Wie man tanzt, um einen Jungen zu beeindrucken: 14 lustige Möglichkeiten, deine Bewegungen zu zeigen

Inhaltsverzeichnis:

Wie man tanzt, um einen Jungen zu beeindrucken: 14 lustige Möglichkeiten, deine Bewegungen zu zeigen
Wie man tanzt, um einen Jungen zu beeindrucken: 14 lustige Möglichkeiten, deine Bewegungen zu zeigen
Anonim

Warst du schon mal beim Tanzen und hast einen Typen von der anderen Seite des Raumes gesehen, auf den du stehst? Wenn du seine Aufmerksamkeit erregen oder sogar mit ihm tanzen willst, erschwert es ihm, mit ein paar lustigen und flirtenden Bewegungen wegzuschauen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie glauben, nicht tanzen zu können, denn es gibt viele einfache Dinge, die Sie ausprobieren können. Wir beginnen mit einer Liste von Moves, die Sie das nächste Mal auf der Tanzfläche ausführen können, und fahren fort, wie Sie besonders flirten können, damit er Sie mit Sicherheit bemerkt!

Schritte

Methode 1 von 14: Schwingen Sie Ihre Hüften in einer Acht

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 1

0 1 BALD KOMMEN

Schritt 1. Diese einfache Bewegung lenkt seine Aufmerksamkeit auf Ihre Kurven oder Ihren straffen Bauch

Dies ist einer der einfachsten Tänze, die du machen kannst, aber er könnte trotzdem von deiner Art und Weise beeindruckt sein, wie du dich bewegst. Verlagern Sie Ihr Gewicht auf das rechte Bein und drücken Sie die rechte Hüfte nach vorne. Bewege beim nächsten Schlag deine linke Hüfte nach vorne und lass deine rechte Seite nach hinten fallen. Wiederholen Sie einfach diese 2 Bewegungen im Rhythmus, um seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Sie können während dieser Bewegung alles mit Ihren Armen machen. Sie können Ihre Hände in den Hüften halten, um mehr Aufmerksamkeit auf die Bewegung zu lenken, oder Sie können sie an der Brust hin und her schwingen

Methode 2 von 14: Üben Sie Ihren Zweischritt

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 2

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 1. Schritt und schwanken Sie mit dieser grundlegenden Bewegung, damit er sieht, dass Sie Rhythmus haben

Folgen Sie beim Two-Step immer dem Takt des Songs, sonst sehen Sie vielleicht etwas unkoordiniert aus. Treten Sie mit dem rechten Fuß zur Seite und stellen Sie ihn auf den Boden. Dann treten Sie mit Ihrem linken Fuß, so dass er neben Ihrem rechten ist. Machen Sie danach einen breiten Schritt nach links, um den Tanz in die andere Richtung zu wiederholen.

  • Versuchen Sie, etwas schneller zu werden, indem Sie zweimal mit einem Fuß nach unten treten, bevor Sie Ihre Füße zusammenbringen. Zum Beispiel würden Sie mit Ihrem rechten Fuß aussteigen, ihn leicht vom Boden abheben und ihn dann beim nächsten Schlag fest auf den Boden stellen.
  • Sie können auch den 4-Eck-Zwei-Schritt machen. Anstatt zur Seite zu treten, treten Sie mit beiden Füßen nach vorne und halten Sie sie schulterbreit auseinander. Dann trete zurück.
  • Viele andere Tanzbewegungen bauen auf dem Zweischritt auf, daher ist es großartig zu lernen, wenn Sie zu fortgeschritteneren Techniken arbeiten möchten.

Methode 3 von 14: Probieren Sie einige Körperrollen aus

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 3

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Er wird Ihren Körper von Kopf bis Fuß wahrnehmen, während Sie im Takt fließen

Beginnen Sie damit, einen Fuß einige Meter vor dem anderen auf den Boden zu stellen, damit Sie ein gutes Gleichgewicht haben. Neige deinen Kopf, sodass dein Kinn nach oben zeigt. Scharniere an den Hüften, sodass du dich zurücklehnst und deine Brust in Richtung Himmel drückst. Drücken Sie Ihre Hüften nach vorne, um Ihr Gewicht auf die hintere Ferse zu verlagern, um Ihre Körperrolle zu beenden.

  • Es könnte für Sie einfacher sein, die Bewegung nach unten zu bringen, wenn Sie mit dem vorderen Fuß auf den Boden drücken und den Rest Ihres Körpers wegdrücken.
  • Es erfordert ein wenig Übung, damit Ihre Körperrollen glatt aussehen. Lassen Sie sich also nicht entmutigen, wenn Sie gleich zu Beginn nicht sehr gut fließen.

