Wie erstelle ich Anime Cosplay (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich Anime Cosplay (mit Bildern)
Wie erstelle ich Anime Cosplay (mit Bildern)
Anonim

Ein Anime-Cosplay zu erstellen kann eine Herausforderung sein, aber mit der richtigen Liebe zum Detail und der Konstruktion können Sie es glaubwürdig und realistisch aussehen lassen. Dieses wikiHow vermittelt dir die Grundlagen des Cosplayens eines Anime-Charakters, von der Entscheidung für ein Cosplay über die Erstellung bis hin zum Hinzufügen von Details und Zubehör.

Schritte

Teil 1 von 3: Auswahl und Planung Ihres Cosplays

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie einen Charakter zum Cosplayen aus

Der Charakter muss nicht wie Sie aussehen oder sogar das gleiche Geschlecht haben wie Sie. Dafür sind schließlich Perücken und Make-up da. Wählen Sie stattdessen einen Charakter aus, den Sie interessant finden und mit dem Sie sich wohl fühlen würden. Wenn Sie ein erfahrener Cosplayer sind, ziehen Sie es in Betracht, einen komplexen Charakter als Herausforderung zu spielen.

  • Sie können sich nicht entscheiden? Sehen Sie, was Ihre Freunde cosplayen, und wählen Sie einen Charakter aus dieser Serie aus. Du könntest eine Cosplay-Gruppe gründen!
  • Sie können sich immer noch nicht entscheiden? Wählen Sie einen Charakter, der Ihnen ähnlich ist – oder ganz anders als Sie. Sie können auch Ihre Freunde um Vorschläge bitten.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 2

Schritt 2. Holen Sie sich viele Referenzbilder

Die Chancen stehen gut, dass Ihr Charakter ein paar verschiedene Outfits zur Auswahl hat. Wählen Sie eines aus, das Ihnen am meisten zusagt, und finden Sie dann so viele Referenzbilder wie möglich. Wenn der Anime auch einen Manga oder ein Videospiel hat, solltest du auch nach diesen suchen. Actionfiguren und Statuen von Charakteren sind auch großartige Referenzen.

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 3

Schritt 3. Erwägen Sie stattdessen, Ihrem Cosplay eine Wendung zu geben

Sie können Ihrem Charakter eine einzigartige Note verleihen, z. B. Steampunk, Post-Apokalyptik oder Renaissance. Sie können auch ein Crossover-Cosplay machen, z. B. eine Sailormoon / Sailorscout-Version einer Disney-Prinzessin. Schließlich können Sie auch ein geschlechtsspezifisches Cosplay machen.

Gender Bending ist nicht gleich Crossplay. Es ist, wenn Sie als weibliche Version eines männlichen Charakters oder als männliche Version eines weiblichen Charakters cosplayen

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 4

Schritt 4. Überlegen Sie, wie viel Zeit, Geld und Mühe Sie investieren möchten

Je komplexer ein Kostüm ist, desto mehr Zeit benötigen Sie, um ihm gerecht zu werden. Warten Sie nicht bis zur letzten Minute. Hier sollten Sie auch Ihr Können berücksichtigen. Wenn dies dein erstes Cosplay ist oder du nicht nähen kannst, solltest du etwas Einfaches in Erwägung ziehen.

  • Wenn Sie neu im Nähen sind, können Sie immer noch ein komplexes Cosplay ausprobieren, aber nehmen Sie sich zusätzliche Zeit, damit Sie die notwendigen Fähigkeiten erlernen und üben können.
  • Es ist keine Schande, ein komplexes Stück für Ihr Cosplay zu kaufen oder in Auftrag zu geben.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 5

Schritt 5. Überlegen Sie, wann und wo Sie das Cosplay tragen werden

Werden Sie die meiste Zeit drinnen oder draußen verbringen? Indoor-Conventions sind in der Regel klimatisiert, was bedeutet, dass Sie mehr Freiheit haben, welches Cosplay Sie tragen können. Wenn die Convention oder Versammlung im Freien stattfindet, wählen Sie ein Cosplay, das dem Wetter angemessen ist.

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 6

Schritt 6. Schreiben Sie alles auf, was Sie für Ihr Cosplay benötigen

Dazu gehören die offensichtlichen Dinge wie Röcke, Hemden und Hosen sowie die weniger offensichtlichen Dinge wie Schuhe, Gürtel und andere Accessoires. Es sollte auch Dinge wie Perücken, Make-up und Unterwäsche enthalten.

