4 Möglichkeiten, alle Ihre Aufgaben innerhalb von 30 Minuten zu erledigen

Inhaltsverzeichnis:

4 Möglichkeiten, alle Ihre Aufgaben innerhalb von 30 Minuten zu erledigen
4 Möglichkeiten, alle Ihre Aufgaben innerhalb von 30 Minuten zu erledigen
Anonim

Hausarbeit macht vielleicht keinen Spaß, aber sie ist ein notwendiges Übel. Hausarbeiten verhindern, dass dein Haus wie ein Stall aussieht, und wenn du sie regelmäßig machst, verkürzst du letztendlich die Zeit, die du mit der gründlichen Reinigung deines Hauses verbringst. Dreißig Minuten am Tag sind die perfekte Zeit, um ein paar Aufgaben von Ihrer Liste zu streichen, ohne das Gefühl zu haben, den ganzen Tag mit Putzen zu verbringen.

Schritte

Methode 1 von 4: Alles in 30 Minuten reinigen

Entfernen Sie hartnäckige Flecken aus einer Badewanne Schritt 1

Schritt 1. Reinigen Sie Ihr Badezimmer

Räumen Sie alles von Ihrem Waschbecken, Ihrer Toilette und dem Sims Ihrer Badewanne ab. Sprühen Sie diese Bereiche mit Ihrem Reinigungsmittel Ihrer Wahl ein und schrubben Sie dann jeden Bereich kurz. Bringen Sie alles, was Sie bewegt haben, zurück in Ihr Waschbecken, Ihre Toilette und Ihre Badewanne. Schnappen Sie sich schmutzige Bettwäsche und werfen Sie sie direkt in die Waschmaschine oder den Wäschekorb.

  • Scrubbing Bubbles ist ein großartiges Allzweckprodukt für die Badezimmerreinigung.
  • Planen Sie zehn Minuten ein, um Ihr Badezimmer zu reinigen.
  • Wenn Sie Zeit haben, wischen Sie auch die Badezimmerspiegel ab.
Schlafzimmermöbel anordnen Schritt 9

Schritt 2. Reinigen Sie Ihr Schlafzimmer

Konzentrieren Sie sich darauf, Ihr Bett zu machen; Sobald Ihr Bett gemacht ist, wird Ihr ganzes Zimmer viel aufgeräumter aussehen. Heben Sie lose Kleidung und Schuhe auf und bringen Sie sie an ihren rechtmäßigen Platz zurück. Wenn Sie schmutziges Geschirr herumliegen haben, bringen Sie es in die Küche zurück.

  • Planen Sie fünf Minuten ein, um Ihr Schlafzimmer zu reinigen.
  • Sparen Sie Zeit beim Bettenmachen, indem Sie das flache Laken nicht verstauen - Krankenhausecken brauchen lange, um sie zu bauen, und Ihre Bettdecke bedeckt sie sowieso.
  • Öffnen Sie die Fenster, um Gerüche zu beseitigen und eine schöne Querluft zu bekommen.
Teilen Sie einen großen Raum Schritt 10

Schritt 3. Richten Sie Ihr Wohnzimmer auf

Ordnen Sie Ihre Couchkissen neu an und werfen Sie Decken. Fassen Sie alle Fernbedienungen in einem Bereich zusammen und richten Sie lose Zeitschriften und Bücher aus. Bringen Sie verschmutztes Geschirr oder lose Kleidungsstücke in Küche bzw. Schlafzimmer zurück.

  • Stecke einen Müllsack in deine Hose, damit du nicht ständig zwischen dem Raum, den du aufräumst, und dem Müll laufen musst.
  • Planen Sie fünf Minuten ein, um das Wohnzimmer zu reinigen.
Entleeren Sie eine Spülmaschine Schritt 1

Schritt 4. Machen Sie Ihr Geschirr

Das offensichtlichste Zeichen einer unordentlichen Küche ist ein Haufen schmutziges Geschirr. Wenn Sie einen Geschirrspüler haben, laden Sie ihn sofort ein. Wenn nicht, stapeln Sie das gesamte Geschirr in die Spüle und lassen Sie das heiße Wasser laufen. Wische alle Oberflächen in der Küche mit einem Lappen und etwas Desinfektionsmittel ab, während das Wasser läuft. Wenn Ihre Oberflächen abgewischt sind, waschen Sie das Geschirr und legen Sie es in den Wäscheständer.

