3 Möglichkeiten, Ihr Handy zu dekorieren

Inhaltsverzeichnis:

3 Möglichkeiten, Ihr Handy zu dekorieren
3 Möglichkeiten, Ihr Handy zu dekorieren
Anonim

Das Dekorieren Ihres Mobiltelefons ist eine großartige Möglichkeit, es persönlicher zu machen. Während Sie immer eine schicke Hülle für Ihr Telefon kaufen können, können Sie einen einzigartigen Look kreieren, indem Sie Ihr Telefon selbst dekorieren. Obwohl es besser wäre, eine separate Hülle zu dekorieren, können Sie nicht dauerhafte Dekorationen wie Aufkleber direkt auf der Rückseite Ihres Telefons anbringen.

Schritte

Methode 1 von 3: Temporäre Designs erstellen

Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 1

Schritt 1. Bedecken Sie eine durchsichtige oder farbige Kunststoff-Handyhülle mit Washi Tape

Schneiden Sie Streifen von Washi Tape ab und legen Sie sie über das Gehäuse. Lassen Sie zwischen jedem Klebebandstreifen kleine Lücken, damit die Farbe des Gehäuses durchscheint. Drehen Sie das Gehäuse um und schneiden Sie die Kamera- und Blitzlöcher mit einer Bastelklinge aus. Benutze eine Schere, um auch überschüssiges Klebeband, das über die Kanten hängt, abzuschneiden.

  • Sie können horizontale, vertikale oder diagonale Streifen erstellen. Sie können sogar ein Fischgrätmuster erstellen!
  • Washi Tape gibt es in allen möglichen Breiten, Farben und Mustern. Fühlen Sie sich frei zu mischen und zu kombinieren!
  • Probieren Sie für einen Retro-Look eine holografische Klebebandverkleidung. Es ist dünner geschnitten als normales Klebeband und hat nicht die gewebte Textur.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 2

Schritt 2. Dekorieren Sie Ihr Telefon mit Aufklebern, wenn Sie etwas Einfaches bevorzugen

Sie können dies direkt auf der Rückseite Ihres Telefons tun oder stattdessen eine separate Plastikhülle dekorieren. Aufkleber mit einem klaren Hintergrund funktionieren am besten, da sie wie echte Designs aussehen. Aufkleber mit weißem Hintergrund funktionieren nicht so gut, da der weiße Rand zu stark hervorsticht.

  • Anstatt zufällige Aufkleber zu verwenden, verwenden Sie verschiedene Aufkleber, die von demselben Streifen stammen. Auf diese Weise haben Sie ein Thema.
  • Wählen Sie Aufkleber, die gut zusammenpassen. Du könntest zum Beispiel Einhörner, Regenbögen, Wolken und Sterne machen.
  • Lassen Sie sich nicht zu sehr mitreißen! Du willst höchstens 3 bis 5 Sticker. Wenn Sie das gesamte Gehäuse abdecken, sieht es klebrig aus.
  • Dies kann jedoch unerwünschte Texturen hinzufügen, die Ihnen möglicherweise nicht gefallen.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 3

Schritt 3. Versuchen Sie es mit selbstklebenden Strasssteinen, wenn Sie nicht-permanenten Bling wünschen

Im Gegensatz zu normalen Strasssteinen, die Sie aufkleben müssen, werden diese wie Aufkleber auf einem Bogen geliefert. Sie finden sie im Aufkleber- oder Scrapbooking-Gang in einem Bastelladen. Der Nachteil ist jedoch, dass sie abfallen können, wenn Sie nicht aufpassen.

  • Wenn Sie Ihr eigenes Design erstellen möchten, kaufen Sie ein Blatt mit einzelnen Strasssteinen.
  • Wenn Sie ein Design wie einen Schnörkel wünschen, kaufen Sie stattdessen ein Blatt mit vorgefertigten Strasssteinen.
  • Kaufen Sie für einen All-Over-Look ein ganzes Blatt Strasssteine, bei denen die Edelsteine ​​nebeneinander angeordnet sind. Schneiden Sie das Blatt auf die Größe Ihrer Handyhülle zu und kleben Sie es auf.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 4

Schritt 4. Verwenden Sie eine durchsichtige Hülle und gedruckte Bilder für ein austauschbares Design

Drucken Sie ein hochwertiges Bild aus, das etwas größer als Ihr Telefon ist. Legen Sie eine durchsichtige Handyhülle mit der Vorderseite nach unten auf das Bild und zeichnen Sie es um, einschließlich der Kamera und der Blitzlöcher. Schneide das Bild inklusive der Löcher aus und lege es mit der Vorderseite nach unten in die Hülle. Schnappen Sie die Hülle auf Ihr Handy, und Sie sind fertig!

