4 Möglichkeiten, Kostümflügel zu machen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, Kostümflügel zu machen
4 Möglichkeiten, Kostümflügel zu machen
Anonim

Deine eigenen Flügel zu machen ist eine großartige Möglichkeit, Geld für ein Halloween-Kostüm zu sparen. Darüber hinaus können Kinder und Erwachsene die Flügel mit verschiedenen Malutensilien wie Farbe oder Glitzer individualisieren, um sie zu einem Unikat zu machen. Um Flügel zu machen, müssen Sie nur Hintergrundmaterial wie Pappe oder Drahtbügel besorgen, sie in Flügelformen formen und dann dekorieren.

Schritte

Methode 1 von 4: Engelsflügel herstellen

Kostümflügel machen Schritt 1

Schritt 1. Besorgen Sie Karton

Flügel können aus einfachem Karton hergestellt werden, den Sie im Haus haben, oder aus der Verpackung von etwas, das Sie in einem Geschäft bestellt haben. Der Karton kann später dekoriert werden, also spielt es keine Rolle, welche Farbe er hat, aber auch weißer Schaumstoff oder Posterkarton sind eine gute Wahl.

Kostümflügel machen Schritt 2

Schritt 2. Schneiden Sie die Flügel aus

Fühlen Sie sich frei, die Form der Flügel nachzuzeichnen, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Die Form der Flügel liegt bei Ihnen, aber eine Möglichkeit besteht darin, sie fast kommaförmig zu gestalten. Beginnen Sie an einem Ende und beginnen Sie, eine abgerundete Form zu schneiden. Schneiden Sie weiter in den Karton, sodass sich die obere Kante des Flügels nach unten biegt, bis sie auf den unteren Schnitt trifft. Verwenden Sie eine Schere oder ein exaktes Messer.

  • Die Länge der Flügel hängt davon ab, wer sie trägt. Machen Sie sie lang genug, um ein paar Zentimeter über die Schultern hinauszuragen, oder machen Sie sie länger und legen Sie sie gegen den Rücken des Trägers, sodass sie nach unten statt nach außen zeigen.
  • Sie können den Karton in zwei Hälften falten, um beide Flügel gleichzeitig auszuschneiden, aber wenn Sie dies nacheinander tun, machen Sie sich keine Sorgen, wenn sie nicht identisch sind.
  • Sie können die Formen der Flügel mit einem Schreibgerät nachzeichnen, bevor Sie sie schneiden, aber die Flügel müssen nicht perfekt symmetrisch sein. Ihre Dekorationen werden später die Unvollkommenheiten abdecken.
Kostümflügel machen Schritt 3

Schritt 3. Schulterbreite messen

Wenn Sie die Flügel für eine andere Person entwerfen, halten Sie sie gegen die Schultern der Person oder versuchen Sie, Ihre eigene Schulterbreite zu beurteilen. Sie müssen ein paar Löcher bohren, wo die Flügel sicher an den Schultern bleiben, ohne sich fest anzufühlen.

Kostümflügel machen Schritt 4

Schritt 4. Stanzen Sie Löcher in die Flügel

Du kannst eine Schere, einen Schraubendreher, einen Stift oder ein anderes Haushaltsgerät verwenden, um die Löcher zu machen. Setzen Sie ein Loch auf den oberen Teil des Schulterteils des Flügels. Platzieren Sie ein zweites Loch weiter unten. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Flügel.

Kostümflügel machen Schritt 5

Schritt 5. Führen Sie das Farbband durch die Löcher

Die Schnur bildet Schlaufen für deine Arme. Weißes Band ist eine Wahl, die der Farbe der Flügel entspricht. Wie viel Band Sie benötigen, hängt davon ab, wie viel Schulterfreiheit der Träger benötigt. Wickeln Sie das Band vor dem Schneiden um die Schulter dieser Person und stellen Sie etwas zusätzliches Band zum Verknoten bereit. Stecken Sie jedes Ende des Bandes durch die Löcher von der Rückseite der Flügel. Binden Sie das Band auf der Vorderseite der Flügel zusammen.