  • Planen Sie zehn Minuten ein, um Ihre Küche zu reinigen.
  • Entleeren Sie den Müll, den Sie aus dem Wohnzimmer mit sich herumgetragen haben, in Ihren Küchenabfalleimer.
  • Wenn deine Töpfe und Pfannen durchgebrannt sind, fülle die Pfannen mit Wasser und einer Tasse Essig und lasse sie dann auf dem Herd köcheln. Nimm die Pfanne vom Herd, gib zwei Esslöffel Backpulver hinzu und schrubbe die Pfannen dann, bis sie sauber sind.
  • Wenn Ihr Backsplash vom Kochen mit Öl bedeckt ist, verwenden Sie ein feuchtes Papiertuch mit etwas Seife, um das Fett zu durchschneiden.

Methode 2 von 4: Sich selbst während der Hausarbeit managen und motivieren

Pünktlich schlafen gehen Schritt 6

Schritt 1. Legen Sie Zeitlimits fest

Wenn Sie innerhalb von 30 Minuten mehr als eine Aufgabe erledigen müssen, müssen Sie sich bewusst sein, wie lange es dauert, jede Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie in dieser Zeit sechs Aufgaben zu erledigen haben, suchen Sie sich sechs Songs von jeweils fünf Minuten Länge und erstellen Sie eine Playlist. Spielen Sie die Playlist während der Arbeit ab und wechseln Sie die Aufgaben, sobald sich der Song ändert.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie jede Aufgabe so gut wie möglich abgeschlossen haben, bevor Sie mit der nächsten fortfahren.
  • Wenn Sie weniger Aufgaben haben, wählen Sie längere Songs oder stellen Sie einen Timer für die Zeit ein, die für jede Aufgabe benötigt wird.
  • Nutzen Sie Spaß als Motivation. Wenn Ihre Lieblingsfernsehsendung zu einer bestimmten Zeit läuft, beginnen Sie Ihre Hausarbeit dreißig Minuten vor dieser Zeit. Auf diese Weise sind Sie motiviert, Ihre Aufgaben innerhalb dieser dreißig Minuten zu erledigen, um Ihre Show zu sehen.
Halten Sie Ihren Raum organisiert Schritt 7

Schritt 2. Tauschen Sie Aufgaben mit einem Geschwister aus

Immer wieder die gleichen Aufgaben zu erledigen, kann langweilig sein. Wenn Sie also Ihre Routine ändern, bleiben die Dinge frisch. Frage deine Geschwister, ob du Aufgaben für die Woche tauschen kannst; Wenn sie normalerweise die Spülmaschine leeren, fragen Sie, ob Sie Ihre Wäsche für diese Aufgabe austauschen können. Wie auch immer Sie es verwechseln möchten, das Wechseln der Aufgaben wird die Arbeit herausfordernder und interessanter machen.

  • Wenn Sie Aufgaben tauschen, stellen Sie sicher, dass Sie beide Ihr Ende der Abmachung einhalten. Die Arbeit muss noch erledigt werden.
  • Wenn du Zeit damit verbringst, ihr Zimmer zu reinigen, respektiere ihr Eigentum. Wenn Sie ihr Vertrauen missbrauchen, möchten sie möglicherweise nicht wieder Aufgaben austauschen.
Halten Sie Ihr Zimmer organisiert Schritt 1

Schritt 3. Verwandeln Sie Aufgaben in ein Spiel

Nur weil Sie Arbeit zu erledigen haben, heißt das nicht, dass Ihnen die Arbeit keinen Spaß machen kann. Verwandeln Sie Ihre Hausarbeit in ein Rennen mit Ihren Geschwistern oder Eltern, um zu sehen, wer seine Arbeit am schnellsten erledigen kann. Mach Musik an und veranstalte eine Tanzparty, während du arbeitest. Was auch immer nötig ist, um Ihre Hausarbeit angenehmer zu machen, tun Sie das.

