Wie man einen Monolog vorbereitet (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie man einen Monolog vorbereitet (mit Bildern)
Wie man einen Monolog vorbereitet (mit Bildern)
Anonim

Wenn Sie Schauspieler sind oder es werden möchten, müssen Sie im Handumdrehen Monologe aufführen können. Casting-Direktoren, Aufnahmeinterviewer für Schulen und Agenten werden Sie oft bitten, einen Monolog zu führen. Um mit der Vorbereitung zu beginnen, wählen Sie zunächst einen Monolog aus, der perfekt zu Ihnen und Ihrem Kenntnisstand passt. Arbeite daran, den Monolog in einen Kontext zu setzen, damit du die emotionale Wirkung verstehst, und speichere ihn dann auswendig. Beenden Sie Ihren Monolog, indem Sie ihn polieren, damit Sie ihn jederzeit herausziehen können.

Schritte

Teil 1 von 4: Wählen Sie Ihren Monolog

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 1

Schritt 1. Wählen Sie einen Monolog, den Sie lieben

Leidenschaft zeigt, wenn Sie also die Möglichkeit haben, Ihren Monolog auszuwählen, stellen Sie sicher, dass Sie etwas auswählen, das Ihnen wirklich gefällt. Diese Leidenschaft wird in Ihrer Lieferung zum Ausdruck kommen.

  • Wenn dich der Monolog langweilt, wird er es dem Publikum zeigen.
  • Versuchen Sie, auf Websites wie https://stageagent.com/monologues und http://www.monologuearchive.com/ nach Monologen zu suchen.
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 2

Schritt 2. Schauen Sie sich für Ihren Monolog dramatische Literatur an

Wählen Sie zum Beispiel kein Sonett oder Gedicht, da dies Ihrem Publikum nicht genügend Informationen darüber gibt, wie Sie dramatische Werke aufführen. Wählen Sie einen Text, der in einem dramatischen Kontext aufgeführt werden soll, sofern nicht anders angegeben.

  • Wählen Sie auch kein selbstgeschriebenes Stück oder sogar ein eigenständiges Stück aus, das Sie in einem Monologbuch finden, das von diesem Autor geschrieben wurde. Stellen Sie sicher, dass es aus einem Theaterstück, Musical oder Film/Fernsehen stammt, es sei denn, der Casting-Direktor oder Agent verlangt etwas anderes.
  • Ein Beispiel für einen klassischen Monolog ist beispielsweise Hamlets Rede "To Be or Not To Be".
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 3

Schritt 3. Entscheiden Sie sich für ein Stück, das Übergänge zwischen verschiedenen Emotionen hat

Ein Monolog mit einer Note zeigt nicht wirklich deine Schauspielerei. Suchen Sie stattdessen nach etwas, das sich zwischen mehreren Emotionen bewegt, was Ihr Talent besser zur Geltung bringt.

Wählen Sie zum Beispiel nicht etwas aus, bei dem Sie das ganze Stück durchweinen. Versuchen Sie stattdessen etwas, bei dem Sie an einem Punkt weinen und am nächsten zum Beispiel verärgert werden

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 4

Schritt 4. Verlassen Sie sich bei der Auswahl Ihres Monologs auf Ihren Typ

Sie wissen wahrscheinlich, für welchen "Typ" Sie gecastet oder gelesen werden. Vielleicht siehst du ein bisschen älter aus als du bist, oder du kannst Leute spielen, die adrette sind. Wählen Sie einen Monolog, der zu Ihrem Typ passt, damit Sie ihn wirklich gut machen können.

Wenn du zum Beispiel 28 bist, aber oft als College-Student gecastet wirst, wähle keinen Monolog, der für einen älteren Erwachsenen geeignet ist. Wählen Sie etwas Passendes für einen College-Studenten zum Lesen

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 5

Schritt 5. Halten Sie 2 Monologe für das Vorsprechen bereit

Es kann zwar gut sein, bestimmte für bestimmte Auditions auszuwählen, aber Sie sollten auch ein paar auswendig lernen, die Sie jederzeit verwenden können. Möglicherweise müssen Sie kurzfristig einen haben, seien Sie also immer vorbereitet.

  • Versuchen Sie, einen klassischen Monolog (denken Sie an Shakespeare) und einen zeitgenössischeren Monolog vorzubereiten, normalerweise etwas aus den letzten 50 Jahren oder so.
  • Wählen Sie Monologe, die sich kontrastieren. Mit anderen Worten, Sie möchten nicht zwei Monologe auswählen, die beide traurig sind, da dies Ihre Fähigkeiten nicht richtig zur Geltung bringt. Wählen Sie stattdessen 2 aus, die unterschiedliche Emotionen wecken und in unterschiedlichen Stilen geschrieben sind.
  • Wenn Sie bei einem Vorsprechen Dialoge lesen, können Sie manchmal bitten, auch einen Monolog zu halten. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Können unter Beweis zu stellen.
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 6

Schritt 6. Suchen Sie nach Monologen, die für Vorsprechen etwa 1-2 Minuten lang sind

Die meisten Casting-Direktoren haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, und viele Schauspielschulen und andere Arten von Vorsprechen verlangen kurze Monologe. Alles, was viel länger als 1-2 Minuten dauert, und Sie können Ihr Publikum verlieren. Natürlich, wenn ein längerer Monolog angegeben ist, gehen Sie damit.