  • Der Fall muss klar sein, sonst sehen Sie das Bild nicht. Der durchsichtige Kunststoff bedeckt das Bild und schützt es vor Verschmutzung.
  • Sie können die Hauptform mit einer Schere ausschneiden, aber Sie sollten eine Bastelklinge für die Löcher verwenden. Dadurch werden sie genauer.
  • Um das Bild zu ersetzen, ziehen Sie einfach die Hülle ab und nehmen Sie das Papier heraus. Legen Sie ein neues Bild in die Hülle ein und lassen Sie es wieder auf Ihrem Telefon einrasten.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 5

Schritt 5. Stilisieren Sie Ihr Telefon mit Themen und Hintergrundbildern

Wie Sie diese auf Ihrem Telefon erreichen, hängt von der Art Ihres Telefons ab. Wenn Sie beispielsweise ein Android-Gerät haben, halten Sie den Startbildschirm gedrückt, um ein Menü aufzurufen. "Hintergründe und Themen" sollte eine der Optionen sein. Ein App Store, wie der Google Play Store, kann auch Themes haben.

  • Ein Hintergrundbild ändert nur den Hintergrund Ihres Telefons, während ein Design den Hintergrund, die Schriftart, die Symbole und das allgemeine Farbschema ändert.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Designs aus einem App Store installieren. Viele kommen mit Werbung.
  • Die Themen, die direkt über das Hintergrundbild und die Themen-App Ihres Telefons verfügbar sind, sind werbefrei und speziell für das von Ihnen verwendete Telefon entwickelt.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 6

Schritt 6. Fügen Sie Ihrem Telefon Charms hinzu, um etwas Süßes und Einfaches zu erhalten

Es gibt zwei Arten von Charms, die Sie verwenden können: die Art, die an einer Schnur hängt, und die Art, die in die Audiobuchse gesteckt wird. Die baumelnden Charms müssen mit einem Slip-Knoten an einem Haken befestigt werden. Die Plug-in-Charms sind normalerweise nur eine kleine Figur mit einem Audiostecker an der Unterseite.

Sie finden diese Charms in Mall-Kiosken und online

Methode 2 von 3: Hinzufügen dauerhafter Dekorationen

Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 7

Schritt 1. Verwenden Sie temporäre Tattoos und Decoupage für ein einfaches Projekt

Schneiden Sie 1 bis 3 temporäre Tattoos aus und bringen Sie sie dann gemäß den Anweisungen auf der Packung auf Ihrem Gehäuse an. Lasse die Tattoos nach dem Entfernen des Papiers trocknen und trage dann eine Schicht klaren, glänzenden Decoupage-Kleber auf. Warten Sie etwa 30 Minuten, bis die Decoupage getrocknet ist, und tragen Sie dann eine zweite Schicht auf.

  • Wischen Sie Ihr Gehäuse zuerst mit Reinigungsalkohol ab, um eine bessere Haftung zu erzielen.
  • Lassen Sie die Decoupage vollständig trocknen und aushärten, bevor Sie Ihre Hülle verwenden. Dies kann von ein paar Stunden bis zu einem ganzen Tag dauern.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 8

Schritt 2. Verwenden Sie Klebebandstreifen, um Designs beim Bemalen Ihres Gehäuses abzudecken

Nehmen Sie die Hülle von Ihrem Telefon ab und wischen Sie sie mit Reinigungsalkohol ab. Als nächstes tragen Sie Streifen von Masking Tape auf, um Ihr gewünschtes Muster zu erstellen. Tragen Sie 1 bis 2 Schichten Sprühfarbe auf und lassen Sie jede Schicht trocknen. Warten Sie, bis die Farbe vollständig getrocknet ist, und ziehen Sie dann das Abdeckband ab. Die Farbe des Gehäuses wird zwischen den Farbabschnitten angezeigt.

