So spielen Sie Snaps: 13 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So spielen Sie Snaps: 13 Schritte (mit Bildern)
So spielen Sie Snaps: 13 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Hast du den Film "PS I Love You" mit Hilary Swank gesehen und mochtest du das Spiel Snaps, das ihr Charakter spielt? Oder vielleicht haben Sie das Spiel Snaps im Camp gespielt und vergessen, wie man es spielt. Das Erlernen des Spielens von Snaps ist sehr einfach und wird Ihnen und Ihren Freunden oder Ihrer Familie stundenlanges Lachen bereiten.

Schritte

Teil 1 von 3: Ein Wort zum Einrasten auswählen

Snaps abspielen Schritt 1

Schritt 1. Kennen Sie die Grundregeln von Snaps

Das Spiel Snaps ist ein ziemlich einfaches Konzept, das nichts anderes erfordert als mindestens zwei Personen, die Fähigkeit, mit den Fingern zu schnippen, und etwas kreatives Denken.

  • Die Grundidee von Snaps besteht darin, einzelne Buchstaben eines Wortes entweder mit einer Aussage oder einem Fingerschnippen zu buchstabieren.
  • Es gibt mindestens zwei Spieler in Snaps. Der Schnapper ist die Person, die ein Wort wählt und dann die Antwort herausschnappt. Der Empfänger ist die Person, die dem Schnapper zuhört und das Wort errät.
  • Bei Konsonanten sagen Sie einen Satz oder eine Aussage, in der das erste Wort mit dem gleichen Buchstaben beginnt, den Sie buchstabieren möchten. Wenn Sie beispielsweise „George Washington“wählen, ist Ihr erster Buchstabe ein „G“. Sie werden dem Empfänger einen Hinweis auf den Namen geben, indem Sie mit einem Satz wie „Mach dich bereit“beginnen. Dadurch weiß der Empfänger, dass der Vorname der Person oder des Hinweises „G“ist.
  • Bei Vokalen schnippen Sie mit den Fingern – daher der Name des Spiels. Jeder Vokal entspricht einer bestimmten Anzahl von Schnappschüssen. "A" ist ein Snap, "E" ist zwei Snaps, "I" ist drei Snaps, "O" ist vier Snaps und "U" ist fünf Snaps. Für den zweiten Buchstaben von „George Washington“würden Sie also zwei klare Schnappschüsse für ein „E“geben.
  • Es gibt keinen Hinweis auf ein Leerzeichen zwischen den Wörtern.
Snaps abspielen Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie den Namen einer Person, die der Empfänger erraten soll

Da die Idee von Snaps darin besteht, den Namen einer Person zu erraten, wählen Sie einen aus, den jeder leicht erraten kann, z. B. ein Politiker oder eine Berühmtheit.

  • Sie können beispielsweise „Hillary Clinton“oder „Britney Spears“verwenden.
  • Vermeiden Sie schwierige Namen oder Namen, die mit schwierigen Buchstaben beginnen. Zum Beispiel wäre der Name Xavier wegen des „x“schwer zu verwenden. Es gibt keine Wörter, mit denen man einen Stichwortsatz zusammenstellen könnte.
Snaps abspielen Schritt 3

Schritt 3. Entscheiden Sie, ob Sie dem Empfänger den genauen Namen oder den Hinweis zum Namen geben möchten

Sie müssen Ihrem Empfänger nicht unbedingt den genauen Namen der Person nennen. Um es etwas schwieriger zu machen, können Sie Ihrem Empfänger einen Hinweis auf den Namen der Person geben.

Wenn Sie beispielsweise möchten, dass der Empfänger „George Washington“errät, können Sie den Hinweis „erster Präsident“herausschnappen. Für „Marlon Brando“könntest du „der Pate“verwenden

Snaps abspielen Schritt 4

Schritt 4. Finde gute Konsonantenaussagen und einen klaren Hinweis auf den Namen, falls nötig

Sobald Sie den Namen kennen, den Sie spielen möchten, finden Sie zuerst heraus, wie man ihn richtig schreibt, und schauen Sie sich dann die Konsonanten an. Wenn Sie sich entschieden haben, anstelle des direkten Namens einen Hinweis zu verwenden, müssen Sie dem Empfänger einen klaren Hinweis geben.

