Bambusjalousien schneiden – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Bambusjalousien schneiden – wikiHow
Bambusjalousien schneiden – wikiHow
Anonim

Bambusjalousien werden aus mehreren zusammengebundenen Bambusstücken hergestellt und verleihen Ihrem Zuhause ein einfaches, elegantes Aussehen. Sie können Bambusjalousien in Sondergrößen bestellen, aber auch selbst zuschneiden, um Geld zu sparen. Wenn die Jalousien zu breit sind, schneiden Sie von jeder Seite etwas Bambus ab, damit sie zu Ihrem Fenster passen. Wenn Ihre Jalousien zu lang sind, können Sie sie mit einer Schere und etwas Heißkleber kürzen. Wenn Sie mit dem Ändern Ihrer Jalousien fertig sind, passen sie perfekt in Ihr Fenster!

Schritte

Methode 1 von 2: Trimmen der Seiten

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 1

Schritt 1. Messen Sie die Breite Ihres Fensters und Ihrer Bambusrollos

Beginnen Sie das Ende Ihres Maßbandes an der oberen Ecke des Fensters und ziehen Sie es über die Breite, um Ihr Maß zu finden. Überprüfen Sie die Breite in der Mitte und am unteren Rand Ihres Fensters, falls es nicht perfekt quadratisch ist. Schreibe deine Maße auf, damit du sie später nicht vergisst.

Wenn Sie planen, Ihre Jalousien außerhalb der Verkleidung aufzuhängen, messen Sie von den Außenkanten der Verkleidung und nicht von der Größe des Fensters

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 2

Schritt 2. Bestimmen Sie, wie viel von Ihren Jalousien Sie auf jeder Seite abschneiden müssen

Verwenden Sie Ihr Maßband, um die Breite Ihrer Jalousien zu ermitteln, damit Sie wissen, wie viel Sie trimmen müssen. Sehen Sie sich die obere Leiste Ihrer Jalousien an, um zu sehen, wie viel Platz zwischen den Enden und den Befestigungsteilen ist. Wenn Sie nur eine kleine Anpassung vornehmen müssen, können Sie eine Seite der Jalousien abschneiden. Wenn Sie jedoch mehr als 10 bis 13 cm entfernen müssen, schneiden Sie von jeder Seite ein wenig ab.

  • Wenn Ihr Fenster beispielsweise 91 cm breit ist und Ihre Jalousien 100 cm breit sind, können Sie entweder 10 cm von einer Seite abschneiden oder 5,1 cm entfernen) von jeder Seite.
  • Verwenden Sie Bambusjalousien, die nur geringfügig größer als Ihr Fenster sind, da Sie insgesamt nur etwa 20 bis 30 cm entfernen können.
  • Die meisten Bambusjalousien sind asymmetrisch, was bedeutet, dass die Hardware normalerweise näher an einem Ende ist als am anderen.
Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 3

Schritt 3. Zeichnen Sie Linien auf der Rückseite Ihrer Jalousien, um Ihre Schnitte zu markieren

Legen Sie Ihre Jalousien mit der Vorderseite nach unten auf eine ebene Fläche, damit Sie auf der Rückseite zeichnen können. Verwenden Sie Ihr Maßband, um die Länge zu ermitteln, die Sie entfernen müssen, und markieren Sie es auf Ihren Jalousien. Messen Sie an 2 weiteren Stellen den gleichen Abstand von der Kante, um sicherzustellen, dass Sie eine gerade Linie zeichnen. Legen Sie ein Lineal so, dass es mit Ihren Markierungen übereinstimmt, und verwenden Sie einen Bleistift, um Ihre Linie zu zeichnen.

Wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite der Jalousien, wenn Sie beide Enden zuschneiden müssen

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 4

Schritt 4. Legen Sie das Malerband auf die Innenseite jeder Ihrer Linien

Das Klebeband des Malers hält den Bambus an Ort und Stelle und verhindert, dass die Kanten nach dem Schneiden ausfransen. Schneiden Sie ein Stück Klebeband ab, das so lang ist wie die Linien, die Sie gezeichnet haben, und drücken Sie es auf den Bambus. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Klebeband auf der Seite der Linie befindet, die Sie nicht entfernen, sonst fransen die Kanten aus.

Wenn Sie einen langen Klebebandstreifen nicht genau auf der Linie platzieren können, können Sie mehrere kürzere Streifen verwenden

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 5

Schritt 5. Drehen Sie die Jalousien um und kleben Sie die Vorderseite mit Klebeband

Sobald Sie die Rückseite mit Klebeband versehen haben, drehen Sie die Jalousien um, sodass sie mit der Vorderseite nach oben zeigen. Übertragen Sie Ihre Maße auf die Vorderseite und ziehen Sie eine gerade Linie darüber. Legen Sie einen weiteren Streifen Klebeband auf die Innenseite der Leine, damit Ihre Jalousien beim Schneiden geschützt sind.

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 6

Schritt 6. Rollen Sie Ihre Jalousien so auf, dass die Enden des Bambus bündig miteinander sind

Beginnen Sie an einem Ende der Jalousien und rollen Sie sie langsam auf. Halten Sie die Rolle so fest wie möglich, damit sich die Bambusstücke nicht bewegen. Sobald die Jalousien aufgerollt sind, tippen Sie auf die Enden, damit sie flach sind. Sichern Sie die Rolle, indem Sie Klebebandstücke um die Mitte der Rolle wickeln.

Tragen Sie Ihre Jalousien nicht vertikal, da sich die Bambusstücke in der Mitte der Rolle lösen können

Spitze:

Legen Sie die Kordel unter das Klebeband, wenn Sie die Rolle zusammenhalten, damit sie Ihren Schnitten nicht im Weg steht.

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 7

Schritt 7. Schneiden Sie mit einer Gehrungssäge entlang Ihrer Linie

Tragen Sie bei der Arbeit mit Ihrer Säge eine Schutzbrille, damit Sie sich nicht verletzen. Positionieren Sie die Jalousien unter dem Sägeblatt, sodass sie mit der Außenkante Ihres Bandes ausgerichtet sind, und halten Sie sie mit Ihrer nicht dominanten Hand fest. Ziehen Sie den Sägegriff langsam nach unten und schneiden Sie durch Ihre Jalousien. Wenn der erste Schnitt beendet ist, heben Sie den Griff der Säge wieder nach oben, um ihn zu stoppen. Machen Sie bei Bedarf Schnitte auf der anderen Seite der Rolle.

Sie können eine manuelle Bügelsäge verwenden, wenn Sie möchten, aber Ihr Schnitt kann schief oder gezackt sein

Methode 2 von 2: Länge kürzen

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 8

Schritt 1. Messen Sie die Höhe Ihres Fensters mit einem Maßband

Beginnen Sie das Ende des Maßbandes oben in Ihrem Fenster, wo Sie Ihre Jalousien montieren möchten. Ziehen Sie das Maßband bis zum unteren Rand des Fensterrahmens und notieren Sie das gefundene Maß.

Spitze:

Sie können Ihre Jalousien auch zuerst aufhängen, um zu sehen, wie weit sie herunterhängen sollen, damit Sie es besser visualisieren können.

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 9

Schritt 2. Legen Sie Ihre Jalousien flach hin und markieren Sie die gewünschte Länge auf der Rückseite

Rollen Sie Ihre Jalousien ab und breiten Sie sie auf einer ebenen Fläche aus, sodass sie mit der Vorderseite nach unten zeigen. Messen Sie von der Oberseite der Jalousien auf die gleiche Länge wie Ihr Fenster. Fügen Sie zum Ende Ihrer Messung 2,5–5,1 cm hinzu, damit Ihre Jalousien einen leichten Überhang haben. Zeichnen Sie mit einem Bleistift eine Markierung an jedem Ende Ihrer Jalousien bei Ihrer Messung.

