3 Möglichkeiten, Rote Tür Gelbe Tür zu spielen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Rote Tür Gelbe Tür zu spielen
3 Möglichkeiten, Rote Tür Gelbe Tür zu spielen
Anonim

Red Door, Yellow Door ist ein gruseliges Spiel, das oft bei Übernachtungen als Unterhaltung gespielt wird. Es hat auch andere Namen, wie Black Door, White Door oder Doors of the Mind, und ist eine Möglichkeit, zu erkunden, was in Ihrem Kopf vorgeht, wenn Sie in Trance geraten. Alles, was Sie brauchen, sind 2 mutige Spieler und Sie sind bereit, sich gegenseitig durch die Türen zu führen, die Sie in Ihrem Kopf sehen.

Schritte

Methode 1 von 3: Trance starten

Spielen Sie Rote Tür Gelbe Tür Schritt 1

Schritt 1. Bestimmen Sie 1 Spieler als Subjekt und 1 Spieler als Guide

Es braucht 2 Personen, um Red Door, Yellow Door zu spielen, so dass eine Person der Führer und die andere Person diejenige in Trance sein kann. Es ist auch in Ordnung, wenn andere Leute zuschauen, solange sie still sind, während das Spiel gespielt wird.

Play Red Door Yellow Door Schritt 2

Schritt 2. Setzen Sie sich mit einem Kissen im Schoß auf den Boden, wenn Sie der Führer sind

Als Führungskraft ist es die Aufgabe des Führers, dafür zu sorgen, dass sich die Person wohl und entspannt fühlt. Setzen Sie sich mit gekreuzten Beinen hin und legen Sie ein Kissen oder eine Decke in Ihren Schoß, auf der der Kopf der Person ruhen kann.

Spielen Sie Rote Tür Gelbe Tür Schritt 3

Schritt 3. Legen Sie sich mit dem Kopf in den Schoß des Guides, wenn Sie das Thema sind

Sobald dein Kopf in ihrem Schoß ist und du auf deinem Rücken bist, schließe deine Augen. Hebe deine Hände in die Luft und halte sie dort, während du versuchst, dich zu entspannen.

Wenn Sie das Subjekt sind, werden Sie während des gesamten Spiels die Augen geschlossen halten

Play Rote Tür Gelbe Tür Schritt 4

Schritt 4. Massieren Sie die Schläfen der Person und beginnen Sie den Gesang, wenn Sie der Führer sind

Verwenden Sie kreisende Bewegungen, während Sie die Schläfen der Person mit den Fingern reiben. Fangen Sie an, immer und immer wieder „Rote Tür, gelbe Tür, jede andere Farbe Tür“zu singen, damit die Person in Trance verfällt. Es wird wahrscheinlich einige Minuten dauern, bis die Person beginnt, die Flure und Türen zu visualisieren.

Wenn andere Leute das Spiel sehen, können sie auch singen

Play Red Door Yellow Door Schritt 5

Schritt 5. Sagen Sie der Person, dass sie die Arme senken soll, wenn sie Türen in ihrem Kopf sieht

Die Person kann natürlich das Gefühl haben, dass sie in Trance verfällt, und senkt die Arme ein wenig, bevor sie Gänge oder Türen vollständig sehen kann, und das ist auch in Ordnung. Wenn Sie ihre Hände auf dem Boden sehen, bedeutet dies, dass das Spiel offiziell begonnen hat.

Stellen Sie einen Timer auf 10 Minuten ein, sobald die Person die Hände senkt, wenn Sie möchten, um zu verfolgen, wie lange das Spiel dauert. Es ist am besten, das Subjekt nicht zu lange in Trance verharren zu lassen

Methode 2 von 3: Das Thema leiten, wenn Sie der Führer sind

Play Red Door Yellow Door Schritt 6

Schritt 1. Führen Sie die Person in Gedanken durch das Haus, indem Sie sie fragen, was sie sehen

Als Guide sind Sie derjenige, der das Thema mit Ihren Fragen und Befehlen durch das Haus führt. Du könntest damit beginnen, zu sagen: "Sag mir, was du siehst." Es ist wichtig, sich zu konzentrieren und Ihre Rolle ernst zu nehmen, damit Sie beide das Beste aus dem Spiel herausholen.

Hören Sie gut zu, was das Thema Ihnen sagt, damit Sie weitere Fragen und Befehle formulieren können

Play Red Door Yellow Door Schritt 7

Schritt 2. Bitten Sie die Person, zu beschreiben, was sie in jedem Raum oder Flur sieht

Versuchen Sie, die Person dazu zu bringen, zu erklären und zu beschreiben, was sie um sie herum sieht. Sie könnten Fragen stellen wie: „Können Sie den Raum beschreiben?“oder „Wie denkst du über die lila Tür?“Stellen Sie weiterhin spezifische Fragen, damit Sie eine genaue Vorstellung davon haben, was sie erleben.

