3 Möglichkeiten, Feuerameisenstiche zu verhindern

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Feuerameisenstiche zu verhindern
3 Möglichkeiten, Feuerameisenstiche zu verhindern
Anonim

Feuerameisen können dich stechen und schmerzhafte Beulen verursachen, die sich infizieren können. Manche Menschen sind allergisch gegen Feuerameisen und können bei Bissen schwere Reaktionen zeigen. Feuerameisen werden häufig in offenen, sonnigen Gebieten wie Feldern, Straßenrändern, Spielplätzen und Parks gefunden. Sie können Feuerameisenstiche verhindern, indem Sie im Freien beobachten, wo Sie hintreten, und lernen, Feuerameisenhaufen zu identifizieren.

Schritte

Methode 1 von 3: Schutz vor Feuerameisen

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 1

Schritt 1. Beobachten Sie, wohin Sie treten

Die meisten Menschen werden von Feuerameisen gestochen, weil sie nicht darauf achten, wohin sie treten. Beobachten Sie, wohin Sie gehen, um viele Feuerameisenbisse zu vermeiden. Es dauert nur ein paar Sekunden, um auf einem Hügel zu stehen, um gestochen zu werden.

  • Wenn Sie in einem Gebiet spazieren gehen, in dem Feuerameisen leben können, achten Sie darauf, wo Sie Ihre Füße platzieren.
  • Seien Sie vorsichtig beim Sightseeing, beim Fotografieren, beim Zelten auf dem Boden oder beim Sitzen am Lagerfeuer.
Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 2

Schritt 2. Vermeiden Sie störende Ameisenhaufen

Eine der einfachsten Möglichkeiten, einen Feuerameisenstich zu verhindern, besteht darin, ihre Hügel in Ruhe zu lassen. Das Betreten eines Ameisenhaufens wird sie stören und dazu führen, dass Hunderte von ihnen aus dem Hügel kommen. Passen Sie auf, wohin Sie gehen, und wenn Sie sich in der Nähe eines Ameisenhügels befinden, achten Sie darauf, ihn zu umgehen, ohne darauf zu treten.

Sogar das Stehen in der Nähe eines Feuerameisenhaufens kann Sie gefährden, da sich Ameisen in der Nähe des Hügels auf dem Boden befinden können

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 3

Schritt 3. Heben Sie Gegenstände mit Vorsicht vom Boden

Feuerameisen werden sich unter Gegenständen auf dem Boden versammeln. Wenn Sie etwas vom Boden heben, z. B. einen Baumstamm, Müll oder ein totes Tier, stellen Sie sicher, dass es nicht mit Ameisen bedeckt ist.

Versuchen Sie, mit dem Fuß darauf zu treten, um zu sehen, ob Sie Ameisen stören. Trage Handschuhe, wenn du es langsam anhebst, um zu sehen, ob sich Ameisen unter dem Gegenstand befinden

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 4

Schritt 4. Tragen Sie Schutzkleidung

Kleidung, die freiliegende Haut bedeckt, kann dazu beitragen, das Risiko von Stichen zu verringern. Socken, lange Hosen oder Strumpfhosen können eine Barriere zwischen deinen Beinen und der Feuerameise bilden, die entweder den Stich verhindern oder die Anzahl der Ameisen reduzieren kann, die dich beißen. Wenn Sie in einem von Feuerameisen befallenen Gebiet leben, tragen Sie Schutzkleidung.

Es ist wahrscheinlicher, dass Beine gestochen werden, wenn Sie in einen Hügel treten. Wenn Sie in der Nähe von Feuerameisen Gegenstände auf dem Boden berühren, tragen Sie langärmelige Hemden oder Handschuhe

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 5

Schritt 5. Verwenden Sie Insektenschutzmittel

Das Aufsprühen von Insektenschutzmitteln auf Schuhe und Kleidung kann Ihnen helfen, Feuerameisenstiche zu vermeiden. Verwenden Sie ein Insektenschutzmittel, das DEET oder Picaridin enthält. Sprühe es auf deine Schuhe, Socken und Hosenbeine. Wenn Sie Dinge vom Boden greifen möchten, sprühen Sie es auf Ihre Handschuhe oder Ärmel.

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 6

Schritt 6. Setzen Sie Feuerameisenköder aus

Die Verhinderung von Feuerameisenbefall ist ein sicherer Weg, um Stiche zu verhindern, da keine Feuerameisen in der Nähe sind. Das Ausbringen von Feuerameisenködern kann helfen, die Kolonie und die Königin zu töten. Sie können Köder um den Hof und um die Hügel streuen.

Streuen Sie den Köder sowohl im Frühjahr als auch im Herbst herum

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 7

Schritt 7. Seien Sie besonders wachsam, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind

Kinder können aus Faszination oder Neugierde einen Feuerameisenhaufen stören. Sie können innerhalb von Sekunden mit Ameisen bedeckt werden. Wenn Ihre Kinder draußen sind, beobachten Sie sie genau und erklären Sie die Gefahren von Ameisenhaufen.

Achten Sie genau darauf, wo Sie Kinderwagen, Bollerwagen oder Babytragen platzieren. Wenn Sie sie neben einem Feuerameisenhaufen oder einem Bereich mit Feuerameisen platzieren, können die Ameisen auf das Baby gelangen

Methode 2 von 3: Das Risiko von Stichen reduzieren

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 8

Schritt 1. Bleiben Sie ruhig, wenn Sie Feuerameisen bekommen

Wenn Sie am Ende Feuerameisen bekommen, bleiben Sie ruhig. Verlassen Sie den Bereich, in dem sich die Feuerameisen aufhalten, und ziehen Sie in einen Bereich ohne Feuerameisen. Dies kann nur ein weiterer Teil eines Parks oder Feldes abseits des Hügels sein.

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 9

Schritt 2. Bürsten Sie Ameisen ab, wenn sie auf Sie krabbeln

Feuerameisen haben Kiefer, die sich in deine Haut einbetten können. Wenn Sie sehen oder fühlen, wie eins auf Ihnen krabbelt, bürsten Sie es so schnell wie möglich ab. Sie können es möglicherweise abschlagen, bevor es Sie beißt oder sich mit seinen Kiefern festsetzt. Bürsten Sie Ihre Gliedmaßen nach unten, in Richtung Ihrer Hände oder Füße.

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 10

Schritt 3. Kleidung sofort ausziehen

Wenn Sie Feuerameisen haben, entfernen Sie sofort Ihre Kleidung. Schüttelt Ihre Kleidung aus, einschließlich Socken und Schuhe. Feuerameisen können sich stundenlang in den Falten der Kleidung verstecken. Wenn Sie glauben, exponiert zu sein, überprüfen Sie Ihre Kleidung sorgfältig.

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 11

Schritt 4. Vermeiden Sie die Verwendung von Wasser, um Feuerameisen zu entfernen

Sie denken vielleicht, dass das Abspülen von Feuerameisen mit Wasser sie entfernt. Dies kann jedoch die Dinge verschlimmern. Wasser kann dazu führen, dass die Feuerameisen dich stärker mit ihren Kiefern beißen und dich mehr stechen lassen.

Methode 3 von 3: Identifizieren von Feuerameisenhügeln

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 12

Schritt 1. Identifizieren Sie Feuerameisenhügel

Das Erkennen von Feuerameisenhügeln in einem Bereich kann Ihnen helfen, sich von ihnen fernzuhalten und sich vor Bissen zu schützen. Feuerameisenhügel sind normalerweise größer und können bis zu 45 cm hoch und 76 cm breit sein.

Feuerameisenhügel haben oben keine Löcher, in die sie hinein- und herauskriechen. Sie gelangen aus dem Untergrund in den Hügel

Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 13

Schritt 2. Suchen Sie in offenen sonnigen Gebieten nach Feuerameisen

Feuerameisen bauen ihre Hügel gerne in offenen, sonnigen Gebieten oder in Bereichen in der Nähe von Nahrung. Sie finden sie in der Nähe von Baumstümpfen, Gehwegen, Bäumen, Straßenrändern und verrottenden Baumstämmen. Sie können auch in Blumenbeeten, auf Spielplätzen oder auf Sportplätzen stehen.

  • Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Feuerameisen oder Feuerameisenhügeln begegnen, wenn Sie sich im Südosten der USA im Freien aufhalten. Sie leben in milderen Klimazonen mit konstanter Luftfeuchtigkeit.
  • Feuerameisen kommen auch im Westen und Südwesten der USA vor, aber sie sind nicht so häufig.
Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 14

Schritt 3. Untersuchen Sie einen Bereich auf Anzeichen von Feuerameisen

Feuerameisen können sich in fast jedem sonnigen Gebiet mit Gras, Wald oder Feldern aufhalten. Sie können Feuerameisen auf Bäumen oder sogar im Wasser begegnen. Bevor Sie arbeiten oder Zeit in einem Bereich verbringen, suchen Sie den Bereich nach Anzeichen von Feuerameisen ab.

  • Die Identifizierung von Feuerameisenhügeln in der Umgebung kann Sie schützen. Selbst wenn Sie keinen Hügel finden können, kann Ihnen das Wissen, dass Feuerameisen in der Nähe sind, wachsamer sein und darauf achten, wo Sie hintreten oder berühren.
  • Suchen Sie in Baumstümpfen, Bäumen oder verrottenden Baumstämmen nach Feuerameisenhügeln. Sie können sie auch in der Nähe von Picknickplätzen, Mülleimern oder sogar am Straßenrand finden.
Verhindern Sie Feuerameisenstiche Schritt 15

Schritt 4. Lernen Sie, eine Feuerameise zu erkennen

Um Stiche zu vermeiden, sollten Sie wissen, worauf Sie achten müssen, damit Sie sich fernhalten können. Feuerameisen können in der Größe von ⅛ Zoll (3 mm) bis ¼ Zoll (6 mm) variieren. Sie haben eine rötere Farbe als andere Ameisen und sind normalerweise rötlich-braun und schwarz. Manchmal haben sie Flügel.

Beliebt nach Thema