Eine Zeichnung auf eine Leinwand übertragen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Eine Zeichnung auf eine Leinwand übertragen – wikiHow
Eine Zeichnung auf eine Leinwand übertragen – wikiHow
Anonim

Wenn Sie eine Zeichnung auf eine Leinwand übertragen möchten, um sie zu malen, ist dies ziemlich einfach mit Holzkohle und ein paar anderen Künstlerbedarfsartikeln. Aufgrund der Holzkohle kann dies ein chaotischer Prozess sein. Machen Sie also unbedingt eine Kopie der Zeichnung für die Übertragung und wählen Sie einen leicht zu reinigenden Arbeitsbereich. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Bild mit einem Projektor auf eine Leinwand zu projizieren und die zu übertragenden Linien nachzuzeichnen. Mit den richtigen Werkzeugen und etwas Geduld wird Ihre Zeichnung bald auf Ihre Leinwand übertragen und Sie können sie mit Farbe zum Leben erwecken!

Schritte

Methode 1 von 2: Übertragen einer Zeichnung mit Holzkohle

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 1

Schritt 1. Drucken Sie die zu übertragende Zeichnung aus oder kopieren Sie sie

Sie werden die Rückseite der Zeichnung mit Holzkohle bedecken, um sie auf die Leinwand zu übertragen. Kopieren Sie es, damit Sie dies nicht auf die Originalkopie der Zeichnung tun müssen.

Sie können dabei auch die Größe der Zeichnung ändern, wenn sie auf eine kleinere oder größere Leinwand passen soll

Spitze: Wenn Sie zu Hause keinen Kopierer haben, gehen Sie zum nächsten Druckzentrum, um eine Kopie der Zeichnung anzufertigen. Die Mitarbeiter können Ihnen auch helfen, die Größe zu sprengen oder zu verkleinern.

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 2

Schritt 2. Drehen Sie die Kopie der Zeichnung auf einer ebenen Arbeitsfläche um

Legen Sie die Kopie mit der bedruckten Seite nach unten auf eine harte, ebene Oberfläche. Sie werden wahrscheinlich etwas Holzkohlepulver auf der Oberfläche bekommen, also stellen Sie sicher, dass es leicht zu reinigen ist.

Sie können dies auf einem Schreibtisch, Tisch oder sogar auf dem Boden tun

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 3

Schritt 3. Decken Sie die Rückseite des Papiers überall dort mit Holzkohle ab, wo Linien sind

Verwenden Sie einen weichen Kohlestift, um über die Rückseite der Linien zu reiben. Verwenden Sie seitliche Bewegungen mit der Seite des Holzkohlestabs, um mehr Fläche auf einmal abzudecken.

  • Wenn auf der Zeichnung große Bereiche ohne Linien sind, können Sie die Kopie an ein Fenster halten und diese Bereiche mit einem Bleistift markieren, bevor Sie das Papier mit Kohle ausmalen. Auf diese Weise können Sie diese Stellen leichter vermeiden, um Zeit und Holzkohle zu sparen.
  • Wenn Sie nicht viel Holzkohle haben, gehen Sie stattdessen einfach über die Linien der Hauptformen.
Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 4

Schritt 4. Arbeiten Sie die Holzkohle mit einem Papiertuch in das Papier ein

Falten Sie ein Papiertuch zu einem kleinen Rechteck. Reiben Sie es in kreisenden Bewegungen über alle mit Holzkohle bedeckten Bereiche, um die Holzkohle mit dem Papier zu vermischen.

Die Holzkohle sieht nach dem Einreiben dunkler aus. Versuchen Sie, alles in einem gleichmäßigen Farbton zu machen

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 5

Schritt 5. Schütteln Sie jeglichen losen Holzkohlestaub auf ein Blatt Papier und werfen Sie es weg

Heben Sie das Papier vorsichtig an den Seiten an und rollen Sie es leicht nach oben, um den losen Staub auf dem Papier zu halten. Gießen Sie das Kohlepulver auf ein Ersatzpapier, zerknüllen Sie es und geben Sie es dem Recycling zu.

Du kannst den Staub auch einfach in einen Mülleimer schütten, falls einer in der Nähe ist. Achte nur darauf, dass du keine Holzkohle auf einen Teppich oder sonstwo verschüttest

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 6

Schritt 6. Kleben Sie die Zeichnung mit der Holzkohleseite nach unten mit Kreppband auf die Leinwand

Positionieren Sie die Zeichnung mit der Vorderseite nach oben an der gewünschten Stelle auf der Leinwand. Legen Sie ein Quadrat Klebeband in jede Ecke und mehrere Quadrate entlang der Kanten, um das Papier an Ort und Stelle zu halten.

Die Anzahl der benötigten Klebebandstücke hängt von der Größe der Zeichnung ab. Platzieren Sie alle 2,5 cm oder so einen

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 7

Schritt 7. Zeichnen Sie mit einem Kugelschreiber die Linien der Zeichnung nach

Üben Sie festen Druck aus, während Sie über die Linien gehen. Dadurch wird die Holzkohle auf die Leinwand übertragen, um die Linien der Zeichnung neu zu erstellen.

