3 Möglichkeiten, eine Filmbibliographie zu schreiben

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, eine Filmbibliographie zu schreiben
3 Möglichkeiten, eine Filmbibliographie zu schreiben
Anonim

Wenn Sie einen Bericht oder eine Arbeit schreiben, ist es üblich, eine Liste von Quellen, die als Bibliographie bekannt ist, beizufügen. Das Literaturverzeichnis verweist auf das Quellmaterial, das Sie bei der Zusammenstellung der Informationen für das Endprodukt verwendet haben. Bibliographien können Bücher, Zeitschriften, Dokumente, Internetseiten, Aufnahmen und Filme umfassen. Der Autor, der Filme als Quellen verwendet, muss wissen, wie man eine Filmbibliographie schreibt. Fragen Sie Ihren Lehrer oder Ihren Redakteur, ob Sie die Formatierung Chicago, MLA oder APA verwenden sollten.

Schritte

Methode 1 von 3: Zitieren eines Films in MLA

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 1

Schritt 1. Listen Sie Filme nach ihrem Titel auf

Schreibe den Titel kursiv und setze ihn in einen eigenen Satz. Folgen Sie dem Titel mit dem Namen des Regisseurs nach der Abkürzung "Dir." Listen Sie dann das Filmstudio oder den Verleih und das Erscheinungsjahr jeweils als separater Satz auf. Führen Sie die Liste mit der Abkürzung „perf“an. Zitieren Sie abschließend das Medium „Film“als eigenständigen Satz.

  • "Fake Movie. Dir. Linda Bonito. Paramount, 2002. Film."
  • Listen Sie die Künstlernamen nach dem Namen des Regisseurs auf, wenn Sie dies möchten.
  • Du könntest schreiben "Fake Movie. Dir. Linda Bonito. Perf. Julia Pacman, Sharon Loinclout, Bugs Appleman. Paramount, 2002. Film."
Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 2

Schritt 2. Listen Sie Filme eines Schauspielers oder Regisseurs auf

Wenn ein Regisseur oder ein Schauspieler im Mittelpunkt Ihres Beitrags steht, beginnen Sie Ihr Zitat mit seinem Namen, gefolgt von der Abkürzung „dir“oder „perf“. Du könntest schreiben: "Linda Bonito, dir. "Fake Movie. Paramount, 2002. Film."

Um einen Schauspieler hervorzuheben, könntest du "Julia Pacman, perf. Fake Movie. Dir. Linda Bonito. Paramount, 2002. Film" schreiben

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 3

Schritt 3. Beenden Sie mit dem Medium für DVD und VHS

Wenn der Film auf Video oder DVD veröffentlicht wurde, beenden Sie Ihr Zitat mit "DVD" oder "VHS" anstelle von "Film". Wenn der Film, den Sie sich zum Beispiel angesehen haben, auf DVD war, würden Sie "DVD" als eigenen Satz in das Zitat einfügen. Du könntest schreiben "Fake Movie. Dir. Linda Bonito. Perf. Julia Pacman, Sharon Loinclout, Bugs Appleman. Paramount, 2002. DVD."

Wenn Sie ein Video gesehen haben, schreiben Sie "VHS"

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie die Websites der Filme, die Sie streamen, gutschreiben

Wenn Sie den Film online gestreamt haben, enden Sie mit der Website, auf der Sie auf den Film zugegriffen haben, dem Wort "Web" und dem Datum des Zugriffs. Jede dieser Informationen sollte eigenständige Sätze sein.

Schreiben Sie beispielsweise: "Fake Movie. Dir. Linda Bonito. Perf. Julia Pacman, Sharon Loinclout, Bugs Appleman. Paramount, 2002. Fake Database of Fake Films. Web. June 2015."

Methode 2 von 3: Zitieren eines Films in APA

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 5

Schritt 1. Listen Sie einen Film nach seinem Produzenten auf

Schreiben Sie den Nachnamen des Produzenten, ein Komma und dann den ersten Anfangsbuchstaben und einen Punkt. Geben Sie dann ein Leerzeichen und das Wort "(Produzent)" in Klammern ein. Darauf folgen ein Komma, ein Leerzeichen, ein "&"-Zeichen und der Nachname des Regisseurs, ein Komma, der erste Buchstabe des Regisseurs und das Wort "(Director)" in Klammern. Darauf folgen ein Komma, ein Leerzeichen und das Erscheinungsjahr des Films in Klammern.