Zum Beispiel für den Namen „George Washington“benötigen Sie kurze Aussagen, um Ihren Leser auf jeden Konsonanten im Namen oder im Hinweis hinzuweisen. Du könntest „Lesen Sie die Zeitung“für „R“verwenden. Wenn Sie sich entscheiden, „erster Präsident“als Hinweis zu verwenden, können Sie „Party on“als Aussage für den Buchstaben „P“verwenden

Teil 2 von 3: Ihr Wort an einen Empfänger senden

Snaps abspielen Schritt 5

Schritt 1. Geben Sie Ihrem Empfänger Hinweise auf das zu schnappende Wort

Bevor Sie anfangen, Ihren Brief mit Aussagen und Schnappschüssen zu buchstabieren, weisen Sie Ihren Empfänger mit einem einfachen Satz auf die Natur des Wortes hin.

  • Wenn Sie den direkten Namen einer Person verwenden, sagen Sie "Snaps IS the name of the game". Dadurch weiß Ihr Empfänger, dass Sie den Namen einer Person aussprechen.
  • Wenn Sie dem Empfänger einen Hinweis auf die Person geben, z. B. „Rocky“für Sylvester Stallone oder „The Godfather“für Marlon Brando, sagen Sie „Snaps ist NICHT der Name des Spiels“. Dies weist Ihren Empfänger darauf hin, dass Sie einen Hinweis auf den Namen buchstabieren.
Snaps abspielen Schritt 6

Schritt 2. Geben Sie dem Empfänger den ersten Buchstaben

Nachdem Sie Ihrem Empfänger mitgeteilt haben, dass Sie ihr einen Namen oder einen Hinweis geben, geben Sie ihr den ersten Buchstaben des Wortes entweder mit einer Aussage oder einem Schnappschuss.

Die meisten Namen beginnen mit einem Konsonanten, daher werden Sie wahrscheinlich mit einer Aussage beginnen. So könnten Sie für „Sylvester Stallone“mit der Aussage „Super duper“beginnen, um Ihrem Empfänger mitzuteilen, dass der erste Buchstabe ein „s“ist

Snaps abspielen Schritt 7

Schritt 3. Geben Sie den zweiten Buchstaben ein

Wenn der Empfänger den ersten Buchstaben herausgefunden hat, fahren Sie mit dem zweiten Buchstaben Ihres Namens oder Hinweises fort. Tun Sie dies nur, wenn sie bereit sind zu gehen und Sie je nach zweitem Buchstaben entweder eine nächste Aussage oder einen nächsten Vokal herausgefunden haben.

  • Zweite Buchstaben sind oft Vokale, daher wird Ihr nächster Hinweis wahrscheinlich eine Reihe von Schnappschüssen sein. Bei „Al Pacino“sollten Sie einmal deutlich schnappen, um Ihrem Empfänger anzuzeigen, dass „a“der nächste Buchstabe ist.
  • Denken Sie daran, deutlich einzurasten, damit Ihr Empfänger jedes einzelne Einrasten hören kann.
Snaps abspielen Schritt 8

Schritt 4. Folgen Sie dem gleichen Muster für den Rest der Buchstaben

Verwenden Sie das gleiche Muster von Schnappschüssen und Anweisungen, bis Sie entweder den Namen oder den Hinweis geschrieben haben.

Wenn es irgendwelche Teile gibt, die der Empfänger nicht bekommen hat, gehen Sie zurück und geben Sie die Aussagen oder Snap-Serien erneut

Snaps abspielen Schritt 9

Schritt 5. Errate den Namen oder Hinweis der Person

Lassen Sie Ihren Empfänger die Person erraten, sobald Sie den Namen oder Hinweis geschrieben haben. Wenn er es nicht bekommt, können Sie ihm entweder helfen oder eine weitere Runde Snaps spielen, um den Namen zu lösen.

