehören.
  • Je aktiver Sie in der Community sind, desto mehr Freunde werden Sie finden und desto mehr Spaß haben Sie.
Sei ein pelziger Schritt 3

Schritt 8. Seien Sie gegenüber anderen Furries freundlich und nicht wertend

Sie werden in der pelzigen Community viel Kreativität finden, also anstatt zu beurteilen und zu kritisieren, was andere Leute tun, akzeptieren und unterstützen Sie, was und wem Sie begegnen. Sprich mit anderen Pelztieren mit Freundlichkeit und Respekt, um die positive und integrative pelzige Umgebung aufrechtzuerhalten.

Die Furry-Community ist ein Ort, an dem alle Arten von Menschen wirklich zusammenpassen – insbesondere diejenigen, die nicht oft das Gefühl haben, dazu zu gehören

Sei ein pelziger Schritt 4

Schritt 9. Vergessen Sie Ihre negativen Vorurteile über Furries

In den Medien kursieren viele Mythen und Gerüchte über die pelzige Community, die Sie entlarven müssen – für sich selbst und für andere in Ihrem Leben. Am wichtigsten ist, dass Sie keinen Fursuit besitzen oder tragen müssen, um ein Furry zu sein. Du kannst mitmachen, egal was du trägst. Wisse außerdem, dass sich nur ein kleiner Prozentsatz der Furries auf den erotischen Aspekt des Fandoms konzentriert; Sie müssen nichts dergleichen tun, um an der Community teilzunehmen.

  • Wie bei vielen anderen kleiderorientierten Fandoms, wie Cosplayern und Sportfans, genießen es die meisten Furries einfach, sich auszudrücken, in einem Kostüm aufzutreten und sich auf sozialer Ebene mit anderen Fans zu verbinden.
  • Die meisten Furries glauben nicht wirklich, dass sie Tiere sind. Einige wünschen sich vielleicht Tiermerkmale oder genießen es, sie zu erkunden, aber die meisten Pelztiere drücken nur ihre Vorliebe für anthropomorphe Tiere aus.
  • Es ist zwar nicht das, was das pelzige Fandom ausmacht, aber seien Sie sich bewusst, dass Sie wahrscheinlich auf erotische Fankunst und andere Inhalte sexueller Natur stoßen werden. Wenn Sie damit nicht zufrieden sind, aktualisieren Sie Ihre Sucheinstellungen auf verschiedenen Websites und Webbrowsern. Das Festhalten an nur PG-bewerteten pelzigen Inhalten ist völlig akzeptabel!

Methode 2 von 3: Herstellen einer Fursona

Sei ein pelziger Schritt 7

Schritt 1. Wählen Sie eine Tierart aus, auf der Ihre Fursona basieren soll

Fursonas sind Charaktere oder Avatare, die Furries verwenden, wenn sie sich mit anderen Mitgliedern der Furry-Community treffen. Viele Furries beginnen mit Eckzähnen, Katzen und Drachen, wenn sie die physischen Eigenschaften ihrer Fursona auswählen. Aber die Möglichkeiten sind endlos; Sie können jede gewünschte Spezies auswählen, einen Hybriden erstellen oder eine vollständig geschminkte Kreatur entwickeln.

  • Zum Beispiel könnten Sie mit den riesigen Ohren und dem niedlichen Gesicht eines Fennek-Fuchses beginnen und seinem Körper vogelähnliche Beine und Flügel verleihen.
  • Recherchieren Sie Tierfotos oder Illustrationen, um zu sehen, wie die Anatomie jedes Tieres funktioniert. Dann passen Sie es so an, dass Ihre Fursona auf 2 Beinen stehen kann.
  • Sie können gerne mehr als 1 Fursona erstellen, wenn Sie möchten.
Sei ein pelziger Schritt 8

Schritt 2. Wählen Sie Farben und Markierungen aus, um Ihre Fursona einzigartig zu machen

Es gibt keine Regeln, wenn es darum geht, das Aussehen Ihrer fursona zu gestalten. Fühlen Sie sich frei, naturalistische Farben und realistische Markierungen zu verwenden, oder entscheiden Sie sich für helle Farbtöne und ungewöhnliche Muster, wenn Sie es vorziehen. Erwägen Sie, Punkte, Streifen, fleckige Markierungen, Gesichtsdetails, Schuppen, Federn und andere Muster und Texturen in Ihr Design zu integrieren.

