Wie erstelle ich ein Blumenkostüm (mit Bildern)

Inhaltsverzeichnis:

Wie erstelle ich ein Blumenkostüm (mit Bildern)
Wie erstelle ich ein Blumenkostüm (mit Bildern)
Anonim

Sie können lernen, wie Sie ein Blumenkostüm für Halloween oder Ihre nächste Kostümparty herstellen. Seien Sie kreativ und Sie können ein Blumenkostüm für einen Erwachsenen, ein Kind oder sogar Ihr Haustier herstellen. Es gibt viele verschiedene Arten von Blumen, und wie Ihr Kostüm aussieht, ist nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt. Beginnen Sie einfach mit Schritt 1 unten, um zu erfahren, wie.

Schritte

Teil 1 von 3: Gänseblümchenkrone

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 1

Schritt 1. Messen Sie das Gesicht

Messen Sie um das Gesicht der Person, die das Blumenkostüm tragen wird. Wenn Sie ein selbstgemachtes Gänseblümchenkostüm oder ein anderes Blumenkostüm für einen Hund herstellen, messen Sie um den Hals des Hundes.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 2

Schritt 2. Schneiden und falten Sie die Basisschlaufe

Schneiden Sie einen 5,08 cm breiten Stoffstreifen (am besten dünner Filz) aus, der den Abstand um das Gesicht der Person oder den Hals des Hundes plus 5,08 cm lang misst. Dieser Stoff sieht am besten aus, wenn er grün ist. Als nächstes falten Sie den Stoff, indem Sie ihn der Länge nach halbieren und dann mit einem Bügeleisen entlang der Falte drücken, um eine scharfe Falte zu erzeugen.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 3

Schritt 3. Machen Sie Ihre Blütenblätter

Zeichne Blütenblätter auf den weißen oder gelben Filz. Machen Sie die Blütenblätter unten 3 Zoll (7,62 cm) breit und lassen Sie sie oben spitz zulaufen. Die Länge der Blütenblätter ist Ihnen überlassen. Vielleicht möchten Sie jedes Blütenblatt so lang wie das Gesicht der Person messen.

Machen Sie genug Blütenblätter, um den Stoffstreifen des Gänseblümchen- oder Sonnenblumenkostüms vollständig zu umrunden. Lassen Sie für den Klettverschluss 5,08 cm auf einer Seite frei

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 4

Schritt 4. Schneiden und falten Sie die Blütenblätter

Schneiden Sie jedes Blütenblatt aus und falten Sie jedes Blütenblatt der Länge nach in zwei Hälften. Drücken Sie mit dem Bügeleisen, um eine Falte zu machen.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 5

Schritt 5. Legen Sie die Blütenblätter aus

Strecken Sie den Stoffstreifen auf Ihrer Arbeitsfläche aus. Die gefaltete, geknickte Seite sollte zu Ihnen zeigen. Falten Sie nun die unteren 0,5 Zoll (1,27 cm) jedes Blütenblattes darunter und legen Sie die Blütenblätter in einer Reihe in die Mitte des Stoffstreifens, wobei Sie die Falten ineinander verschachteln. Die spitze Spitze der Blütenblätter sollte von Ihnen weg zeigen.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 6

Schritt 6. Bringen Sie die Blütenblätter an

Fädeln Sie eine Handnähnadel mit einem 18 Zoll (45,72 cm) langen passenden Garn ein. Machen Sie einen Knoten in 1 Ende des Fadens. Stecke die Nadel durch die Rückseite des Stoffstreifens, nach oben durch den gefalteten Teil des ersten Blütenblatts. Ziehen Sie die Nadel und den Faden nicht durch den Hauptkörper des Blütenblatts, da es beim Tragen des Blumenkostüms herausragen soll. Nähen Sie alle Blütenblätter auf diese Weise von Hand an und befestigen Sie den gefalteten Teil jedes Blütenblatts mit einem Laufstich am Stoffstreifen.

