Eine Puppe wie ein Lebewesen pflegen - Gunook

Inhaltsverzeichnis:

Eine Puppe wie ein Lebewesen pflegen - Gunook
Eine Puppe wie ein Lebewesen pflegen - Gunook
Anonim

Haben Sie eine wirklich einzigartige Babypuppe? Wenn ja, möchtest du Mutter/Vater werden? Dann kannst du es erstmal mit der Puppe versuchen und sehen, wie es dir gefällt. Sagen wir einfach, es ist eine Menge Arbeit. Mach den Puppentest!

Schritte

Teil 1 von 4: Deine Puppe anziehen

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 1

Schritt 1. Geben Sie Ihrer Babypuppe Kleidung

Sie können Ihre eigene Puppenkleidung herstellen oder kaufen, wenn Sie möchten.

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 2

Schritt 2. Machen Sie eine Windel aus Althandtuch oder einem alten Handtuch

Verwenden Sie alternativ echte; wählen Sie die allerkleinsten.

Teil 2 von 4: Geben Sie Ihrer Puppe ein Zuhause

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 3

Schritt 1. Machen Sie ein "Zimmer" für Ihre Puppe

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 4

Schritt 2. Machen Sie ein Puppenbett

Machen Sie es aus einem Schuhkarton oder einem ähnlichen kleinen Karton. Mit einem Stück Schaumstoff auskleiden. Fügen Sie eine Decke, ein Laken und ein Kissen hinzu.

Ein Kissen und eine Isomatte können aus Stoffresten hergestellt werden. Schneiden Sie zwei Stoffstücke zu einem Rechteck aus und nähen Sie drei Seiten zusammen. Stuff, dann nähen Sie die letzte Seite

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 5

Schritt 3. Schaffen Sie einen persönlichen Platz für Ihre Puppe

Stellen Sie es wie einen Nachttisch auf und stellen Sie das Bett, das Sie für Ihre Puppe gemacht haben, auf den Nachttisch oder in Ihr Zimmer.

Teil 3 von 4: Füttere deine Puppe

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 6

Schritt 1. Bereiten Sie gefälschte Nahrung für Ihre Babypuppe vor

Stellen Sie sich vor, Sie füttern das "Kind". Mischen Sie etwas Speisestärke mit Wasser (1/4 Speisestärke, 3/4 Wasser) und fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe Ihrer Wahl hinzu.

Legen Sie kein falsches Essen in die Puppe; es könnte schimmeln und die Puppe ruinieren

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 7

Schritt 2. Machen Sie eine Flasche

Sie können sich ansehen, wie man eine Flasche für ein Stofftier oder eine Babypuppe herstellt.

Schritt 3. Füttern Sie Babynahrung

Wenn Sie eine Baby Alive Sweet Spoonfuls Puppe haben, können Sie die Puppe mit speziell für sie zubereitetem Essen füttern und sie wird "kacken". Diese Puppen sind großartig, wenn Sie bereit sind, ein "echtes" Baby zu bekommen.

Teil 4 von 4: Pflege deiner Puppe

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 8

Schritt 1. Lassen Sie das Baby nicht unbeaufsichtigt

Es sei denn, Sie müssen zur Schule oder an einen Ort gehen, an dem Sie die Puppe wirklich nicht mitbringen sollten.

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 9

Schritt 2. Lassen Sie Ihr "Kind" niemals im Auto

Wenn es ein echtes Kind wäre, besteht eine sehr gute Chance, dass jemand die Polizei ruft.

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 10

Schritt 3. Viel Spaß

Sie müssen dem "Kind" große Aufmerksamkeit schenken. Nehmen Sie das Baby mit auf einen Spaziergang und wenn Sie möchten, können Sie sich schick machen und echte Babysachen kaufen.

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 11

Schritt 4. Spiele mit deiner Puppe

Spielen Sie Verstecken, Kartenspiele und Ballspiele.

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 12

Schritt 5. Bringen Sie Ihre Puppe jeden Abend zu einer guten Zeit ins Bett

Kümmere dich um eine Puppe wie ein Lebewesen Schritt 13

Schritt 6. Probieren Sie aus, wie es wirklich ist, ein richtiger Elternteil zu sein

Wenn Sie wirklich so tun möchten, als wären Sie ein echter Elternteil, stellen Sie etwa 2 bis 3 Mal pro Nacht einen Wecker. Wenn Sie ein Neugeborenes haben, werden Sie in den ersten Monaten mindestens so oft aufstehen.

Tipps

  • Versuchen Sie, Ihre Erfahrung so realistisch wie möglich zu gestalten!
  • Machen Sie keine Badezeit, denn das kann für die Puppe nicht gut enden.
  • Werfen Sie Ihre Puppe nicht. Es könnte beschädigt werden.
  • Um ein passendes Bett für Ihre Puppe zu machen, können Sie einen Schuhkarton verwenden und einige kleine Decken als Matratze hinzufügen. Sie können auch dicke Stoffe verwenden. Fügen Sie ein Kissen hinzu, auf dem die Puppe schlafen kann, und eine weitere Decke, um die Puppe zu bedecken, und Sie sind fertig!
  • Haben Sie einen lockeren Tagesplan für Ihre Puppe, z. B. für die Schlafenszeit und die Mittagszeit.
  • Versuchen Sie, eine Krippe für Ihre Babypuppe zu bauen, damit sie darin schlafen kann.
  • Wenn Sie irgendwo hingehen, wo Sie die Puppe nicht mitnehmen können, besorgen Sie sich ein Stofftier als Babysitter für die Puppe.
  • Machen Sie zusätzliche Bastelarbeiten, um Dinge herzustellen, die eine echte Person haben würde, wie eine Geburtsurkunde.

Warnungen

Beliebt nach Thema