  • Wählen Sie 1 Farbe für das Gehäuse und eine andere Farbe für den Lack. Dadurch werden die maskierten Linien besser hervorgehoben. Zum Beispiel könnten Sie ein weißes Gehäuse und eine goldene Farbe machen.
  • Lege die Klebebandstreifen auf eine Schneidematte und schneide sie dann mit einer Bastelklinge in dünnere Streifen. Dadurch entsteht ein einzigartigeres Muster.
  • Sie können Ihr Gehäuse anschließend mit einem klaren Acrylsiegel versiegeln. Tun Sie dies, nachdem Sie das Klebeband entfernt haben.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 9

Schritt 3. Tragen Sie Spitze hinter einem durchsichtigen Etui mit Decoupage für einen eleganten Touch auf

Bemalen Sie die Innenseite einer durchsichtigen Handyhülle mit Decoupage-Kleber (z. B. Mod Podge). Schneiden Sie ein Stück Spitzenstoff etwas größer als das Etui, drücken Sie es dann in den Kleber und achten Sie darauf, dass es in die Ecken kommt. Lassen Sie alles trocknen und schneiden Sie dann den überschüssigen Stoff ab. Schneiden Sie die Kamera- und Blitzlöcher mit einer Bastelklinge aus, bevor Sie die Hülle auf Ihr Telefon legen.

  • Die Farbe Ihres Telefons wird durch die Spitze sichtbar. Wenn Ihnen die Farbe Ihres Telefons nicht gefällt, wiederholen Sie den Vorgang mit einer zusätzlichen Lage einfarbigen Stoffs.
  • Sie können die Spitze mit einer zweiten Schicht Decoupage-Kleber versiegeln, dies ist jedoch nicht erforderlich, da sie sich auf der Innenseite Ihres Telefons befindet.
  • Abhängig von der Webart der Spitze müssen Sie möglicherweise andere Löcher für die Kopfhörer und das Ladegerät schneiden.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 10

Schritt 4. Verzieren Sie ein Etui mit extrafeinem Glitzer, wenn Sie glitzernde Dinge mögen

Trage eine Schicht Decoupage-Kleber auf die Außenseite deines Gehäuses auf. Schütteln Sie extrafeinen Glitzer auf das Gehäuse und klopfen Sie dann den Überschuss ab. Etwa 30 Minuten trocknen lassen, dann eine zweite Schicht Decoupage und Glitzer auftragen. Warten Sie, bis alles getrocknet ist, und versiegeln Sie es dann mit einer klaren Acrylversiegelung.

  • Extrafeiner Glitzer ist nicht gleich Bastel-Glitter. Es ist viel feiner geschnitten und wird normalerweise in der Scrapbooking-Abteilung eines Bastelgeschäfts verkauft.
  • Bringen Sie nach der ersten Glitzerschicht einen Aufkleber an und verwenden Sie dann für die zweite Schicht Glitzer in einer Kontrastfarbe. Ziehen Sie den Aufkleber ab, bevor Sie das Gehäuse verschließen, um eine saubere Silhouette zu erhalten.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 11

Schritt 5. Verschönern Sie Ihr Gehäuse mit Strasssteinen, Nieten und Cabochons

Wischen Sie Ihr Gehäuse zuerst mit Reinigungsalkohol ab. Legen Sie Ihre gewünschten Artikel auf der Oberseite des Koffers aus. Wenn Sie mit dem Design zufrieden sind, befestigen Sie sie mit einem starken Kleber wie E6000 oder Gem Tac.

  • Sie können dies mit dem Spitzen-Look kombinieren, aber lassen Sie sich nicht zu sehr mitreißen.
  • Dekorieren Sie Ihre Hülle mit weißem Silikon mit einer sternförmigen Paspelspitze. So sieht es aus wie ein Cupcake!
  • Tragen Sie extra feinen Glitzer auf Ihre Verzierungen auf, damit sie funkeln.
  • Wählen Sie Artikel, die gut zusammenpassen. Versuchen Sie es mit einem Thema wie Dekora, Niedlich, Girly, Gothic oder Punk.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 12

Schritt 6. Lackieren Sie Ihre Handyhülle mit Nagellack, wenn Sie ein dauerhaftes Finish wünschen

Im Gegensatz zu Acrylfarbe basiert Nagellack auf Emaille, daher ist es weniger wahrscheinlich, dass er abblättert. Reinige das Innere einer durchsichtigen Handyhülle mit Reinigungsalkohol und mache dann eine Hinterglasmalerei mit Nagellack. Lasse den Nagellack vollständig trocknen und schnappe dann die Hülle auf dein Handy.

  • Einfache Designs wie Marmor oder eine All-Over-Farbe sehen am besten aus.
  • Sie können die Außenseite Ihres Gehäuses oder sogar die Rückseite Ihres Telefons lackieren, müssen es jedoch mit einem klaren Decklack versiegeln.
  • Lassen Sie den Nagellack mindestens 1 bis 2 Stunden trocknen. Verwenden Sie keine Gelpolitur.

