So bearbeiten Sie JPG-Bilder (auf Mobilgeräten oder Computern)

Inhaltsverzeichnis:

So bearbeiten Sie JPG-Bilder (auf Mobilgeräten oder Computern)
So bearbeiten Sie JPG-Bilder (auf Mobilgeräten oder Computern)
Anonim

In diesem wikiHow zeigen wir dir, wie du ein JPG-Bild sowohl mit einer mobilen App als auch mit deinem Computer bearbeitest.

Schritte

Methode 1 von 2: Mobil

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 1

Schritt 1. Laden Sie eine App herunter, die JPG-Bilder bearbeitet

Im Google Play Store oder App Store sind zahlreiche kostenlose Bearbeitungsanwendungen verfügbar, darunter Snapseed, PicsArt, VSCO und Adobe Photoshop Express (mit einer begrenzten Anzahl kostenloser Funktionen).

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 2

Schritt 2. Öffnen Sie die Fotobearbeitungs-App

Nachdem Sie eine Fotobearbeitungs-App aus dem App Store oder Google Play Store heruntergeladen und installiert haben, tippen Sie auf die App auf Ihrem Startbildschirm oder im App-Menü, um die App zu öffnen.

Bei einigen Apps müssen Sie möglicherweise den Zugriff auf den Speicher Ihres Telefons oder Tablets erlauben, bevor Sie fortfahren

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 3

Schritt 3. Öffnen Sie Ihr JPG-Bild

Die meisten dieser Apps sollten ein deutlich gekennzeichnetes + damit Sie auf Ihre Kamerarolle tippen und darauf zugreifen können. Tippen Sie nach dem Öffnen Ihrer Kamerarolle auf Ihr JPG-Bild, um es im Bildbearbeitungsprogramm zu öffnen.

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 4

Schritt 4. Bearbeiten Sie das JPG-Bild nach Belieben

Da jede App normalerweise ein anderes Setup oder etwas andere Vorgehensweisen hat, ist es am besten, in der App herumzutippen und die Vielfalt der angebotenen Menüs zu erkunden. Während die meisten grundlegenden Bearbeitungswerkzeuge kostenlos verwendet werden können, müssen Sie für jede Funktion, die Sie entweder mit einem Schlosssymbol oder einem Dollarzeichen sehen, bezahlen, um sie freizuschalten.

  • Das Zuschneiden eines Fotos ist eine gute Möglichkeit, das Motiv im Bild stärker zu fokussieren, indem etwas Hintergrund ausgeschnitten wird. Das Zuschneidewerkzeug hat normalerweise ein Symbol, das zwei rechten Winkeln ähnelt, die ein Quadrat bilden. Um ein Bild zuzuschneiden, wählen Sie das Zuschneidewerkzeug und ziehen Sie dann die Ecken des Bildes nach innen, sodass der helle Teil des Bildes um das Motiv im Bild zentriert ist. Tippen Sie dann auf das Symbol, das die vorgenommenen Änderungen bestätigt.

    Mit der Snapseed-App finden Sie diese und viele andere Bearbeitungsfunktionen auf der Registerkarte Tools

  • Mit einigen Apps können Sie die Sättigung oder Farbintensität eines Fotos anpassen. Das Erhöhen der Sättigung eines Fotos kann die Farben hervorheben und das Foto auffälliger machen. Zu viel Sättigung kann das Foto jedoch hart und fast cartoonartig aussehen lassen. Sie können die Sättigung anpassen, um bestimmte Bildbereiche hervorzuheben. Verwenden Sie daher die verfügbaren Schieberegler, um die Sättigungsstufen zu erhöhen oder zu verringern.
  • In der Fotografie bezieht sich die Belichtung auf die Lichtmenge, die auf ein Foto fällt. Wenn das Foto zu dunkel ist, müssen Sie möglicherweise die Belichtung erhöhen. Wenn das Foto dunkler sein soll, verringern Sie die Belichtung. Ziehen Sie die verfügbaren Schieberegler, um die Belichtungsstufen zu erhöhen oder zu verringern.
JPG-Bilder bearbeiten Schritt 5

Schritt 5. Testen Sie die Filter und Linsen (anstatt alles manuell einzustellen)

Viele der verfügbaren Fotobearbeitungs-Apps haben eine Vielzahl von Filtern oder Objektiven zur Auswahl, die im Wesentlichen die gesamte Bearbeitung für Sie übernehmen. Suchen Sie unten oder oben in der Fotovorschau nach Registerkarten oder Symbolen, um zu sehen, welche Anpassungen Sie mit der von Ihnen verwendeten App vornehmen können. Die meisten Fotobearbeitungs-Apps zeigen Filter als Miniaturansichten am unteren Bildschirmrand an. Tippen Sie auf ein Miniaturbild, um eine Vorschau der Auswirkungen auf Ihr Bild anzuzeigen. Suchen Sie nach Schiebereglern oder einem Symbol mit Schiebereglern, mit denen Sie die Intensität des Filters anpassen können.

