4 Wege, sich wie ein Rocker der 80er zu kleiden

Inhaltsverzeichnis:

4 Wege, sich wie ein Rocker der 80er zu kleiden
4 Wege, sich wie ein Rocker der 80er zu kleiden
Anonim

Egal, ob du ein Killer-Kostüm planst oder ein bisschen 80er-Rocker-Flair in deinen Alltagsstyle einarbeiten möchtest, du wirst viel Spaß beim Experimentieren mit deinem Look haben. Beim Rocker-Look der 80er dreht sich alles um Exzess, und die Künstler des Jahrzehnts sind nicht nur für ihre unglaubliche Musik bekannt, sondern auch für ihre großen Haare, enge Kleidung und übertriebene Accessoires. Sie können bei einem zurückgenommeneren klassischen Rocker-Look bleiben oder die Lautstärke mit einem auffälligeren Outfit erhöhen, das von der Glam-Metal-Bewegung inspiriert ist. Für welches Outfit Sie sich auch entscheiden, vervollständigen Sie Ihren Look mit einem selbstbewussten Auftreten und einer Rockstar-Attitüde.

Schritte

Methode 1 von 4: Erstellen eines Heavy-Rocker-Outfits

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 1

Schritt 1. Schlüpfen Sie in eine zerrissene Röhrenjeans

Entscheiden Sie sich für schwarzen oder säuregewaschenen Denim. Suchen Sie nach einem Paar mit Löchern an den Knien oder Rissen an den Hosenbeinen für einen kantigeren Look. Wählen Sie Ihren Denim im hautengen Skinny-Jeans-Schnitt.

  • Skinny Jeans sind auch heute noch in Mode, also zieh dir gerne ein Paar aus deinem Kleiderschrank oder einem Mainstream-Händler. Denken Sie jedoch daran, dass sich der weichere, dehnbarere Denim von heute von dem unterscheidet, was in den 80er Jahren getragen wurde.
  • Wählen Sie eine gebrauchte 80er-Jeans aus einem Secondhand-Laden, um einen authentischeren Look zu erhalten.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 2

Schritt 2. Trage ein T-Shirt mit deiner Lieblingsrockband der 80er

Während Bandmitglieder nicht unbedingt ihre eigenen Logos trugen, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihre Loyalität zu bestimmten Rockern der 80er Jahre zu zeigen. Wählen Sie ein schwarzes T-Shirt mit einer großen Grafik mit dem Namen einer der Top-Rockgruppen des Jahrzehnts wie Iron Maiden oder AC/DC. Ein brandneues T-Shirt sieht nicht sehr rockig aus, also entscheide dich stattdessen für ein gebrauchtes T-Shirt im Used-Look.

  • Wähle ein Band-T-Shirt mit schlammigen, abgenutzten Farben wie Tiefrot oder Dunkelblau in den Grafiken.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr T-Shirt eine Band zeigt, die Sie lieben. Andere könnten Ihr T-Shirt als Gesprächsstarter verwenden.
  • Anstelle eines Band-T-Shirts kannst du ein schlichtes weißes, graues oder schwarzes T-Shirt ausprobieren. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Rocker-Look mit zusätzlichen Schichten und Accessoires aufpeppen.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 3

Schritt 3. Ziehen Sie eine Leder-Motorradjacke oder eine Jeansweste über Ihr T-Shirt

Probieren Sie eine Vintage-Jacke aus einem Secondhand-Laden, um die richtige Silhouette und einen gelebten Look zu erhalten. Finden Sie eine mit großen Schultern und einer schmal zulaufenden Taille, die mit silbernen Reißverschlüssen und Nietenrevers verziert ist. Für einen ärmellosen Look entscheiden Sie sich für eine Weste. Probieren Sie entweder eine Lederweste im Biker-Stil oder eine Denim-Option mit Cutoff-Acid-Waschung.

