3 Möglichkeiten, um Spaß bei einer Autofahrt zu haben

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, um Spaß bei einer Autofahrt zu haben
3 Möglichkeiten, um Spaß bei einer Autofahrt zu haben
Anonim

Roadtrips sind Gelegenheiten für Sie, wundervolle Erinnerungen zu sammeln und das Land zu sehen. Anstatt die Fahrt mit der Frage „Sind wir schon da“zu verbringen oder Ihre Langeweile zu verkünden, genießen Sie die Gelegenheit, Ihre Lieblingssendung nachzuholen, klassische Autofahrtspiele mit Ihren Lieben zu spielen und das Land zu sehen. Wenn Sie sich mit Abenteuerlust und vielen Aktivitäten auf den Weg machen, werden Sie eine lustige Autofahrt erleben.

Schritte

Methode 1 von 3: Mit Technologie die Zeit vertreiben

Langweilen Sie sich nicht bei einer langen Autofahrt Schritt 6

Schritt 1. Unterhalten Sie sich mit Ihren elektronischen Geräten

Es ist üblich, dass Familie oder Freundeskreise über eine Fülle von elektronischen Geräten verfügen. Anstatt in den sozialen Medien darüber zu posten, wie langweilig die Autofahrt ist, verwenden Sie Ihre Handys, Tablets, Computer, elektronischen Lesegeräte und Spielgeräte, um sich die Zeit zu vertreiben. Ziehen Sie in Erwägung, die Geräte zu verwenden, um:

  • Fordern Sie Ihre Mitreisenden zu einem Gaming-Turnier heraus.
  • Lesen Sie mehr über die Städte und Bundesstaaten, durch die Sie fahren.
  • Tagebuch über deinen Roadtrip.
  • Spielen Sie Retro-Videospiele.
  • Erkunden Sie den Nachthimmel oder das regionale Gelände
Auf einer langen Autofahrt nicht langweilig Schritt 11

Schritt 2. Machen Sie Fotos von Ihrer Reise

Bei Roadtrips geht es darum, Erinnerungen zu schaffen. Sie können diese Erinnerungen mit Ihrer Kamera festhalten. Halten Sie jeden lustigen, langweiligen, frustrierenden, unangenehmen und brillanten Moment in einem-j.webp" />

  • Sie dokumentieren Ihre Reise, indem Sie die Bilder auf Social-Media-Sites veröffentlichen.
  • Sie können Apps verwenden, um aus Ihren Bildern benutzerdefinierte Postkarten zu erstellen und diese an Ihre Freunde und Familienmitglieder zu senden.
  • Sie können aus den Fotos ein traditionelles oder digitales Sammelalbum erstellen.
  • Auf der Fahrt zu und von Ihrem Zielort können Sie die im Auto aufgenommenen Fotos bearbeiten.
Langweilen Sie sich nicht bei einer langen Autofahrt Schritt 3

Schritt 3. Podcasts anhören

Vertreiben Sie sich unterwegs die Zeit, während Sie Podcasts hören. Im Gegensatz zu Hörbüchern sind Podcasts kurz und werden selten serialisiert – wenn Sie den Fokus verlieren oder einschlafen, sind Sie nicht völlig verloren. Sie können Podcasts online oder direkt von iTunes herunterladen.

  • Podcasts decken ein breites Themenspektrum ab, von Comedy bis Science Fiction, Bildung bis Popkultur/Unterhaltung und alle Themen dazwischen.
  • Sie können Podcasts finden, die für jede Altersstufe geeignet sind.
Lassen Sie ein Auto wie eine Limousine aussehen Schritt 6

Schritt 4. Filme ansehen

Kinder und Erwachsene können sich auf einer langen Autofahrt über einen DVD-Player und einen Monitor freuen. Filme halten Kinder unterhalten, engagiert und ruhig. Auf Ihrer Reise können Sie Ihre Lieblingsfilme ansehen, Vintage-Filme ansehen oder neue Blockbuster erleben.