Wenn Ihre Messung zwischen 2 Bambusstücken endet, wählen Sie eines davon aus, um Ihre Markierung zu zeichnen

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 10

Schritt 3. Schneiden Sie die Hauptzugschnüre an der gerade gemachten Markierung ab

Die Zugschnüre sind die dicken Schnüre, die Ihre Jalousien hochziehen, wenn Sie sie einfahren. Finden Sie heraus, wo sich Ihre Markierung mit den Zugschnüren schneidet und schneiden Sie sie mit einer Schere durch. Machen Sie Ihren Schnitt gerade durch die Saiten und nicht schräg, damit die Enden nicht ausfransen.

Die Rückseite Ihrer Jalousien kann mehrere Zugschnüre haben, also stellen Sie sicher, dass Sie jede von ihnen durchschneiden

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 11

Schritt 4. Binden Sie die Zugschnüre direkt darüber an den Ring

Die Zugschnüre führen durch kleine Metall- oder Holzringe entlang der Rückseite der Jalousien. Suchen Sie den Ring, der Ihrem Schnitt am nächsten ist, und führen Sie die Enden der Zugschnur hindurch. Verwenden Sie 2 Überhandknoten, um die Zugschnüre am Ring zu befestigen, damit sie die neue Unterseite Ihrer Jalousien hochziehen.

Wiederholen Sie den Vorgang, wenn Sie mehrere Zugschnüre auf der Rückseite Ihrer Jalousien haben

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 12

Schritt 5. Kleben Sie die Schnüre, die die Jalousien zusammenhalten, 2,5 cm tiefer als die Markierung

Die Bambusstücke in Ihren Jalousien werden durch kleine Schnüre zusammengehalten, die von oben nach unten verlaufen. Erwärme eine Klebepistole, damit du leicht Heißkleber auf die Saiten auftragen kannst. Beginnen Sie 2,5 cm tiefer als Ihre Markierung und geben Sie einen Punkt Klebstoff auf jede der kleinen Schnüre. Arbeiten Sie über die Reihe von Fäden, bis alle von ihnen festgeklebt sind.

Wenn Sie die Schnüre nicht festkleben, fallen die Teile Ihrer Jalousien auseinander

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 13

Schritt 6. Verwenden Sie eine Schere, um die Saiten direkt unter Ihrem Kleber zu durchschneiden

Beginnen Sie Ihren Schnitt direkt unter den Fäden, die Sie geklebt haben, um die Unterseite der Jalousien zu entfernen. Positionieren Sie Ihre Schere in der Lücke zwischen den Bambusstücken, damit Sie über die Jalousien schneiden können. Schneiden Sie über die Breite der Jalousien, bis Sie das untere Teil entfernen können.

Schneiden Sie Bambusjalousien Schritt 14

Schritt 7. Falten Sie den Boden 2,5 cm um und kleben Sie ihn für eine saubere Kante fest

Die Unterseite Ihrer Blinds hat ausgefranste Schnüre, es sei denn, Sie falten sie um. Nehmen Sie die unteren 2,5 cm der Jalousien und falten Sie sie auf die Rückseite. Legen Sie eine Linie Heißkleber über die Breite der Jalousien und drücken Sie den gefalteten Abschnitt fest, damit er haftet. Üben Sie 10 Sekunden lang Druck aus, damit der Kleber Zeit zum Trocknen hat.

Stellen Sie sicher, dass Sie das Stück auf die Rückseite der Jalousien falten, sonst wird es sichtbar

Warnungen

  • Tragen Sie beim Arbeiten mit einer Säge eine Schutzbrille, damit Sie sich nicht verletzen.
  • Halten Sie Ihre Finger vom Sägeblatt fern, damit Sie sich nicht versehentlich schneiden.

Beliebt nach Thema