  • Verwenden Sie Tierfotos als Inspiration für Markierungen und Farbmuster, wenn Sie einen realistischeren Effekt wünschen.
  • Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, schauen Sie sich online die Fursonas anderer Furries an. Stellen Sie nur sicher, dass Sie die Fursona einer anderen Person nicht vollständig kopieren.
Sei ein pelziger Schritt 6

Schritt 3. Weisen Sie Ihrer Fursona eine Persönlichkeit und einen Namen zu

Viel Spaß beim Gestalten der Persönlichkeit Ihrer Fursona. Es muss nicht Ihre eigene Persönlichkeit sein, aber es kann Ihre ideale Persönlichkeit oder eine bestimmte Seite von Ihnen widerspiegeln, wenn Sie möchten. Zum Beispiel könnte Ihre Fursona Ihre wilde und aufgeschlossene Seite darstellen, wenn Sie dazu neigen, eine schüchterne Person zu sein. Erstellen Sie eine Liste mit Persönlichkeitsmerkmalen sowie Vorlieben und Abneigungen und anderen lustigen Fakten über die Identität Ihrer Fursona. Geben Sie ihnen auch einen eindeutigen Namen.

  • Der Grad der Ähnlichkeit zwischen Ihnen und Ihrer fursona hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Versuchen Sie, Ihre Fursona zu verwenden, um Ihr idealisiertes Selbst zu zeigen, oder erkunden Sie ein Alter Ego. Haben Sie keine Angst, Ihre Fursona im Laufe der Zeit zu modifizieren, bis sie genau richtig ist.
  • Wenn Sie gerne schreiben, versuchen Sie, die Hintergrundgeschichte Ihrer Fursona aufzuschreiben oder eine Erzählung darüber zu erstellen.
  • Seien Sie darauf vorbereitet, die Persönlichkeit Ihrer Fursona anderen Furries vorzustellen.
Sei ein pelziger Schritt 10

Schritt 4. Illustrieren Sie Ihre Fursona, wenn Sie Ihr eigenes Kunstwerk erstellen möchten

Wenn Ihnen Grafikdesign oder Zeichnen Spaß macht, übertragen Sie alle Ihre Ideen auf die Seite oder den Bildschirm. Verwenden Sie Bleistifte und Malwerkzeuge oder ein digitales Designprogramm, um die allgemeine Form und die physischen Eigenschaften Ihrer Fursona zu skizzieren. Fügen Sie dann die Farben, Markierungen und andere Details hinzu. Geben Sie ihnen ein ausdrucksstarkes Gesicht, das etwas über ihre Persönlichkeit zeigt.

  • Wenn deine Fursona zum Beispiel hell und peppig ist, gib ihr ein Aussehen mit großen Augen.
  • Versuchen Sie, so viele Details zu skizzieren, wie Sie sich vorstellen können, auch wenn Sie keinen Ganzkörper-Fursuit kaufen möchten.
  • Fühlen Sie sich frei, auch den Namen Ihrer Fursona und eine Liste von Eigenschaften und Qualitäten in Ihrer Illustration hinzuzufügen.
  • Suchen Sie auf deviantART oder FurAffinity nach "free [animal] base" oder "free [animal] line art" für einige Vorlagen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, wenn Sie Ihre Fursona auf einer weit verbreiteten Tierart aufbauen.
  • Wenn Sie eine kostenlose Vorlage verwendet haben, denken Sie daran, den Künstler anzugeben, der sie erstellt hat, wenn Sie das Bild teilen oder posten.
  • Auch wenn Sie nicht gerne zeichnen und lieber Kunstwerke in Auftrag geben möchten, versuchen Sie es mit einer groben Skizze, damit Sie dem Künstler Ihre Ideen leichter vermitteln können.
Sei ein pelziger Schritt 20

Schritt 5. Beauftragen Sie einen Künstler, Ihre Fursona für Sie zu illustrieren, wenn Sie es vorziehen

Durchsuchen Sie Online-Furry-Communitys, um Künstler zu finden, die bereit sind, Kunstwerke und Illustrationen für andere Furrys zu erstellen. Senden Sie ihnen eine Nachricht oder geben Sie eine Bestellung auf ihrer Website auf. Geben Sie so viele Informationen wie möglich über Ihre Fursona weiter und stellen Sie, wann immer möglich, Skizzen oder Referenzbilder zur Verfügung. Sagen Sie ihnen, was Sie an ihren früheren anderen Arbeiten lieben, damit sie wissen, nach welchem ​​Stil Sie suchen. Seien Sie bereit, den Künstler auch für seine Arbeit zu bezahlen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie mit allen Spezifikationen des Projekts einverstanden sind, einschließlich der Frist, des Überarbeitungsprozesses, des Dateityps, der Pose und des Hintergrunds, der Nutzungsüberlegungen und der Gebühr, bevor Sie mit der Erstellung des Kunstwerks beginnen.
  • Bitten Sie nicht um eine kostenlose Illustration; Künstler verdienen eine Entschädigung für ihre Zeit und Energie.
Sei ein pelziger Schritt 15