Optional können Sie Filme ansehen, die sich auf die Orte beziehen, die Sie besuchen werden

Methode 2 von 3: Unplugged reisen

Langweilen Sie sich nicht bei einer langen Autofahrt Schritt 9

Schritt 1. Spielen Sie klassische Autofahrt-Spiele

Bevor es Tablets und Handys gab, verbrachten Roadtripper die Zeit mit Autospielen. Autospiele sind eine unterhaltsame Möglichkeit, mit Ihren Mitreisenden und Ihrer wechselnden Umgebung in Kontakt zu treten. Die Teilnehmer müssen schnell reagieren, kreativ denken und aufmerksam bleiben. Zu den klassischen Autofahrtspielen gehören:

  • Das Nummernschild-Spiel – jedes Mal, wenn Sie ein Nummernschild aus einem anderen Bundesland entdecken, kreuzen Sie das Bundesland auf einer Karte an. Wer am Ende der Reise die meisten Kennzeichen aus verschiedenen Bundesstaaten entdeckt, gewinnt.
  • The Alphabet Signs Spiel-scannen Sie Schilder, Nummernschilder und Werbetafeln nach den Buchstaben des Alphabets. Wer zuerst alle Buchstaben von A bis Z entdeckt, gewinnt.
  • Benutzerdefinierte Schnitzeljagd – Erstellen Sie vor der Abreise eine Liste mit Gegenständen, Personen und Orten. Geben Sie allen eine Liste, damit sie ihre Entdeckungen und Punkte verfolgen können. Wer am Ende der Reise die meisten Gegenstände, Personen und/oder Orte findet, gewinnt.
  • Erstellen Sie Ihr eigenes Autospiel. Bestimme, wer die meisten Zeilen aus einem Lied oder Film wiederholen kann. Zählen Sie die Anzahl der Anzeigen, die Sie für ein bestimmtes Produkt sehen. Veranstalten Sie einen Wettbewerb, um zu sehen, wer die verrücktesten Souvenirs kaufen kann.
Fankarten Schritt 8

Schritt 2. Spielen Sie autofreundliche Spiele und Aktivitäten

Es gibt viele drahtlose Spiele und Aktivitäten, die Sie im Auto spielen können. Tauschen Sie Ihr Tablet gegen ein magnetisches Brettspiel ein. Legen Sie Ihr Handy beiseite und holen Sie sich ein Kartenspiel. Stellen Sie Ihren Computer weg und nehmen Sie Stifte und ein Aktivitätsbuch oder einen Zeichenblock zur Hand.

  • Zu den autofreundlichen Spielen gehören: Tic-Tac-Toe, magnetische Dame/Schach, Henker, Quiz-Kartenspiele, Spiele, die nur ein Kartenspiel erfordern, wie Solitaire oder Free Cell.
  • Zu den autofreundlichen Aktivitäten gehören: Zeichnen, Tagebuchschreiben, Kreuzworträtsel, Wortsuche, Sudoku-Rätsel und Geschichten zum Ausfüllen der Lücken.
Langweilen Sie sich nicht bei einer langen Autofahrt Schritt 14

Schritt 3. Lesen Sie ein Buch

Lesen ermöglicht es Ihnen, in ein anderes Universum, einen anderen Zeitraum und/oder ein anderes Leben zu entkommen. Das Lesen einer fesselnden Geschichte (oder sogar einer zugewiesenen Lektüre) wird die Meilen wie im Flug vergehen lassen. Suchen Sie sich ein oder zwei Bücher aus Ihrer örtlichen Bibliothek oder Buchhandlung aus, bevor Sie Ihre Reise antreten.

Wenn Sie anfällig für Autokrankheit sind, bitten Sie jemanden im Auto, allen vorzulesen

Verwenden Sie eine Karte Schritt 13

Schritt 4. Navigieren Sie abwechselnd

Legen Sie Ihr GPS in das Handschuhfach und ziehen Sie die gute alte Karte heraus. Jeder Fahrgast kann abwechselnd die Karte lesen und die Fahrt zum nächsten Ziel führen. Sie können die Navigation sogar in ein Spiel verwandeln.

Drucken Sie für jeden Passagier Karten und eine Reiseroute aus. Immer wenn jemand fragt „Wo sind wir?“oder „Sind wir schon da?“lassen Sie sie ihre Karte und Reiseroute herausziehen. Sie können Straßenschilder und diese Ressourcen verwenden, um zu bestimmen, wo sie sich befinden und/oder wann sie ihr nächstes Ziel erreichen könnten

Langweilen Sie sich nicht bei einer langen Autofahrt Schritt 12

Schritt 5. Sprechen Sie miteinander

Roadtrips sind eine ausgezeichnete Zeit, um sich mit Ihren Lieben zu treffen, neue Leute kennenzulernen und neue Erinnerungen zu schaffen. Verbringe Zeit damit, mit den Leuten in deinem Auto zu reden. Sie können persönliche Anekdoten teilen, lustige Witze erzählen, heiße Themen diskutieren.

