So ändern Sie die Datenschutzeinstellungen bei Spotify: 3 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So ändern Sie die Datenschutzeinstellungen bei Spotify: 3 Schritte (mit Bildern)
So ändern Sie die Datenschutzeinstellungen bei Spotify: 3 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Spotify ist eine großartige Möglichkeit, Musik mit Freunden zu teilen. Auf Spotify können Sie die Musik Ihrer Freunde durchsuchen, ihre Playlists anhören und sogar Playlists zusammenstellen. Es ist jedoch auch möglich, Ihre Datenschutzeinstellungen zu ändern, damit Ihre Musikauswahl privater ist.

Schritte

Datenschutzeinstellungen auf Spotify ändern Schritt 1

Schritt 1. Gehen Sie zu den Spotify-Einstellungen

Sie sehen die Registerkarte Spotify in der oberen linken Ecke neben der Apple-Schaltfläche. Passen Sie hier Ihre Datenschutzeinstellungen an. Wenn Sie privater sind, möchten Sie möglicherweise sicherstellen, dass alle Kontrollkästchen für Datenschutz und Profil deaktiviert sind.

Datenschutzeinstellungen auf Spotify ändern Schritt 2

Schritt 2. Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen einzelner Alben

Klicken Sie rechts im Spotify-Fenster auf Ihren Namen und wählen Sie "Profil". Blättern Sie durch Ihre Wiedergabelisten. Unter dem Albumcover sollten Sie die Option "Öffentlich" oder "Geheim" sehen können. Klicken Sie darauf, um die Datenschutzeinstellungen der einzelnen Playlists zu ändern.

Datenschutzeinstellungen auf Spotify ändern Schritt 3

Schritt 3. Aktivieren Sie eine private Sitzung

Dadurch wird verhindert, dass die Musik, die du abspielst, im Facebook-Newsfeed anderer angezeigt wird. Klicken Sie dazu entweder oben rechts im Fenster auf Ihren Namen oder klicken Sie in der oberen Leiste auf Spotify und wählen Sie Private Session.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Beliebt nach Thema