Versuchen Sie, längere Fadenlängen zu verwenden, aber teilen Sie das Nähen gegebenenfalls in Abschnitte auf

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 7

Schritt 7. Fügen Sie einen Verschluss hinzu

Schneiden Sie einen 5,08 cm langen Klettstreifen ab. Trennen Sie die raue und die flauschige Seite und stecken Sie dann die raue Seite des Klettverschlusses an der Oberseite des Stoffstreifens an der Stelle fest, an der sich 2 Zoll zusätzlichen Stoff befinden. Stecken Sie dann die unscharfe Seite des Klettverschlusses an die Unterseite des Stoffstreifens, auf der gegenüberliegenden Seite, unter einem Blütenblatt. Nähen Sie den Klettverschluss von Hand.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 8

Schritt 8. Ziehen Sie das Kostümstück an

Wickeln Sie das Blütenblatt-Stirnband um das Gesicht der Person oder um den Hals des Hundes. Möglicherweise müssen Sie Haarnadeln unter den Stoffstreifen schieben, um ihn an Ort und Stelle zu halten, wenn er um das Gesicht herum getragen wird. Wenn die Blütenblätter nicht gerade stehen, kannst du weiße Plastikstrohhalme auf die Rückseite kleben, damit sie aufstehen.

Teil 2 von 3: Blattarme

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 9

Schritt 1. Erstellen Sie Ihr Muster

Zeichnen Sie die Form eines Blattes auf einige große Stücke grünen Filzes. Anstatt einen vertikalen Streifen für den Stiel zu lassen, mach stattdessen einen angebrachten horizontalen Streifen. Dies wird verwendet, um eine Manschette zum Anbringen am Arm herzustellen.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 10

Schritt 2. Schneiden Sie Ihr Blatt aus und vervollständigen Sie es

Schneide das Muster aus, das du gemacht hast. Vielleicht möchten Sie auch einige Adern auf das Blatt malen oder andere Akzente setzen, wie einen bemalten oder plüschigen Marienkäfer.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 11

Schritt 3. Fügen Sie etwas Klettverschluss hinzu

Sie müssen ein Quadrat aus Klettverschluss ausschneiden und auf die Manschette kleben oder nähen. Stellen Sie sicher, dass es eine Größe hat, die dorthin passt, wo Sie es haben möchten. Um den Ellenbogen herum ist es am besten.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 12

Schritt 4. Legen Sie Ihre Blätter auf

Machen Sie ein oder zwei für jeden Arm und ziehen Sie sie an, wenn Sie fertig sind.

Teil 3 von 3: Blumentopfkörper

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 13

Schritt 1. Holen Sie sich einen Blumentopf

Dies sollte ein großer Blumentopf sein (breiter an der Basis als Ihre Hüften). Es sollte auch aus Plastik sein, anstatt aus Terrakotta oder ähnlichen Materialien.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 14

Schritt 2. Schneiden Sie einige Löcher

Du musst ein Cuttermesser oder eine Schmelztechnik verwenden, um den gesamten Boden aus dem Topf herauszuschneiden. Dann möchten Sie auch vier gleich beabstandete Löcher in die Seite des Topfes unter der Lippe stanzen.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 15

Schritt 3. Erstellen Sie Ihre Schultergurte

Machen Sie einige Schultergurte aus Bungee- oder Paracordlängen mit Haken am Ende. Sie können auch dickes Garn verwenden, wenn Sie eine einstellbare Länge benötigen. Sie können diese Riemen grün lackieren, wenn Sie möchten.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 16

Schritt 4. Bringen Sie die Schultergurte an

Binden Sie die Riemen an den Löchern, die Sie in den Seiten gemacht haben, an den Blumentopf.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 17

Schritt 5. Setzen Sie den Topf auf

Legen Sie den Topf auf Ihren Körper und legen Sie die Riemen auf Ihre Schultern, um den Topf hochzuhalten.

Machen Sie ein Blumenkostüm Schritt 18

Schritt 6. Fügen Sie den letzten Schliff hinzu

Sie können einige letzte Schliffe hinzufügen, z. B. einen ausgestopften Wurm oben hängen lassen oder Bastelgras um die Innenseite der Lippe kleben.

Tipps

Beliebt nach Thema