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Hinweis auf den Namen einer Person zu verwenden, lassen Sie Ihren Empfänger zuerst den Hinweis und dann den Namen erraten

Teil 3 von 3: Das Wort eines Schnappers erraten

Snaps abspielen Schritt 10

Schritt 1. Achten Sie auf die erste Linie des Schnappers

Achte darauf, was der Snapper sagt, bevor er Snaps oder Statements verwendet. Dies wird Ihnen helfen zu wissen, ob er einen Namen oder einen Hinweis auf einen Namen verwendet.

  • Wenn der Snapper den direkten Namen einer Person verwendet, sagt er "Snaps IS the name of the game".
  • Wenn der Schnapper sagt "Snaps ist NICHT der Name des Spiels", dann wissen Sie, dass er einen Hinweis auf eine Person ausdrückt.
Snaps abspielen Schritt 11

Schritt 2. Hören Sie sich die erste Aussage oder eine Reihe von Schnappschüssen genau an

Der Schnapper gibt dir entweder einen Hinweis oder schnappt nach dem ersten Buchstaben des Namens oder Hinweises. Achten Sie darauf, dass Sie genau darauf achten, damit das Spiel gut beginnt.

  • Wenn der Schnapper zum Beispiel „Benjamin Netanyahu“als Namen wählte, würde er zuerst eine Aussage wie „Sei vorbereitet“sagen, um Sie wissen zu lassen, dass der erste Buchstabe des Namens oder Hinweises „B“ist.
  • Wenn er hingegen den Namen Iggy Pop wählte, würde er zuerst dreimal schnappen, um Sie wissen zu lassen, dass der erste Buchstabe „I“ist.
Snaps abspielen Schritt 12

Schritt 3. Folgen Sie diesem Muster, bis der Schnapper den Namen oder den Hinweis beendet hat

Hören Sie sich die Aussagen und Schnappschüsse des Schnappers an, bis er sagt, dass er fertig ist, damit Sie den Namen oder Hinweis erfolgreich lösen können.

Wenn Sie sich jeden Buchstaben leichter merken können, schreiben Sie ihn auf ein Blatt Papier

Snaps abspielen Schritt 13

Schritt 4. Erraten Sie den Namen oder den Hinweis auf den Namen

Sobald der Schnapper den Namen oder den Hinweis geschrieben hat, raten Sie, was es ist. Wenn Sie es nicht bekommen, bitten Sie entweder den Schnapper, etwas zu klären, oder spielen Sie eine weitere Runde Schnappschüsse, um den Namen zu lösen.

Wenn der Schnapper sich entschieden hat, einen Hinweis auf den Namen einer Person zu verwenden, erraten Sie zuerst den Hinweis und dann den Namen

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

  • Versuchen Sie, keine sehr langen Wörter zu verwenden.
  • Gehen Sie nicht zu schnell vor, damit eine Person etwas Zeit hat, Ihre Aussage oder Ihren Hinweis zu verarbeiten.
  • Denken Sie daran, keine Wörter mit ungeraden Buchstaben wie "X" zu verwenden, wenn Sie zum ersten Mal anfangen zu spielen, da es schwierig ist, eine Aussage darüber zu treffen.
  • Als alternative Spielweise, um einen Konsonanten zu sagen, sagen Sie einen Satz, der mit einem Wort beginnt, das mit diesem Konsonanten beginnt und mit Hören oder Hören endet. Für ein y könntest du sagen "du musst zuhören". oder für ein d, "hör nicht auf zuzuhören."
  • Achten Sie darauf, deutlich zu schnappen: Die Geschwindigkeit eines Klavier-Metronoms ist ein gutes Tempo für Schnappschüsse.

Beliebt nach Thema