  • Sie können das Spiel nicht gewinnen, wenn Ihre Arbeit nachlässig gemacht wird, also stellen Sie sicher, dass Sie gründlich sind.
  • Bitte deine Eltern, dir bei der Suche nach einer Telefon-App zu helfen, die deine Hausarbeit erfasst und belohnt. Schauen Sie sich Chore Wars an, das Ihnen Erfahrungspunkte für die Erledigung von Haushaltsaufgaben gibt.

Methode 3 von 4: Erstellen eines 30-minütigen Reinigungsplans pro Tag

Reinigen Sie ein Haus Schritt 19

Schritt 1. Erledige deine härtesten Aufgaben am Montag

Montag ist der erste Tag der Woche, daher sind Ihre Produktivität und Energie auf einem Allzeithoch. Nutzen Sie Ihre dreißig Minuten am Montag, um die Haupträume (Wohnzimmer, Küche, Esszimmer usw.) zu saugen, Wäsche zu waschen und alles in einem Raum aufzuheben, der nicht dorthin gehört.

  • Um Zeit zu sparen, werfen Sie die Wäsche direkt in die Waschmaschine, anstatt in den Wäschekorb. Lassen Sie die Maschine laufen, während Sie andere Dinge tun.
  • Wenn Sie jede Woche mit dem Staubsaugen beginnen, wird die Zeit, die Sie für diese Aufgabe benötigen, kürzer. Bald werden Sie weniger gründlich reinigen und mehr sauber halten.
Eine Toilette reinigen Schritt 5

Schritt 2. Reinigen Sie Ihre Badezimmer am Dienstag

Eine gründliche Reinigung des Badezimmers umfasst das Schrubben von Toilette, Spiegeln, Waschbecken und Dusche. Sie müssen auch den Boden wischen, herumliegenden Schmutz entfernen und alte Handtücher oder Bettwäsche austauschen, die herumliegen.

  • Um noch mehr Zeit zu sparen, lassen Sie Reinigungsmittel und einen Lappen in Ihrer Dusche und reinigen Sie Ihre Dusche, während Sie sie benutzen.
  • Für Bonuspunkte sprühen Sie Ihre Dusche nach jedem Gebrauch ab. Dadurch vergehen Ihre wöchentlichen Badreinigungssitzungen viel schneller.
  • Schneiden Sie eine Grapefruit in zwei Hälften, streuen Sie Salz darauf und verwenden Sie sie, um Seifenschaum aus Ihrer Badewanne zu entfernen.
Reinigen Sie ein Haus Schritt 7

Schritt 3. Verwenden Sie Mittwoch, um alle Oberflächen zu reinigen

Beginnen Sie damit, alles abzustauben, wischen Sie dann alle Tische, Fenster, Spiegel usw. ab. Am Ende saugen Sie alles gründlich ab, was Sie am Montag noch nicht gesaugt haben. Wenn Ihre Böden gewischt werden müssen, wischen Sie sie nach dem Staubsaugen.

  • Beginnen Sie immer mit dem Abstauben; Andernfalls erhalten Sie Staub auf Ihren frisch gereinigten Böden.
  • Wenn Sie wischen, mischen Sie ein Bodenreinigungsprodukt (wie Pine Sol) in Ihr Wischwasser, um den ultimativen Glanz auf Ihren Böden zu erzielen.
  • Verwenden Sie zum Abstauben ein bereits benutztes Trocknertuch. Die Antistatik hilft dabei, Staub abzuwehren.
Halten Sie Ihr Zimmer organisiert Schritt 9

Schritt 4. Donnerstags aufräumen

Was bis Donnerstag noch herumliegt, muss organisiert und weggeräumt werden. Wenn dein Haus zu diesem Zeitpunkt der Woche ziemlich sauber ist, nutze diesen Tag, um dich auf einen bestimmten Bereich zu konzentrieren, wie einen überfüllten Schrank oder einen unordentlichen Schrank.