  • Danach schreiben Sie den Namen des Films in Kursivschrift, gefolgt von Klammern, die den Satz "[Film]" und einen Punkt einschließen.
  • Folgen Sie diesem mit dem Herkunftsland, einem Doppelpunkt und dem Studio oder Distributor.
  • Schreiben Sie zum Beispiel: "Bastani, P. (Produzent) & Bonito, L. (Regisseur). (2002). Fake Movie [Motion Picture]. Vereinigte Staaten: Paramount.
Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 6

Schritt 2. Listen Sie einen Film mit begrenzter Verfügbarkeit mit Informationen auf, wie Sie ihn finden können

Wenn der von Ihnen zitierte Film schwer zu bekommen ist, verwenden Sie das gleiche Format bis zu dem Punkt, an dem Sie [Film] schreiben." Überspringen Sie danach ein Leerzeichen und fügen Sie die Anweisungen zum Abrufen des Films in Klammern ein.

Sie könnten schreiben: "Bastani, P. (Produzent) & Bonito, L. (Regisseur). (2002). Fake Movie [Motion Picture]. (Erhältlich von der University of California Irvine, Office of Obscure Feminist Film 260 Aldrich Hall Irvine, CA 92697)"

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 7

Schritt 3. Zitieren Sie einen Streaming-Film, beginnend mit dem Produzenten

Beginnen Sie mit dem vollständigen Namen des Herstellers, gefolgt von Klammern. Schreiben Sie in die Klammer "(Produzent)." Darauf folgt ein Punkt, dann eine weitere Klammer, die das Datum der Veröffentlichung des Videos einschließt. Schreiben Sie dann den Titel des Films in Kursivschrift, gefolgt von einem Punkt. Schließen Sie mit eckigen Klammern ab, die den Satz "[Streaming Video]", einen Punkt und den Satz "Abgerufen von [Name der Datenbank]" einschließen.

Schreiben Sie zum Beispiel: "Bastani, Penelope (Producer). (2002). Fake Movie [Streaming Video]. Retrieved from Feminist Filmstars Online database

Methode 3 von 3: Einen Film in Chicago zitieren

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 8

Schritt 1. Zitieren Sie innerhalb einer Fußnote oder Endnote, die den Filmtitel beginnt

Schreibe den Filmtitel kursiv und folge ihm mit einem Komma, einem Leerzeichen, dem Satz "Regie [Name des Regisseurs]" und öffne dann eine Klammer. Schreiben Sie in die Klammer das Erscheinungsjahr des Films, gefolgt von einem Semikolon, dem Namen der Stadt seines Studios oder Verleihs. Darauf folgen ein Doppelpunkt und der Name des Studios/Vertriebs. Folgen Sie diesem mit einem Komma und dem Erscheinungsjahr des Videos und schließen Sie mit einem Punkt.

  • Schließen Sie die Klammer, fügen Sie ein Komma hinzu und schreiben Sie "DVD", "VHS" oder "Film", wenn es nicht veröffentlicht wurde.
  • Wenn der Film nicht auf DVD oder Video veröffentlicht wurde, lassen Sie das Video-Veröffentlichungsjahr aus.
  • Du könntest "1. Fake Movie, Regie: Linda Bonito (2002; Los Angeles, CA: Paramount, 2004), VHS" schreiben.
Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 9

Schritt 2. Schreiben Sie "Streaming", wenn Sie es online gesehen haben

Anstatt Ihr Zitat mit "DVD", "VHS" oder "Film" abzuschließen, schreiben Sie "Streaming". Schreiben Sie dies als eigenständigen Satz. Sie müssen die Quellwebsite nicht auflisten.

Schreiben Sie eine Filmbibliographie Schritt 10

Schritt 3. Listen Sie den entsprechenden bibliographischen Eintrag auf ähnliche Weise auf

Beginnen Sie mit dem kursiv gedruckten Filmtitel als eigenständigen Satz. Folgen Sie diesem mit dem Satz "Regie von [Name des Regisseurs]." Folgen Sie diesem mit dem Datum der Veröffentlichung des Films und einem Punkt. Schreiben Sie als Nächstes den Studiostandort, einen Doppelpunkt, den Studionamen, ein Komma und das Veröffentlichungsdatum des Videos. Folgen Sie diesem mit dem Medium und einem Punkt.

Schreiben Sie zum Beispiel "Fake Movie. Directed by Linda Bonito. 2002. Los Angeles, CA: Paramount, 2004. VHS."

Tipps

Beliebt nach Thema