Stevia anbauen – wikiHow

Inhaltsverzeichnis:

Stevia anbauen – wikiHow
Stevia anbauen – wikiHow
Anonim

Stevia anzubauen ist ein lustiger und einfacher Prozess. Kaufen Sie Setzlinge von einer Gärtnerei und pflanzen Sie sie an einem warmen und gut durchlässigen Ort. Die Pflanzen sind relativ pflegeleicht und müssen nur gegossen werden, wenn der Boden trocken ist. Beobachten Sie, wie sich Ihr Stevia von einem Sämling in einen 46 cm großen Busch verwandelt!

Schritte

Teil 1 von 3: Sämlinge pflanzen

Wachsen Sie Stevia Schritt 1

Schritt 1. Kaufen Sie Stevia-Setzlinge von einer Gärtnerei oder einem Kräuterhändler

Stevia ist sehr schwer aus Samen zu züchten. Wenden Sie sich an Ihre örtliche Gärtnerei, um einen Sämling zu kaufen.

  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Stevia-Pflanzen in Ihrer Nähe zu finden, suchen Sie online nach Stevia-Züchtern, die bereit sind, ihre Setzlinge zu versenden.
  • Kaufen Sie 3-5 Stevia-Pflanzen, wenn Sie einen vollen Jahresbedarf an Stevia haben möchten.
Wachsen Sie Stevia Schritt 2

Schritt 2. Lassen Sie den Sämling drinnen, bis die Abendtemperaturen mindestens 10 °C betragen

Kleine Stevia-Sämlinge werden durch Frost und niedrige Temperaturen leicht beschädigt. Lassen Sie die Stevia-Sämlinge in ihren kleinen Töpfen, bis die Nachttemperaturen eine Woche lang konstant über 10 °C liegen.

Wenn Sie kein Thermometer zu Hause haben, lesen Sie in einem Nachrichtenbericht die Tagestemperaturen in Ihrer Nähe

Wachsen Sie Stevia Schritt 3

Schritt 3. Wählen Sie einen Bereich aus, um das Stevia zu pflanzen, das volle Sonne bekommt

Stevia wächst am besten in Gebieten mit guter Drainage und voller Sonne. Wählen Sie einen Ort, an dem es nach Regen keine Wasserpfützen gibt, da dies darauf hindeutet, dass es keine gute Entwässerung gibt. Vermeiden Sie es, einen Bereich zu wählen, der größtenteils schattig ist.

  • Wenn Sie in einem heißen Klima leben, ist es in Ordnung, die Stevia in einem Gebiet zu pflanzen, das am Nachmittag leichten Schatten erhält.
  • Wenn die Temperaturen in Ihrer Gegend zu irgendeinem Zeitpunkt des Jahres unter 0 °C fallen, pflanzen Sie jeden Stevia-Sämling in einen Topf, der 46 cm breit und 46 cm lang ist, anstatt im Freien.
Wachsen Sie Stevia Schritt 4

Schritt 4. Drehen Sie den Topf auf den Kopf, um die Stevia-Pflanze zu entfernen

Legen Sie eine Hand über die Erde und um das Stevia, um die Pflanze zu stützen. Kippen Sie den Topf um und ziehen Sie ihn mit der anderen Hand vorsichtig von der Erde und den Wurzeln weg.

Wenn die Stevia-Pflanze nicht herauskommt, klopfen Sie vorsichtig auf den Boden des Topfes, um die Erde zu lösen

Wachsen Sie Stevia Schritt 5

Schritt 5. Pflanzen Sie Ihre Stevia-Setzlinge in einem Abstand von 46 cm ein

Grabe mit einer Kelle ein Loch in deine Erde, das etwas größer als die Wurzeln deiner Pflanze ist. Legen Sie das Stevia in das Loch und drücken Sie die Erde um die Wurzeln herum, so dass sie aufrecht sitzt. Lassen Sie etwa 46 cm zwischen Ihren Pflanzen, damit die Sämlinge Platz zum Wachsen haben.