Schritt 6. Teile deine Fursona mit anderen Furries und Furry-Merch-Herstellern

Egal, ob Sie Ihre eigene Fursona zeichnen oder eine Illustration in Auftrag geben, legen Sie das Bild als Ihr Profilbild auf Furry-Websites fest, damit andere Furries ein Gefühl für Ihre Fursona-Identität bekommen. Erwägen Sie, es auch auf T-Shirts, Abzeichen und Anstecknadeln drucken zu lassen oder es zu einem Plüschtier zu machen. Wenn Sie einen Fursuit anfertigen lassen möchten, stellen Sie sicher, dass Ihre Fursona mindestens ein 3-Ansichten-Referenzblatt hat, das entweder von Ihnen gezeichnet, auf einer Basis koloriert oder von einem Referenzblatt-Künstler in Auftrag gegeben wurde.

  • Ein Referenzblatt mit 3 Ansichten sollte eine Vorder-, Rück- und Seitenprofilansicht Ihrer Fursona zeigen.
  • Wenn Sie gerne Kunstwerke erstellen, haben Sie Spaß beim Erkunden verschiedener Möglichkeiten, Ihre Fursona zu verwenden. Sie können Illustrationen Ihrer Fursona mit den Fursonas Ihrer Freunde teilen oder einen Comic-Strip erstellen, um zu zeigen, was Ihre Fursona so macht.

Methode 3 von 3: Einen Fursuit bekommen

Sei ein pelziger Schritt 15

Schritt 1. Sparen Sie mindestens 1.000 US-Dollar, wenn Sie einen Fursuit kaufen möchten

Obwohl Fursuiter die Minderheit sind, sind Fursuits ein großer Teil des Fandoms. Es macht Spaß, sie zu tragen und können für Schaulustige und Nicht-Furries genauso unterhaltsam sein. Fursuits sind eine große Investition und ein Luxusartikel, daher müssen Sie mehr als 1.000 US-Dollar sparen – oder mindestens 2.000 US-Dollar, wenn Sie auf dem Markt für einen Ganzkörperanzug sind. Wenn Sie einen kaufen möchten, recherchieren Sie, wie Sie ihn herstellen können, und erstellen Sie dann einen Sparplan, damit Sie genug Geld haben, um die Kosten zu decken.

  • Fursuits sind völlig optional. Sie brauchen überhaupt keinen, um ein Pelz zu sein, und die Pelz-Community wird nicht auf Sie herabschauen, wenn Sie keinen Pelzanzug haben.
  • Es ist am besten, zu warten, bis sowohl Sie als auch Ihre Fursona aufgehört haben zu wachsen und sich zu verändern. Sie möchten nicht aus einem so teuren Kostüm herauswachsen! Sparen Sie in der Zwischenzeit Ihre Pfennige.
Sei ein pelziger Schritt 19

Schritt 2. Wählen Sie zwischen einem partiellen, plantigraden oder digitigraden Fursuit

Wählen Sie einen Teilanzug, wenn Sie nur einen Kopf, Hände, Füße und einen Schwanz haben möchten. Tragen Sie diese Teile mit Kleidung, damit es so aussieht, als wäre Ihre Fursona diejenige, die das Outfit trägt. Entscheiden Sie sich für einen Plantigrade Fursuit, wenn Sie etwas wollen, das Ihren ganzen Körper bedeckt und alle Markierungen und physischen Eigenschaften Ihres Fursona zeigt. Ziehen Sie einen digitigrade Fursuit in Betracht, wenn Sie den Ganzkörperanzug noch einen Schritt weiter bringen möchten. Diese Anzüge haben tierähnliche Füße und eine zusätzliche Polsterung an den Beinen, damit sie eher wie die Hinterbeine eines Tieres aussehen.

  • Wenn Sie leicht überhitzen, versuchen Sie es mit einem Teilanzug anstelle eines Ganzanzugs.
  • Wenn sie gut gemacht sind, können Plantigrade- und Digigrade-Anzüge den Charakter wirklich zum Leben erwecken, aber Teilanzüge können genauso viel Spaß machen.
  • Erwägen Sie, den Pelzanzug eines anderen Pelzes anzuprobieren, solange er sauber ist, bevor Sie in Ihren eigenen investieren.
Sei ein pelziger Schritt 22

Schritt 3. Beauftragen Sie einen Fursuit-Hersteller

Es gibt Hunderte von Fursuit-Herstellern zur Auswahl, jeder mit seinem eigenen Stil. Durchsuchen Sie die Makers Database auf Tumblr und lesen Sie Rezensionen auf FursuitReview, bis Sie eine Auswahlliste von Herstellern haben, mit denen Sie möglicherweise zusammenarbeiten möchten. Stellen Sie sicher, dass der Hersteller für Provisionen geöffnet ist, und befolgen Sie dann die Anweisungen auf seiner Website, um ihn zu beauftragen. Der Prozess ist unterschiedlich, aber Sie müssen normalerweise Ihr Fursona-Referenzblatt und andere Details über ein Formular auf ihrer Website einreichen.