Wenn Sie nicht alle an der Planung der Reise teilgenommen haben, besprechen Sie die Reiseroute im Auto

Methode 3 von 3: Häufige Stopps machen

Ändern Sie Ihre Ernährung zur Diabetes-Umkehrung Schritt 13

Schritt 1. Essen Sie in lokalen Restaurants und Märkten

Wenn Sie einen Roadtrip machen, ist es verlockend, entlang der Interstate zu essen, um "gute Zeit" zu haben. Anstatt zu Ihrem Ziel zu hetzen, verlangsamen Sie und genießen Sie die kleinen Gemeinden und Städte, durch die Sie fahren. Eine der besten Möglichkeiten, eine Stadt zu erleben, sind die lokalen Restaurants.

  • Machen Sie Halt zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen in einem lokal geführten Restaurant.
  • Schnappen Sie sich Snacks und einen Kaffee auf dem Bauernmarkt.
  • Wählen Sie Restaurants aus, die Sie ausprobieren möchten, bevor Sie die Reise antreten, oder fragen Sie Einheimische nach Empfehlungen.
Siehe das Weiße Haus Schritt 12

Schritt 2. Besuchen Sie lokale Sehenswürdigkeiten

Ihre Route zu und von Ihrem Zielort wird von wunderbaren Naturdenkmälern, skurrilen Touristenfallen und einzigartigen historischen Stätten übersät. Scheuen Sie sich nicht, von Ihrer Route abzuweichen, um die Schönheit und Überlieferungen der Region zu genießen. Machen Sie eine kurze Pause von der Pflege, wenn Sie eine Attraktion sehen, die Ihr Interesse weckt.

  • Nutzen Sie die Haltestellen als Toilettenpausen.
  • Mögliche Stopps sind lokale Museen, Fabriken, Flohmärkte, Attraktionen am Straßenrand, Nationalparks, Sportanlagen und Universitäts- oder Hochschulcampus.
Wanderung Lanikai Pillboxes auf Oahu, Hawaii Schritt 11

Schritt 3. Machen Sie Pausen in der Natur

Nachdem sie endlose Kilometer in einem Auto verbracht haben, können Roadtripper ein wenig steif werden und verrückt werden. Nehmen Sie sich Zeit, um sich die Beine zu vertreten und frische Luft zu atmen, anstatt zu pressen. Sie und Ihre Passagiere können an Parks, Spielplätzen, Wasserfällen, Höhlen, Seen, Stränden, Bergen oder Wüsten anhalten.

  • Machen Sie ein Picknick im Park
  • Machen Sie einen dreißigminütigen Waldspaziergang
  • Frisbee spielen auf dem Spielplatz
  • Tauchen Sie Ihre Zehen in einen Ozean, See, Fluss oder Bach
  • Machen Sie eine geführte Tour durch eine Höhle oder Höhle
  • Bewundern Sie die Schönheit der Wüste oder die Kraft eines Wasserfalls

Tipps

  • Laden Sie Spiele, Apps, Filme und Podcasts herunter, bevor Sie die Reise antreten.
  • Vergessen Sie Ihre Kopfhörer nicht.
  • Halten Sie Snacks und Erfrischungen immer griffbereit.
  • Planen Sie regelmäßig Toilettenpausen ein.
  • Mach ein Nickerchen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich wohl fühlen. Bringen Sie Kissen und eine leichte Fleecedecke mit, tragen Sie bequeme Kleidung, kleiden Sie sich in Schichten und neigen Sie Ihren Sitz zurück.
  • Stellen Sie Ihren Koffer oder Ihre Tasche nach Möglichkeit in die Nähe Ihres Sitzplatzes. So haben Sie einfachen Zugriff auf alles, was Sie eingepackt haben.
  • Legen Sie Geld für Raststätten, Tankstellen, Restaurants und Souvenirläden beiseite.
  • Beobachten Sie Ihre Umgebung während der Nacht oder am frühen Morgen.

Warnungen

Beliebt nach Thema