So bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam verliert – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

So bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam verliert – wikiHow
So bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam verliert – wikiHow
Anonim

Es kann schwierig sein, zuzusehen, wie Ihr Lieblingsteam verliert, und es kann Ihnen große Aufregung und Freude bereiten, zuzusehen, wie es gewinnt. Verlieren gehört jedoch zum Sport dazu, und Sie werden sehen, dass Ihr Team viele Spiele verliert. Zu lernen, wie man mit den Verlusten umgeht, ist ein wichtiger Teil des Fan-Seins.

Schritte

Methode 1 von 2: Auf einen Verlust reagieren

Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 1 verliert

Schritt 1. Erkenne deine Gefühle an

Manchmal lassen die Leute zu, dass Dinge wie die Leistung ihrer Lieblingsmannschaft ihre Emotionen beeinflussen. Das ist okay. Wenn Sie wütend oder verärgert darüber sind, dass Ihr Team verloren hat, geben Sie nicht etwas anderes vor. Geben Sie sich die Chance, ein wenig Luft zu machen, oder werden Sie zumindest enttäuscht.

Behalte Kontrolle. Da es sich nur um ein Spiel handelt, gibt es keinen Grund dafür, dass Ihre Wut oder Ihre Traurigkeit zu persönlich destruktivem Verhalten führt. Wenn Sie beim Spiel sind, schreien Sie ein wenig, aber vermeiden Sie es, andere Fans anzuschreien (insbesondere Fans des anderen Teams). Vermeide es auch, Kämpfe anzuzetteln oder Dinge zu werfen

Bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam Schritt 2 verliert

Schritt 2. Sprechen Sie mit anderen Fans

Sport ist ein großartiges Gemeinschaftserlebnis, und selbst wenn Sie alleine zu Hause zuschauen, gibt es andere Leute, die das Spiel auch genießen. Rufen Sie Ihre Freunde, die auch Fans sind, an, um sich auszutoben und die Enttäuschung einer verlorenen Mannschaft zu bewältigen. Ziehe in Erwägung, einem Fanclub oder einem Online-Forum beizutreten, um mehr über deine Enttäuschung zu sprechen und sogar über Möglichkeiten nachzudenken, wie du das Problem beheben kannst. Wenn Sie leiden werden, ist es besser, dies mit anderen Fans zu tun.

Bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam Schritt 3 verliert

Schritt 3. Essen Sie etwas

Essen kann ein großer Trost sein, wenn Sie mit Enttäuschungen konfrontiert werden, einschließlich der Niederlage Ihres Teams. Achte nur darauf, dich gesund zu ernähren, wenn du kannst. Menschen neigen dazu, nach Süßigkeiten und anderen ungesunden Lebensmitteln zu greifen, wenn sie einen Verlust verarbeiten. Stellen Sie stattdessen sicher, dass Sie von gesünderen Lebensmitteln umgeben sind, damit Sie nicht versucht sind, nach einer Niederlage die Pfunde zuzunehmen.

  • Comfort Food, ein Begriff für reichhaltige Lebensmittel, die dazu neigen, sich nach dem Verzehr gut zu fühlen, sind nach einem Verlust eine beliebte Wahl. Sie machen satt und können die Menschen an angenehme Erinnerungen wie die Kindheit und andere Dinge erinnern, die den Verstand vom Verlieren ablenken. Suchen Sie nach herzhaften Speisen wie Makkaroni und Käse, Eintöpfen, Pot Pies, Hackbraten und Süßigkeiten, die alle beliebte „Komfort“-Optionen sind. Um diese Optionen etwas gesünder zu machen, sollten Sie fettarme Cremes und Käse verwenden, Rindfleisch durch Truthahn in Hackbraten oder Chili ersetzen oder Gemüse hinzufügen. Wenn Sie etwas Süßeres suchen, essen Sie dunklere Schokolade.
  • Vermeiden Sie übermäßiges Essen. Es ist zwar in Ordnung, einen kleinen Snack zu genießen, um sich nach einem Verlust besser zu fühlen, aber denken Sie daran, Ihre Portionsgröße zu kontrollieren. Verwenden Sie beim Essen kleinere Teller, um zu vermeiden, dass Sie es übertreiben, und legen Sie den Snack weg, nachdem Sie etwas auf Ihren Teller gelegt haben.
Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 4 verliert

Schritt 4. Schalten Sie den Fernseher aus

Wenn Sie das Spiel beobachten und Ihr Team verliert, müssen Sie sich nicht in Ihrer Enttäuschung suhlen. Schalten Sie den Fernseher aus und machen Sie etwas anderes. Suchen Sie sich eine andere Aktivität, um sich vom Ergebnis abzulenken.

Sie werden etwas finden wollen, das nichts mit dem Team oder Spiel zu tun hat, das Sie gerade gesehen haben. Lesen Sie ein Buch, kochen Sie etwas oder schauen Sie sich einen Film an, der an einem exotischen Ort spielt. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas ganz anderes tun

Bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam Schritt 5 verliert

Schritt 5. Holen Sie sich ein wenig Übung

Etwas körperliche Aktivität kann ein guter Weg sein, um die Frustration abzubauen, zu sehen, wie Ihr Team in einer Niederlage untergeht. Schon ein paar Liegestütze oder Hampelmänner oder ein schnelles Joggen können helfen, Stress und Enttäuschung abzubauen. Es kann Ihnen auch einen Energieschub geben und weitere Ängste über die Leistung Ihres Teams abwehren.

Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 6 verliert

Schritt 6. Denken Sie daran, dass es nur ein Spiel ist

Dein Leben ist voller wichtigerer Dinge, als wer ein Spiel gewinnt und verliert, an dem du nicht einmal teilnimmst. Während die Leute dies in der Aufregung eines Spiels aus den Augen verlieren können, ist es immer eine gute Erinnerung nach einer Niederlage. Dies macht Ihre Enttäuschung über den Verlust nicht weniger real, kann Ihnen jedoch helfen, sie schnell zu überwinden.

Methode 2 von 2: Umgang mit Enttäuschungen in der Zukunft

Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 7 verliert

Schritt 1. Akzeptieren Sie Ihre Impotenz

Es gibt nichts, was Sie tun können, um den Ausgang eines Spiels zu beeinflussen, einschließlich des Tragens dieser Glückssocken. Ihr Team hat nicht verloren, weil Sie nicht laut genug gejubelt oder auf dem falschen Platz gesessen haben. Ihr Versagen ist nicht Ihr Versagen.

  • Eine Möglichkeit, sich selbst ein wenig mehr Kontrolle zu geben, besteht darin, als Team in einem Videospiel zu spielen. Richten Sie das Spiel ein, das sie gerade verloren haben, und erhalten Sie das Ergebnis, das Sie sehen wollten. Wenn Sie sich ein wenig niedergeschlagen fühlen, setzen Sie den Schwierigkeitsgrad auf einfach, um Ihren Gegnern wirklich die Schläge zu geben, die Sie Ihrer Meinung nach verdienen.
  • Das Spielen von Fantasy-Sportarten ist eine Möglichkeit, mit dem Sport aktiver zu sein. Das Erstellen Ihrer eigenen Aufstellung und das Tauschen von Spielern können Ihnen ein kleines Gefühl der Kontrolle über die Ereignisse geben. Darüber hinaus empfinden Fantasy-Sportler eher die positiven Emotionen nach dem Gewinnen von Matches als die negativen Gefühle, die mit dem Verlieren ihrer Lieblingsmannschaften einhergehen.
Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 8 verliert

Schritt 2. Bleiben Sie Ihrem Team treu

Ein Verlust sollte nicht ausreichen, um Sie davon abzuhalten, Ihr Team zu unterstützen. Nach einem Verlust oder sogar beim Umzug in eine andere Stadt treu zu bleiben, kann Ihnen einen großen psychologischen Schub geben. Außerdem wird es sich noch besser anfühlen, wenn Sie in schlechten Zeiten durchstehen, wenn Ihr Team den großen Sieg gewinnt.

Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 9 verliert

Schritt 3. Erinnere dich an die guten Zeiten

Während Verluste weh tun, verliert kein Team die ganze Zeit. Um über eine große Niederlage hinwegzukommen, denken Sie an die guten Zeiten Ihres Teams. Erinnern Sie sich an großartige Comebacks, Meisterschaften oder einfach nur an gute Zeiten mit Freunden und Familie, die Ihr Team beobachten. Wenn Sie Ihr Team vor diesem Spiel gesehen haben, wird es einige Momente geben, auf die Sie gerne zurückblicken können.

Bewältige es, wenn dein Lieblingssportteam Schritt 10 verliert

Schritt 4. Seien Sie darauf vorbereitet, mit Verhöhnungen von anderen Fans umzugehen

Spott, Beleidigungen und Geplänkel sind Teil der Sportfan-Erfahrung, und Sie werden mit ziemlicher Sicherheit ein Ziel sein, nachdem Sie verloren haben. Anstatt überrascht zu sein, wenn es passiert, seien Sie darauf vorbereitet, angemessen damit umzugehen.

  • Ignoriere es. Wie andere Formen des Neckens oder Mobbings können Verspottungen von gegnerischen Fans ignoriert werden. Lachen Sie es aus oder gehen Sie einfach weg. Geben Sie ihnen nicht die Genugtuung, zu wissen, dass sie zu Ihnen gekommen sind. Diese Fans haben nicht im Spiel mitgespielt, also wen interessiert es, was sie denken?
  • Gib es gleich zurück. Scheuen Sie sich nicht, mit ein paar Sticheleien zu antworten. Ihnen fallen wahrscheinlich ein paar gute Beleidigungen für die gegnerische Mannschaft und ihre Fans ein. Es wird das Ergebnis des Spiels nicht ändern, kann aber eine weitere gute Möglichkeit sein, Ihren Frustrationen Luft zu machen.
Bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam Schritt 11 verliert

Schritt 5. Seien Sie optimistisch

Das Schöne am Sport ist, dass es immer ein anderes Spiel geben wird. Ein weiteres Spiel bedeutet eine weitere Gewinnchance. Anstatt bei dem Spiel zu verweilen, das Ihr Team heute verloren hat, denken Sie darüber nach, welches Spiel es beim nächsten Mal gewinnen könnte.

Je nachdem, wo Sie sich in der Saison befinden, kann eine Niederlage sogar hilfreich für die zukünftige Leistung Ihres Teams sein. Ein niedrigerer Platz in der Rangliste könnte einen besseren Draft-Pick bedeuten oder eine Chance, leistungsschwache Spieler ersetzt zu sehen

Bewältigen Sie, wenn Ihr Lieblingssportteam Schritt 12 verliert

Schritt 6. Sprechen Sie mit einem Therapeuten

Es ist zwar nicht ungewöhnlich, traurig zu sein, nachdem Sie gesehen haben, wie Ihr Team verloren hat, aber es sollte keine langfristigen Auswirkungen auf Ihre emotionale Gesundheit haben. Wenn Sie feststellen, dass ein Verlust Ihre Fähigkeit, in der realen Welt zu leben, beeinträchtigt, suchen Sie nach professioneller Hilfe. Nur weil Ihre Depression auf das Ergebnis eines Sportereignisses zurückzuführen zu sein scheint, heißt das nicht, dass es kein echtes Problem ist.

Warnungen

Beliebt nach Thema