Methode 4 von 14: Twerken Sie Ihre Beute

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 4

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Er wird aufhören und starren, sobald du anfängst, deinen Hintern zu schütteln

Wenn du die Aufmerksamkeit des Typen wirklich auf dich lenken willst, drehe ihm den Rücken zu, bevor du twerkst. Wenn Sie eine leichte Variation wünschen, halten Sie Ihr Gewicht auf den Fußballen und heben Sie die Fersen vom Boden ab. Drehe deinen Körper und deine Füße schnell auf die rechte Seite und wechsle sofort wieder auf die linke Seite. Gehe im Takt hin und her, um deine Beute in Bewegung zu bringen.

  • Für eine etwas fortgeschrittenere Technik stehen Sie mit Ihren Füßen breiter als Ihre Schultern. Drücken Sie Ihre Brust nach vorne und wölben Sie Ihren Rücken, damit Ihre Beute herausragt. Beginnen Sie, Ihre Knie zu beugen und bringen Sie Brust und Hintern zurück in Richtung Körpermitte. Sobald deine Knie um 90 Grad gebeugt sind, drücke deine Brust und deine Beute wieder heraus.
  • Bleiben Sie locker, während Sie twerken, damit Sie nicht zu angespannt aussehen.

Methode 5 von 14: Shimmy zum Dougie

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 5

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 1. Zeigen Sie Ihre Koordination mit dieser unterhaltsamen und fortgeschrittenen Technik

Er wird sicherlich beeindruckt sein, wie Sie Ihren Körper im Rhythmus bewegen. Beginnen Sie mit einem einfachen Zweischritt von Seite zu Seite zusammen mit dem Rhythmus. Wenn Sie auf die linke Seite treten, nehmen Sie Ihren rechten Arm und tun Sie so, als würden Sie einen schweren Rucksack über Ihre Schulter schwingen, um Ihren Körper zur Seite zu wiegen. Wenn Sie nach rechts treten, verwenden Sie stattdessen Ihren linken Arm.

  • Halte deine Hüften und Schultern locker, damit du beim Tanzen wirklich flüssig aussiehst.
  • Versuchen Sie, mit den Fingern durch Ihr Haar zu fahren, wenn Sie Ihre Arme nach vorne bringen, um einen noch sexyeren Look zu erzielen.

Methode 6 von 14: Schütteln Sie Ihren Körper zum Biz Markie

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 6

0 8 BALD KOMMEN

Schritt 1. Groove mit deinem ganzen Körper, um dir zu zeigen, wie du loslassen kannst

Machen Sie im Takt der Musik einen kleinen Sprung zur rechten Seite und lehnen Sie sich leicht hinein. Sobald Sie landen, heben Sie Ihren linken Arm und schwingen Sie ihn vor sich aus. Wenn Sie die Hand vollständig ausstrecken, schnipsen Sie mit den Fingern. Springe beim nächsten Schlag zur linken Seite und schwinge stattdessen deinen rechten Arm.

Fühlen Sie sich frei, mit Ihren Armen zu tun, was Sie wollen. Machen Sie den Tanz zu Ihrem eigenen, indem Sie ein wenig von Ihrer Persönlichkeit einbringen

Methode 7 von 14: Halten Sie Ihren Körper locker

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 7

0 1 BALD KOMMEN

Schritt 1. Entspannen Sie sich, wenn Sie sich angespannt fühlen, damit Sie nicht so steif aussehen

Beuge deine Knie ein wenig und hüpfe entlang der Musik, um dich ein wenig zu bewegen. Bewegen Sie Ihren Kopf im Takt und schütteln Sie Ihre Arme aus, um sie zu lockern. Hören Sie sich die Musik an und schwanken Sie einfach mit dem Tempo hin und her, damit es nicht so umständlich wirkt.

  • Verbinden Sie sich mit der Musik und bleiben Sie im Moment. So bleibst du entspannt und siehst beim Tanzen natürlicher aus.
  • Beim Tanzen geht es darum, Spaß zu haben. Wenn Sie also eine gute Zeit haben, wird der Typ, den Sie suchen, es mit Sicherheit bemerken.

Methode 8 von 14: Drehen Sie Ihr Haar um

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 8

0 3 BALD KOMMEN

Schritt 1. Mit deinen Haaren zu spielen ist eine klassische Art, mit einem Mann zu flirten

Wenn du den Typen von der anderen Seite der Tanzfläche aus ansiehst, neige deinen Kopf kurz nach hinten und fahre mit den Fingern durch deine Haare. Fahre langsam und spielerisch mit deiner Hand über dein Gesicht und deinen Hals, bevor du seinem Blick wieder begegnen kannst, damit er nicht in Frage stellt, dass du auf ihn stehst.

Versuchen Sie, Ihre Haare zu drehen, während Sie Ihre Tanzbewegungen ausführen. Drehen Sie zum Beispiel Ihre Haare im Takt, wenn Sie Ihre Hüften während eines Achter- oder Zweierschritts herausziehen

Methode 9 von 14: Schau ihm in die Augen

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 9

0 9 BALD KOMMEN

Schritt 1. Passen Sie seinen Blick an, damit Sie eine Verbindung herstellen können

Während Sie auf dem Boden sind, werfen Sie einen Blick auf den Typen, um zu sehen, ob er Sie überprüft. Wenn er in deine Richtung schaut, starre ihm in die Augen und lächle. Es mag sich anfangs ein wenig unangenehm anfühlen, seinen Blickkontakt zu halten, aber es zeigt, dass du Spaß hast und möchtest, dass er es weiß.

