3 Möglichkeiten, einen gefälschten Armabdruck herzustellen

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, einen gefälschten Armabdruck herzustellen
3 Möglichkeiten, einen gefälschten Armabdruck herzustellen
Anonim

Ein gefälschter Armgips kann in einer Reihe von Situationen nützlich sein. Vielleicht möchtest du deinem Freund einen Streich spielen oder brauchst eine Besetzung für ein Kostüm. Du kannst eine einfache Methode verwenden, z. B. einen Gipsabdruck aus Toilettenpapier, oder eine kompliziertere Methode, z.

Schritte

Methode 1 von 3: Machen Sie einen gefälschten Armabdruck mit Toilettenpapier

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 1

Schritt 1. Verwenden Sie einen abwaschbaren Marker, um die Gusslinien zu markieren

Entscheiden Sie, wie weit Ihr Gipsverband über Ihren Arm reichen soll.

  • Für diese Art von Besetzung ist es am besten, nicht über den Ellbogen hinauszugehen.
  • Diese Art von Gips sieht eher aus wie ein älterer Gipsverband als der heute am häufigsten verwendete glasfaserumhüllte Gipsverband.
Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 2

Schritt 2. Wickeln Sie zwei Lagen Toilettenpapier um den unteren Teil Ihres Arms

Beginnen Sie direkt unterhalb der Markierungslinie und wickeln Sie das Toilettenpapier in zwei Schichten um Ihren Arm. Reißen Sie das Papier ab.

Bedecken Sie zu diesem Zeitpunkt nicht Ihre Hand. Konzentrieren Sie sich auf den Teil Ihres Arms unterhalb des Handgelenks

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 3

Schritt 3. Befeuchten Sie das Papier

Halten Sie Ihren Arm einige Sekunden unter Wasser und befeuchten Sie das Papier gründlich.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 4

Schritt 4. Drücken Sie das Wasser aus

Drücke das Papier auf deine Haut und drücke dabei das Wasser aus.

Es ist akzeptabel, ein paar Falten oder Risse zu haben. Du wirst diese Schicht mit mehr Toilettenpapier bedecken

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 5

Schritt 5. Fügen Sie eine oder zwei weitere Lagen Toilettenpapier hinzu

Wickeln Sie es um denselben Teil Ihres Arms.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 6

Schritt 6. Befeuchten Sie das Papier erneut

Halte deinen Arm einige Sekunden unter Wasser, um das Toilettenpapier zu benetzen.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 7

Schritt 7. Drücken Sie das Wasser wieder aus

Drücken Sie das Wasser heraus und drücken Sie das Papier in Richtung Ihres Arms.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 8

Schritt 8. Wiederholen Sie den Vorgang

Fügen Sie weiter Papier hinzu, bis Sie eine dicke Schicht Toilettenpapier auf der Unterseite Ihres Arms haben.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 9

Schritt 9. Beginnen Sie, sich um Ihre Hand zu wickeln

Verbinden Sie es mit dem Rest des Gipsverbandes, wickeln Sie das Papier um Ihre Hand und gehen Sie über und unter Ihren Daumen.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 10

Schritt 10. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang von oben

Fügen Sie Schichten hinzu und befeuchten Sie sie, während Sie gehen. Achte darauf, dass du das Papier an deinen Arm drückst, damit das überschüssige Wasser herausgedrückt wird.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 11

Schritt 11. Lassen Sie den Gips trocknen

Sie können Ihren Arm auf ein Handtuch oder Kissen legen, damit der Gips trocknen kann.

Versuchen Sie es alternativ mit einem Haartrockner

Methode 2 von 3: Erstellen eines Gipsverbandes mit Socke, Gaze und Klebeband

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 12

Schritt 1. Verwenden Sie eine weiße Socke

Schneiden Sie den Knöchel aus der Socke. Schneiden Sie ein kleines Dreieck am Knöchel ab und lassen Sie es an der Oberseite befestigt.

  • Wenn die Socke lang genug ist, können Sie den Fuß komplett abschneiden. Grundsätzlich möchten Sie ein Holzrohr erstellen, das über Ihren Arm passt. Indem Sie nur die Ferse abschneiden, schaffen Sie einen Schlauch, der flach auf Ihrem Arm liegt.
  • Verwenden Sie eine Socke, die Ihnen egal ist, da Sie sie irreparabel beschädigen können.
Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 13

Schritt 2. Schneiden Sie die Zehen von der Socke ab

Schneiden Sie das Ende der Socke an den Zehen ab, damit Sie einen gleichmäßigen Zeh haben.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 14

Schritt 3. Schneiden Sie ein Loch für den Daumen

Lassen Sie am unteren Ende des Röhrchens etwa fünf Zentimeter übrig und schneiden Sie einen kleinen Abschnitt aus, damit Ihr Daumen hindurchpasst.

