So erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio – wikiHow
So erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio – wikiHow
Anonim

Modelle sind kombinierte Teile, die verwendet werden können. Ob es nur ein wirklich cooles Auto oder eine Art Todesfalle ist, es ist alles von wesentlicher Bedeutung, um ein Spiel zu machen. Modelle können von jedem verwendet werden; ja, alle Benutzer, solange Sie es veröffentlichen! Glücklicherweise erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie ein Modell erstellen.

Schritte

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 1

Schritt 1. Öffnen Sie Studio

Um ein Modell zu erstellen, müssen Sie zuerst Roblox Studio, das Entwicklungssystem von Roblox, öffnen. Wenn Sie Studio nicht heruntergeladen haben, können Sie es einfach herunterladen, indem Sie auf der Roblox-Website zum Abschnitt "Entwickeln" gehen.

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 2

Schritt 2. Öffnen oder erstellen Sie einen Ort

Ein Modell zu machen ist wie ein normales Spiel zu machen. Sie müssen Ihr Modell zuerst an einem Ort platzieren, an dem es hergestellt werden kann. Öffnen oder erstellen Sie einen neuen Ort, damit Sie einen Ort haben, an dem Sie Ihr Modell unterbringen und entwickeln können.

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 3

Schritt 3. Fügen Sie ein Teil hinzu

Ein Modell ist nichts anderes als eine Gruppe von Teilen, die zusammengefügt und so modifiziert wurden, dass sie wie ein reales Objekt aussehen. Fügen Sie das erste Teil Ihres Modells hinzu, indem Sie zur Registerkarte Modell gehen und den gewünschten Teiltyp auswählen, indem Sie auf das Dropdown-Menü mit der Bezeichnung Teil klicken.

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 4

Schritt 4. Konfigurieren Sie das Teil

Verwenden Sie die Werkzeuge Verschieben, Skalieren, Drehen, Transformieren, Material und Farbe, um Ihr Teil besser aussehen zu lassen und so zu gestalten, wie Sie es möchten. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das Teil so echt wie möglich machen, damit Ihr Modell weiter entwickelt werden kann.

  • Das Umzugstool ermöglicht es Ihnen, das Teil zu verschieben, indem Sie die 2 Linien kratzen, wodurch das Teil nach oben und nach links / rechts bewegt wird.
  • Das Skalierungstool ermöglicht es Ihnen, die Größe des Teils zu steuern. Die 3 beweglichen Kreise ändern jeweils die Gesamtgröße, Breite, Länge usw.
  • Das Rotationswerkzeug dreht das Teil, wenn seine Kreise berührt werden. Dadurch kann sich das Teil in alle möglichen Richtungen und Winkel biegen.
  • Das Transformationswerkzeug ist eine erweiterte Version der Werkzeuge zum Verschieben, Skalieren und Drehen mit vielen weiteren Möglichkeiten für das Teil.
  • Nutzen Sie die Materialoption befindet sich auf der Registerkarte Modell, um die Textur des Teils zu ändern. Damit können Sie Ihr Modell realistischer gestalten, indem Sie beispielsweise ein Holz wie Holz aussehen lassen.
  • Verwenden Sie die Farboption auf der Registerkarte Modell, um die Farbe eines Teils/Modells zu ändern.

Schritt 5. Fügen Sie weitere Teile hinzu

Wiederholen Sie die letzten beiden Schritte, bis Sie der Meinung sind, dass Ihr Modell gut genug ist. Stellen Sie sicher, dass Ihr Modell echt aussieht, sonst wird es niemand benutzen und das Gesamtbild Ihres Spiels beeinträchtigen.

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 6

Schritt 6. Gruppieren Sie Ihr Modell

Dies ist der letzte Schritt für ein sehr einfaches Modell. Um Ihre Teile zu gruppieren, müssen Sie alle Ihre Teile auswählen, indem Sie auf die Umschalttaste nach unten klicken und alle Teile Ihres Modells auf der Registerkarte Arbeitsbereich auswählen. Nachdem Sie Ihre Teile ausgewählt haben, gruppieren Sie sie, indem Sie zu Modell gehen und auf Gruppieren klicken.

Sie können auch die Tastenkombination Strg+G verwenden

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 7

Schritt 7. Fügen Sie Code oder andere Aspekte hinzu

Wenn Sie Ihrem Modell spezielle Funktionen hinzufügen möchten, um es fortschrittlicher zu machen, können Sie Skripte oder Effekte hinzufügen. Sie können sie auch zu Einzelteilen für noch kompliziertere Modelle hinzufügen. Einige der Funktionen, die Sie hinzufügen können, sind unten aufgeführt.

  • Funktionen
  • Auswirkungen
  • Einschränkungen
  • Andere Skripte

    Dies können Kill-Blöcke, Schaltflächen oder alles, was Sie sich vorstellen, umfassen

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 8

Schritt 8. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Modell im Explorer-Menü und klicken Sie auf In Roblox speichern

Wenn Sie möchten, dass Ihr Modell Ihr Modell veröffentlicht, sodass es sich in Ihrem Profil im Abschnitt Modelle befindet, können Sie es veröffentlichen. Füllen Sie nun das Diagramm aus und beenden Sie es, indem Sie dort auf den großen Button klicken. Dadurch wird Ihr Modell nicht für andere Benutzer kaufbar! Lesen Sie den unten stehenden Aufzählungspunkt.

Um Ihr Modell zu verkaufen, klicken Sie auf die Schaltfläche auf der linken Seite und lesen Sie, wie Sie Ihr Modell als neues Asset speichern, damit Benutzer es kaufen und in der Toolbox verwenden können

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 9

Schritt 9. Achten Sie auf ein Bestätigungs-Popup

Bei Erfolg erscheint ein Bestätigungsmenü, da Fehler auftreten.

Erstellen Sie ein Modell in Roblox Studio Schritt 10

Schritt 10. Genießen Sie Ihr Modell

Sie können Ihr Modell jetzt in anderen Spielen einsetzen. Spaß haben!

Tipps

  • Verwenden Sie mehrere Teile, damit Ihr Modell genauer sein kann.
  • Fügen Sie Ihrem Artikel Skripte hinzu, damit Ihr Modell eine Funktion hat.
  • Versuchen Sie zunächst, einfache Modelle zu erstellen, oder basieren Sie auf Modellen, die bereits von anderen hergestellt wurden.

Beliebt nach Thema