In Snapseed befinden sich diese auf der Registerkarte Looks

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 6

Schritt 6. Speichern Sie Ihre Arbeit

Tippen Sie auf das Häkchen oder Fertig Schaltfläche, um Ihre Arbeit zu speichern. In Snapseed können Sie auch auf Export tippen und Ihr bearbeitetes JPG-Bild mit anderen teilen.

Methode 2 von 2: Computer

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 7

Schritt 1. Holen Sie sich eine Fotobearbeitungssoftware

Sie können grundlegende Bearbeitungen mit Programmen wie MS Paint oder Photos (nur Windows) und Photos (nur Mac) vornehmen, aber wenn Sie Ihre Fotos fantastisch aussehen lassen möchten, sollten Sie sich ein Programm besorgen, das speziell für die ernsthafte Bearbeitung entwickelt wurde. Adobe Photoshop ist der Industriestandard für professionelle Fotobearbeitung, aber Sie müssen kein Adobe-Abonnement bezahlen, um eine professionelle Fotobearbeitung durchzuführen.

GIMP ist ein kostenloses Open-Source-Bildbearbeitungsprogramm, das viele der gleichen Tools wie Photoshop enthält und kostenlos heruntergeladen werden kann

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 8

Schritt 2. Öffnen Sie Ihr JPG-Bild in Ihrer Bearbeitungssoftware

Wenn die Software keine eindeutige Schaltfläche zum Importieren oder Öffnen bietet, können Sie jederzeit zu Datei > Öffnen. Dies sollte Sie zu Ihrem Dateimanager führen, wo Sie nach Ihrem JPG-Bild suchen und es öffnen können.

JPG-Bilder bearbeiten Schritt 9

Schritt 3. Bearbeiten Sie es nach Belieben

Da jede Software unterschiedliche Menüeinstellungen und eine andere Benutzeroberfläche hat, klicken Sie am besten durch die Menüs, um sich mit dieser Software vertraut zu machen.

  • Das Zuschneiden eines Fotos ist eine gute Möglichkeit, das Motiv im Bild stärker zu fokussieren, indem etwas Hintergrund ausgeschnitten wird. Das Zuschneidewerkzeug hat normalerweise ein Symbol, das zwei rechten Winkeln ähnelt, die ein Quadrat bilden. Um ein Bild zuzuschneiden, wählen Sie das Zuschneidewerkzeug und ziehen Sie dann die Ecken des Bildes nach innen, sodass der helle Teil des Bildes um das Motiv im Bild zentriert ist. Klicken Sie dann auf das Symbol, das die vorgenommenen Änderungen bestätigt.
  • Wenn Sie die Größe des Bildes ändern möchten, anstatt es zuzuschneiden, befindet sich die Größenänderungsfunktion normalerweise im Menü Bearbeiten und ermöglicht es Ihnen, die Gesamtgröße des Bildes anzupassen.
  • Das Erhöhen der Sättigung eines Fotos kann die Farben hervorheben und das Foto auffälliger machen. Zu viel Sättigung kann das Foto jedoch hart und fast cartoonartig aussehen lassen. Sie können die Sättigung anpassen, um bestimmte Bereiche eines Bildes hervorzuheben. Verwenden Sie daher die verfügbaren Schieberegler, um die Sättigungsstufen zu erhöhen oder zu verringern.
  • In der Fotografie bezieht sich die Belichtung auf die Lichtmenge, die auf ein Foto fällt. Wenn das Foto zu dunkel ist, müssen Sie möglicherweise die Belichtung erhöhen. Wenn das Foto dunkler sein soll, verringern Sie die Belichtung. Ziehen Sie die verfügbaren Schieberegler, um die Belichtungsstufen zu erhöhen oder zu verringern.
JPG-Bilder bearbeiten Schritt 10

Schritt 4. Speichern Sie Ihre Arbeit

Sie können entweder eine Tastenkombination drücken Strg/Befehlstaste + S oder du kannst klicken Datei > Speichern/Speichern unter.

Beliebt nach Thema