Wenn Sie Stevia-Reihen pflanzen, lassen Sie etwa 56 cm zwischen den einzelnen Reihen, damit die Pflanzen ihre volle Größe erreichen können

Teil 2 von 3: Stevia pflegen

Wachsen Sie Stevia Schritt 6

Schritt 1. Gießen Sie die Pflanze, wenn sich die Erde trocken anfühlt

Es ist wirklich wichtig, die Stevia-Pflanze nicht zu überwässern, da dies sie abtöten kann. Berühre die Erde um die Wurzeln der Pflanze herum und wenn sie sich trocken anfühlt, gieße sie leicht. Vermeiden Sie die Bildung von Wasserpfützen im Boden.

Wenn Sie in einem heißen Klima leben, müssen Sie den Boden alle paar Tage anfeuchten

Wachsen Sie Stevia Schritt 7

Schritt 2. Fügen Sie dem Boden einmal im Jahr organischen Dünger oder Kompost hinzu

Stevia-Pflanzen wachsen am besten, wenn sie reichlich Nährstoffe erhalten. Befolgen Sie die Anweisungen auf der Packung und fügen Sie die empfohlene Menge Dünger oder Kompost um die Basis Ihrer Pflanzen hinzu. Es ist wichtig, dem Boden nicht mehr Dünger hinzuzufügen, als die Anweisungen vorschlagen, da dies dem Stevia schaden kann.

  • Kaufen Sie organischen Dünger und Kompost in Ihrem örtlichen Gartengeschäft. Organische Düngemittel wirken am besten, weil sie Stickstoff langsam freisetzen.
  • Wenn die Anweisungen Ihnen sagen, dass Sie den Dünger oder Kompost in den Boden mischen sollen, verwenden Sie eine Kelle oder einen Spaten, um ihn in den Boden zu mischen.
Wachsen Sie Stevia Schritt 8

Schritt 3. Bringen Sie die Stevia-Töpfe hinein, wenn die Temperatur unter 0 °C fällt

Stevia-Pflanzen wachsen am besten, wenn sie bei warmen Temperaturen sind. Wenn die Außentemperatur auf den Gefrierpunkt sinkt, tragen Sie Ihre Töpfe nach drinnen und stellen Sie sie an ein sonniges Fenster. Sobald die Temperaturen konstant über 0 °C liegen, stellen Sie die Töpfe wieder nach draußen.

Teil 3 von 3: Stevia ernten und beschneiden

Wachsen Sie Stevia Schritt 9

Schritt 1. Ernten Sie das Stevia im Spätsommer, wenn Sie besonders süße Blätter mögen

Die Steviablätter sind in der Regel kurz vor der Blüte der Pflanze am süßesten. Dies ist in der Regel am Ende des Sommers oder im frühen Herbst der Fall. Blätter abschneiden und nach Belieben verwenden.

Frische Steviablätter sind köstlich in Tees, Smoothies oder als süßer Snack

Wachsen Sie Stevia Schritt 10

Schritt 2. Lassen Sie mindestens zwei Drittel der Blätter, wenn Sie das Stevia pflücken

Sie können die Stevia-Blätter zwar jederzeit ernten, aber wenn Sie möchten, dass die Pflanze weiter wächst, pflücken Sie nicht mehr als ein Drittel der Blätter auf einmal.

Wenn Sie Äste schneiden, wenden Sie das gleiche Prinzip an. Nur ⅓ der Äste abschneiden

Wachsen Sie Stevia Schritt 11

Schritt 3. Schneiden Sie im Frühjahr die oberen 15 cm des Busches ab

Wenn du dein Stevia beschneidest, wird es mehr Zweige und Blätter wachsen lassen. Verwenden Sie eine Gartenschere, um die oberen 15 cm des Busches abzuschneiden. Lassen Sie die Seiten des Busches, um weiter zu wachsen.

Beliebt nach Thema