  • Personalisieren Sie Ihre Jeansweste mit Patches und Pins.
  • Erwägen Sie, ein großes Motiv auf der Rückseite Ihrer Jacke oder Weste zu platzieren, damit jeder, der sich Ihnen von hinten nähert, Ihre Rock-Zugehörigkeit erkennt.
  • Probieren Sie für Damen Tüll und Spitze gemischt mit kantigerem Leder und Denim im Stil von Cindy Lauper und Madonna.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 4

Schritt 4. Vervollständigen Sie Ihren Rocker-Look mit schwarzen Lederstiefeln

Vervollständigen Sie Ihr Hardrock-Ensemble mit robusten schwarzen Stiefeln. Wählen Sie ein kantiges und abgenutztes Paar mit unordentlichen Schnürsenkeln, abgewetztem und abgenutztem Leder und schweren silbernen Schnallen.

  • Entscheiden Sie sich stattdessen für schwarze Chelsea-Stiefel aus Leder für einen eleganteren New-Age-Rock-Look.
  • Vermeide es, Sneaker zu deinem 80er-Rocker-Outfit zu tragen.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 5

Schritt 5. Tragen Sie schweren silberfarbenen Schmuck auf

Wenn es um Rocker-Schmuck der 80er geht, gilt: Je mehr, desto besser. Konzentrieren Sie sich auf Nietenleder und dicke Ketten. Stapeln Sie eine Auswahl nicht übereinstimmender Armbänder, tragen Sie ein ausgefallenes Halsband, fügen Sie einen Nietengürtel hinzu und tragen Sie Ketten um Hals, Handgelenke und Gürtelschlaufen. Wählen Sie eine Handvoll klobiger Metallringe aus und ziehen Sie in Betracht, einen Rocker-Hoop-Ohrring in einem Ohr zu tragen.

  • Bleiben Sie bei silberfarbenem Metall, um den 80er-Jahre-Look zu erhalten. Vermeiden Sie Goldschmuck und Akzente.
  • Arbeiten Sie klassische Felsbilder – Schädel, Schlangen, Kreuze und Rosen – in Ihre Accessoires ein. Versuchen Sie es zum Beispiel mit einem dicken Schlangenring oder einem schweren Totenkopfanhänger.

Methode 2 von 4: Sportliche Glam Metal Styles

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 6

Schritt 1. Integrieren Sie helle oder leuchtende Farben in Ihr Outfit

Bleiben Sie bei den zerfetzten Röhrenjeans und den abgetragenen Band-T-Shirts, aber versuchen Sie es mit graumeliertem und hellem Acid-Waschung. Strebe den ausgebleichten Look der 80er mit Acid Wash und weißer Kleidung an. Oder wählen Sie gesättigte fluoreszierende Farbtöne wie Rosa, Gelb und Blau.

  • Fühlen Sie sich frei, mit einem komplett schwarzen Basis-Look zu beginnen und hellere Farben als Akzente zu verwenden.
  • Alternativ können Sie einen von Kopf bis Fuß gebleichten oder gesättigten Look kreieren.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 7

Schritt 2. Verschönern Sie Ihren Look mit kräftigen Prints aus dehnbaren Stoffen

Probieren Sie schwarz-weiße oder bunte grafische Streifen aus oder arbeiten Sie diamantbesetzte Harlekin-Prints in Ihr Ensemble ein. Arbeiten Sie Animal-Prints mit Leopardenflecken und Tigerstreifen in kleinen oder großen Mengen in Ihr Outfit ein. Verpflichten Sie sich zum glamourösen Look mit hautengen Spandex mit diesen Prints.

