So teilen Sie Bücher auf dem Kindle: 8 Schritte (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

So teilen Sie Bücher auf dem Kindle: 8 Schritte (mit Bildern)
So teilen Sie Bücher auf dem Kindle: 8 Schritte (mit Bildern)
Anonim

Das Teilen ist eine bequeme Möglichkeit, auf mehr gelesene Bücher zuzugreifen. Jetzt können Sie Bücher auf Ihrem Kindle für jeden freigeben, den Sie möchten. Alles, was Sie brauchen, ist die E-Mail-Adresse einer Person, um Zugang zu einem interessanten, neuen Buch zum Lesen zu erhalten. Die Person, mit der Sie teilen, muss nicht einmal einen Kindle haben, um den Inhalt zu genießen, da Kindle eine kostenlose Lese-App hat, die sie herunterladen können. Sie können auch eine Familienbibliothek erstellen, um Inhalte mit Ihrer Familie zu teilen und eine große Bibliothek mit Büchern aufzubauen.

Schritte

Methode 1 von 2: Ein Buch verleihen

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 1

Schritt 1. Melden Sie sich bei Amazon.com an

Besuchen Sie www.amazon.com/mycd, um die Seite „Ihre Inhalte und Geräte verwalten“zu finden. Klicken Sie auf den Reiter „Inhalt“. Dies sollte die Bücher aufrufen, die Sie auf Ihren Kindle heruntergeladen haben.

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 2

Schritt 2. Wählen Sie ein Buch aus

Klicken Sie auf das Kästchen „Auswählen“neben dem Buch, das Sie einem Freund verleihen möchten, und klicken Sie dann auf das Kästchen „Aktionen“, um ein kleines Auswahlmenü aufzurufen. Wählen Sie „Diesen Titel ausleihen“.

Wenn "Diesen Titel ausleihen" beim Aufrufen des Aktionsmenüs keine Option ist, bedeutet dies, dass dieses Buch nicht ausgeliehen werden kann

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 3

Schritt 3. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Freundes ein

Wenn Sie auf „Diesen Titel ausleihen“klicken, wird eine Seite geöffnet, auf der Sie die Informationen des Freundes eingeben können, dem Sie das Buch verleihen möchten. Geben Sie die E-Mail-Adresse, den Namen des Empfängers und eine optionale Nachricht in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Senden“.

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 4

Schritt 4. Sagen Sie Ihrem Freund, dass er nach der E-Mail suchen soll

Der Empfänger hat sieben Tage Zeit, das ausgeliehene Buch anzunehmen, und vierzehn Tage, um es zu behalten. Nach Ablauf der vierzehn Tage wird das Buch an Ihre Bibliothek zurückgegeben.

Während der Leihfrist können Sie auf keinem Gerät auf das Buch zugreifen

Methode 2 von 2: Einrichten einer Familienbibliothek

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 5

Schritt 1. Erstellen Sie einen Amazon-Haushalt

Sie müssen einem Amazon-Haushalt beitreten, um eine Familienbibliothek einrichten zu können. Ein Amazon-Haushalt kann bis zu zwei Erwachsene mit eigenen individuellen Amazon-Konten und bis zu vier Kinder mit Kinderprofilen umfassen, die als Teil eines Erwachsenenkontos erstellt wurden.

  • Gehen Sie zu „Konten und Geräte verwalten“unter www.amazon.com/mycd.
  • Klicken Sie auf den Reiter „Einstellungen“.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte "Haushalte und Familienbibliothek" die Option "Erwachsenen einladen".
  • Bitten Sie den zweiten Erwachsenen, sich bei seinem Amazon-Konto anzumelden.
  • Sobald sich der zweite Erwachsene angemeldet hat, wählen Sie „Ja“, um Zahlungsmethoden, Amazon-Inhalte und -Dienste sowie die Verwaltung von Kinderprofilen zu teilen.
  • Klicken Sie auf „Haushalt erstellen“
  • Wenn Sie aufgefordert werden, Ihre Einstellungen für die Inhaltsfreigabe über die Familienmediathek festzulegen, klicken Sie auf Ja.
Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 6

Schritt 2. Besuchen Sie die Seite „Konten und Geräte verwalten“

Klicken Sie auf die Registerkarte „Ihre Inhalte“.

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 7

Schritt 3. Wählen Sie den Inhalt aus, den Sie teilen möchten

Klicken Sie neben dem Inhalt, den Sie teilen möchten, auf das Feld "Auswählen". Klicken Sie auf „Zur Bibliothek hinzufügen“.

Wenn "Zur Bibliothek hinzufügen" nicht angezeigt wird, wählen Sie die Registerkarte "Familienbibliothek anzeigen"

Bücher auf dem Kindle teilen Schritt 8

Schritt 4. Wählen Sie das Profil aus, dem Sie den Inhalt hinzufügen möchten

Wählen Sie das Erwachsenenprofil oder das Freizeitprofil eines Kindes aus, um den Inhalt hinzuzufügen, und klicken Sie auf „OK“.

Tipps

  • Ihr Freund braucht keinen Kindle, um das ausgeliehene Buch zu lesen. Sie können eine kostenlose Kindle-Lese-App auf ihr Gerät herunterladen, um auf das Buch zuzugreifen.
  • Suchen Sie nach Büchern, die Sie beim Kauf eines neuen Buches ausleihen können. Auf der Produktdetailseite des Buches wird angezeigt, ob ein Buch ausgeliehen werden kann.
  • Senden Sie die E-Mail an die persönliche E-Mail-Adresse Ihres Freundes, damit er die E-Mail sicher erhält. Manchmal ist die persönliche E-Mail-Adresse einer Person nicht ihre Kindle-E-Mail-Adresse.

Warnungen

  • Sie können ein Buch nur einmal ausleihen, also stellen Sie sicher, dass Sie es jemandem leihen, der es genießen wird.
  • Wenn Sie eine Familienmediathek einrichten, müssen sich beide Erwachsenen eine Zahlungsmethode teilen.
  • Sie können das ausgeliehene Buch während der Leihfrist nicht lesen.
  • Sie können von Ihrem Kindle keine Zeitschriften oder Zeitungen ausleihen, sondern nur Bücher.

Beliebt nach Thema