Tanze weiter, während du den Typen anstarrst. Zu wissen, dass er im Mittelpunkt deiner Aufmerksamkeit steht, wird ihn mehr an dir interessieren

Methode 10 von 14: Zwinkern

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 10

0 5 BALD KOMMEN

Schritt 1. Ein kurzes Zwinkern zeigt ihm, dass Sie eine gute Zeit haben möchten

Fangen Sie den Blick des Typen auf und beginnen Sie mit einem kleinen ununterbrochenen Blickkontakt, damit er weiß, dass Sie interessiert sind. Wenn du freundlicher und flirtender sein willst, zwinkere schnell und lächle, bevor du dich von ihm abwendest. Um ihn wirklich dazu zu bringen, dir nachzujagen, rolle deine Schulter zu ihm und zwinkere langsam.

Methode 11 von 14: Fahren Sie mit den Händen über Ihren Körper

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 11

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 1. Dieser sexy Trick lässt ihn sich wünschen, er wäre derjenige, der dich berührt

Jedes Mal, wenn Sie die Hitze in Ihrer Tanzroutine erhöhen möchten, legen Sie Ihre Hände flach auf Ihre Oberschenkel und bewegen Sie sie an Ihren Beinen hinunter. Beuge dich und strecke deinen Hintern aus und du greifst nach unten zu deinen Füßen. Wenn Sie wieder aufstehen, führen Sie Ihre Hände zurück zu Ihren Hüften.

  • Sie können dies auch tun, um Ihre Beute zu zeigen. Beginnen Sie mit den Händen seitlich an den Hüften und fahren Sie mit den Fingern über die Rückseite Ihrer Beine. Wenn du wieder aufstehst, bewege deine Hände nach oben und über deinen Hintern, um seine Aufmerksamkeit dort zu lenken.
  • Versuchen Sie, sich beim Tanzen auch die Lippen zu lecken, da es für ihn eine große Erregung sein könnte.

Methode 12 von 14: Bürsten Sie gegen ihn

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 12

0 9 BALD KOMMEN

Schritt 1. Ein wenig Körperkontakt lässt ihn wissen, dass Sie näher kommen möchten

Wenn du in der Nähe des Typen bist, den du beeindrucken willst, komm ihm etwas näher. Streiche deinen Arm beim Tanzen beiläufig gegen seinen oder stoße ihn leicht mit deinen Hüften, damit er versteht, dass du versuchst, seine Aufmerksamkeit zu erregen.

Wenn sich der Typ wiederholt von dir zurückzieht, fühlt er sich möglicherweise nicht wohl, wenn du ihn berührst. Respektiere seinen Freiraum, damit du ihn nicht noch mehr aufregst

Methode 13 von 14: Kopieren Sie seine Züge

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 13

0 4 BALD KOMMEN

Schritt 1. Den Typen zu spiegeln zeigt ihm, dass du an ihm interessiert bist

Wenn der Typ, den du jagst, auf die Tanzfläche kommt, achte darauf, wie er seinen Körper bewegt. Versuchen Sie, seinen Rhythmus und seine Bewegungen anzupassen, damit Sie dasselbe tun. Wenn er bemerkt, dass du seine Bewegungen nachahmst, wird er merken, dass du mit ihm tanzen willst.

Dies funktioniert sehr gut, wenn Sie nah beieinander tanzen, da es von der anderen Seite des Raums schwer zu erkennen sein könnte

Methode 14 von 14: Führe ihn auf die Tanzfläche

Tanzen, um einen Jungen zu beeindrucken Schritt 14

0 6 BALD KOMMEN

Schritt 1. Machen Sie deutlich, dass Sie mit ihm tanzen möchten, indem Sie die Initiative ergreifen

Wenn du das Gefühl hast, dass du wirklich mit diesem Typen tanzen musst, warte nicht darauf, dass er den ersten Schritt macht. Geh zu ihm und reiche ihm deine Hand. Wenn er es nimmt, ziehen Sie ihn sanft zu einem anderen Teil der Tanzfläche, damit er die Idee bekommt. Sie können ihn einfach beeindrucken, indem Sie sich so selbstbewusst verhalten.

Dies funktioniert auch hervorragend, um die Berührungsbarriere zu durchbrechen und mehr Körperkontakt mit ihm herzustellen

Tipps

  • Sei einfach locker und habe Spaß beim Tanzen! Der Typ wird erkennen können, ob du dich unwohl oder steif fühlst.
  • Machen Sie sich keine Sorgen um Ihr Aussehen – wenn Sie beim Tanzen selbstbewusst sind, werden Sie auf der Tanzfläche glänzen!

Warnungen

Beliebt nach Thema