Methode 3 von 3: Dekorieren der Kabel und Ladegeräte

Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 13

Schritt 1. Decken Sie die Kabel mit Perlerperlen ab

Verwenden Sie eine Schere oder eine Bastelklinge, um ein Bündel Perlerperlen aufzuschneiden. Heble die Perlen auf und stecke sie dann auf das Kabel des Ladegeräts oder der Ohrstöpsel deines Handys. Verwenden Sie genügend Perlen, um das Kabel von einem Ende zum anderen abzudecken.

  • Perler Beads werden manchmal auch Melty Beads genannt. Sie sind diejenigen, mit denen Sie Designs auf einem Steckbrett erstellen und dann mit einem Bügeleisen schmelzen. Sie sind nicht dasselbe wie Ponyperlen.
  • Sie können Perlen verwenden, die alle die gleiche Farbe haben oder unterschiedliche, um ein Muster zu erstellen.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 14

Schritt 2. Wickeln Sie für einen farbenfrohen Look Stickgarn um ein Kabel

Binden Sie das Ende Ihrer Stickseide an das Ende Ihres Kabels. Halten Sie das Ende gegen das Kabel und wickeln Sie die Zahnseide dann einmal um das Kabel, um eine Schlaufe zu bilden. Ziehen Sie die Zahnseide durch die Schlaufe, um den Knoten festzuziehen, und wiederholen Sie den Vorgang, bis das Band 5,1 cm lang ist. Schneiden Sie die Zahnseide ab und halten Sie sie dann gegen den Rest des Kabels. Fügen Sie eine zweite Farbe Zahnseide hinzu und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Ende des Kabels erreichen.

  • Sie können so viele Farben verwenden, wie Sie möchten, oder Sie können 2 Farben abwechseln.
  • Die Bänder müssen nicht 5,1 cm lang sein. Sie können 2,5 cm lang sein, oder Sie können das gesamte Kabel einfarbig machen.
  • Dies funktioniert am besten bei Ladekabeln, kann aber auch bei Ohrhörern funktionieren.
  • Wenn das Kabel beschädigt ist, reparieren Sie es zuerst mit Isolierband.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 15

Schritt 3. Verbinden Sie Ihr Handy-Ladegerät anstelle des Kabels

Bedecke eine Seite deines Handy-Ladegeräts mit einem starken Kleber wie E6000 oder Gem Tac. Tragen Sie kleine Strasssteine ​​auf das Ladegerät auf und lassen Sie es trocknen. Wiederholen Sie diesen Schritt für jede Seite, außer für die Seite mit den Zinken.

  • Versetzen Sie jede Reihe von Strasssteinen wie Ziegelsteine. Dadurch wird verhindert, dass Lücken durchscheinen.
  • Wenn Strasssteine ​​nicht dein Ding sind, verwende stattdessen Decoupage-Kleber und extrafeinen Glitzer. Versiegeln Sie den Glitzer mit mehr Decoupage-Kleber, damit er nicht abfällt.
Dekorieren Sie Ihr Handy Schritt 16

Schritt 4. Wickeln Sie stattdessen Washi Tape um die Ladegeräte

Nimm etwas gemustertes Washi Tape und wickle es um die Seiten deines Ladegeräts. Beginnen Sie unten und arbeiten Sie sich nach oben vor. Schneiden Sie überschüssiges Klebeband von den oberen und unteren Kanten mit einer Bastelklinge ab.

Vervollständigen Sie den Look, indem Sie auch das Kabelteil mit einfarbigem Washi-Tape umwickeln. Sie können das gesamte Kabel oder nur Bänder für einen gestreiften Look abdecken

Tipps

  • Lassen Sie sich nicht zu sehr von den Dekorationen mitreißen. Mach 1 oder das andere. Versuchen Sie nicht, Washi Tape, Aufkleber, Strasssteine ​​und Papiereinlagen zu machen.
  • In denselben Fällen können Sie mehrere Methoden kombinieren. Sie können beispielsweise Charms und Themen mit jeder der Dekorationen in diesen Methoden kombinieren.
  • Wische die Oberfläche deiner Handyhülle mit Reinigungsalkohol ab, um Rückstände und Öle zu entfernen, die das Anhaften von Kleber und Aufklebern verhindern.

Warnungen

  • Lesen Sie immer die Bewertungen, bevor Sie ein Thema herunterladen. Einige Themes sind mit Problemen wie zu vielen Anzeigen oder Viren verbunden.
  • Beachten Sie beim Herunterladen von Designs, dass einige davon Geld kosten.

Beliebt nach Thema