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 7

Schritt 7. Entscheiden Sie, was Sie herstellen, ändern oder kaufen können

Es ist keine Schande, fertige Stücke zu kaufen, besonders wenn sie einfach sind, wie zum Beispiel einen Gürtel, ein Hemd oder eine Hose. Wenn etwas nah, aber nicht perfekt ist, können Sie es ändern, indem Sie es einfärben, ein Muster darauf malen oder die Knöpfe austauschen.

Einige Artikel sind sehr schwer herzustellen. Wenn Sie nicht die Fähigkeiten oder die Zeit haben, sie herzustellen, ist es eine gute Idee, sie stattdessen zu kaufen

Teil 2 von 3: Das Cosplay machen

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 8

Schritt 1. Holen Sie sich die Muster

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Ihre eigenen Muster entwerfen, müssen Sie einige kaufen. Manchmal gibt Ihnen ein einfaches Muster genau das, was Sie brauchen. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise mehrere Muster kaufen, um alle Cosplay-Teile herzustellen. Möglicherweise müssen Sie auch das vorhandene Muster an den Charakter anpassen, z. B. die Ärmel- oder Rocklänge anpassen.

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 9

Schritt 2. Passen Sie das Cosplay an Ihren Körpertyp an

Anime-Charaktere haben oft unrealistische Figuren und Proportionen. Was an einem Anime-Charakter gut aussieht, kann für dich schrecklich aussehen. Das lässt sich zum Glück leicht durch geschickte Änderungen wie Saum verlängern, Taille anpassen oder einen etwas anderen Kragen verwenden. Die meisten dieser Änderungen sind äußerlich nicht wahrnehmbar. Ihr Cosplay wird weiterhin erkennbar sein. Das Beste daran, es wird dir gut stehen!

Wenn Sie zu Ihrem Cosplay Shapewear tragen möchten, ziehen Sie diese an, bevor Sie Ihre Maße nehmen

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 10

Schritt 3. Wählen Sie den Stoff mit Bedacht aus

Nur weil etwas hübsch aussieht, heißt das nicht unbedingt, dass es zum Kleidungstyp passt. In diesen Fällen gilt die Stoffauswahl für echte Kleidung auch für Cosplay. Zum Beispiel würde ein Trenchcoat im Militärstil aus gefilzter Wolle hergestellt. Ein Schuluniformrock könnte aus einem Wollanzug hergestellt werden. Ein schickes Kleid kann aus Seide oder Satin hergestellt werden. Die meisten Muster haben Stoffempfehlungen auf der Rückseite.

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 11

Schritt 4. Machen Sie Ihr Cosplay mit Sorgfalt

Folgen Sie den Anweisungen auf dem Muster. Denken Sie daran, die Ecken abzuschneiden und Kerben in die gebogenen Kanten zu schneiden. Wenn Sie fertig sind, bügeln Sie jede Naht und jeden Saum. Dies sind kleine Details, die oft unbemerkt bleiben, aber sie können Ihr Cosplay wirklich auf die nächste Stufe heben und ihm eine professionelle Note verleihen.

  • Nicht alle Muster passen genau zu Ihrem Cosplay. Möglicherweise müssen Sie einige davon ändern oder kombinieren.
  • Eine Kleiderform hilft drastisch. Wenn Sie sich keinen leisten können, machen Sie einen Körperabdruck aus einem T-Shirt, Klebeband und Füllung.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 12

Schritt 5. Fügen Sie einige Details hinzu

Outfits in Animationsfilmen fehlen oft Details, um die Produktion einfacher und schneller zu machen. Das Hinzufügen einiger Details lässt das Cosplay realistischer und einprägsamer aussehen. Wenn Sie viel Zeit zur Verfügung haben und bereit sind, sich zu bemühen, sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

  • Wenn dein Cosplay zarte Gold- oder Silberdetails hat, erwäge, es zu besticken, anstatt es zu malen.
  • Wenn Sie eine Prinzessin cosplayen, sollten Sie ein paar kleine Strasssteine ​​​​oder Juwelen hinzufügen – nicht genug, um offensichtlich zu sein, aber genug, um etwas Glanz zu verleihen.
  • Schauen Sie sich die Schnallen und Verschlüsse genau an. Wenn das Cosplay es erfordert, ziehen Sie in Erwägung, ausgefallenere zu verwenden.
  • Betrachten Sie Jacquard-Material für historische Outfits. Sie fügen etwas Textur und Muster hinzu, ohne eine Vielzahl von Farben zu verwenden.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 13