  • Fursuit-Hersteller können jedes Jahr nur für eine Handvoll Projekte zur Verfügung stehen. Seien Sie nicht verärgert, wenn ein Hersteller Ihren Vorschlag nicht annimmt. Finden Sie ein paar andere Hersteller, falls Ihre erste Wahl nicht möglich ist.
  • Wenn Sie möchten, können Sie mehr als einen Hersteller verschiedene Teile Ihres Fursuits erstellen lassen.
  • Die Bearbeitungszeit für einen Fursuit kann einige Monate betragen. Erwarten Sie also nicht, dass Ihr Fursuit innerhalb weniger Tage nach der Bestellung an Sie versandt wird.
  • Überprüfen Sie sorgfältig die Preise und Nutzungsbedingungen der Hersteller. Viele Fursuit-Hersteller akzeptieren keine Personen unter 18 Jahren und die meisten verlangen eine Vorauszahlung von 30%.
Sei ein pelziger Schritt 16

Schritt 4. Üben Sie in Ihrem Fursuit Auftritte und Schauspielerei

Um ein großartiger Fursuiter zu werden, musst du viel Zeit und Energie investieren, um deine Fursonas zum Leben zu erwecken. Denken Sie daran, dass Sie die ganze Zeit in Ihrem Fursuit auftreten werden. Sehen Sie sich Videos an und nehmen Sie an Panels teil, um die Grundlagen zu lernen, wie man sich in einem Fursuit verhält. Versuchen Sie Ihr Bestes, um einen Charakter zu erhalten, der zu Ihrem Fursuit passt. Hat Ihr Fursuit einen mürrischen Ausdruck? Herumzustampfen und komisch gereizt auszusehen, könnte dir wirklich helfen. Sind deine Fursuit-Augen riesig und süß? Benehmen Sie sich wie ein Welpe oder Kätzchen und verwenden Sie niedlichere Bewegungen.

  • Versuchen Sie, nicht nur in Ihrem Fursuit herumzustehen. Gestalten Sie Ihren Auftritt spannend und fesselnd.
  • Kinder freuen sich immer, ein süßes Tier zu sehen, also sei immer kinderfreundlich und nett zu den Kleinen!
  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen Handler haben, der an Ihrer Seite bleiben kann, wenn Sie fursuiting sind. Bitten Sie sie, Ihnen zu helfen, auf rauflustige Kinder aufzupassen, dafür zu sorgen, dass Sie nicht überhitzen und bei Bedarf mit anderen Menschen zu kommunizieren. Sie werden Ihre Augen und Ohren sein, da Ihre Sinne verdeckt werden, während Sie in Ihrem Pelzanzug sind.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Du musst zwar keine Fursona haben, aber es hilft anderen Furries, dich als Mitglied der Community zu erkennen.Zum Beispiel werden sie eher online mit Ihnen chatten, wenn sie sehen, dass Sie „einer von ihnen“sind. Außerdem kann es ein großartiger Eisbrecher sein, über Ihre Fursona zu sprechen!
  • Rufen Sie im Voraus an, um um Erlaubnis zu bitten, wenn Sie Ihren Fursuit in einem Privatbesitz tragen möchten.
  • Nehmen Sie beim Essen/Trinken die Pfoten ab! Es schützt Ihren Anzug (Sie werden nicht verschüttet) und spart Geld!
  • Wasche deinen Anzug so schnell wie möglich nach jeder einzelnen Fursuiting-Sitzung und reinige deinen Fursuit ab und zu gründlich. Beziehen Sie sich auf Online-Tutorials und erkundigen Sie sich bei Ihrem Fursuit-Hersteller nach genaueren Waschanweisungen.

Warnungen

  • Beachten Sie die Maskengesetze in Ihrer Nähe, damit Sie beim Fursuiting nicht in Schwierigkeiten geraten. Nehmen Sie Ihren Fursuit immer vom Kopf, wenn eine Autoritätsperson wie ein Polizist oder ein Wachmann auf Sie zukommt.
  • Fursuits können extrem heiß werden, also trage sie mit Vorsicht. Bleiben Sie hydratisiert, machen Sie alle 15 bis 30 Minuten eine Pause mit ausgeschaltetem Kopf, um sich abzukühlen, kommunizieren Sie mit Ihrem Hundeführer und übertreiben Sie es nicht.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit den Medien interagieren. Einige Journalisten sind bestrebt, Furries als sexuelle Abweichler oder unmenschlich zu bezeichnen. Tipps zum Umgang mit den Medien finden Sie im Panel „Furries and the Media“von Onkel Kage.

Beliebt nach Thema