  • Einige Rock-Looks grenzten in den 80er Jahren an Circus. Nehmen Sie den Exzess und die Exzentrizität des Jahrzehnts an!
  • Denken Sie zurück an die hellen Bodys, die Freddie Mercury von Queen getragen hat, sowie an die engen Leggings, die viele Glam-Metal-Rocker dieser Zeit trugen.
  • Die Glam-Rock-Stile der 1970er Jahre haben den Glam Metal der 80er Jahre stark beeinflusst.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 8

Schritt 3. Machen Sie Ihr Outfit mit Glitzer und Fransen optisch dynamischer

Fügen Sie lichtreflektierende Pailletten, Glitzer und metallisches Silber zu den Hardrock-Essentials hinzu und Sie sehen aus wie ein glamouröser Metal-Rocker, der gerade von der Bühne getreten ist. Integrieren Sie schwere Lederfransen als Anspielung auf den westlichen Einfluss, der während des Jahrzehnts in Mode war.

  • Funkelnde Details streuen das Licht, während Fransen schwingen und schwanken, wenn Sie sich bewegen. Diese Elemente lassen deinen 80er Rocker besonders auffällig wirken.
  • Oder probieren Sie historisch inspirierte Rüschen und metallischen Brokat aus, die von Prince und Adam Ant bevorzugt wurden.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 9

Schritt 4. Kreieren Sie einen Lagenlook mit übergroßen Jacken und Blazern

Nicht alle Rocker der 80er trugen Lederjacken. Erwägen Sie, Ihren Look mit einem lässigen, übergroßen Blazer in einem hellen oder pastellfarbenen Farbton abzurunden, der an den Miami Vice-Stil des Jahrzehnts erinnert. Stellen Sie sicher, dass es große Schulterpolster hat. Oder entscheiden Sie sich für eine knallige Windjacke im Metallic-Look.

Legen Sie Ihre Jacke über ein tiefes T-Shirt mit V-Ausschnitt, um Ihre Brust wie ein echter Rocker der 80er zu zeigen

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 10

Schritt 5. Wählen Sie ein Paar Plateaustiefel, um Ihren Look abzurunden

Die Plateaustiefel des 70er Glam Rocks blieben in den 80er Jahren hängen. Gehen Sie wild mit einem bunten oder metallischen Paar klobiger Plateaus. Oder bleib bei schwarzen Stiefeln in der unverschämten 80er-Plateauform.

  • Für einen bodenständigeren Stil mit westlichen Einflüssen probieren Sie Cowboystiefel.
  • Um ein authentisches Paar 80er-Jahre-Schuhe zu erhalten, suchen Sie online nach Vintage-Angeboten. Einige skurrile moderne Modemarken verkaufen auch Plateaustiefel in einer Vielzahl von 80er-inspirierten Stilen.

Methode 3 von 4: Haare und Make-up stylen

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 11

Schritt 1. Locken und necken Sie langes Haar zu einer voluminösen Löwenmähne

Das richtige Haar ist für den Rocker-Look der 80er Jahre unerlässlich. Schließlich hat Hair Metal nicht ohne Grund seinen Namen bekommen! Wenn Sie Ihr Haar stylen, versuchen Sie, es so groß und voluminös wie möglich zu machen. Locken, kräuseln und kräuseln Sie es, um viel Textur zu erzielen. Lassen Sie die Enden locker um oder unter Ihren Schultern hängen. Fügen Sie kurze, abgehackte Schichten um Ihre Krone und Ihr Gesicht hinzu, um den gefiederten Löwenmähne-Look zu erhalten. Halten Sie Ihr Haar mit Tonnen von Haarspray und volumengebenden Produkten in Position.

  • Die meisten Glam-Metal-Rocker der 80er waren glatt rasiert, um den androgynen Look zu erhalten, aber einige Hardrocker trugen Stoppeln und Gesichtsbehaarung.
  • Halten Sie Ihr Haar nicht glatt, sonst könnten Sie mit einem Rocker der 70er verwechselt werden.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 12

Schritt 2. Kurzes Haar necken und aufstecken

Wenn Sie kürzeres Haar haben, necken Sie die Wurzeln und verwenden Sie viel Pomade und Haarspray, um einen funky 80er-Rocker-Stil zu kreieren. Versuchen Sie am Scheitel und an den Seiten Ihres Kopfes, dass Ihr Haar in einem stacheligen "Do" gerade steht. Wenn Sie können, lassen Sie die untere Schicht lang, um eine zottelige Meeräsche zu bilden. Oder ziehen Sie in Betracht, die vorderen Strähnen in Richtung Ihres Gesichtes zu spitzen, wenn Ihr Haar an den Seiten und am Rücken kürzer ist.