  • Du könntest fragen: "Siehst du irgendwelche Türen, durch die du gehen möchtest?" oder "Ist jemand bei dir im Raum?"
  • Wenn die Person beschreibt, dass sie viele Uhren sieht, sagen Sie ihr, dass sie diesen Raum verlassen soll, da Uhren die Person einsperren sollen.
Play Rote Tür Gelbe Tür Schritt 8

Schritt 3. Sagen Sie der Person, dass sie in einen Raum gehen soll, wenn sie sagt, dass sie sich positiv dabei fühlt

Wenn die Person eine Tür sieht, durch die sie gehen möchte, sagen Sie ihr, dass sie es können. Sie können auch auf Gegenstände gehen, die ihnen ein gutes Gefühl geben.

  • Du könntest zum Beispiel sagen: „Öffne die blaue Tür und gehe in den Raum.“
  • Warnen Sie sie davor, Türen zu öffnen, bei denen sie sich nicht sicher sind, oder auf Dinge zuzugehen, die sie nervös oder ängstlich machen.
Play Red Door Yellow Door Schritt 9

Schritt 4. Ermutigen Sie die Versuchsperson, alle Fragen ehrlich zu beantworten

Wenn die Person die Fragen des Führers nicht beantwortet oder die Dinge nicht im Detail beschreibt, werden Sie nicht wissen, was sie sehen. Stellen Sie sicher, dass die Person jede Frage beantwortet, damit Sie ihnen helfen können, sich durch verschiedene Flure und Türen zu bewegen.

Es gibt kein definitives Ende des Spiels, also stell einfach so lange Fragen, bis du dich entschieden hast, dass es enden soll. Das Ziel ist einfach, Spaß daran zu haben, zu hören, was der Geist des Subjekts erlebt

Methode 3 von 3: Gefahrenzeichen als Subjekt erkennen

Play Red Door Yellow Door Schritt 10

Schritt 1. Vermeiden Sie die Interaktion mit Personen, die Sie in Räumen sehen

Wenn Sie eine Tür öffnen und einen Raum betreten, in dem sich eine oder mehrere Personen befinden, versuchen Sie, nicht mit ihnen zu sprechen oder zu interagieren. Da Sie nicht wissen, was ihre Absichten sind, ist es am besten, sie für eine positivere Erfahrung in Ruhe zu lassen.

Es wird gesagt, dass manche Leute böse sind oder versuchen, dich zu betrügen

Play Red Door Yellow Door Schritt 11

Schritt 2. Halten Sie sich von Räumen fern, die voller Uhren sind

Wenn Sie einen Raum mit Uhren betreten und beschreiben, was Sie sehen, sollte der Guide Sie auffordern, diesen Raum sofort zu verlassen. Uhren sollen Spieler in diesem Raum einsperren, damit Sie nicht herauskommen können.

Play Red Door Yellow Door Schritt 12

Schritt 3. Gehen Sie im ganzen Haus nach oben statt nach unten

Während Sie im Haus gehen können, wohin Sie möchten, ist es am besten, nach oben und nicht nach unten zu gehen. Wenn Sie beispielsweise eine Treppe sehen, die in eine andere Etage führt, ist dies in Ordnung. Aber der Abstieg in einen Keller kann zu negativen Erfahrungen führen.

Play Red Door Yellow Door Schritt 13

Schritt 4. Bewegen Sie sich zu hellen Farben anstelle von dunklen Farben

Helle und helle Dinge werden als sicherer beschrieben als dunklere Farben. Wenn Sie sich zum Beispiel zwischen einer gelben und einer braunen Tür entscheiden, gehen Sie am besten durch die gelbe Tür.

Fenster, Lichter und bunte Wände sollen positive Erfahrungen machen als dunkle Räume

Play Red Door Yellow Door Schritt 14

Schritt 5. Versuchen Sie aufzuwachen, wenn Sie in einem Raum gefangen sind

Wenn Sie einen Raum betreten und in der Falle sitzen – vielleicht verschwindet die Tür oder Sie finden keinen Ausweg mehr –, versuchen Sie, sich aufzuwecken. Es wird gesagt, dass Sie für immer in Trance stecken bleiben, wenn Sie nicht aufwachen, wenn Sie gefangen sind.

Sagen Sie dem Guide, dass Sie im Raum gefangen sind, damit er auch versuchen kann, Sie zu wecken

Play Rote Tür Gelbe Tür Schritt 15

Schritt 6. Beenden Sie das Spiel, wenn Sie einen Mann in einem Anzug entdecken, weil er angeblich gefährlich sein kann

Achten Sie darauf, was die Leute in den Räumen tragen, wenn Sie sie betreten (falls sich jemand darin befindet). Wenn Sie einen Mann in einem Anzug sehen und sich bei seinem Anblick ein wenig ängstlich oder besorgt fühlen, ist dies ein Zeichen, dass Sie das Spiel beenden müssen.

Warnungen

Beliebt nach Thema