Die weniger zerbrechliche Schnur kann verwendet werden und ist besonders gut für Kinder geeignet, die sich beim Tragen der Flügel viel bewegen. Verwenden Sie Schnürsenkel oder elastische Schnüre

Kostümflügel machen Schritt 6

Schritt 6. Dekorieren Sie die Flügel

Die Art und Weise, wie Sie die Flügel engelhafter aussehen lassen, liegt bei Ihnen. Federn sind eine naheliegende Wahl für Engelsflügel, aber auch Kaffeefilter und Toilettenpapier funktionieren. Verwenden Sie Klebeband oder Kleber, um das Material auf die Rückseiten der Flügel zu kleben.

  • Sie können den Karton weiß streichen, bevor Sie den Flaum hinzufügen. Dies kann dazu beitragen, dass braune Flecken nicht durchscheinen, aber oft können Sie die gesamte Rückseite der Flügel mit genügend weißen Dekorationen bedecken.
  • Kleben oder kleben Sie die Federn an der Basis, die nach unten zeigen, um ein gleichmäßiges, geordnetes Erscheinungsbild zu erzielen.
  • Drücke Klopapierquadrate aus der Mitte, so dass sie Punkte bilden, und klebe sie dann auf den Karton.
  • Versuchen Sie, Kaffeefilter in der Mitte zu falten und die Flügel von außen nach innen zu füllen, wobei Sie die Falten des ersten Filters an den Rändern der Flügel halten.

Methode 2 von 4: Schmetterlingsflügel formen

Kostümflügel machen Schritt 7

Schritt 1. Kleiderbügel formen

Nehmen Sie vier Kleiderbügel aus Metall und dehnen und biegen Sie sie, um die Umrisse von Flügeln zu erhalten. Die oberen beiden Flügelabschnitte sind oben dünner und größer, während die unteren beiden kürzer, aber breiter sind.

Plakatkarton ist ein gutes Ersatzmaterial und kann in Flügelformen geschnitten, mit Filz bespannt und später dekoriert werden

Machen Sie Kostümflügel Schritt 8

Schritt 2. Decken Sie die Kleiderbügel mit Filz ab

Auf dem Metall klebt schwarzer Klebefilz oder Klebeband. Nehmen Sie die Stücke einzeln und wickeln Sie sie eng um die freiliegenden Teile der Kleiderbügel. Dadurch werden auch abstehende Metallkanten weicher, damit sie später das Dekorationsmaterial nicht durchstechen.

Kostümflügel machen Schritt 9

Schritt 3. Bedecken Sie die Flügel mit Müllsäcken

Nehmen Sie ein oder zwei Müllsäcke pro Flügel mit. Ziehen Sie sie so fest wie möglich über die Flügel. Wenn sich das Material am Ende zusammenzieht oder lose hängt, können Sie das offene Ende abschneiden, bis es sicherer bedeckt. Kleben Sie die Taschen um die Vorderseite der Kleiderbügel herum zusammen.

Kostümflügel machen Schritt 10

Schritt 4. Muster aus orangefarbenem Filz ausschneiden

Wenn die Flügel für ein Kind sind, können sie auch gerne dekorieren. Schneiden Sie mit einer Schere Formen aus farbigem Filz aus und kleben Sie diese dann auf die Rückseiten der Flügel. Variieren Sie Ihre Formen und legen Sie sie nebeneinander, um Muster wie bei einem Monarchfalter zu erstellen.

Kostümflügel machen Schritt 11

Schritt 5. Dekorieren Sie die Flügel

Beenden Sie die Dekoration, indem Sie den schwarzen Rändern der Flügel Punkte hinzufügen. Dies verbirgt die Müllsäcke und sorgt für Abwechslung. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, goldene und weiße Büroaufkleber in verschiedenen Größen hinzuzufügen, aber Sie können auch eine Alternative wie Farbe verwenden.