  • Schauen Sie sich Rod Stewart und Flock of Seagulls als Beispiele an, wie Sie kurze bis mittellange Frisuren stylen können.
  • Nicht viele Rocker der 80er hatten kurze Haare, also erwägen Sie, eine 80er-Perücke zu kaufen, um den ikonischen Löwenmähne-Look zu kreieren.
  • Damen können einen voluminösen lockigen Bob wie Madonna tragen.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 13

Schritt 3. Ergänzen Sie Ihre Frisur mit einem Bandana-Stirnband

Kombinieren Sie ein klassisches rotes oder blaues Bandana mit Paisley-Print mit einer abgeschnittenen Jeansweste im Stil von Bruce Springsteen. Oder wählen Sie ein ausgefallenes Bandana, wie eines mit Leopardenmuster oder einer leuchtenden Farbe, für Ihren glamourösen Metal-Band-Look. Binden Sie es so, dass es Ihre Stirn vollständig bedeckt und Ihr voluminöses Haar an Ihrem Scheitel aufsteht.

  • Obwohl das Bandana im Stirnband-Stil beliebt war, wurde es auf verschiedene Weise getragen. Versuchen Sie stattdessen, Ihr Bandana um Ihren Arm oder Ihr Bein zu binden.
  • Fügen Sie zu einem klassischen Bandana eine dunkle Pilotenbrille hinzu.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 14

Schritt 4. Fügen Sie einen Fleck schwarzen Eyeliner oder ein volles Gesicht mit starkem Make-up hinzu

Make-up ist der Schlüssel zum 80er-Rocker-Look. Wenn Sie einen klassischen Hardrocker-Look bevorzugen, tragen Sie einen schwarzen Eyeliner um Ihr Ober- und Unterlid auf. Oder gehen Sie für einen glamourösen Look mit dem androgynen, geschminkten Gesicht des 80er-Rocks aufs Ganze. Verwenden Sie Bronzer und Rouge, um Ihre Wangenknochen zu modellieren, tragen Sie bunten Lidschatten auf und betonen Sie Ihren Schmollmund mit dunklem Lippenstift.

  • Fühlen Sie sich frei, ein volles Gesicht mit weißem und schwarzem Make-up wie KISS auszuprobieren.
  • Im Gegensatz zur Verwendung von Make-up im Glam-Rock der 70er ging es beim Make-up in den 80er Jahren nicht wirklich um geschlechtsspezifische Mehrdeutigkeit. Stattdessen ging es mehr um visuelles und kreatives Experimentieren.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 15

Schritt 5. Lackieren Sie Ihre Nägel mit schwarzem Nagellack

Männliche und weibliche Rocker der 80er Jahre trugen Nagellack. Halten Sie Ihre Nägel kurz und tragen Sie 2 oder 3 Schichten eines undurchsichtigen schwarzen Lacks auf. Schlüpfen Sie in fingerlose Lederhandschuhe für einen kantigeren Look.

Es ist in Ordnung, wenn der Lack ein wenig abgeplatzt ist. Die Idee ist, ungepflegt und kantig auszusehen und als ob Sie damit beschäftigt wären, Ihre Gitarre zu zerfetzen

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 16

Schritt 6. Fügen Sie echte oder temporäre Tattoos hinzu, um Ihren Look zu stärken

Viele Rocker der 80er sind mit Tattoos übersät. Versuchen Sie für eine Nacht, temporäre Tattoos auf Ihre Haut zu kleben. Wenn Sie sich dem Rocker-Lifestyle verschrieben haben, sollten Sie sich dauerhafte Tattoos zulegen, die Sie lieben. Konzentriere dich darauf, deine Tattoos auf deinen Armen in einem vollen Ärmel, über Brust und Hals und über deinen Knöcheln und Fingern zu platzieren.

