Eine Ninja Turtle-Maske herstellen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Eine Ninja Turtle-Maske herstellen – wikiHow
Eine Ninja Turtle-Maske herstellen – wikiHow
Anonim

Einer der kultigsten Teile eines Teenage Mutant Ninja Turtle Kostüms ist die Augenmaske. Die Farbe ist die wichtigste, da jede Ninja-Schildkröte eine bestimmte trägt: Donatello trägt Lila, Leonardo trägt Blau, Michelangelo hat Orange und Raphael hat Rot. Die einfachste Maske ist ein einfacher Stoffstreifen, aber Sie können auch einen Hauch von Grün hinzufügen, indem Sie eine größere Gesichtsmaske herstellen. Dieses wikiHow zeigt dir, wie du beide Arten herstellst.

Schritte

Methode 1 von 2: Herstellen einer Augenmaske aus Stoff

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie Ihren Stoff

Stoff, der nicht ausfranst, würde am besten funktionieren. Große Auswahlmöglichkeiten umfassen Flanell, Fleece, Filz und T-Shirt-Material. Welche Farbe Sie auswählen, hängt davon ab, welche Schildkröte Sie sein möchten:

  • Donatello = lila
  • Leonardo = blau
  • Michelangelo = orange
  • Raphael = rot
Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 2

Schritt 2. Schneiden Sie einen langen Streifen aus dem Stoff

Sie möchten, dass der Stoff lang genug ist, damit Sie ihn um Ihren Kopf wickeln, binden und ein paar Zentimeter übrig haben – etwa 3 Fuß (0,91 Meter). Wenn dies für einen Erwachsenen ist, beginnen Sie mit einem 10,16 Zentimeter breiten Streifen. Wenn das für ein Kind ist. Beginnen Sie mit einem 7,62 Zentimeter breiten Streifen.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 3

Schritt 3. Finden Sie die Augenposition heraus

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können den Abstand zwischen Ihren Augen messen und Markierungen auf der Maske machen. Sie können die Maske auch über Ihr Gesicht drapieren und mit einem Stift Markierungen über Ihren Augen machen.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 4

Schritt 4. Verfeinern Sie die Augenformen

Breiten Sie die Maske auf einer ebenen Fläche aus. Zeichnen Sie zwei mandelförmige Augenlöcher auf die Maske, genau dort, wo Sie die Markierungen gemacht haben. Es ist besser, mit kleineren Formen zu beginnen, von denen Sie glauben, dass Sie sie benötigen könnten. Denken Sie daran, dass Sie die Löcher immer größer schneiden können, wenn sie zu klein sind.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 5

Schritt 5. Schneiden Sie die Augenlöcher aus

Machen Sie einen kleinen Schlitz in der Mitte jedes Auges und schneiden Sie dann die Löcher entlang der gezeichneten Augen aus.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 6

Schritt 6. Probieren Sie die Maske an und nehmen Sie alle Anpassungen vor

Achten Sie darauf, die Maske hinter dem Kopf zu binden, da der Stoff ein wenig zerknittert. Wenn die Augenlöcher zu klein sind, nehmen Sie die Maske ab und vergrößern Sie sie. Wenn die Maske zu breit ist, binden Sie die Maske ab und schneiden Sie sie schmaler zu.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 7

Schritt 7. Verfeinern Sie die Maskenform, falls gewünscht

Für eine zusätzliche Note können Sie die Enden der Maske schräg abschneiden. Sie könnten sogar Kerben in die Enden schneiden, um sie zerfetzter aussehen zu lassen. Sie können auch eine kleine Kurve oben in der Mitte und unten in der Mitte der Maske direkt zwischen den Augen schneiden.

Methode 2 von 2: Eine Gesichtsmaske aus Schaumstoff und Stoff herstellen

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 8

Schritt 1. Zeichnen Sie eine Maskenform auf ein Stück grünen Bastelschaum

Diese Maske muss groß genug sein, um die Stirn und etwa 2,5 cm unter den Augen zu bedecken. Messen Sie das Gesicht der Person quer und nach unten und zeichnen Sie dann eine Maskenform basierend auf diesen Messungen.

  • Sie können auch eine vorhandene Maske als Vorlage verwenden.
  • Sie werden farbigen Stoff über diese Maske legen, also stellen Sie sicher, dass sie groß genug ist.
Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 9

Schritt 2. Schneiden Sie die Maske aus

Wenn Sie möchten, können Sie unten in der Mitte der Maske für den Nasenrücken eine leichte Kurve oder Rille hinzufügen. Machen Sie sich noch keine Sorgen um die Augenlöcher.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 10

Schritt 3. Schneiden Sie einen Streifen aus farbigem T-Shirt, Filz oder Flanell aus

Der Streifen muss lang genug sein, damit Sie ihn um den Kopf der Person wickeln, zu einem Knoten binden können und ein paar Zentimeter übrig bleiben. Es muss breit genug sein, um die Augen zu bedecken, aber ohne die grüne Maske zu bedecken. Welche Farbe der Stoff hat, hängt davon ab, welche Schildkröte die Person sein möchte:

  • Donatello = lila
  • Leonardo = blau
  • Michelangelo = orange
  • Raphael = rot
Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 11

Schritt 4. Kleben Sie den Stoff über die Maske

Legen Sie den Stoffstreifen über die Maske, genau dort, wo die Augen hingehen würden. Achte darauf, dass der Stoff zentriert ist und zu beiden Seiten gleich viel abhängt. Wenn Sie mit der Platzierung zufrieden sind, befestigen Sie den Stoff mit Heißkleber oder Stoffkleber an der Maske.

Wenn Sie Stoffkleber verwenden, lassen Sie den Kleber trocknen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 12

Schritt 5. Fügen Sie die Augenlöcher hinzu

Der einfachste Weg, dies zu tun, wäre, den Abstand zwischen den Augen der Person zu messen und dann die Augenlöcher auf die Maske zu zeichnen. Du kannst den Schaum auch über dein Gesicht drapieren, Markierungen machen, wo deine Augen sind, und dann die Augen herausziehen.

Machen Sie die Augenlöcher mandelförmig

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 13

Schritt 6. Schneiden Sie die Augenlöcher aus

Am einfachsten geht das mit einer Bastelklinge. Wenn du keinen hast, schneide einen Schlitz in die Mitte jedes Auges und schneide dann um die Linien herum, die du gezeichnet hast.

Machen Sie eine Ninja Turtle-Maske Schritt 14

Schritt 7. Beenden Sie die Maske

Wenn der Stoff um die Augenlöcher herum locker ist, befestige ihn mit mehr Kleber. Schneiden Sie die Enden des Stoffstreifens schräg ab, um einen zusätzlichen Touch zu erzielen. Sie könnten auch Kerben in sie schneiden.

Tipps

  • Verwenden Sie Stoffreste, um die Arm- und Beinbänder zu machen.
  • Der genaue Farbton hängt davon ab, welche Version der Schildkröten Sie machen: Original-Cartoon, Film usw.
  • Schneide die Augenlöcher kleiner, als du denkst, dass du sie haben möchtest. Sie können sie immer größer schneiden, aber Sie können sie nicht kleiner machen.
  • Sie können eine Maske auch online mit einer Vorlage erstellen.

Beliebt nach Thema