Schritt 6. Denken Sie daran, unterstützende Unterwäsche zu tragen

Dazu gehören Dinge wie Push-up-BHs, Sport-BHs, Shapewear und Tanzgürtel. Die richtige Unterwäsche kann dafür sorgen, dass Ihr Cosplay glatter liegt und besser an Ihnen aussieht. Achte jedoch darauf, dass sie richtig passen, sonst sieht dein Cosplay noch schlimmer aus! Nachfolgend sind gängige Arten von unterstützender Unterwäsche und ihre Zwecke aufgeführt:

  • Wenn Sie ein Ballkleid tragen, benötigen Sie höchstwahrscheinlich eine Krinoline, einen Reifrock oder einen Unterrock. Auch ein Korsett kann helfen.
  • Wenn Sie als Mann Crossplay spielen, probieren Sie einen Sport-BH oder binden Sie Ihre Brust.
  • Trage Tangas oder nahtlose Unterwäsche zu hautengen Cosplays. Ein Tanzgürtel ist ein Muss für Männer.
  • Probieren Sie Ganzkörper-Shapewear oder hoch taillierte Slips für zusätzliche Geschmeidigkeit.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 14

Schritt 7. Vergessen Sie die Schuhe nicht

Schuhe werden oft übersehen, sind aber ein wichtiger Bestandteil eines jeden Cosplays. Wenn Sie nicht die richtigen Schuhe finden, können Sie sie jederzeit modifizieren, indem Sie Überschuhe herstellen oder bemalen. Bequeme Schuhe, die passen, sind ebenfalls sehr wichtig, vor allem, wenn Sie viel laufen möchten.

Wenn du die Schuhe deines Charakters nicht sehen kannst, weil sie von einem langen Kleid bedeckt sind, versuche es mit Tanzabsätzen oder Charakterschuhen. Bemale oder bedecke sie mit Stoff passend zum Kleid und erwäge, eine hübsche Verzierung hinzuzufügen

Teil 3 von 3: Hinzufügen der Extras

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 15

Schritt 1. Tragen Sie etwas Make-up auf, damit Sie auf Fotos besser aussehen

Es wird dringend empfohlen, auch wenn Sie männlich sind oder einen männlichen Charakter cosplayen. Beginnen Sie mit einem sauberen Gesicht und tragen Sie dann etwas Primer, Foundation, Concealer (falls erforderlich) und Puder auf. Als nächstes fügen Sie etwas Eyeliner, Mascara, Lippenstift und Lidschatten hinzu. Steigern Sie Ihr Spiel mit den folgenden Schritten:

  • Fügen Sie weitere Definition hinzu, indem Sie falsche Wimpern auftragen und Ihre Augenbrauen auffüllen.
  • Wenn Sie einen männlichen Charakter cosplayen, tragen Sie eine neutrale oder erdfarbene Lippenstiftfarbe. Versuchen Sie es mit Konturen.
  • Wenn du eine weibliche Figur cosplayst, trage roten oder rosa Lippenstift oder sogar Lipgloss. Fügen Sie mit Rouge einen gesunden Glanz hinzu.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 16

Schritt 2. Tragen Sie bei Bedarf eine Perücke

Kaufen Sie eine hochwertige Perücke in einem vertrauenswürdigen Perückengeschäft; vermeiden Sie die billigen Halloween-Perücken. Schneiden und stylen Sie die Perücke auf einem Styropor-Perückenkopf. Stecken Sie Ihre Haare hoch, setzen Sie eine Perückenkappe auf und setzen Sie dann die Perücke auf. Sichern Sie alles mit Haarnadeln.

  • Versuchen Sie, Haarnadeln und Perückenkappen zu verwenden, die zu Ihrer Perückenfarbe passen. Wenn Sie nicht die richtigen farbigen Haarnadeln finden, lackieren Sie sie mit Nagellack.
  • Wenn dein Charakter bodenlanges Haar hat, erwäge, ein paar Zentimeter zu opfern und ein wirres Durcheinander zu vermeiden.
  • Wenn Ihr Haar die richtige Farbe, aber die falsche Länge hat, sollten Sie es in Erwägung ziehen, es zu schneiden oder Verlängerungen hinzuzufügen, um es auf die richtige Länge zu bringen.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 17

Schritt 3. Statten Sie aus

Die meisten Anime-Charaktere haben kleine Accessoires, die das Kostüm wirklich machen. Dazu gehören die offensichtlichen Dinge wie Gürtel, Handschuhe und Hüte. Es kann auch weniger offensichtliche Dinge wie Brillen, Taschenuhren, Schmuck und Haarspangen enthalten.