Versuchen Sie, nach "1-minütigen Monologen" zu suchen oder testen Sie einfach ein paar, um zu sehen, wie lange sie mit Ihrer Lieferung dauern

Teil 2 von 4: Kontextualisieren Ihres Monologs

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 7

Schritt 1. Lesen Sie den Monolog 2-3 Mal in Ihrem Kopf durch, um ein Gefühl dafür zu bekommen

Nehmen Sie es Stück für Stück und lesen Sie den Monolog durch. Beschleunigen Sie es nicht einfach. Denken Sie beim Durchlesen darüber nach, was Sie lesen, und versuchen Sie, die Wörter und Sätze zu verstehen.

Dieser Schritt hilft Ihnen, sich mit dem Monolog vertraut zu machen. Schlagen Sie alle unbekannten Wörter nach, damit Sie in einer Minute verstehen, wie man sie ausspricht

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 8

Schritt 2. Sehen Sie sich das ganze Stück an

Während Sie das ganze Stück lesen können, können Sie auch nur ein paar Schritte unternehmen, um sich damit vertraut zu machen. Lesen Sie die Handlung online und die Beschreibungen der Hauptfiguren. Versuchen Sie, die Eröffnungsszene zu lesen, und lesen Sie sich die Szene durch, in der Ihr Monolog erscheint.

Sie können auch versuchen, einige der berühmtesten Szenen durchzulesen, um eine Vorstellung vom Kontext zu bekommen

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 9

Schritt 3. Legen Sie fest, wer, was, wann und wo Ihres Monologs

Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was in dem Stück passiert, wann es passiert und wo es stattfindet. Am wichtigsten ist auch, dass Sie herausfinden, mit wem Sie genau sprechen und welche Motivation Ihr Charakter in der Szene hat.

  • Seien Sie so konkret wie möglich. Sagen Sie zum Beispiel nicht nur, dass die Szene in London ist. Angenommen, es ist in einem kleinen, verrauchten Pub am Stadtrand von Soho.
  • Denken Sie darüber nach, was Ihr Charakter versucht, aus der Szene herauszukommen. Was wollen sie von den anderen Charakteren?
  • Es kann hilfreich sein, ein paar Notizen für die Szene zu machen, damit Sie später darauf zurückgreifen können.
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 10

Schritt 4. Betrachten Sie die Haupthindernisse oder Konflikte in der Szene

Dies sind die Dinge, die die Spannung in der Szene verursachen und dazu beitragen, die Geschichte zu erschaffen. Sie können auch das sein, was den Charakter davon abhält, das zu bekommen, was er will. Es ist wichtig, diese Hindernisse zu berücksichtigen, da sie Ihnen helfen, die emotionalen Auswirkungen der Szene zu verstehen.

Zum Beispiel möchte Ihr Charakter vielleicht mehr von seiner Beziehung, aber der Charakter, mit dem Sie sprechen, ist nicht bereit, es zu geben. Das ist ein Konflikt in der Szene, der ihn vorantreibt

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 11

Schritt 5. Schreiben Sie Abschnitte in Ihren eigenen Worten um

Sie werden diese neu geschriebenen Abschnitte nicht verwenden, wenn Sie Ihren Monolog halten. Diese Übung hilft Ihnen vielmehr, sich mit dem Text zu verbinden. Sobald Sie emotionaler verbunden sind, wird es einfacher sein, Emotionen hinzuzufügen, während Sie sie vermitteln.

Wenn Sie sich mit dem Text verbinden, bleibt er außerdem im Gedächtnis, damit Sie ihn nicht vergessen

Teil 3 von 4: Den Monolog in Erinnerung behalten

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 12

Schritt 1. Brechen Sie den Monolog in Stücke oder "Beats" auf

"Ein "Beat" in einem Monolog bedeutet nur ein Stück, das den gleichen Ton oder das gleiche Thema hat, bevor zum nächsten Schlag übergegangen wird. Wenn Sie Ihren Monolog in kleinere Stücke aufteilen, ist er leichter zu handhaben, sodass Sie nicht überfordert sind, sich alles merken zu müssen auf einmal.

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 13

Schritt 2. Schreiben Sie die Stücke auf Notizkarten

Das Aufschreiben wird Ihnen dabei helfen, Ihr Gedächtnis festzuhalten, und dann können Sie die Notizkarten verwenden, um daran zu arbeiten, den Monolog auswendig zu lernen. Versuchen Sie, den ganzen Abschnitt auf eine Seite zu schreiben, und schreiben Sie dann ein paar Stichworte auf die andere Seite, um Ihr Gedächtnis zu verbessern.