Kostümflügel machen Schritt 12

Schritt 6. Mit Klettverschluss befestigen

Zwei Klettstreifen reichen aus, um die Flügel zu sichern. Die klebrigen Seiten des Klettverschlusses werden an der Innenseite der Flügel und an der Rückseite Ihrer Kleidung befestigt. Zum Anziehen der Flügel die Klettseiten zusammendrücken und fertig.

Auf filzbespannten Karton können Arm- oder Daumenschlaufen aufgenäht werden. Wickeln Sie das Material um die Schulter oder den Daumen des Trägers, um das benötigte Material zu messen. Halten Sie das Material in Schlaufen an den Flügeln fest und binden Sie es dann mit Stecknadeln oder einer Nähnadel zusammen und an den Flügeln

Methode 3 von 4: Fairy Wings erstellen

Machen Sie Kostümflügel Schritt 13

Schritt 1. Drahtbügel biegen

Zwei bis vier Aufhänger reichen aus, um Flügel zu machen, je nachdem, wie viele Sie möchten. Biegen Sie zwei Kleiderbügel in Flügelform und legen Sie sie dann übereinander, um zu sehen, ob sie gleichmäßig sind. Passen Sie nach Bedarf an. Diese Flügel sollten abgerundet erscheinen, aber Sie können zwei zusätzliche quadratische Flügel erstellen, die Sie wie Tinkerbell aus dem Disney-Film Peter Pan am Boden befestigen.

Kostümflügel machen Schritt 14

Schritt 2. Verbinden Sie die Kleiderbügelhaken

Legen Sie die Flügel auf einen Tisch, so dass die Haken zueinander zeigen. Diese Enden können abgeschnitten werden, damit Sie die resultierenden vier Enden zusammendrehen können, aber Sie können die Haken miteinander kombinieren, indem Sie sie mit etwas Kraft umeinander drehen.

Stellen Sie sicher, dass die Drehungen sicher sind und keine scharfen Enden herausragen

Kostümflügel machen Schritt 15

Schritt 3. Decken Sie die Metalldrehung ab

Um zu verhindern, dass der verdrehte Teil der Kleiderbügel in den Träger stößt, polstern Sie die Mitte der Flügel. Um dies zu tun, können Sie jede Art von Filz oder Stoff auftragen, den Sie im Haus herumlegen. Wickeln Sie den Stoff um das Metall und kleben Sie ihn dann fest.

Machen Sie Kostümflügel Schritt 16

Schritt 4. Mit Strumpfhosen bedecken

Schneiden Sie die Beine einer Strumpfhose ab. Nehmen Sie eines der Beine und legen Sie einen Flügel hinein. Machen Sie dasselbe mit dem anderen Bein der Strumpfhose und wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie zusätzliche Flügel haben. Der lose Stoff sollte sich in der Mitte der Flügel befinden. Wickeln Sie den überschüssigen Stoff um die Mitte der Flügel. Binde es zu einem Knoten und schneide es dann so zu, dass es ordentlich aussieht.

Wenn Sie können, passen Sie die Strumpfhose der Grundfarbe an, die die Flügel haben sollen. Sie können die Strumpfhose auch sprühen, wenn die Flügel fertig sind, um auffälligere Farben zu erzielen

Machen Sie Kostümflügel Schritt 17

Schritt 5. Schneiden Sie eine Strumpfhose für Armhalter zu

Schneiden Sie die Beine einer zweiten Strumpfhose ab. Nehmen Sie eines der Beine und wickeln Sie es um ein Ende des Mittelteils, wo sich die Flügel treffen. Binden Sie die Enden des Stoffes zu einer Schlaufe für Ihre Arme. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem anderen Bein auf der anderen Seite.