  • Sie können Replik-Stücke online finden. Einige von ihnen sind offizielle Repliken, während andere handgefertigt sind.
  • Ähnliche, aber nicht exakte Stücke finden Sie auch in diversen Online- und stationären Shops.
  • Sie können auch Ihre eigenen Stücke aus Schaumstoff, Ton, Worbla usw. herstellen.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 18

Schritt 4. Vergessen Sie nicht die Requisiten

Dies ist nicht unbedingt notwendig, aber Sie können Ihr Cosplay wirklich auf die nächste Stufe heben. Eine Requisite kann auch Ihre Posen für Bilder dynamischer und interessanter machen. Sehen Sie sich die Episoden Ihres Charakters noch einmal an und notieren Sie sich alle Requisiten, die er häufig verwendet. Es kann so einfach sein wie eine Rose oder Teetasse bis hin zu einem Fantasieschwert.

  • Sie können Requisiten aus allen möglichen Materialien herstellen. Holz, Worbla und Schaumstoff sind die beliebtesten Optionen.
  • Versuchen Sie, die Requisite so leicht wie möglich zu machen. Sie werden es den ganzen Tag mit sich herumtragen. Selbst die leichtesten Dinge fühlen sich nach ein paar Stunden schwer an.
  • Überprüfen Sie die Requisitenregeln der Konvention. Einige Konventionen erlauben keine übergroßen Requisiten oder Waffen.
Machen Sie Anime Cosplay Schritt 19

Schritt 5. Ziehen Sie in Erwägung, einige Spezialeffekte hinzuzufügen

Hat Ihr Charakter eine andere Augenfarbe als Sie? Wenn ja, versuchen Sie es mit farbigen Kontaktlinsen. Circle-Linsen eignen sich hervorragend, um Ihnen einen großen Anime-Look zu verleihen. Hat dein Charakter Narben? Mit Flüssiglatex, Narbenwachs oder sogar Latexnarben können Sie ziemlich realistische Narben bekommen. Und was ist ein Vampir oder Dämon ohne Reißzähne?

Machen Sie Anime Cosplay Schritt 20

Schritt 6. Spielen Sie die Rolle. Dies ist nicht unbedingt notwendig, kann aber dazu beitragen, dass Ihr Cosplay glaubwürdiger aussieht. Sehen Sie sich die Episoden an, in denen Ihr Charakter auftaucht, und achten Sie darauf, wie er sich bewegt und trägt. Versuchen Sie, dies zu replizieren, wenn Sie für Bilder posieren.

Wenn Sie auf einen anderen Cosplayer aus der Serie stoßen, versuchen Sie, mit ihm im Charakter zu interagieren. Zwingen Sie sie jedoch nicht zum Mitspielen, wenn sie es nicht wollen

Tipps

  • Worbla ist eine thermoplastische Platte. Sie erhitzen es mit einer Heißluftpistole, Föhn oder heißem Wasser und formen es dann. Nach dem Abkühlen behält es seine neue Form.
  • Wenn du überhaupt keine Erfahrung im Nähen hast, erwäge, ein fertiges Cosplay zu kaufen oder eines in Auftrag zu geben.
  • Haben Sie Probleme, Ihre Perücke zu stylen? Beauftragen Sie jemanden damit!
  • Versuchen Sie zunächst, ein einfaches Cosplay zu erstellen. Lassen Sie die komplizierteren Cosplays, wenn Sie etwas Erfahrung haben.
  • Wenn dies Ihr erstes Cosplay ist, suchen Sie einen Charakter, der eine ähnliche Persönlichkeit wie Sie hat. Es wird viel einfacher, sich wie der Charakter zu verhalten.
  • Erforschen Sie Ihren Charakter gründlich. Es wird dir helfen, deinen Charakter zu verstehen und dich viel besser zu verhalten.
  • Wenn Sie zu einer Convention gehen, bringen Sie ein Cosplay-Reparaturset mit. Fügen Sie eine Heißklebepistole, Heißklebestifte, Nadeln, Faden und eine Schere hinzu. Zusätzliche Knöpfe, Druckknöpfe und Sicherheitsnadeln helfen auch, den Tag zu retten.
  • Sie können versuchen, sich "Cosplay Hauls" auf YouTube anzusehen, um einige schöne und hochwertige Cosplay-Websites zu finden, auf denen Sie Ihre Teile kaufen können.
  • Wenn Ihre Perücke verheddert ist, legen Sie sie irgendwo hin, wo kochend heißes Wasser darauf gegossen werden kann. Dann nimm etwas kochendes Wasser und gieße es so oft wie nötig in die Perücke.

Warnungen

  • Seien Sie beim Online-Kauf vorsichtig.
  • Überprüfen Sie die Requisitenregeln Ihres Kongresszentrums. Bestimmte Arten von Requisiten sind eingeschränkt.

Beliebt nach Thema