Versuchen Sie, Ihre Hand so weit wie möglich von der Zeichnung zu lassen, während Sie über die Linien gehen, damit Sie keine überschüssige Holzkohle auf die Leinwand reiben

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 8

Schritt 8. Lösen Sie die Zeichnung überall außer oben und schauen Sie darunter

Entfernen Sie das Klebeband vorsichtig von den unteren Ecken, der unteren Kante und den Seiten. Heben Sie das Papier vorsichtig an der unteren Kante an und schauen Sie darunter, um zu sehen, ob die Zeichnung vollständig übertragen wurde.

Wenn Sie Flecken sehen, die nicht gut übertragen wurden oder die Sie übersehen haben, kleben Sie die Zeichnung erneut und gehen Sie mit dem Kugelschreiber erneut über die Linien

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 9

Schritt 9. Entfernen Sie die Zeichnung, wenn Sie mit der Übertragung zufrieden sind

Entferne die oberen Ecken und Kanten, wenn sich alle Linien auf der Leinwand befinden. Entsorgen Sie das mit Holzkohle bedeckte Papier.

Die übertragenen Linien sind an dieser Stelle sehr empfindlich, also pass auf, dass du sie nicht mit etwas reibst, sonst verschmierst du die Holzkohle

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 10

Schritt 10. Fixieren Sie die Linien, indem Sie sie mit einem Tuschestift nachzeichnen

Verwenden Sie einen feinen Tuschestift, um die übertragenen Linien nachzuzeichnen. Dadurch werden die Umrisse Ihrer Zeichnung fixiert, sodass die Leinwand zum Bemalen bereit ist.

Tusche ist eine schwarze Tinte, die häufig zum Zeichnen und Umreißen verwendet wird, insbesondere für Comics. Sie können einen Tuschestift in einem Kunstbedarfsgeschäft kaufen

Spitze: Wenn Sie nicht noch einmal den gesamten Umriss nachzeichnen möchten, können Sie die Linien auch mit etwas wie Make-up-Fixierungsspray einsprühen, damit sie nicht verschmieren.

Methode 2 von 2: Verwenden eines Projektors zum Übertragen eines Bildes

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 11

Schritt 1. Laden Sie ein Bild in einen Projektor

Einige Projektoren werden an einen Computer angeschlossen, um ein digitales Bild zu projizieren, und einige erfordern, dass Sie eine Hardcopy in den Projektor laden. Laden Sie ein Bild, das Sie übertragen möchten, je nach verfügbarem Projektortyp.

Der Vorteil der Verwendung eines Digitalprojektors besteht darin, dass Sie nicht nur darauf beschränkt sind, Ihre Zeichnungen auf die Leinwand zu übertragen. Sie können jede Art von digitalem Bild als Referenz verwenden, z. B. ein Foto, und den Umriss auf die Leinwand ziehen, um ihn mit Farbe auszufüllen

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 12

Schritt 2. Legen Sie Ihre Leinwand vor den Projektor

Stellen Sie Ihre Leinwand auf einer Staffelei oder einem anderen stabilen Ständer auf. Platzieren Sie ihn etwa 1,5 bis 3,0 m vor dem Projektor, je nachdem, wie viel Platz Sie haben und wie groß das Bild sein soll.

Sie können den Abstand zwischen Leinwand und Projektor anpassen, nachdem Sie das Bild projiziert haben, um es genau auf der Leinwand zu positionieren

Spitze: Je näher der Projektor an der Leinwand ist, desto größer wird das Bild.

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 13

Schritt 3. Schalten Sie das Licht aus und schalten Sie den Projektor ein

Machen Sie den Raum so dunkel wie möglich, indem Sie das Licht ausschalten und alle Fenster oder andere Lichtquellen abdecken. Schalten Sie den Projektor ein, um mit der Projektion des Bildes auf die Leinwand zu beginnen.

Passen Sie den Abstand zwischen Leinwand und Projektor an, wenn das Bild auf der Leinwand wirklich groß oder sehr klein ist. Sie können auch später mit der Zoomfunktion des Projektors kleinere Anpassungen vornehmen, um die Größe perfekt zu machen

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 14

Schritt 4. Passen Sie das Objektiv des Projektors an, um das Bild auf der Leinwand zu fokussieren

Drehen Sie den Ring um das Objektiv hin und her, um den richtigen Fokus für das Bild zu finden. Lassen Sie es, wenn die Linien klar und scharf genug sind, damit Sie sie verfolgen können.

Nehmen Sie letzte Anpassungen an der Größe des Bildes vor, nachdem es scharfgestellt wurde, indem Sie die Zoomfunktion des Projektors verwenden

Übertragen einer Zeichnung auf eine Leinwand Schritt 15

Schritt 5. Zeichnen Sie das Bild mit einem Bleistift auf die Leinwand

Verwenden Sie einen Bleistift, um alle Linien nachzuzeichnen, die Sie auf die Leinwand übertragen möchten. Verfolgen Sie das gesamte Bild, wenn Sie eine Zeichnung verwenden, oder zeichnen Sie den Umriss und bestimmte Merkmale nach, wenn Sie so etwas wie ein Foto verwenden.

Beliebt nach Thema