Wie man ein Huckepack gibt (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man ein Huckepack gibt (mit Bildern)
Wie man ein Huckepack gibt (mit Bildern)
Anonim

Haben Sie genug davon, verspottet zu werden, weil Sie nicht in der Lage sind, einen anderen Menschen zu tragen, der größer als ein kleines Kind ist? Es gibt einige subtile Techniken für das Huckepack.

Schritte

Gib ein Huckepack Schritt 1

Schritt 1. Stehen Sie aufrecht mit hängenden Armen, die beide Seiten Ihres Körpers verlieren

Gib ein Huckepack Schritt 2

Schritt 2. Öffnen Sie die Arme leicht, um Platz für die Beine des Fahrers zu lassen

Gib ein Huckepack Schritt 3

Schritt 3. Beugen Sie die Knie leicht, dies ist ein wichtiger Schritt, um Rückenverletzungen und aufwendige Jump-Ups zu vermeiden (es sei denn, Sie mögen diese)

Gib ein Huckepack Schritt 4

Schritt 4. Der Fahrer soll sich von hinten nähern

Gib ein Huckepack Schritt 5

Schritt 5. Lassen Sie die Knie fallen, damit der Fahrer den stärksten Arm um Ihren Hals legen kann

Gib ein Huckepack Schritt 6

Schritt 6. Der Fahrer sollte seinen stärksten Arm um den Schulterknochen legen und seine Schultern zur Unterstützung des Gewichts verwenden

Gib ein Huckepack Schritt 7

Schritt 7. Der Fahrer sollte den anderen Arm (falls vorhanden) über den starken Arm legen, um sicheren Halt um die Schulterknochen zu gewährleisten

Gib ein Huckepack Schritt 8

Schritt 8. Den Fahrer noch nicht entlasten

Gib ein Huckepack Schritt 9

Schritt 9. Sobald die Arme sicher sind (stellen Sie sicher, dass Sie noch atmen können), beugen Sie die Knie leicht und strecken Sie die Arme gerade nach hinten aus

Gib einem Huckepack Schritt 10

Schritt 10. Wenn Sie nach unten greifen, weisen Sie den Fahrer an, sein Gewicht sanft mit den Armen zu tragen und seine Knie in Richtung der Hände zu beugen

Gib ein Huckepack Schritt 11

Schritt 11. Halten Sie mit noch gebeugten Knien einen geraden Rücken und ziehen Sie die Arme unter die Beine des Fahrers, um Ihre Hände zu verbinden

Gib ein Huckepack Schritt 12

Schritt 12. Verbinden Sie Ihre Hände sicher, idealerweise mit einem ineinandergreifenden Fingerschloss

Geben Sie einen Huckepack-Schritt 13

Schritt 13. Heben Sie den Fahrer langsam an, indem Sie die Knie strecken. Seien Sie vorsichtig, da dies der Punkt ist, an dem Sie am wahrscheinlichsten übergewichtig werden

Geben Sie einen Huckepack-Schritt 14

Schritt 14. Halten Sie einen geraden Rücken

Geben Sie einen Huckepack-Schritt 15

Schritt 15. Um ein länger anhaltendes und bequemeres Huckepack zu erreichen, passen Sie Ihre Arme so an, dass Ihre Ellbogen so nah wie möglich an Ihre Hüften kommen. Idealerweise wird dies das Gewicht von Ihren Armen auf Ihre Hüften verlagern

Geben Sie einen Huckepack-Schritt 16

Schritt 16. Genieße es, jemandes Lasttier zu sein

Tipps

  • Für kleinere Fahrer (Kinder) sollten Sie sie auf einen Tisch oder eine Bank setzen, um beim Heben viel Bewegung zu vermeiden.
  • Für fortgeschrittene Reiter kann die schwächere Hand entfernt werden, um das Schwein sanft zu ermutigen (ein Schlag auf den Hintern kann manchmal einen Schub von bis zu 3 km / h bringen).
  • Je weiter die Ellbogen zurückliegen, desto einfacher ist es, das Gleichgewicht zu halten und das Huckepack zu halten.
  • Versuchen Sie, alle Bewegungen und Anpassungen mit Beinkraft und nicht mit Armkraft durchzuführen.
  • Ein Low Rider ist ein schneller und sicherer Rider. Je niedriger der Schwerpunkt, desto geringer die Sturzgefahr.
  • Die Arme des Fahrers können für mehr Komfort eingestellt werden, sobald die Beine sicher gehalten werden (vermeide Anpassungen während der Bewegung).
  • Bei der Bewegung kann ein Galopp im Gegensatz zu einem Lauf mehr Unterhaltung bieten und gleichzeitig sicher bleiben.
  • Ermutigen Sie den Fahrer, das Gewicht durch die Beine zu verlagern und leicht mit den Oberschenkeln zu greifen, während die Knöchel zusammengehalten werden, dies verlängert das Huckepack.

Warnungen

  • Vermeiden Sie Eis und andere Oberflächen mit geringer Reibung, diese können zu Stürzen und gebrochenen Zähnen führen.
  • Versuchen Sie, die Person nicht ohne Vorwarnung fallen zu lassen. Sie könnten Sie ersticken oder sich verletzen.
  • Versuchen Sie nicht, jemandem, der schwerer ist als Sie, ein Huckepack zu geben; du wirst höchstwahrscheinlich verletzt.

Beliebt nach Thema