Machen Sie Kostümflügel Schritt 18

Schritt 6. Dekorieren

Die Flügel können nach Belieben angepasst werden. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, eine Blume oder einen Hauch aus einem Bastelladen hinzuzufügen, indem Sie sie nähen oder mit einer Heißklebepistole auf den Knoten kleben, wo sich die Flügel treffen. Der Knoten kann auch in sprühlackiertem Klebeband gut aussehen. Kinder können beim Dekorieren helfen, indem sie Materialien wie Plastikschmuck oder Glitzer hinzufügen.

Methode 4 von 4: Fledermausflügel entwerfen

Machen Sie Kostümflügel Schritt 19

Schritt 1. Messen Sie die Stofflänge

Die benötigte Stoffmenge hängt von der Länge und Breite des Rückens der Person ab. Messen Sie die Breite von Handgelenk zu Handgelenk der Person, die die Flügel trägt. Messen Sie ihre Länge vom Hals bis zur Taille. Messen Sie auch ihren Armumfang und addieren Sie dieses Maß zur benötigten Stofflänge.

Machen Sie Kostümflügel Schritt 20

Schritt 2. Stoff kaufen

Besorge dir mit deinen Maßen genug Stoff, um den Rücken und die Arme der Person, die die Flügel trägt, zu bedecken. Ein guter Stoff ist schwarz und dehnbar, wie Elasthan. Sie können dieses Material schneiden, ohne ausgefranste Enden zu hinterlassen.

Schneiden Sie bei nicht genähten Fledermausflügeln den oberen und unteren Teil eines Regenschirms aus und schneiden Sie dann die Metallteile mit einem Drahtschneider ab

Machen Sie Kostümflügel Schritt 21

Schritt 3. Falten Sie den Stoff

Falten Sie den Stoff vom rechten oder linken Ende in zwei Hälften. Ihr Stoff sollte die Hälfte der Breite Ihres ursprünglichen Maßes sein. Nehmen Sie nun das obere Ende des Stoffes und falten Sie es so weit nach unten, dass Sie die entsprechende Stoffmenge sehen können, die Sie für die Armlöcher benötigen. Schneiden Sie diesen gefalteten Stoff nicht zu, sondern markieren Sie das untere Ende des Armhalters, bevor Sie ihn aufklappen.

Machen Sie Kostümflügel Schritt 22

Schritt 4. Schneiden Sie die Kante aus

Nehmen Sie dort, wo Sie den Stoff markiert haben, eine Schere und schneiden Sie die Ecke im Halbkreis. Der untere Rand des Kreises befindet sich in der Mitte des restlichen Stoffes, während die Enden des Schnitts einen gleichmäßigen Abstand entlang der Stoffkanten haben sollten.

Machen Sie Kostümflügel Schritt 23

Schritt 5. Falten Sie den Ärmel um

Falten Sie den verbleibenden oberen Teil des Stoffes neben dem Schnitt, den Sie gemacht haben. Bringen Sie es so weit herunter, dass es wieder die Armmanschette bildet.

Kostümflügel machen Schritt 24

Schritt 6. Schneiden Sie auf der Unterseite des Stoffes Halbkreise aus

Beginnen Sie mit dem Schneiden gegenüber der Stelle, an der Sie den ersten Halbkreis schneiden. Beginnen Sie an der Ecke unten, wo Sie den ersten Halbkreis schneiden. Lassen Sie diese Ecke intakt, aber schneiden Sie daneben auf und ab, um einen weiteren Halbkreis zu erstellen. Gehen Sie weiter an der Unterseite des Stoffes entlang und schneiden Sie weiter ein, um den Flügeln eine Neigung zu geben.

Kostümflügel machen Schritt 25

Schritt 7. Nähen Sie die Ärmel

Falten Sie den Stoff auf. Nehmen Sie den oberen, ungeschnittenen Stoff und falten Sie ihn um, um die Ärmel zu bilden. Nähen Sie die unteren Teile der Ärmel an das Cape. Jetzt können die Fledermausflügel getragen werden.

Beliebt nach Thema