  • Haben Sie keine Angst, Dinge loszuwerden, die Sie nicht verwenden. Spenden Sie es für wohltätige Zwecke oder werfen Sie es weg, aber wenn Sie es nicht verwenden, muss es weg.
  • Platziere Behälter oder Körbe strategisch in jedem Raum, um zufällige Gegenstände einzusperren. Dadurch sieht jedes Zimmer sauberer und gepflegter aus und Sie sparen auch Zeit beim Aufräumen.

Methode 4 von 4: Tipps und Tricks zur Reinigung

Halten Sie Ihr Zimmer organisiert Schritt 6

Schritt 1. Reinigen Sie unterwegs

Je mehr Sie sich angewöhnen, jedes Durcheinander zu reinigen, desto weniger werden sich die Unordnungen anhäufen. Wenn Sie Abendessen machen, waschen Sie das Geschirr während des Kochens. Wenn auf deinem Schlafzimmerboden überall Kleidung liegt, hebe sie auf, bevor du zu Bett gehst. Wenn du zulässt, dass sich ein Durcheinander anhäuft und sitzt, wird es viel einschüchternder aussehen, als wenn du dich früh und oft darum kümmerst.

  • Verlassen Sie niemals einen Raum mit leeren Händen. Wenn Sie etwas sehen, das nicht hingehört, nehmen Sie es mit.
  • Wenn Ihr Haus zwei Stockwerke hat, machen Sie eine Regel, dass Sie nie mit leeren Händen nach oben gehen; Bringen Sie immer etwas mit, das nach oben weggeräumt werden muss.
  • Führen Sie die Ein-Minuten-Regel ein: Wenn etwas weniger als eine Minute dauert, tun Sie es sofort.
Installieren Sie eine Mikrowelle Schritt 1

Schritt 2. Reinigen Sie Ihre Mikrowelle in fünf Minuten

Zwei Zitronen halbieren und mit etwas Wasser in eine Glasschüssel geben. Erhitze das Wasser in der Mikrowelle, bis es zu kochen beginnt, und lasse die Schüssel dann kurz in der Mikrowelle abkühlen. Der Dampf aus der Schüssel sollte es dir ermöglichen, den Schmutz in deiner Mikrowelle leicht wegzuwischen.

  • Lassen Sie das Wasser kochen, während Sie Ihre Arbeitsplatten und Geräte für eine fünfminütige Küchenreinigung abwischen.
  • Behalte das Wasser in der Schüssel im Auge, damit es nicht überkocht. Andernfalls dauert das Aufräumen doppelt so lange.
Zeitkontraktionen Schritt 2

Schritt 3. Stellen Sie einen Timer ein

Der Schlüssel, um alles innerhalb Ihres 30-Minuten-Zeitrahmens zu erledigen, besteht darin, konzentriert zu bleiben. In den dreißig Minuten, in denen Ihr Timer läuft, erledigen Sie nur die Aufgaben und Aufgaben, die Sie zugewiesen haben. Lassen Sie sich nicht durch E-Mails, SMS oder sonstiges ablenken. Arbeiten Sie so hart wie möglich für die zugeteilten dreißig Minuten, und wenn Ihre Zeit abgelaufen ist, gehen Sie zu etwas anderem über.

  • Belohnen Sie sich mit einem Leckerbissen oder einer lustigen Aktivität für die Erledigung Ihrer Arbeit.
  • Laden Sie Freunde ein, um zu helfen (aber denken Sie daran, dass Sie möglicherweise auch bei deren Hausarbeiten helfen müssen.)

Tipps

  • Je öfter Sie regelmäßig reinigen, desto weniger einschüchternd wirken Ihre Unordnungen.
  • Es dauert zwei Wochen, um eine Routine zu etablieren. Erledigen Sie Ihre Hausarbeit zwei Wochen lang jeden Tag und Sie werden überrascht sein, wie viel Freude Sie daran haben (oder zumindest das Gefühl, das Sie bekommen, wenn sie fertig sind).
  • Spielen Sie Musik, während Sie putzen! Es macht es kürzer und macht Spaß!

Beliebt nach Thema