So installieren Sie einen Wasserenthärter (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So installieren Sie einen Wasserenthärter (mit Bildern)
So installieren Sie einen Wasserenthärter (mit Bildern)
Anonim

Grundwasser, das zu viele Mineralien enthält, wird als hartes Wasser bezeichnet. Hartes Wasser löst Seife und Waschmittel nicht so gut und hinterlässt Ablagerungen, die Toiletten und Waschbecken verschmutzen. Die Installation eines Wasserenthärters reduziert die Menge an Mineralien und versorgt Ihr Haus mit weichem Wasser.

Schritte

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 1

Schritt 1. Lesen Sie alle Anweisungen, die Ihrem Wasserenthärter beiliegen, bevor Sie mit der Installation beginnen

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 2

Schritt 2. Stellen Sie das Wasser zum Haus ab und schalten Sie den Strom zum Warmwasserbereiter aus

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 3

Schritt 3. Drehen Sie alle Wasserhähne und Außenschläuche auf, um Ihre Wasserleitungen zu entleeren, bevor Sie einen Wasserenthärter einsetzen

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 4

Schritt 4. Stellen Sie Ihren Wasseraufbereiter in einem trockenen, sicheren und ebenen Bereich auf

Die meisten Wasserenthärter haben 2 Tanks, die Sie nebeneinander stellen müssen.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 5

Schritt 5. Messen Sie die Länge zwischen der Kaltwasserleitung und den Bypassanschlüssen am Wasserenthärtertank mit einem Maßband

Schneiden Sie ein Stück Kupferrohr dieser Länge ab und löten Sie die Anschlüsse an den Enden. Die Installation des Wasseraufbereiters umfasst einige Lötarbeiten.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 6

Schritt 6. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, um das Auslassrohr am Wasserenthärterkopf zu installieren

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 7

Schritt 7. Führen Sie das Überlaufrohr, das an der Seite des Wasseraufbereitertanks angebracht ist, und das Abflussrohr zu einem Abfluss

Bei der Installation eines Wasserenthärters müssen Sie für eine Entwässerung sorgen.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 8

Schritt 8. Setzen Sie das Bypassventil auf das Kopfventil des Wasseraufbereiters

Stellen Sie die Schrauben an den Edelstahlklemmen mit einem Schraubendreher so ein, dass das Ventil richtig sitzt. Wenn Sie einen Wasserenthärter installieren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Werkzeuge bereit haben.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 9

Schritt 9. Schließen Sie den Kupferschlauch an, der Wasser an das Bypassventil liefert

Ziehen Sie die Muttern der Versorgungsrohre mit einem Schraubenschlüssel fest. Wenn Sie einen Wasserenthärter einsetzen, ziehen Sie die Muttern nicht zu fest an.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 10

Schritt 10. Befestigen Sie den Kupferschlauch vom Wasseraufbereiter an den Wasserleitungen

  • Schrubben Sie die Fittings und die Rohre mit Stahlwolle. Wenn Sie einen Wasseraufbereiter installieren, müssen Sie die Armatur an die Rohre löten.
  • Löten Sie die Fittings zusammen, indem Sie Flussmittel auftragen und mit einem Propanbrenner schmelzen.
Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 11

Schritt 11. Schalten Sie Ihre Elektroheizung und das Wasser zum Haus wieder ein

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 12

Schritt 12. Schließen Sie das Regelventil an und füllen Sie etwa 4 Gallonen (15,142 Liter) Wasser in den Soletank

Die Installation des Wasserenthärters umfasst das Einrichten des Soletanks, und Sie müssen 40 lbs hinzufügen. (18,144 kg) Kaliumchloridsalz oder Natriumchlorid zum Gerät.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 13

Schritt 13. Bringen Sie Ihren Conditioner in die Rückspülstufe und stellen Sie das Bypassventil in die Serviceposition

Um einen Wasserenthärter einzusetzen, öffnen Sie das Wasserversorgungsventil auf 1/4, damit Sauerstoff aus der Abflussleitung fließen kann.

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 14

Schritt 14. Drehen Sie das Wasserversorgungsventil vollständig auf, wenn ein stetiger Wasserstrahl am Abfluss erscheint

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 15

Schritt 15. Lassen Sie den Aufbereiter den kompletten Rückspülzyklus durchlaufen, wenn Sie einen Wasserenthärter installieren

Installieren Sie einen Wasserenthärter Schritt 16

Schritt 16. Testen Sie das System auf Lecks

Wenn Wasser austritt, überprüfen Sie Ihre Lötstellen und die Muttern. Muttern nachlöten oder festziehen, um Undichtigkeiten zu beheben.

Beliebt nach Thema