Schneide mit einer scharfen Schere einen Halbkreis in die gefaltete Socke, sodass ein Loch für deinen Daumen entsteht

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 15

Schritt 4. Legen Sie die Socke auf Ihren Arm

Ziehen Sie die Socke so weit nach oben, wie Sie möchten, dass der Gips Ihren Arm hochkommt. Wenn sie zu lang ist, schneide einen Teil der Socke ab, um sie kürzer zu machen. Sie möchten jedoch etwas über das Ende der Gaze falten lassen.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 16

Schritt 5. Umwickeln Sie Ihren Arm mit selbstklebender Gaze

Beginnen Sie unten und wickeln Sie Ihren Arm in die Gaze. Lassen Sie unten an der Socke etwas Platz, um die Gaze zu falten. Überlappen Sie jede Schicht. Wenn Sie Ihre Hand erreichen, wickeln Sie sie über und unter Ihren Daumen und lassen Sie Ihre Finger frei.

Wickeln Sie es nicht zu fest, da es die Durchblutung unterbindet

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 17

Schritt 6. Falten Sie die Socke wieder über die Gaze

Falten Sie die Enden der Socke über die Gaze.

Dieser Schritt ist nicht wichtig, aber er lässt die Enden ordentlicher aussehen

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 18

Schritt 7. Verwenden Sie farbiges Klebeband, um Ihren Arm zu umwickeln

Beginnen Sie an der umgeschlagenen Kante der Socke unten und wickeln Sie farbiges Klebeband um Ihren Arm, wobei Sie sich dabei überlappen. Sie können Abdeckband oder Klebeband verwenden.

  • Achten Sie darauf, es nicht zu fest zu wickeln. Sie wollen den Kreislauf nicht unterbrechen.
  • Arbeiten Sie in kleineren Stücken, um es einfacher zu machen. Verwenden Sie jeweils etwa einen Fuß Klebeband, damit es sich nicht zusammenfaltet.
  • Anstelle des Klebebands können Sie auch Sport-Prewrap verwenden.
Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 19

Schritt 8. Schneiden Sie ein überschüssiges Klebeband am Daumen ab

Wenn die Kante des Klebebands in der Nähe deines Daumens zu stark überlappt, schneide die Kanten vorsichtig ab.

Methode 3 von 3: Einen falschen Abguss mit einer Nähmaschine herstellen

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 20

Schritt 1. Messen Sie die Länge und Breite des Arms

Beginnen Sie dort, wo der Gipsverband beginnen soll, an der Unterseite Ihres Armes und messen Sie bis zur Oberseite Ihrer Handfläche. Schreiben Sie die Nummer auf.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 21

Schritt 2. Messen Sie den Umfang Ihres Arms

Wickeln Sie ein Maßband um die dickste Stelle Ihres Arms. Schreiben Sie die Nummer auf. Wickeln Sie einen Messhahn direkt unter dem Daumen um Ihre Hand. Schreiben Sie die Nummer auf.

Addieren Sie 2 Zoll zu jedem dieser Maße für die Überlappung

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 22

Schritt 3. Messen Sie zwei Stück Flanell

Verwenden Sie die Längen- und Umfangsmaße, um ein Stück Flanell abzumessen.

Winkeln Sie jede Seite vom größeren Umfangsmaß zum kleineren ab

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 23

Schritt 4. Schneiden Sie zwei Flanellstücke nach Maß aus

Auch Wattewatte für die Mitte in gleicher Größe ausschneiden.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 24

Schritt 5. Überprüfen Sie, ob der Gips um Ihren Arm passt

Legen Sie ein Stück Flanell um Ihren Arm. Stellen Sie sicher, dass es an der dicksten Stelle auf jeder Seite einen Zoll überlappt.

Der Teil an der Oberseite Ihrer Hand wird schließlich ein Ganzes für Ihren Daumen haben

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 25

Schritt 6. Strumpfhosen in 3/4 bis 1-Zoll-Streifen schneiden

Verwenden Sie eine alte Strumpfhose. Je nach Vorliebe können Sie farbige Strumpfhosen oder weiße Strumpfhosen verwenden.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 26

Schritt 7. Legen Sie die Teile zusammen

Legen Sie ein Stück Flanell auf den Boden, die Watte in die Mitte und ein Stück Flanell darauf. Legen Sie die Strumpfhosenstreifen darüber.

Die Flanellstreifen sollten sich überlappen und im Zickzack über den Gipsverband verlaufen. Sie sollten auch der Breite nach nicht der Länge nach verlaufen

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 27

Schritt 8. Nähen Sie die Streifen an

Laufen Sie an den Rändern der Streifen entlang, um sie anzunähen. Sie können einen einfachen Stich oder einen Zickzackstreifen verwenden.

Sie können für das Garn die gleiche Farbe wie die Strumpfhose verwenden oder eine Kontrastfarbe verwenden

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 28

Schritt 9. Schneiden Sie ein Loch für den Daumen

Falten Sie den Gips der Länge nach in zwei Hälften. Schneiden Sie mit einer kleinen Schere etwa einen Zoll von der Spitze entfernt ein rundes Loch, das groß genug für Ihren Daumen ist.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 29

Schritt 10. Nähen Sie um den Gipsverband und das Daumenloch herum

Führen Sie mit einem Zickzackstich um die Kanten des Gipsverbandes und um das Daumenloch herum.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 30

Schritt 11. Klettstreifen annähen

An den beiden Längsseiten passende Klettstreifen annähen.

Machen Sie einen gefälschten Armguss Schritt 31

Schritt 12. Wickeln Sie den Gipsverband um Ihren Arm

Klettverschluss an Ort und Stelle.

Warnungen

Beliebt nach Thema