Einen Gravity Racer bauen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Einen Gravity Racer bauen – wikiHow
Einen Gravity Racer bauen – wikiHow
Anonim

Ein Gravity Racer, in Australien auch Hill Trolley genannt, ist ein motorloses Fahrzeug, das normalerweise aus Holz besteht und für Wettkampfrennen verwendet wird. Um es zu lenken, müssen Sie beide Füße und beide Hände gleichzeitig benutzen. Und natürlich braucht man einen Hügel. Die besten Hügel sind die, die nicht zu steil sind und Sie für eine lange Strecke fahren können.

Schritte

Methode 1 von 2: Entwerfen Sie es selbst, zum Spaß

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 1

Schritt 1. Sammeln Sie die benötigten Materialien

Die vollständige Liste finden Sie im Abschnitt "Dinge, die Sie brauchen".

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 2

Schritt 2. Schneiden Sie die Fahrgestellplanke zu

Diese Planke ist die längste und stützt die Hinterachse und den Sitz an einem Ende und die Lenkachsplanke am anderen Ende.

  • Die Länge hängt von Ihrer Körpergröße ab. Autos sind typischerweise zwischen 48 und 72 Zoll (120 bis 200 cm) lang.
  • Die Breite hängt von der Breite Ihres Gesäßes ab. Autos sind in der Regel 60 bis 100 cm breit.
Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 3

Schritt 3. Schneiden Sie die Achsbretter auf Länge

Diese müssen länger sein, als Ihre Fahrgestellplanke breit ist, plus genug, damit sich die Räder um etwa 30 Grad in beide Richtungen drehen können.

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 4

Schritt 4. Machen Sie den Drehpunkt

Bohren Sie ein Loch durch das vordere Ende des Chassis und die Mitte des Vorderachsbretts, um den Drehpunkt für das Lenkbrett zu machen.

Befestigen Sie die Lenkplanke an der Fahrgestellplanke mit der Schraube

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 5

Schritt 5. Bringen Sie das Hinterachsbrett an

Am hinteren Ende die Mitte des Hinterachsbohlenvierkants am Chassis befestigen.

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 6

Schritt 6. Befestigen Sie die Achsstangen an den Achsbrettern

Sichern Sie sie gut mit vier oder mehr U-Bügeln, die gleichmäßig über die Achse verteilt sind.

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 7

Schritt 7. Fügen Sie den Sitz hinzu

Befestigen Sie es am Chassis und am Hinterachsbrett. Das Hinterachsbrett sollte sich unter dem Chassis befinden.

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 8

Schritt 8. Bauen Sie die Lenkung auf

Bohren Sie ein Loch durch das Chassis hinter der linken und rechten Seite der Lenkplanke und schieben Sie die Seilenden durch. Für maximale Effizienz an der Lenkplanke in der Nähe des linken und rechten Endes der Planke anbringen.

Sorgen Sie für eine bequeme Länge der Seilschlaufe für den Fahrer, wenn er sitzt

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 9

Schritt 9. Schieben Sie die Räder auf die Achsen und sichern Sie sie

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 10

Schritt 10. Viel Spaß beim Fahren Ihres Gravity Racers

Tragen Sie einen Helm und versuchen Sie nicht zu stürzen!

Methode 2 von 2: Kaufen Sie es für den offiziellen Wettbewerb

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 11

Schritt 1. Bestimmen Sie Ihre Rennabteilung

Die AASBD (All-American Soap Box Derby) Organisation hat spezifische Anforderungen und Einschränkungen, die Sie und Ihr Gravity Racer erfüllen müssen. Die Divisionen sind:

  • Die Stock Division, konzipiert für Teilnehmer im Alter von 7 bis 13 Jahren. Das Gesamtgewicht von Auto und Fahrer darf 200 Pfund nicht überschreiten.
  • Die Super Stock Division steht Teilnehmern zwischen 10 und 17 Jahren offen, wobei das Gesamtgewicht von Auto und Fahrer 240 Pfund nicht überschreiten darf.
  • Die Masters Division steht Teilnehmern zwischen 10 und 17 Jahren offen. Auto und Fahrer dürfen 255 Pfund nicht überschreiten.
Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 12

Schritt 2. Kaufen Sie das Kit

Alle Wettkampf-Kits müssen über die AASBD erworben werden. Sie sind online verfügbar.

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 13

Schritt 3. Laden Sie die Pläne herunter

Sie sind verfügbar unter

Machen Sie ein Seifenkisten-Derby-Auto Schritt 14

Schritt 4. Erstellen Sie es

Tipps

Die Hauptsache ist, die Achsen auszurichten, denn das gibt dir viel mehr Stabilität

Warnungen

  • Ein Bergtrolley mit hoher Geschwindigkeit kann Sie aus der Bahn werfen und Ihr Leben für immer verändern. Tragen Sie einen Helm, halten Sie sich von belebten Straßen fern und genießen Sie das Erlebnis.
  • Seien Sie vorsichtig mit den Rädern und überprüfen Sie, ob sie richtig ausgerichtet sind.
  • Indem Sie den Wenderadius begrenzen, minimieren Sie die Gefahr, dass Ihr Auto umkippt.

Beliebt nach Thema