Beginnen Sie damit, die Rede mehrmals mit der Volltextversion durchzulesen, und versuchen Sie dann, einfach die Stichworte zu verwenden, um sie zu sagen

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 14

Schritt 3. Verwenden Sie eine Sprachspeicher-App

Wenn Notizkarten nicht Ihr Stil sind, können Sie auch eine App verwenden, die Ihnen beim Auswendiglernen hilft. Geben Sie Ihren Text in die App ein und sie wird Ihnen helfen, die Zeilen durchzuarbeiten, bis Sie sie auswendig lernen.

Sie können Rehearsal Pro, Script Rehearsal oder Mind Vault ausprobieren

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 15

Schritt 4. Schreiben Sie den Monolog noch einmal von Hand aus

Wenn Sie es mehrmals aufschreiben, können Sie die Worte in Ihrem Kopf festigen, wenn Sie es Wort für Wort durchgehen. Achte nur darauf, dass du auf das schreibst, was du schreibst, und nicht nur, ohne nachzudenken.

Teil 4 von 4: Deinen Monolog aufpolieren

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 16

Schritt 1. Arbeiten Sie mit einem Partner zusammen, um Emotionen aufzubauen

Wenn Sie einen Monolog halten, müssen Sie im Kontext der Geschichte berücksichtigen, zu wem Sie ihn sagen. Sie sprechen nicht nur mit einem leeren Raum. Du sprichst mit einer bestimmten Person und die Zusammenarbeit mit einem Partner kann dir dabei helfen, den emotionalen Kontext zu bestimmen und dich daran zu erinnern, dass jeder Monolog in irgendeiner Weise Teil einer Szene ist.

  • Die Person kann einen Dialog hinzufügen, wenn der Text dies verdient, aber er sollte jedes Mal gleich bleiben, wenn Sie ihn tun. Wenn der Text keinen zusätzlichen Dialog benötigt, sollte die Person während des Sprechens mit Gesten, Mimik usw. reagieren und reagieren.
  • Üben Sie auf diese Weise mehrmals, um die Emotionen, die Sie brauchen, nach Hause zu bringen.
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 17

Schritt 2. Fügen Sie Gesten und Bewegungen hinzu

Wenn Sie dies noch nicht getan haben, denken Sie darüber nach, wie sich die Figur bewegen würde, während Sie diese Zeilen sagen. Vielleicht würden sie an einem bestimmten Punkt die Hände heben, sich abwenden oder auf und ab gehen. Diese Elemente machen Ihr Handeln realistischer.

Versuchen Sie, sich in die Szene zu versetzen, und überlegen Sie, was Sie tun würden, wenn Sie sich so fühlen würden, wie der Charakter ist

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 18

Schritt 3. Machen Sie ein Video von sich, um zu sehen, wie es Ihnen geht

Lesen Sie Ihren Monolog vor der Kamera durch und spielen Sie das Video dann selbst ab. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um sich Notizen zu machen, wie Sie diese Änderungen verbessern und in Ihren Monolog integrieren können.

  • Zum Beispiel stellen Sie vielleicht fest, dass Sie eine nervöse Angewohnheit haben, wie z. B. Ihr Haar zu zwirbeln, das nicht ganz in die Szene passt.
  • Alternativ können Sie feststellen, dass Sie etwas mehr projizieren müssen, damit das Publikum Sie hören kann.
  • Vergiss nicht zu notieren, was du gut machst! Wenn eine Geste gut aussieht, klopfen Sie sich selbst auf die Schulter und halten Sie sie in Ihrem Monolog.
Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 19

Schritt 4. Überprüfen Sie Ihre Länge erneut

Nehmen Sie sich Zeit, den Monolog zu lesen, und stellen Sie sicher, dass Sie die erforderliche Länge einhalten. Niemand wird es schätzen, wenn Sie über die gewünschte Länge gehen, und oft werden Sie sogar abgeschnitten.

Bereiten Sie einen Monolog vor Schritt 20

Schritt 5. Üben Sie den Monolog, bis Sie ihn ohne Nachdenken tun können

Machen Sie den Monolog immer und immer wieder, bis Sie ihn im Schlaf sagen können. Probieren Sie es vor Freunden und Familie aus, um Feedback zu erhalten. Sag es vor dem Spiegel. Mach einfach so weiter, bis du dich wirklich wohl dabei fühlst.

Video - Durch die Nutzung dieses Dienstes können einige Informationen an YouTube weitergegeben werden

Tipps

Sprechen Sie aus Ihrem Zwerchfell, um Ihre Stimme zu projizieren. Wenn Sie zu viel üben, ohne aus Ihrem Zwerchfell herauszuragen, können Sie Ihre Stimme ermüden

Warnungen

Beliebt nach Thema