Konzentriere dich darauf, Felsbilder in deine Tattoos einzubeziehen. Totenköpfe, Rosen, Kreuze und sogar Bilder aus Songtexten werden deine ausgefallene 80er-Rocker-Identität festigen

Methode 4 von 4: Inspiration finden

Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 17

Schritt 1. Wählen Sie ein 80er Rock-Genre oder eine Band, um Ihr Outfit zu inspirieren

In den 80er Jahren war Rockmusik abwechslungsreich! Denken Sie an Ihre Lieblingsgruppen und -künstler und wie sie aussahen. Überlegen Sie, ob Sie sich wie ein Heavy-Rocker oder ein Glam-Metal-Rocker kleiden möchten. Einige der Qualitäten und Stilelemente überschneiden sich genreübergreifend, aber versuchen Sie, eine Band oder ein Genre zu bestimmen, damit Sie einen überzeugenden Rock-Look kreieren können.

  • Zu den männlichen Heavy-Rock-Gruppen des Jahrzehnts gehören AC/DC, Metallica, Iron Maiden, Van Halen, Guns N’ Roses und Def Leppard.
  • Zu den männlichen Glam-Metal- oder Hair-Metal-Gruppen gehören Mötley Crüe, Poison, Bon Jovi, Ratt, White Snake und Twisted Sister.
  • Zu den weiblichen Rockern zählen Cyndi Lauper, Madonna, Pat Benatar, Heart, Tina Turner, Stevie Nicks, Joan Jett und die Eurythmics.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 18

Schritt 2. Recherchiere Bilder von Rockern der 80er in deiner gewählten Band oder deinem Genre

Suchen Sie online nach Videoclips von Performances und Interviews mit Künstlern aus den 80er Jahren. Schauen Sie sich auch einige Musikmagazine an, wenn Sie sie finden. Suchen Sie auch nach offenen Schnappschüssen und gestylten Shootings mit Ihren Lieblingsbands. Schreiben Sie eine Liste der spezifischen Farben, Texturen, Kleidungsstücke und Accessoires, die sie trugen, damit Sie wissen, was Sie in Ihrem Outfit brauchen.

  • Rufen Sie eine Vielzahl von Fotos auf und stellen Sie fest, ob Ihre Lieblingskünstler ihren Stil häufig geändert haben oder ob sie mit den gleichen Arten von Kleidungsstücken und Accessoires einen einheitlicheren Look beibehalten haben.
  • Viele Rocker der 80er waren in den vorangegangenen und folgenden Jahrzehnten aktiv, also achte darauf, dass du nur Quellen aus den 80ern referenzierst. Auf diese Weise erhalten Sie ein wirkliches Verständnis für das Aussehen des Jahrzehnts.
Kleide dich wie ein 80er Rocker Schritt 19

Schritt 3. Erstellen Sie ein bestimmtes Outfit oder kreieren Sie Ihren eigenen einzigartigen Look

Wenn Ihre Rocker-Inspiration für ein ikonisches Outfit oder einen ikonischen Look bekannt ist, versuchen Sie, genau dieses Outfit mit ähnlichen Teilen nachzubilden. Alternativ können Sie inspirierende Bilder von einer Vielzahl von Rockern sammeln und Ihre Lieblingselemente aus diesen Outfits auswählen, um sie in Ihre einzuarbeiten.

  • Sobald Sie wissen, welche Teile Sie benötigen, sehen Sie zuerst, was Sie aus Ihrem eigenen Schrank verwenden können. Dann gehen Sie zu Secondhand-Läden und Vintage-Bekleidungsgeschäften, um den Rest Ihres Looks zu verbessern.
  • Möglicherweise müssen Sie einige Teile selbst basteln, also holen Sie Nadel und Faden heraus oder nehmen Sie die Hilfe von jemandem in Anspruch, der weiß, wie man Kostüme herstellt.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema